Studium Fachbereiche Medizin und Gesundheitswesen Management im Gesundheitswesen Angewandte Gesundheitsförderung HS Furtwangen
Studienprofil

Angewandte Gesundheitsförderung

HFU Hochschule Furtwangen / HS Furtwangen
Master of Science
study profile image
study profile image
study profile image

Gesundheitsressourcen von Menschen stärken

Was hält Menschen gesund?

Maßnahmen der Gesundheitsförderung (engl. Health Promotion) zielen darauf ab, die Gesundheitsressourcen von Menschen zu stärken. Zu den gesundheitsfördernden Faktoren gehören soziale, ökonomische und physikalische Umweltbedingungen ebenso wie arbeitsbezogene Faktoren. Beleuchtet wird auch das System der Gesundheitsversorgung mit allen beteiligen Akteurinnen und Akteuren sowie die Lebensweise des Menschen und seines soziokulturellen Umfelds. Untrennbar davon ist die Idee von Public Health, wonach Gesundheitsförderung immer mit der Reduktion gesundheitlicher Ungleichheit verbunden ist.

Studieninhalte 

Der Masterstudiengang Angewandte Gesundheitsförderung (AGF) vermittelt in drei Semestern vertiefte Kenntnisse in Gesundheitsförderung und Public Health. Das Masterstudium qualifiziert Sie, praxisnahe, partizipative und bedarfsgerechte Konzepte individueller und settingbezogener Gesundheitsförderung zu entwickeln, zu gestalten und zu optimieren. 

Im Studium bearbeiten Sie gesundheitsrelevante Themen auf regionaler und globaler Ebene.  Typische Fragestellungen sind:

  • Wie müssen Arbeitsbedingungen gestaltet werden, um Beschäftigte über Jahrzehnte gesund zu halten? 
  • Wie können wir assistive Technologien (E-Health) in die Gesundheitsförderung einbringen, um die Teilhabe älterer Menschen oder Menschen mit Einschränkungen bedarfsgerecht zu unterstützen?
  • Wie muss das Gesundheitswesen organisiert werden, um die Versorgung der ländlichen Bevölkerung ebenso sicherzustellen wie die in Ballungsräumen?
  • Wie können unterschiedliche Bevölkerungsgruppen motiviert werden, ihre Gesundheitskompetenz zu steigern?

Kontakt 

Studienberatung 

Hochschule Furtwangen
Studiengang Angewandte Gesundheitsförderung
Cornelia Gradel
Robert-Gerwig-Platz 1
78120 Furtwangen
Tel. 07723.920-2584
stg-agf@hs-furtwangen.de 

Bewerbungsunterlagen an 
Hochschule Furtwangen
Master Angewandte Gesundheitsförderung
Studiendekanin Prof. Dr. habil. Birgit Reime
- Bewerbung -
Robert-Gerwig-Platz 1
78120 Furtwangen

Zur Webseite >

 

An wen richtet sich der Masterstudiengang? 

Der Masterstudiengang richtet sich als konsekutives Studienangebot an Absolventinnen und Absolventen von Bachelorstudiengängen der Gesundheitswissenschaften und der Gesundheitsfachberufe (z.B. Pflege, Physiotherapie) sowie verwandter Studiengänge (z.B. Gesundheitspädagogik).

Der Studiengang ist auch für Absolventinnen und Absolventen betriebswirtschaftlicher, ingenieurwissenschaftlicher (z.B. medizintechnisch orientierter Studiengänge) oder sozialpädagogisch bzw. verhaltenswissenschaftlicher Bachelorstudiengänge interessant, um eine spezialisierende Expertise für die am Gesundheitssektor beteiligten Fachdisziplinen und Akteure zu erwerben.

  • Sie suchen ein Masterstudium mit vielseitigen und interdisziplinären Inhalten?
  • Sie haben Interesse, sich mit Präventions- und Gesundheitsförderungsthemen fachübergreifend in einem globalen und regionalen Kontext zu beschäftigen?
  • Sie interessieren sich für digitale und assistive Technologien zur Gesundheitsförderung in der Lebens- und Arbeitswelt?
  • Sie haben Erfahrungen in der Bearbeitung von englischsprachigen Fachtexten?

Dann könnte Angewandte Gesundheitsförderung an der Hochschule Furtwangen der richtige Studiengang für Sie sein!

