Studium Fachbereiche Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Digital Leadership und Coaching (berufsbegleitend) HsKA Karlsruhe
Studienprofil

Digital Leadership und Coaching (berufsbegleitend)

Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft / HsKA Karlsruhe
Master of Business Administration
study profile image
study profile image

Digitalisierung und Globalisierung verändern unsere Lebens- und Arbeitswelt.

Von Nachwuchskräften bis zum Management sind alle Führungsebenen vom Wandel betroffen. Auch Berater und Coachs, Personalentwickler und Trainer müssen sich auf den Paradigmenwechsel einstellen. Durch virtuelle Welten entstehen neue Rollen, Werkzeuge und Formate der Arbeitswelt. Der berufsbegleitende Masterstudiengang "Digital Leadership und Coaching (MBA)" vermittelt digitale Kompetenzen und qualifiziert für die Herausforderungen der Zukunft.

Der Weiterbildungsmaster „Digital Leadership und Coaching (MBA)“ qualifiziert für die Übernahme von leitenden Unternehmensaufgaben in einer digitalen Welt. Im Fokus des Studiengangs steht das Ziel, Teams erfolgreich bei der Digitalen Transformation zu begleiten und zu entwickeln. Dafür wird Führungsverhalten reflektiert und erweitert. Online-Tools zu verstehen und Online-Communities managen zu können ist ebenso Teil des Studiums, wie das Kommunizieren im virtuellen Raum zu erlernen.

Das Studium umfasst fünf Semester (2,5 Jahre), das letzte Semester ist für die Masterarbeit vorgesehen. In jedem Studiensemester werden in einem Praxisprojekt die aktuellen Inhalte des Semesters aufgearbeitet und in einer schriftlichen Studienarbeit kurz dargestellt.

Kontakt

Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung
Amalienstr. 81-87
76133 Karlsruhe

Ines Vollert
Telefon:+49 (0) 721 / 925-2813
E-Mail: ines.vollert@hs-karlsruhe.de

Studiengangsleitung
Prof. Dr. Dr. Irina von Kempski
Telefon: +49 (0) 721 / 925-1927
E-Mail: irina_von.kempski@hs-karlsruhe.de

Prof. Dr. Elke Berninger-Schäfer
Telefon: +49 (0) 721/161-1848
E-Mail: info@karlsruher-institut.de

Flyer zum Studiengang (PDF) >

Zur Website >

 

Weitere Ziele und Kompetenzen, die im Studium vermittelt werden:

  • Führungsverhalten reflektieren und ausbauen
  • Anforderungen der Digitalisierung im beruflichen Umfeld anwenden
  • Management von Online-Communities erlernen
  • Digitale Prozessabläufe gestalten
  • Kommunizieren im virtuellen Raum
  • Agile Prozesse und Online-Tools verstehen
  • Probleme lösen und Konflikte managen
  • Teams entwickeln, verändern und begleiten
  • Organisationsstrukturen positiv gestalten

Inhalte:

  • Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen (Allgemeine BWL und VWL)
  • Coaching Grundlagen
  • Coaching Methoden
  • Coaching in Systemen
  • Coachingformate
  • Führung im digitalen Zeitalter
  • Agiles Management
  • Kommunikative Transformation und Teamdevelopment
  • Onlineformate der Führung

Kontakt

Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung
Amalienstr. 81-87
76133 Karlsruhe

Ines Vollert
Telefon:+49 (0) 721 / 925-2813
E-Mail: ines.vollert@hs-karlsruhe.de

Studiengangsleitung
Prof. Dr. Dr. Irina von Kempski
Telefon: +49 (0) 721 / 925-1927
E-Mail: irina_von.kempski@hs-karlsruhe.de

Prof. Dr. Elke Berninger-Schäfer
Telefon: +49 (0) 721/161-1848
E-Mail: info@karlsruher-institut.de

Flyer zum Studiengang (PDF) >

Zur Website >

 

Dozenten

Professorinnen und Professoren der Hochschule Karlsruhe, sowie Dozenten des Karlsruher Instituts

Dauer und Aufbau

Das Studium ist auf vier Theoriesemester plus Masterthesis angelegt und findet innerhalb der regulären Vorlesungszeit der Hochschule statt. Die Präsenzveranstaltungen finden teils an der Hochschule Karlsruhe, teils am Karlsruher Institut statt und variieren von 3 bis 6 Präsenzveranstaltungen pro Semester. Unterrichtet wird ganztags an zwei aufeinanderfolgenden Tagen (Freitag und Samstag.) jeweils von 09:00 bis 16:30 Uhr.

