Studium Fachbereiche Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Forschungs- und Innovationsmanagement (dual) HS Koblenz Profil
Studienprofil

Forschungs- und Innovationsmanagement (dual)

Hochschule Koblenz, RheinAhrCampus Remagen / DLR Projektträger / Hochschule Koblenz, RheinAhrCampus Remagen / DLR Projektträger
Bachelor of Arts
study profile image
study profile image

Die wirtschaftlichen und rechtlichen Grundlagen des Forschungsmanagements vermitteln und die Zukunft unserer Gesellschaft mitgestalten

Eine bessere Zukunft braucht Investitionen: in Forschung, in Bildung und in Innovationen. Das Geld dafür kommt von öffentlichen und privaten Fördereinrichtungen oder von Unternehmen. Über Projektträger wie den DLR Projektträger (DLR-PT) wird es sinnvoll und rechtssicher verteilt. Hier sind qualifizierte Fördermittelmanagerinnen und -manager gefragt: Sie behalten den Überblick über die finanziellen Rahmenbedingungen eines Förderprojekts und kennen die rechtlichen Anforderungen. In der breit aufgestellten Förderlandschaft spielen sie eine Schlüsselrolle, um Deutschland international voranzubringen. Der DLR-PT ist mit gut 1,5 Milliarden Euro Fördergeldern jährlich einer der größten deutschen Projektträger und Praxispartner während des gesamten dualen Studiengangs.

Der duale Bachelorstudiengang Forschungs- und Innovationsmanagement am RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz vermittelt nicht nur ein breites Wissen über Betriebswirtschaftslehre und die Grundlagen des öffentlichen Rechts, sondern auch ein tiefgehendes Verständnis dafür, wie die Förderung von Forschung und Innovationen in Deutschland funktioniert. Weiterhin wird ein großer Fokus auf die zukunftsweisenden Themen wie interkulturelle Kommunikation und digitaler Wandel gelegt

Auf einen Blick

Abschluss: Bachelor of Arts
Beginn: zum Sommersemester (Studiengang befindet sich zurzeit in der Akkreditierung)
Zulassung: Hochschulzugangsberechtigung (allgemeine Hochschulreife/Abitur oder Fachhochschulreife) oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung
Dauer: 7 Semester
Studienformat: praxisintegriert  
Studienort: RheinAhrCampus in Remagen
Abschlussarbeit: Bachelor-Thesis und Kolloquium

Studiengangsflyer (PDF) >

Kontakt

Studiengangsleitung
Prof. Dr. Heiko Weckmueller
02642 932 303
weckmueller@rheinahrcampus.de

Ansprechpartnerin beim DLR Projektträger
Kirsten Paul
+49 228 3821 2051
Kirsten.Paul@dlr.de

Zur Webseite >
 

 

Studienschwerpunkte

  • Einführung in das Forschungs- und Innovationssystem Deutschlands: Wie ist Forschung in Deutschland organisiert? Wie und wo entstehen Innovationen?
  • Forschungsmanagement und Forschungsförderung: Wie kann Forschung gesteuert werden? Wie können Innovationen gezielt gefördert werden?
  • Internationalisierung und Diversität: Wie wird intern als auch in der internationalen Zusammenarbeit konstruktiv mit interkulturellen Unterschieden umgegangen und wie wird Vielfalt produktiv genutzt?
  • Systematische Gestaltung von Digitalisierung: Wie können Förderprozesse digital organisiert und rechtssicher dokumentiert werden? Welche neuen Möglichkeiten eröffnet der digitale Wandel?
  • Prozess- und Qualitätsmanagement in öffentlichen Institutionen: Wie kann öffentliches Handeln gleichzeitig effizient und in allen Schritten nachvollziehbar organisiert werden?
  • Haushalts-, Zuwendungsrecht und Vergaberecht: Welche Vorschriften sind beim Verteilen von Fördergeldern zu beachten? Welche Logik liegt dem Zuwendungs- und Vergaberecht zugrunde?
     