Studiendauer

3 Semester

Kontakt 

Studienberatung 

Hochschule Furtwangen
Studiengang Angewandte Gesundheitsförderung
Cornelia Gradel
Robert-Gerwig-Platz 1
78120 Furtwangen
Tel. 07723.920-2584
stg-agf@hs-furtwangen.de 

Bewerbungsunterlagen an 
Hochschule Furtwangen
Master Angewandte Gesundheitsförderung
Studiendekanin Prof. Dr. habil. Birgit Reime
- Bewerbung -
Robert-Gerwig-Platz 1
78120 Furtwangen

Zur Webseite >

 

Berufsbild und Perspektiven 

Mit dem Masterabschluss in Angewandter Gesundheitsförderung erwerben die Absolventinnen und Absolventen die Qualifikation zur Übernahme von Fach- und Führungsaufgaben in Behörden und Organisationen (z.B. bei Krankenkassen oder Verbänden), im Betrieblichen Gesundheitsmanagement (BGM) von Unternehmen, in Bildungs- und Forschungseinrichtungen sowie in der Planung individueller Maßnahmen zur Gesundheitsförderung im privaten Bereich und bei kleinen und mittleren Organisationen.

Der Masterabschluss eröffnet Ihnen zudem die Möglichkeit zu promovieren – an einer der Partneruniversitäten oder als kooperative Promotion an unserer Fakultät.

Mögliche Arbeitsfelder

  • Im Betrieblichen Gesundheitsmanagement von Unternehmen
  • In der Gesundheitsberatung/ Gesundheitsaufklärung, z.B. bei kommunalen Einrichtungen und Behörden
  • In der Qualitätssicherung im Gesundheitswesen, z.B. für Versorgungseinrichtungen und Sozialversicherungsträger
  • In der Gesundheitskommunikation, z.B. bei Krankenkassen oder Beratungsstellen
  • Gesundheitsförderung im Setting, z.B. gesundheitliche Versorgung im ländlichen Raum
  • Projektmanagement, z.B. im Bereich Mental Health Promotion
  • In der gesundheitswissenschaftlichen Forschung und Lehre

Kontakt 

Studienberatung 

Hochschule Furtwangen
Studiengang Angewandte Gesundheitsförderung
Cornelia Gradel
Robert-Gerwig-Platz 1
78120 Furtwangen
Tel. 07723.920-2584
stg-agf@hs-furtwangen.de 

Bewerbungsunterlagen an 
Hochschule Furtwangen
Master Angewandte Gesundheitsförderung
Studiendekanin Prof. Dr. habil. Birgit Reime
- Bewerbung -
Robert-Gerwig-Platz 1
78120 Furtwangen

Zur Webseite >

 

Bewerbungsschluss

  • Sommersemester 15. Januar

Flyer zum Studiengang >  

Studienabschluss    

Der Studiengang schließt mit dem akademischen Grad “Master of Science“ ab 

Individuelle Profilbildung durch Wahlpflichtfächer in Teilgebieten möglich, wie z.B.:

Kommunale Gesundheitsförderung und Gesundheitsförderung im globalen Rahmen, Digitalisierung im Gesundheitswesen (E-Health), Betriebliches Gesundheitsmanagement, Versorgungsforschung und Epidemiologie

Kontakt 

Studienberatung 

Hochschule Furtwangen
Studiengang Angewandte Gesundheitsförderung
Cornelia Gradel
Robert-Gerwig-Platz 1
78120 Furtwangen
Tel. 07723.920-2584
stg-agf@hs-furtwangen.de 

Bewerbungsunterlagen an 
Hochschule Furtwangen
Master Angewandte Gesundheitsförderung
Studiendekanin Prof. Dr. habil. Birgit Reime
- Bewerbung -
Robert-Gerwig-Platz 1
78120 Furtwangen

Zur Webseite >

 

HS Furtwangen › Studienangebot
Info
profiles teaser Neues_Bild__5__09.jpg
Master of Science / M.Sc.
Advanced Precision Engineering
Ein interdisziplinärer Masterstudiengang des modernen Maschinenbaus mit Themenschwerpunkten in der Fertigungs-, Konstruktions- und Antriebstechnik sowie der Simulation zur dynamischen Auslegung von Fertigungszellen und Bewegungsachsen in der Hochpräzisionstechnik - auch unter dem Gesichtspunkt des hybriden Leichtbaus.
Info
profiles teaser 01_AIN_InformatikFurtwangen_3800_2100.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Allgemeine Informatik
Der Bachelorstudiengang „Allgemeine Informatik“ ist einer der renommiertesten Informatikstudiengänge in Deutschland. Er zielt auf eine umfassende und fundierte Informatikausb
Bachelor of Science / B.Sc.
Allgemeine Informatik (dual)
Info
profiles teaser csm_Keyvisual_ANB_0619_9f8cf55aa2_zuschnitt.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Biologie
Der neue Bachelorstudiengang "Angewandte Biologie" verbindet spannende biologische Fragestellungen mit praktischen Anwendungen aus Industrie und Forschung. Wir vermitteln Ihnen nicht nur fundierte Kenntnisse aus Biologie und Medizin. Sie erhalten darüber hinaus ein naturwissenschaftliches und technisches Verständnis für zahlreiche Anwendungen in der Pharma- und Lebensmittelindustrie, der Medizin oder dem Umweltschutz. Abgerundet wird Ihr Studium durch spannende Einblicke in das innovative Forschungsgebiet der synthetischen Biologie.
Info
profiles teaser _DSC0666_final_cmyk_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Angewandte Gesundheitsförderung
Der Masterstudiengang Angewandte Gesundheitsförderung (AGF) vermittelt in drei Semestern vertiefte Kenntnisse in Gesundheitsförderung und Public Health. Das Masterstudium qualifiziert Sie, praxisnahe, partizipative und bedarfsgerechte Konzepte individueller und setti
Info
profiles teaser _MG_4615_2.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Gesundheitswissenschaften
Der praxisnahe Studiengang "Angewandte Gesundheitswissenschaften" befähigt Sie zur selbständigen Bearbeitung von Konzepten für komfortables, sicheres und selbstbestimmtes Leben im Alter.
Info
profiles teaser hct-angewandte-materialwissenschaften_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Angewandte Materialwissenschaften
Der Mechatronik-Master vertieft die klassischen Ingenieurdisziplinen Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik. Management und Ingenieurmathematik runden die Ausbildung ab. Studierende können währdend des Studiums zudem ihre Soft-Skills erweitern.
Bachelor of Science / B.Sc.
Bio- und Prozesstechnologie
Bachelor of Science / B.Sc.
Bio- und Prozesstechnologie (dual), Studium Plus
Info
profiles teaser Neues_Bild__1__45.jpg
Master of Science / M.Sc.
Biomedical Engineering
"Biomedical Engineering" ist ein Studiengang der klassische ingenieurwissenschaftliche Inhalte mit einem innovativen weltweit expandierenden Anwendungsfeld verbindet, der medizinischen Technik. Es werden kompetente Expertinnen und Experten gesucht, denen die Schnittstelle zwischen Medizin, Mensch und Technik vertraut ist, und die ein disziplinübergreifendes Wissen und die Fähigkeit besitzen auf höchstem Niveau Forschung und Entwicklung voranzubringen. Der Studiengang "Biomedical Engineering" vermittelt dieses Wissen. Er richtet sich als aufbauender Studiengang an all jene, die schon einen ersten berufsqualifizierenden Studienabschluss in einem Fach haben, welches einen inhaltlichen Bezug zu diesem Themenkreis hat, also Ingenieurwissenschaften, aber auch Naturwissenschaften, Medizin oder andere.
Master of Science / M.Sc.
Business Application Architectures
Master of Science / M.Sc.
Business Consulting
Bachelor of Arts / B.A.
Business Management and Psychology
Master of Arts / M.A.
Design Interaktiver Medien
Info
profiles teaser Neues_Bild__4__34.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Elektrotechnik in Anwendungen
In sieben Semestern erhalten Sie in Furtwangen im Studiengang "Elektrotechnik in Anwendungen", abgekürzt ELAN, eine solide Hochschul-Ausbildung. Der Praxisbezug wird ab dem ersten Semester he
Bachelor of Science / B.Sc.
Elektrotechnik in Anwendungen (dual), Studium Plus
Master of Business Administration / MBA
Executive Master of International Business Management
Info
profiles teaser 01_INM_InformatikFurtwangen_3800_2100.jpg
Master of Science / M.Sc.
Informatik
Der Studiengang Advanced Computer Science bildet Sie zu einem solchen Experten aus. Profi tieren Sie von neuen Lehrformen: Sie erwerben die Studieninhalte im Rahmen einer integrierten Lehrmethodik (bestehend aus Seminar, Vorlesung, Workshop) die Sie zum selbständigen Arbeiten anregt.
Info
profiles teaser Neues_Bild__3__53.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Information Communication Systems
Unsere Absolventen sind gefragte Nachwuchskräfte in externen oder internen Schnittstellenfunktionen. Ihr späteres berufliches Spektrum reicht vom Projekt- oder Produktmanagement bis hin zur internationalen Projektplanung.
Info
profiles teaser hct-ingenieurpsychologie.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Ingenieurpsychologie
Der interdisziplinäre Studiengang Ingenieurpsychologie vermittelt technische und psychologische Kenntnisse. Er geht auf den Faktor „Mensch“ und dessen Verhalten und kognitiven Fähigkeiten bei der Produktgestaltung ei
Master of Science / M.Sc.
Interdisziplinäre Gesundheitsförderung
Bachelor of Arts, Master of Business Administration / B.A., MBA
International Business Management
Master of Arts / M.A.
International Economics, Business & Cultural Diplomacy
Info
profiles teaser Int.EngineeringRZ_IEB_V1_2018_web.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
International Engineering
Der Studiengang International Engineering ist die einzigartige Verbindung der Bereiche Maschinenbau oder Medizintechnik und BWL. In sieben Semestern studieren Sie internationale Wirtschaft und Ingenieurwissenschaften in Kombination. An der Hochschule Furtwangen am Campus Schwenningen wird dieser deutschlandweit einzigartige Bachelorstudiengang „International Engineering“ (abgekürzt: IEB) angeboten. Es werden zwei Vertiefungsrichtungen angeboten: Maschinenbau oder Medizintechnik.
Bachelor of Science / B.Sc.
International Engineering (dual), Studium Plus
Master of Science / M.Sc.
International Management
Master of Arts / M.A.
International Relations and Cultural Diplomacy
Bachelor of Arts / B.A.
Internationale Betriebswirtschaft
Info
profiles teaser 01_ITP_InformatikFurtwangen_3800_2100.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
IT-Produktmanagement
IT-Produktmanagerinnen und -manager arbeiten an der Schnittstelle zwischen Informatik, IT-Markt und Gesellschaft – sie definieren wirtschaftlich erfolgreiche und nachhaltige Produkte für di
Bachelor of Science / B.Sc.
Marketing und Vertrieb
Info
profiles teaser Neues_Bild__2__95.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Maschinenbau - Mechatronik
Zahlreiche eigenständige Disziplinen wie Technische Informatik oder Mechatronik sind entstanden, in denen fächerübergreifende Kenntnisse wie etwa in IT oder Elektrotechnik gefragt sind. Der Maschinenbau beschäftigt sich nicht nur damit, wie die einzelne Maschine sicher funktioniert, sondern zunehmend mit der Konzeption und Umsetzung komplexer Systeme.
Info
profiles teaser Neues_Bild__4__08.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Maschinenbau und Mechatronik (dual), Studium Plus
Im Studienmodell „Studium Plus“ lassen sich in 4,5 Jahren zwei berufsqualifizierende Abschlüsse in der Zeit von einem erwerben. Angesprochen sind Studieninteressenten, die gleichzeitig zur Berufsausbildung zum IndustriemechanikerIn in das Bachelorstudium „Maschinenbau und Mechatronik“ einsteigen möchten. An der Ausbildung beteiligt sind über 30 ausgewählte Unternehmen.
Info
profiles teaser hct-mechatronik-digitale-produktion_01.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Mechatronik und Digitale Produktion
Elektronische Komponenten werden immer häufiger in Produkte des Maschinenbaus integriert. Dadurch benötigt der Markt zunehmend mehr Ingenieurinnen und Ingenieure. Wichtig sind fundierte Kenntnisse in den beiden Fachgebieten Maschinenbau und Elektrotechnik. Diese werden im Studiengang Industrial Systems Design optimal vermittelt.
Info
profiles teaser hct-mechatronische-systeme_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Mechatronische Systeme
Der Mechatronik-Master vertieft die klassischen Ingenieurdisziplinen Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik. Management und Ingenieurmathematik runden die Ausbildung ab. Studierende können währdend des Studiums zudem ihre Soft-Skills erweitern.
Master of Business Administration / MBA
Medical Devices and Healthcare Management (berufsbegleitend)
Info
profiles teaser Neues_Bild__1__36.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Medical Engineering
Technik im Dienste des Menschen! Während des Studiums wird neben der Vermittlung von Kenntnissen im medizinischen und ingenieurwissenschaftlichen Bereich großer Wert gelegt auf eine frühe Mitarbeit in anwendungsorientierten Forschungsthemen und Projekten. Zudem wird die Möglichkeit geboten, internationale Erfahrungen in einem Auslandssemester zu sammeln.
Bachelor of Science / B.Sc.
Medical Engineering (dual), Studium Plus
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Medieninformatik
Bachelor of Arts / B.A.
Medienkonzeption
Info
profiles teaser hct-medizintechnik.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Medizintechnik – Technologien und Entwicklungsprozesse
Der Studiengang Industrial MedTec - Medizintechnik konzentriert sich auf die Entwicklung und Planung medizintechnischer Geräte und Verfahren zur klinischen Diagnostik und Therapie.
Info
profiles teaser Neues_Bild__2__34.jpg
Master of Science / M.Sc.
Mikromedizintechnik
Die Mikromedizin umfasst die Entwicklung miniaturisierter Komponenten und Systeme für medizintechnische und biologische Anwendungen. Von besonderer Bedeutung ist Mikromedizin für den Bereich der Implantate - etwa Integration von Sensorik, Stimulation, Neurosignal-Ableitung oder Medikamentendosierung - und für telemetrische Verfahren.
Info
profiles teaser 00_MOS_INformatikFurtwangen3800_2100.jpg
Master of Science / M.Sc.
Mobile Systeme
Mobilität hat in ihren unterschiedlichen Ausprägungen in unserem modernen Leben einen sehr hohen Stellenwert. Nachhaltige Mobilität ist Voraussetzung für persönliche Freiheit und wirtschaftlichen Wohlstand. Assistive Systeme werden in diesem Zusammenhang immer wichtiger, sie verändern die Märkte in vielen Bereichen. Neben den großen Fahrzeugherstellern spielen innovative Anbieter von Mobilitätsdienstleistungen und mobilen Systemen eine wachsende Rolle. Vernetzte Infrastrukturen für effi zientes Car-Sharing, öffentliche Verkehrsdienstleistungen on-demand und assistive Systeme im Kontext des demographischen Wandels insbesondere in den Bereichen Gesundheit, Betreuung und Bildung sind Beispiele für diese Entwicklung. Hier leisten Informatikerinnen und Informatiker wesentliche Beiträge, denn effi ziente Mobilität erfordert intelligente Softwarelösungen und eine enge Vernetzung von Informationen und Applikationen.
Info
profiles teaser Molekulare_Technische_Medizin_2_01.JPG
Bachelor of Science / B.Sc.
Molekulare und Technische Medizin
Der Bachelorstudiengang „Molekulare und Technische Medizin“ ist der erste seiner Art an deutschen Fachhochschulen. Inhaltlich befasst sich die „Molekulare und Technische Medizin“ mit Themen aus den Bereichen Naturwissenschaften und Medizin, sowie mit den technischen Methodender beiden Disziplinen. Durch den interdisziplinären Ansatz können neueste Erkenntnisse aus der Zell- und Molekularbiologie der klassischen Medizin zugänglich gemacht werden.
Master of Arts / M.A.
MusicDesign
Bachelor of Music / B.Mus.
Musikdesign
Info
profiles teaser HFU_4_aussen.jpg
Master of Science / M.Sc.
Nachhaltige Bioprozesstechnik
Nachhaltigkeitsthemen müssen und werden in den Unternehmen an Bedeutung gewinnen - die Nutzung nachwachsender Ressourcen, regenerativer Energiequellen, oder der Ersatz ressourcenverbrauchender Materialien und Hilfsstoffe. Intelligente Projekte in diesem Bereich bergen ein enormes Innovationspotenzial.
Bachelor of Science / B.Sc.
OnlineMedien
Info
profiles teaser Physio_Keyvisual_01.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Physiotherapie (ausbildungsintegriert)
Die HFU bietet erstmals die Qualifikation für den abwechslungsreichen Beruf des Physiotherapeuten an. Der siebensemestrige primärqualifizierende Studiengang Physiotherapie
Info
profiles teaser 191120_PMD_Bild-1_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Precision Medicine Diagnostics
Medical Diagnostic Technologies ist ein multidisziplinär angelegtes Masterprogramm, das neue Labor- und Analysetechniken für die medizinische Diagnostik nutzbar macht. Studierende haben die Möglichkeit zur individuellen Schwerpunktsetzung im Bereich der „Molekularen Diagnostik“. Hier sind insbesondere Themen wie Hochdurchsatzverfahren, personalisierte Medizin mit immunologischen Methoden und dem Einsatz von Biomarken, sowie die Validierung der eingesetzten Methoden durch klinische Studien zu nennen.
Info
profiles teaser ssb-21_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Risikoingenieurwesen
Das primäre Ziel dieses innovativen Studiengangs "Security and Safety Engineering" ist die interdisziplinäre Ausbildung von Ingenieuren und Ingenieurinnen auf dem Gebiet der Sicherung (Security) und Sicherheit (Safety). Dabei wird Sicherung als der Schutz vor gezielten Angriffen und Sicherheit als Abwehr von Gefahren bzw. Ereignissen verstanden. Im Rahmen des Studiums lernen die Studierenden die unterschiedlichen Gefahren zu analysieren, sie zu bewerten sowie Vorsorge- und Schutzmaßnahmen abzuleiten. Das Restrisiko und mögliche Folgewirkungen sollen dadurch begrenzt werden.
Info
profiles teaser Gefahrstofflabor__18_.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Security and Safety Engineering
Das primäre Ziel dieses innovativen Studiengangs "Security and Safety Engineering" ist die interdisziplinäre Ausbildung von Ingenieuren und Ingenieurinnen auf dem Gebiet der Sicherung (Security) und Sicherheit (Safety). Dabei wird Sicherung als der Schutz vor gezielten Angriffen und Sicherheit als Abwehr von Gefahren bzw. Ereignissen verstanden. Im Rahmen des Studiums lernen die Studierenden die unterschiedlichen Gefahren zu analysieren, sie zu bewerten sowie Vorsorge- und Schutzmaßnahmen abzuleiten. Das Restrisiko und mögliche Folgewirkungen sollen dadurch begrenzt werden.
Info
profiles teaser Bild1_klein_04.jpg
Master of Science / M.Sc.
Smart Systems
Smart Systems sind Geräte, die aufgrund der von ihnen erfassten Sensorwerte eigenständig Entscheidungen treffen und diese über eine geeignete Aktorik weitergeben. Hierbei spielen Sicherheitsaspekte, Zuverlässigkeit, Miniaturisierung, Energieverbrauch und intelligente Datenverarbeitung eine entscheidende Rolle. Für adäquate Lösungen ist es notwendig, das Smart System zusammen mit seiner Umgebung als Ganzes (Systemgedanke) zu betrachten. Anfänge dieser Entwicklung finden sich in eigenständigen Entscheidungen von Anlagen über ihre Wartungszeiten, in der eigenständigen Wahl von Kommunikationsmodalitäten bei Netzwerken und in intelligenter Reaktion auf Sensordaten, etwa bei automatischer Scheibenwischerregelung oder Abblendautomatik im KFZ-Bereich.
Info
profiles teaser 191120_TP_Bild-1_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Technical Physician
Der Studiengang "Technical Physician" (M.Sc.) (Technischer Mediziner) antwortet auf die zunehmende Notwendigkeit die Schnittstelle zwischen Arzt und Ingenieur als "Technical Physician" (Technischer Mediziner) mit umfangreichem medizinischem und technischem Hintergrund zu besetzen. Die multidisziplinäre Ausrichtung des Studiengangs ermöglicht einen vielseitigen Einblick in innovative Technologien, neueste Methoden und Geräte der Technischen Medizin bei soliden Kenntnissen des technischen und medizinischen Hintergrunds.
Info
profiles teaser hct-werkstofftechnik-fertigungstechnik.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Werkstoff- und Fertigungstechnik
Das Werkstofftechnik-Studium konzentriert sich auf die Nutzung und das Design moderner Werkstoffe und Materialien in allen technologischen Bereichen, inbesondere der Medizintechnik.
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen - Marketing und Vertrieb
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen - Product Engineering
Master of Science / M.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen - Product Innovation
Master of Business Administration / MBA
Wirtschaftsingenieurwesen - Sales & Service Engineering
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen - Service Management
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen – Technikmanagement
Bachelor of Science / B.Sc.
WirtschaftsNetze eBusiness