Hinzu kommen pro Semester 4 Onlineseminare, die von einem beliebigen Ort aus durchgeführt werden können. Sie finden immer freitags von 14:00 bis 17:00 Uhr statt.

Das Masterstudium umfasst insgesamt 90 CP. Für den Masterabschluss absolvieren Sie insgesamt 13 Module (davon 4 Praxisprojekte) und fertigen die Masterthesis an.

Die Lehrveranstaltungen werden in deutscher Sprache unterrichtet. Prüfungen werden für jede Lehrveranstaltung im Semesterrhythmus angeboten.

Der Arbeitsaufwand beträgt 90 CP nach ECTS, insgesamt also ca. 2.700 Stunden. Dieser teilt sich auf vier Theoriesemester mit je 15-20 CP und der Masterthesis mit 25 CP auf. Es ergeben sich somit je Studiensemester im Schnitt ca. 480 Stunden Arbeitsaufwand, die Präsenzzeiten, Eigenstudium, Prüfungsvorbereitung und die Prüfungen umfassen. Für die Präsenzzeiten ist pro Semester mit 60 bis 120 Stunden zu rechnen, für die Onlineseminare insgesamt mit 20 Stunden. Das Eigenstudium, die Prüfungsvorbereitung und die Prüfung bemisst sich mit 380 Stunden.

Kosten

23.000 EUR
Darin enthalten sind alle Unterrichtsmaterialien und Prüfungsgebühren.

Zielgruppe

Führungskräfte und Nachwuchsführungskräfte die die digitale Transformation aktiv mitgestalten wollen und den Mitarbeiter als wichtigen Erfolgsfaktor erkennen.

Kontakt

Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung
Amalienstr. 81-87
76133 Karlsruhe

Ines Vollert
Telefon:+49 (0) 721 / 925-2813
E-Mail: ines.vollert@hs-karlsruhe.de

Studiengangsleitung
Prof. Dr. Dr. Irina von Kempski
Telefon: +49 (0) 721 / 925-1927
E-Mail: irina_von.kempski@hs-karlsruhe.de

Prof. Dr. Elke Berninger-Schäfer
Telefon: +49 (0) 721/161-1848
E-Mail: info@karlsruher-institut.de

Flyer zum Studiengang (PDF) >

Zur Website >

 

Zulassungsvoraussetzungen

  • Bachelor- oder Diplomabschluss einer beliebigen Fachrichtung
  • in der Regel mindestens ein Jahr Berufserfahrung

Bewerbung

Eine Bewerbung für den berufsbegleitenden Masterstudiengang „Digital Leadership und Coaching (MBA)“ ist während der offiziellen Bewerbungsphase über das Online-Bewerbungsportal möglich. Bewerbungen über das Onlineportal werden bis zum 15. Januar für das Sommersemester und bis zum 15. Juli für das Wintersemester entgegengenommern. Danach können Sie sich per Losverfahren bewerben. Bitte reichen Sie in diesem Fall das Antragsformular und die nachstehenden Dokumente per Post oder Email ein.

Das Onlinebewerbungstool ist nun für Sie bis einschließlich 31. August 2019 freigeschaltet.

Nötige Dokumente für die Bewerbung

  • Zeugnis der Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur)
  • Abschlusszeugnis des Erststudiums (Bachelor, Diplom)
  • Beschäftigungsnachweis
  • Studienvertrag für 2 Parteien oder 3 Parteien

Kontakt

Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung
Amalienstr. 81-87
76133 Karlsruhe

Ines Vollert
Telefon:+49 (0) 721 / 925-2813
E-Mail: ines.vollert@hs-karlsruhe.de

Studiengangsleitung
Prof. Dr. Dr. Irina von Kempski
Telefon: +49 (0) 721 / 925-1927
E-Mail: irina_von.kempski@hs-karlsruhe.de

Prof. Dr. Elke Berninger-Schäfer
Telefon: +49 (0) 721/161-1848
E-Mail: info@karlsruher-institut.de

Flyer zum Studiengang (PDF) >

Zur Website >

 

HsKA Karlsruhe › Studienangebot
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Architektur
Master of Science / M.Sc.
Automotive Systems Engineering
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Bauingenieurwesen
Bachelor of Engineering, Master of Civil Engineering / B.Eng., M.C.E.
Bauingenieurwesen (Trinational)
Master of Engineering / M.Eng.
Baumanagement
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Baumanagement und Baubetrieb
Bachelor of Science / B.Sc.
Data Science
Info
profiles teaser Neues_Bild__1__38.jpg
Master of Business Administration / MBA
Digital Leadership und Coaching (berufsbegleitend)
Digitalisierung und Globalisierung verändern unsere Lebens- und Arbeitswelt. Von Nachwuchskräften bis zum Management sind alle Führungsebenen vom Wandel betroffen. Auch Berater und Coachs, Personalentwickler und Trainer müssen sich auf den Paradigmenwechsel einstellen. Durch virtuelle Welten entstehen neue Rollen, Werkzeuge und Formate der Arbeitswelt. Der berufsbegleitende Masterstudiengang „Digital Leadership und Coaching (MBA)“ vermittelt digitale Kompetenzen und qualifiziert für die Herausforderungen der Zukunft.
Info
profiles teaser Sensorik_Image_2017_EIT_9454.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Elektro- und Informationstechnik
Die Studierenden der Elektrotechnik – Informationstechnik werden in die Lage versetzt, als Systemingenieure unsere Informationsgesellschaft mitzugestalten.
Info
profiles teaser Unbenannt_11.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Elektrotechnik – Elektronische Systeme und Management (berufsbegleitend)
Viele deutsche Firmen und Institute produzieren und entwickeln elektronische Systeme in unterschiedlichsten Bereichen. Dafür sind hervorragend qualifizierte Fachkräfte in Wirtschaft und Forschung sehr gefragt.
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Fahrzeugtechnologie
Info
profiles teaser HsKA_IMM_GUN_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Geodäsie und Navigation
Geodäsie und Navigation bieten ein vielseitiges Betätigungsfeld für jeden, der als Ingenieur tätig werden will, sei es im Planungs- oder Umweltbereich, in der Geoinformatik oder auch in der Industrie bei der Entwicklung von Navigationsalgorithmen oder in der Qualitätssicherung.
Info
profiles teaser HsKA_2017_IMM_GIM_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Geoinformationsmanagement
Der Umgang mit raumbezogenen Informationen spielt in unserer Gesellschaft eine immer größere Rolle. Die Fakultät für Geomatik der Hochschule Karlsruhe - Technik und Wirtschaft hat daher ihr Studienangebot seit WS 2009/2010 mit einem neuen Studiengang Geoinformationsmanagement (GIB) erweitert.
Master of Science / M.Sc.
Geomatics
Master of Science / M.Sc.
Geomatik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Informatik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
International Management
Bachelor of Science / B.Sc.
Internationales IT Business
Info
profiles teaser HsKA_2017_IMM_KMM_klein.jpg
Bachelor of Arts, Master of Science / B.A., M.Sc.
Kommunikation und Medienmanagement
Der Studiengang Kommunikation und Medienmanagement verbindet interdisziplinär die Bereiche Sprache, Gestaltung, IT und Technik. Die Studierenden haben damit eine breite Basis, die eine Berufswahl in fast allen Feldern der firmeninternen und -externen Kommunikation, Dokumentation und Informationslogistik erlaubt.
Bachelor of Engineering, Master of Science / B.Eng., M.Sc.
Maschinenbau
Master of Science / M.Sc.
Mechatronic and Micro-Mechatronic Systems
Bachelor of Engineering, Master of Science / B.Eng., M.Sc.
Mechatronik
Bachelor of Science / B.Sc.
Medieninformatik
Master of Science / M.Sc.
Sensor Systems Technology
Master of Science / M.Sc.
Technologie-Entrepreneurship
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Umwelteingenieurwesen (Bau)
Info
profiles teaser HsKA_IMM_VSM_klein.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Verkehrssystemmanagement
Bisher bundesweit einzigartig: Der Studiengang Verkehrssystemmanagement in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern. Er verknüpft die relevanten Inhalte aus verschiedenen Fachrichtungen und bildet Ingenieure aus, die für das komplexe Feld des Verkehrssystemmanagements qualifiziert sind.
Info
profiles teaser Vertriebfuer_Ing1.png
Master of Business Administration / MBA
Vertrieb für Ingenieure/Innen (berufsbegleitend)
Ingenieurinnen und Ingenieure bilden das Rückgrat unserer in Deutschland vorrangig technisch geprägten Industrie. Nach einigen Jahren der Berufspraxis, wird häufig der Wechsel in den Vertrieb angestrebt, um die Ansprüche der Kunden und die Applikationen der entwickelten Produkte besser kennenzulernen, um z. B. Verbesserungen vornehmen zu können oder einfach, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen. Ebenso naheliegend ist die Übernahme einer Führungsposition, in der Ingenieure/innen die Verantwortung für ein Produkt oder eine gesamte Produktgruppe übernehmen und wirtschaftliche und marktorientierte Entscheidungen treffen müssen.
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science, Master, Master of Science / B.Sc., M.Sc., Master
Wirtschaftsingenieurwesen