Studium Fachbereiche Gesellschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften Psychologie Wirtschaftspsychologie (berufsbegleitend) TAE Esslingen Profil
Studienprofil

Wirtschaftspsychologie

Technische Akademie Esslingen e.V. in Kooperation mit der DIPLOMA Hochschule / Technische Akademie Esslingen e.V. in Kooperation mit der DIPLOMA Hochschule
Bachelor of Science / Bachelor of Science
study profile image
study profile image
study profile image

Das Erleben und Verhalten von Menschen in Organisationen prognostizieren, erklären und verändern

Sie wollen anspruchsvolle Aufgaben im Personalwesen von Unternehmen ausüben? Sie wollen betriebswirtschaftliches Wissen mit Psychologie verknüpfen, um somit das Erleben und Verhalten von Menschen in Organisationen zu prognostizieren, zu erklären und zu verändern? Oder möchten Sie sogar helfen, Menschen zu entwickeln und auf Veränderungen vorzubereiten? In jedem Fall bietet Ihnen unser berufsbegleitender Bachelor-Abschluss Wirtschaftspsychologie beste Entwicklungschancen für Ihre Karriere in einer Vielzahl von Tätigkeitsbereichen.

Der berufsbegleitende Online-Studiengang "Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)" verknüpft betriebswirtschaftliches Wissen mit Psychologie und ist für Berufstätige. Nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie einen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss. Da unsere Online-Vorlesungen samstags stattfinden, können Sie weiterhin arbeiten und so Ihr berufsbegleitendes Studium und Ihren Beruf perfekt kombinieren.

Kurzinfo

Durchführungsort: Online, Klausuren in Ostfildern bei Stuttgart
Teilnahmegebühren: pro Semester 1.482,- EUR + einmalig 665,- EUR Prüfungsgebühr
Studienbeginn: April und Oktober
Präsenztag: Samstag
Akkreditierung: FIBAA

Flyer (PDF) >

Kontakt 

Ansprechpartnerin
Dipl.-Betriebswirtin (FH) Nina Götz
nina.goetz@tae.de
Telefon +49 711 3 40 08-46

Infoveranstaltungen >
Zur Webseite >

 

 

Studienaufbau 

Die Regelstudienzeit beträgt sieben Semester, inklusive Bachelorarbeit und Kolloquium. In den ersten Semestern erwerben Sie allgemeine Grundlagen der Wirtschaftspsychologie und der Wirtschaftswissenschaften. In den höheren Semestern wird dieses Wissen anwendungsbezogen und fachspezifisch vertieft. Sie lernen unter anderem, wie man Unternehmen besser führen, Menschen entwickeln und auf Veränderungen vorbereiten kann. Zu den Studieninhalten gehören zum Beispiel Sozial-Persönlichkeitspsychologie, Markt-Werbepsychologie, qualitative und quantitative Forschungsmethoden, Unternehmensrechnung und Wirtschaftsrecht sowie viele weitere spannende Module. Schon während des Studiums werden Sie perfekt auf künftige Aufgaben im Unternehmen vorbereitet.

Eine Spezialisierung ist in einem der folgenden Wahlpflichtbereiche möglich:

  • Gesundheitspsychologie
  • Psychologische Aspekte im Change Management
  • Medienpsychologie

Studienverlaufsplan >

 

Kontakt 

Ansprechpartnerin
Dipl.-Betriebswirtin (FH) Nina Götz
nina.goetz@tae.de
Telefon +49 711 3 40 08-46

Infoveranstaltungen >
Zur Webseite >

 

 

Beste Aussichten für Karriere und Zukunft

Ein Bachelor-Studium in dem Bereich Wirtschaftspsychologie bereitet Sie auf alles vor, was Sie wissen müssen, um in Unternehmen aller Branchen Erfolg zu haben. Die potenziellen zukünftigen Tätigkeitsfelder könnten kaum vielfältiger sein.  Sie liegen unter anderem in den Bereichen:

  • Management und Führungsaufgaben im Personalwesen
  • Marketing und Marktforschung
  • Changemanagement
  • Unternehmensberatung

Nach dem Erwerb des ersten akademischen Abschlusses haben Sie natürlich zudem die Möglichkeit, eine weitere wissenschaftliche Qualifikation im Rahmen eines Master-Studiums anzustreben.

Kontakt 

Ansprechpartnerin
Dipl.-Betriebswirtin (FH) Nina Götz
nina.goetz@tae.de
Telefon +49 711 3 40 08-46

Infoveranstaltungen >
Zur Webseite >

 

 

Zulassungsvoraussetzungen 

Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) können Sie auch ohne Abitur studieren. Die Zulassungsvoraussetzungen hierfür sind:

  • Abitur/Fachhochschulreife oder
  • bestandene Meisterprüfung, Betriebswirt IHK/HWK, Fachwirt oder
  • Abschluss einer beruflichen Aufstiegsfortbildung von mindestens 400 Stunden, einer Fachschule oder einer Berufs- oder Verwaltungsakademie oder
  • eine fachlich entsprechende abgeschlossene Berufsausbildung und anschließend mindestens zwei Jahre Berufserfahrung und Bestehen einer gesonderten Hochschulzugangsprüfung

und

  • Qualifizierte Englisch-Kenntnisse auf B2-Niveau (Nachweis durch entsprechende Zertifikate z.B. TOEIC, TOEFL, Cambridge Certificate o.Ä. oder durch ein Eignungsgespräch mit einem Vertreter/ einer Vertreterin der Hochschule, der/die fremdsprachlichen Kompetenzen beurteilt.)

Die Hochschulzugangsprüfung*

Falls Sie ohne Abitur oder Fachhochschulreife studieren möchten, können Sie eine Zugangsprüfung absolvieren, um zum Studium zugelassen zu werden.  Die Zugangsprüfung ist fachbezogen und besteht aus einem mündlichen und einem schriftlichen Teil. Sie sollte möglichst im Semester vor dem jeweiligen Studienbeginn abgelegt werden.

Bewerbungsfristen

  • Bis zum 15. Februar für die Zugangsprüfung im Sommersemester
  • Bis zum 15. August für die Zugangsprüfung im Wintersemester

Sie können die Zugangsprüfung auch erst während des laufenden Studiums ablegen. In diesem Fall sind Sie als Gasthörer eingeschrieben, bis Sie die Prüfung erfolgreich absolvieren. Sämtliche Studien- und Prüfungsleistungen, die Sie in dieser Zeit erbringen, werden nach der vollständigen Immatrikulation voll angerechnet.

* gemäß Verordnung über den Zugang beruflich Qualifizierter zu den Hochschulen im Lande Hessen

Anmeldeunterlagen

Für die Bewerbung zu dem Studiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) benötigen wir folgende Unterlagen von Ihnen:

  • Immatrikulationsantrag DIPLOMA amtlich beglaubigte Kopie des Abitur- bzw. Fachhochschulreifezeugnisses
  • ggf. amtlich beglaubigte Kopie Ausbildungsabschlusszeugnis
  • Lebenslauf (tabellarisch)
  • Passfoto
  • Kopie der Geburtsurkunde oder des Personalausweises
  • Nachweis über qualifizierte Englisch-Kenntnisse auf B2-Niveau (z.B. durch schulische Vorbildungen/ Weiterbildung oder Zertifikate wie TOEIC, TOEFL, Cambridge Certificate o.ä.)

Bitte senden Sie diese postalisch an folgende Adresse:

Technische Akademie Esslingen e.V.
Bereich Studiengänge
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

Kontakt 

Ansprechpartnerin
Dipl.-Betriebswirtin (FH) Nina Götz
nina.goetz@tae.de
Telefon +49 711 3 40 08-46

Infoveranstaltungen >
Zur Webseite >

 

 

TAE Esslingen › Studienangebot

Info
profiles teaser 3_Online_studieren_03.jpg
Master of Science / M.Sc.
Embedded Systems (berufsbegleitend)
Embedded Systems sind eigentlich überall - auch wenn wir sie nicht sehen. Der Studiengang "Embedded Systems (M.Sc.)" ist ein zukunftsweisender Master-Studiengang mit staatlich anerkannten Hochschulabschluss, der aus der Kombination Elektronik, Elektrotechnik, IT und Maschinenbau besteht. Embedded Systems sind Computersysteme, die abgesetzt und für den Benutzer unsichtbar in einem technischen System arbeiten. Sie sind beispielsweise in Waschmaschinen, Autos, Kühlschränken, Smartphones, Audio- und Videosystemen zu finden, werden aber auch in der Investitionsgüterindustrie in Maschinensteuerungen eingesetzt.
Info
profiles teaser 2_Studieren_Team_04.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Frühpädagogik (berufsbegleitend)
Der berufsbegleitende Onlinestudiengang "Frühpädagogik – Leitung und Management von Kindertageseinrichtungen (B.A.)" baut auf einem Ausbildungsabschluss für die folgenden Ausbildungsberufe auf:
Info
profiles teaser TAE-Technische-Akademie-Esslingen_12.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Kindheitspädagogik (berufsbegleitend)
Der berufsbegleitende Onlinestudiengang "Kindheitspädagogik (B.A.)" bereitet Sie auf Aufgaben in Kitas, Ganztagesschulen, Familienzentren sowie in der Aus-, Fort- und Weiterbildung vor. Unser Online-Studium ist speziell für Berufstätige konzipiert. Nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie einen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss. Da unsere Online-Vorlesungen samstags stattfinden, können Sie weiterhin arbeiten und so Ihr berufsbegleitendes Fernstudium und Ihren Beruf perfekt kombinieren. Übrigens können Sie Kindheitspädagogik (B.A.) auch ohne Abitur studieren. Mehr zum Studium ohne Abitur finden Sie in unseren Zulassungsvoraussetzungen.
Info
profiles teaser 2_Studieren_Team_09.jpg
Master of Business Administration / MBA
Management and Production (berufsbegleitend)
Das berufsbegleitende MBA-Programm "Management and Production" nahe der Landeshauptstadt Stuttgart (Ostfildern) verknüpft Beruf, Studium und angewandte Forschung. Es öffnet den Blick für Innovationen und neue Ideen und bietet hochwertige Inhalte, ein internationales Umfeld und eine flexible Gestaltung. Unser MBA-Programm ist für Berufstätige konzipiert. Während dieser Zeit finden freitags Nachmittags und samstags jeweils Blockveranstaltungen an der TAE statt. Nach dem erfolgreichen Abschluss erhalten Sie den staatlich anerkannten Master-Abschluss.
Info
profiles teaser 2_Studieren_Team_08.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau (berufsbegleitend)
Im berufsbegleitenden Studiengang "Maschinenbau (B.Eng.)" lernen Sie, wie Sie wissenschaftliche Methoden selbstständig und praxisbezogen in Ihrem Berufsalltag anwenden können. Mit Ihrem staatlich anerkannten Hochschulabschluss sind Sie ein klassisch ausgebildeter Maschinenbau-Ingenieur und können komplexe technische Vorgänge analysieren, Lösungen erarbeiten und umsetzen. Der berufsbegleitende Bachelor-Studiengang ist speziell für Berufstätige konzipiert: Nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie den gleichen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss, den auch Vollzeitstudierende an unserer Partnerhochschule FH Südwestfalen erhalten.
Info
profiles teaser 2_Studieren_Team_16.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Mechatronik (berufsbegleitend)
Mit dem berufsbegleitenden Studiengang "Mechatronik (M.Eng.)" bei Stuttgart (Ostfildern) erhalten Sie einen staatlich anerkannten Hochschulabschluss. Mechatronik ist eine zukunftsweisende und wichtige Schlüsseltechnologie für viele Bereiche der Industrie und beispielsweise in der Automatisierungstechnik, der Robotik, der Sensortechnik und der Videotechnik zu finden. Sie kommt bei der Herstellung vieler Produkte der Investitionsgüterindustrie, der Medizintechnik und in der Automobiltechnik zum Einsatz.
Info
profiles teaser 2_Studieren_Team_07.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Mechatronik/Elektrotechnik (berufsbegleitend)
Im berufsbegleitenden Studiengang "Mechatronik / Elektrotechnik (B.Eng.)" kombinieren Sie Maschinenbau, Elektrotechnik und IT. Anschließend können Sie wissenschaftliche Methoden praxisbezogen und selbstständig in Ihrem beruflichen Alltag anwenden. Mit Ihrem staatlich anerkannten Hochschulabschluss können Sie komplexe technische Vorgänge analysieren, Lösungen erarbeiten und auch umsetzen. Unser Bachelor-Studiengang ist speziell für Berufstätige konzipiert. Da unsere Präsenzveranstaltungen samstags stattfinden, können Sie weiterhin arbeiten und so Ihr berufsbegleitendes Studium und Ihren Beruf perfekt kombinieren.
Info
profiles teaser 3_Online_studieren_06.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Medizinalfachberufe (berufsbegleitend)
Das Fernstudium ist interdisziplinär angelegt und vermittelt Ihnen Fachwissen aus den Bereichen Physio-/Ergotherapie, Logopädie, Alten- und Krankenpflege sowie weiteren Medizinalfachberufen wie zum Beispiel MTA oder PTA. Unser Online-Studium ist speziell für Berufstätige konzipiert. Nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie einen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss. Da unsere Online-Vorlesungen samstags stattfinden, können Sie weiterhin arbeiten und so Ihr berufsbegleitendes Fernstudium und Ihren Beruf perfekt kombinieren.
Info
profiles teaser 2_Studieren_Team_11.jpg
Master of Science / M.Sc.
Quality Engineering (berufsbegleitend)
Quality Engineering sichert den Erfolg von Produktion und Fertigung in Deutschland. Mit dem berufsbegleitenden Studiengang "Quality Engineering (M.Sc.)" erhalten Sie eine fundierte wissenschaftliche Ausbildung und einen staatlich anerkannten Hochschulabschluss. Sie sind umfassend vorbereitet auf anspruchsvolle Aufgaben im Hinblick auf die Planung, Umsetzung und Kontrolle von Qualitätsmanagement auch im internationalen Umfeld. In diesem Umfang ist unser berufsbegleitender Studiengang einzigartig in Deutschland. In Zusammenarbeit mit der DGQ lernen Sie alles Wichtige rund um Qualitätsmanagement inklusive der Normen und Standards aus der Industrie. Sie erhalten gebündeltes Zertifikatswissen und erwerben darüber hinaus mit Abschluss des Studiums neben Ihrem akademischen Titel "Master of Science" den Titel "DGQ-Manager Qualitätssicherung". Nach dem Studienabschluss sind sie zu den Prüfungen und Zertifizierungen des anerkannten Lehrgangsblocks Qualitätsmanagement zugelassen.
Info
profiles teaser 3_Online_studieren_17.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Soziale Arbeit
Das Bachelor-Fernstudium Soziale Arbeit bereitet Sie optimal auf die vielfältigen Einsatzgebiete in einem spannenden und vielseitigen Berufsfeld vor. Während Ihrer Studienzeit erlangen Sie die erforderlichen fachlichen, methodischen und theoretischen Qualifikationen und beschäftigen sich mit sozialer Arbeit im kulturellen Kontext.
Info
profiles teaser 3_Online_studieren_12.jpg
Master of Arts / M.A.
Strategisches Innovationsmanagement (berufsbegleitend)
Der berufsbegleitenden Studiengang „Strategisches Innovationsmanagement (M.A.)" nahe der Landeshauptstadt Stuttgart (Ostfildern) kombiniert Inhalte aus den Bereichen Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht. Schwerpunkt ist die Ausbildung von Fach- und Führungskräften, welche vernetzt denken und Innovationen unabhängig von disziplinären Grenzen steuern und vorantreiben.
Info
profiles teaser TAE-Technische-Akademie-Esslingen_01.jpg
Master of Science / M.Sc.
Wasserstofftechnologie und -wirtschaft
Der Sekundärenergieträger Wasserstoff gewinnt im Hinblick auf Klimaschutz und Nachhaltigkeit national wie auch international zunehmend an Bedeutung. Zahlreiche Lehr- und Forschungsschwerpunkte gehören á priori zur Entwicklung von wasserstoffbasierten Energiesystemen.
Info
profiles teaser 2_Studieren_Team_13.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik (berufsbegleitend)
Der berufsbegleitende Studiengang "Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)" kombiniert 60 Prozent Wirtschaftswissenschaften mit 40 Prozent IT-Fachwissen. Sie erhalten mit Ihrem erfolgreichen Studienabschluss den gleichen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss, den auch Vollzeitstudierende an unserer Partnerhochschule FH Südwestfalen erhalten. "Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)" ist ein Studiengang ist speziell für Berufstätige, die ein berufsbegleitendes Studium mit Ihrem Beruf verbinden möchten. Die Vorlesungen finden samstags statt, so können Sie weiterhin arbeiten.
Info
profiles teaser TAE-Technische-Akademie-Esslingen_06.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieur (berufsbegleitend)
Der berufsbegleitende Studiengang "Wirtschaftsingenieur (B.Eng.)" ist speziell für Berufstätige konzipiert. Unsere Präsenzveranstaltungen finden nur samstags statt. Dadurch können Sie weiterhin arbeiten und Ihr berufsbegleitendes Studium perfekt mit Ihrem Beruf kombinieren. Inhaltlich besteht der Studiengang zu 60 Prozent aus Maschinenbauinhalten und zu 40 Prozent aus Wirtschaftswissenschaften. Nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie den identischen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss, den auch Vollzeitstudierende an unserer Partnerhochschule FH Südwestfalen erhalten. Übrigens können Sie Wirtschaftsingenieur (B.Eng.) auch ohne Abitur studieren. Mehr zum Studium ohne Abitur finden Sie in unseren Zulassungsvoraussetzungen.
Info
profiles teaser 3_Online_studieren_14.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftspsychologie (berufsbegleitend)
Sie wollen anspruchsvolle Aufgaben im Personalwesen von Unternehmen ausüben? Sie wollen betriebswirtschaftliches Wissen mit Psychologie verknüpfen, um somit das Erleben und Verhalten von Menschen in Organisationen zu prognostizieren, zu erklären und zu verändern? Oder möchten Sie sogar helfen, Menschen zu entwickeln und auf Veränderungen vorzubereiten? In jedem Fall bietet Ihnen unser berufsbegleitender Bachelor-Abschluss Wirtschaftspsychologie beste Entwicklungschancen für Ihre Karriere in einer Vielzahl von Tätigkeitsbereichen.