 

Kontakt

Studiengangsleitung
Prof. Dr. Heiko Weckmueller
02642 932 303
weckmueller@rheinahrcampus.de

Ansprechpartnerin beim DLR Projektträger
Kirsten Paul
+49 228 3821 2051
Kirsten.Paul@dlr.de

Zur Webseite >
 

 

Berufsperspektiven

Als Fördermittelmanagerin oder -manager stehen nach dem Studium beim DLR-PT viele Felder offen, in denen du dich weiter einbringen kannst. Und du musst dafür nicht einmal Bewerbungen schreiben. Mit deinem Studienabschluss in der Tasche arbeitest du direkt in einem unserer Fachbereiche weiter. 

Was du in Zukunft auch vorhast: Deine praktischen Erfahrungen in der Projektförderung und dein breites Wissen über öffentliches Recht in Kombination mit deinen Kenntnissen über Wirtschaft und Forschung bietet dir zahlreiche Einsatzmöglichkeiten – national wie international.

Vorteile des Studiums

Studium oder Ausbildung? Theorie oder Praxis? Der duale Studiengang Forschungs- und Innovationsmanagement verbindet Theorie und Praxis. Konkret bedeutet das: ein spannendes praxisnahes Studium und Arbeiten und Lernen an realen Projekten. Außerdem erhalten die Studierenden ein monatliches Gehalt und bei erfolgreichem Abschluss ist ein Arbeitsplatz beim DLR-PT sicher.

  • vollwertiger akademischer Abschluss
  • Berufserfahrung in konkreten Projekten in interdisziplinären Teams.
  • Übernahme bei erfolgreichem Abschluss beim DLR-PT
  • finanzieller Vorteil durch Ausbildungsvergütung: während des Studiums monatlich 1.250 Euro sowie ein kostenloses Semesterticket und einen eigenen Laptop für Arbeit und Studium (vom Arbeitgeber)
  • sehr gute Studienbedingungen (kleine Gruppengrößen, gutes Betreuungsverhältnis Professor*innen/Studierende,  
  • Professor*innen verfügen über mehrjährige praktische Berufserfahrung und stehen im Austausch mit der Praxis. Lehrbeauftragte arbeiten teilweise auch in der freien Wirtschaft und lassen so aktuelle Kenntnisse des jeweiligen Marktes direkt in die Seminarinhalte einfließen.

Kontakt

Studiengangsleitung
Prof. Dr. Heiko Weckmueller
02642 932 303
weckmueller@rheinahrcampus.de

Ansprechpartnerin beim DLR Projektträger
Kirsten Paul
+49 228 3821 2051
Kirsten.Paul@dlr.de

Zur Webseite >
 

 

Bewerbung

Studienbeginn
zum Sommersemester

Zugangsvoraussetzungen
Als Zulassungsvoraussetzung zum Studium "Forschungs- und Innovationsmanagement" mit dem Abschluss „Bachelor of Arts (B.A.)“ gilt:

  • die Hochschulzugangsberechtigung (allgemeine Hochschulreife/Abitur oder Fachhochschulreife) oder
  • eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung (z. B. beruflich qualifizierte Personen)
  • ein gültiger Arbeitsvertrag mit dem DLR Projektträger

Die Bewerbung erfolgt ausschließlich über den Praxispartner, DLR-Projektträger, nicht über die Hochschule.

Studienort 
RheinAhrCampus Remagen
 

Kontakt

Studiengangsleitung
Prof. Dr. Heiko Weckmueller
02642 932 303
weckmueller@rheinahrcampus.de

Ansprechpartnerin beim DLR Projektträger
Kirsten Paul
+49 228 3821 2051
Kirsten.Paul@dlr.de

Zur Webseite >
 

 

