Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Sie sind berufstätig oder in der Ausbildung in einem technischen oder kaufmännischen Umfeld? Sie möchten trotzdem gern studieren, um sich beruflich weiter zu entwickeln, ohne Ihren Arbeitsplatz aufgeben zu müssen?

Dann ist der Bachelor-Verbundstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen die richtige Lösung für Sie. In einer Kombination aus je 1/3 betriebswirtschaftlichen und ingenieurwissenschaftlichen Fächern sowie Querschnittsfächern (wie z.B. Managementkompetenz, Projektmanagement, Informatik) vermittelt der praxisorientierte Studiengang Kompetenzen und Fähigkeiten, die für gehobene Aufgaben in Unternehmen qualifizieren.

Der Studiengang wird von der Hochschule Bochum und der Fachhochschule Südwestfalen in gemeinsamen Lehrveranstaltungen an den Studienstandorten Bochum und Hagen sowie von der Fachhochschule Münster am Studienstandort Steinfurt angeboten.

Berufsfeld


WirtschaftsingenieurInnen sind dort gefragt, wo Problemlösungen aus einer technischen und wirtschaftlichen Perspektive betrachtet werden müssen. Unsere AbsolventInnen arbeiten erfolgreich an dieser Schnittstelle von Technik und Wirtschaft.

Einsatzgebiete

  • Projektmanagement
  • Vertrieb
  • Einkauf
  • Fertigung
  • Controlling
  • Konstruktion
  • Qualitätsmanagement
  • Marketing

Informationen rund um Organisation & Ablauf

Studienorganisation

Das Verbundstudium Wirtschaftsingenieurwesen besteht zu ca. 2/3 aus Selbststudienabschnitten und ca. 1/3 aus Präsenzveranstaltungen. Die Studieninhalte, die in traditionellen Studiengängen Gegenstand von Vorlesungen sind, werden im Verbundstudium über Lernbriefe vermittelt. Darüber hinaus finden in der Regel jeden 2. Samstag Präsenzveranstaltungen  in Gruppen von rund 20 Studierenden statt. Dort vertiefen Sie Ihr Wissen in konkreten Übungen/Fallbeispielen und wenden es praxisorientiert an Zusätzlich zu den Präsenzen wird der Austausch zwischen Studierenden und Lehrenden untereinander durch die internetgestützte Kommunikationsplattform Moodle unterstützt.

Durch seine zeitliche Flexibilität lässt sich das Verbundstudium gut in die eigene Lebensplanung integrieren. Den Studienabschluss bilden die Bachelorarbeit und das Kolloquium (mündliche Prüfung).

Studienort

Hochschule Bochum und FH Südwestfalen, Standort Hagen.

Abschluss

Bachelor of Science Wirtschaftsingenieurwesen.

Studienvoraussetzungen

  • Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung (Qualifikation nach § 49 HG) und
    • Berufsbegleitende Variante: Abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder kaufmännischen Beruf oder mindestens dreijährige einschlägige hauptberufliche Tätigkeit
    • Ausbildungsbegleitende Variante: Ausbildungsvertrag in einem technischen oder kaufmännischen Beruf 

Mit entsprechender Berufserfahrung können Sie das Studium auch ohne Fachhochschulreife aufnehmen. Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei unseren Ansprechpartnern.

Erfolgskonzept Verbundstudium


Das Verbundstudium der Fachhochschulen Nordrhein-Westfalens ist ein speziell auf die Anforderungen von Berufstätigen ausgerichtetes Studienkonzept.

Es bündelt die Kompetenzen leistungsstarker Fachhochschulen und bietet die intelligente Kombination von Studium und Berufspraxis. Dadurch wird ein anwendungsbezogenes Lernen gefördert und die Umsetzung von erworbenem Wissen im Berufsalltag ermöglicht. Gleichzeitig bringen die Studierenden ihre betrieblichen Erfahrungen zu praxisrelevanten Problemstellungen aktiv im Studium ein.

Bewerbung

Das Studium startet jeweils zum Wintersemester (September). Ab Anfang Mai können Sie sich online auf der Internetseite der Hochschule Bochum bewerben. Bewerbungsschluss ist in der Regel der 15. Juli eines Jahres.

Alle Informationen finden Sie auch in unserem Flyer zum Verbundstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen (PDF).

Kontakt

Hochschule Bochum
Verbundstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen
Lennershofstr. 140
44801 Bochum

Bei Fragen zum Studiengang:
Prof. Dr. Gerd Uhe
Tel.: 0234/3210621
E-Mail: gerd.uhe@no-spamhs-bochum.de

Bei Fragen zum Bewerbungsverfahren:
Heike Dukatz
Tel.: 0234/32-10092
E-Mail: study@no-spamhs-bochum.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Website >

 

 

Studienprofil-100-22620

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.