HS Koblenz › Studienangebot
Master of Science / M.Sc.
Applied Mathematics
Master of Science / M.Sc.
Applied Physics
Master of Arts / M.A.
Betriebswirtschaftslehre
Bachelor of Science / B.Sc.
Biomathematik
Master of Arts / M.A.
Economic and Social Research
Master of Business Administration / MBA
Financial Risk Management
Info
profiles teaser Kampagne-Formate_Motiv1_Webseite-HS.png
Bachelor of Arts / B.A.
Forschungs- und Innovationsmanagement (dual)
Der duale Bachelorstudiengang Forschungs- und Innovationsmanagement am RheinAhrCampus der Hochschule Koblenz vermittelt nicht nur ein breites Wissen über Betriebswirtschaftslehre und die Grundlagen des öffentlichen Rechts, sondern auch ein tiefgehendes Verständnis dafür, wie die Förderung von Forschung und Innovationen in Deutschland funktioniert. Weiterhin wird ein großer Fokus auf die zukunftsweisenden Themen wie interkulturelle Kommunikation und digitaler Wandel gelegt
Info
profiles teaser csm_rac-garten_9694740d0d.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Gesundheits- und Sozialmanagement
Innerhalb des Dienstleistungssektors nimmt insbesondere die Nachfrage bei den personenbezogenen Dienstleistungen (Human Services) zu. Das Gesundheits- und Sozialwesen ist dabei in den letzten Jahren zunehmender Ökonomisierung ausgesetzt. Dies erfordert fundiertere wirtschaftliche Kenntnisse und Management-Knowhow der Fachkräfte, ohne dass die sozialen Besonderheiten der Dienstleistung aus den Augen verloren werden.
Master of Business Administration / MBA
Gesundheits- und Sozialwirtschaft (berufsbegleitend)
Bachelor of Science / B.Sc.
Lasertechnik & Optische Technologien
Master of Business Administration / MBA
Leadership (berufsbegleitend)
Info
profiles teaser eingang_schild2.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Logistik und E-Business
Jeden Tag sind wir von Logistik und E-Business umgeben. Egal, ob in der Schule, auf der Arbeit oder in unserer Freizeit, ob bewusst oder unbewusst, Logistik und E-Business ist unser alltäglicher Begleiter.
Master of Business Administration / MBA
Logistikmanagement (berufsbegleitend)
Info
profiles teaser RAC_Hof_totale3.JPG
Bachelor of Arts / B.A.
Management, Führung, Innovation
Der Studiengang ist ausgerichtet auf Studierende, die an innovativer Unternehmensführung Interesse haben. Er berücksichtig die sich stärker wandelnde Unternehmenswelt und bildet ange-hende Führungskräfte aus, die innovativ auf neue Problemstellungen reagieren können. Der Studiengang spricht vor allem betriebswirtschaftlich interessierte, weltoffene Menschen mit Neugier und forschungsgeist an.
Master of Arts / M.A.
Management, Leadership, Innovation
Master of Business Administration / MBA
Marketingmanagement (berufsbegleitend)
Bachelor of Science / B.Sc.
Medizintechnik
Master of Business Administration / MBA
Produktionsmanagement (berufsbegleitend)
Master of Business Administration / MBA
Public Administration (berufsbegleitend)
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Software Engineering
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Software Engineering (dual)
Info
profiles teaser 360gradSportmanagement-logo.jpg
Bachelor of Arts, Master of Business Administration / B.A., MBA
Sportmanagement
Der Studiengang Sportmanagement am RheinAhrCampus ist einer der wenigen dualen Studiengänge seiner Art in Deutschland. Er erhält seinen dualen Charakter duch die Verbindung von Hochschulstudium und praktischen Projekten (Practice-Projekte). Unsere Kooperationspartner sind die Landessportbünde Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen sowie der Deutsche Olympische Sportbund. Viele weitere Sportorganisationen und sportnahe Unternehmen kooperieren in verschiedenen Formen regelmäßig mit Lehrenden, Studierenden und Absolventen des Studiengangs.
Bachelor of Science / B.Sc.
Sportmedizinische Technik
Bachelor of Science / B.Sc.
Technomathematik
Master of Business Administration / MBA
Unternehmensführung/ Finanzmanagement
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsmathematik