Studium Fachbereiche Ingenieurwissenschaften Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsingenieurwesen - Digital Production Management HS Albstadt-Sigmaringen, Campus Albstadt Profil
Studienprofil

Wirtschaftsingenieurwesen - Digital Production Management

Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Campus Albstadt / HS Albstadt-Sigmaringen, Campus Albstadt
Master of Science / Master of Science

Produktion, Management und IT im Fokus

Mehr Eigenständigkeit und größtmögliche Neigungsorientierung – das sind die wesentlichen Eckpfeiler des Masterstudiengangs Wirtschaftsingenieurwesen- Digital Production Management. Die Schwerpunkte Produktion, Management und IT ziehen sich dabei als roter Faden durch den gesamt Studienverlauf.

Vertieftes technisches Wissen und gute Englischsprachkenntnisse erwerben Sie optional durch einen Doppelabschluss der renommierten University of South Wales. Diese Option ermöglicht Ihnen den Weg zur Promotion.

Der Masterabschluss im Wirtschaftsingenieurwesen-Digital Production Management öffnet Ihnen Türen zu einer faszinierenden und herausfordernden Welt, in der hochwertige Produkte und Dienstleistungen zu wettbewerbsfähigen Preisen produziert und auf nationalen und internationalen Märkten vertrieben werden.

Individuell und zielgerichtet    

  • Digital Production Management oder Data Engineering & Consulting? Sie haben die Wahl! Zusätzliche Doppelmasterprogramme, vielfältige Wahloptionen und Zusatzangebote machen Ihr Profil einzigartig.  
  • Flexible Studienkonzepte in Vollzeit oder Teilzeit, Online oder Präsenz gemäß unserem Leitsatz: „Erfolgreich studieren“.
  • Projekte mit renommierten Unternehmen, Dozenten aus der Wirtschaft - profitieren Sie von unserer Praxisnähe.
  • Innovative Studienprogramme – systemakkreditiert.
  • Moderne Lern-Infrastruktur, persönliche Atmosphäre und familienfreundliche Studienbedingungen.
  • Wiederholte Spitzenbewertungen im CHE-Hochschul- ranking, auf StudyCheck.de und auf MeinProf.de.

Abschluss: Master of Science
Studienbeginn: Sommer- / Wintersemester
Studiendauer: 3 Semester (90 ECTS)
Bewerbungsfrist: 15. Januar / 15. Juli
Voraussetzungen: Erststudienabschluss (mind. Bachelor) in WIW oder affiner Studienrichtung
Studieren im Ausland: Doppelmasterprogramme, optionales Auslandssemester an über 30 Partnerhochschulen weltweit
Fakultät: Engineering
Campus: Campus Albstadt

Studiengangsflyer >

Kontakt

Studiendekan
Prof. Dr. Lutz Sommer
E-Mail: sommer@hs-albsig.de
Telefon: +49 (0) 7571 732 9531

Zulassungsamt
Frau Roth
E-Mail: roth@he-albsig.de
Telefon: +49 (0) 7571 732 9233

Zur Webseite >

 

Studieninhalte

In den zwei Fachsemestern sind insgesamt sieben Pflicht-  und drei Wahlpflichtmodule zu belegen.

Lernen Sie hier, Digitalisierungspotenziale in der Produktion zu erkennen und technische Kenntnisse, IT-Tools und Management-Ansätze zu kombinieren, um die komplexen strategischen und operativen Herausforderungen der Digitalisierung  zu lösen. Die umfangreichen Wahlmöglichkeiten zur neigungsorientierten Vertiefung ermöglichen Ihnen zudem, eigene Schwerpunkte in Ihrem Studium zu setzen.

Erwerben Sie zusätzlich berufsrelevante Zertifikate, z. B.:  

Lean Six Sigma Green Belt, SCRUM, Python, Qualitäts- sicherungsmanager-Junior der DGQ etc.

Semesterstruktur

Das Studium gliedert sich in drei Abschnitte – ein klassisches Theoriesemester zur Vertiefung Ihrer Fachkenntnisse, ein neigungsorientiertes Wahlpflicht- und Projektsemester sowie die 6-monatige Abschlussarbeit im 3. Studiensemester.

1. Semester:

Im ersten Semester vertiefen und erweitern Sie Ihre Grundlagenkenntnisse aus dem Bachelorstudium in den Bereichen Wirtschaft, Technik und IT. Besonderer Wert wird auf die Kernthemen Digitalisierung, Industrie 4.0 und Data Science im Produktionsumfeld gelegt.

2. Semester:

In diesem Semester können Sie, ihren Neigungen folgend, aus einem umfangreichen Angebot an Wahlpflichtfächern und Firmenprojekten wählen, um so Ihr eigenes Profil zu schärfen.

3. Semester:

Im 3. Semester erstellen Sie die Abschlussarbeit i.d.R. im Bereich Ihrer gewählten Vertiefungsrichtungen – optional in Kooperation mit einer unserer Partneruniversitäten.

 

Kontakt

Studiendekan
Prof. Dr. Lutz Sommer
E-Mail: sommer@hs-albsig.de
Telefon: +49 (0) 7571 732 9531

Zulassungsamt
Frau Roth
E-Mail: roth@he-albsig.de
Telefon: +49 (0) 7571 732 9233

Zur Webseite >

 

Schwerpunkt Digital Production Management

Mit der Wahl des Themenschwerpunkts Digital Production Management lernen Sie, technische Methoden, IT- und Management-Themen zu kombinieren, um damit komplexe operative und strategische Herausforderungen zu lösen. Zu diesen Herausforderungen gehören Themen der Digitalisierung, besser bekannt als Industrie 4.0. Dadurch sind Sie auf die Managementaufgaben in Unternehmen vorbereitet.

Was werden Sie bei uns kennenlernen?

Im Rahmen dieses Themenschwerpunkts werden theoretische und praktische Kenntnisse in Bezug auf Produktionsprozesse vermittelt. Des Weiteren werden verschiedene Szenarien simuliert, Firmenprojekte praktisch umgesetzt und Data Science Themen anschaulich vermittelt. Neben technischem Equipment stehen hierzu auch neueste Softwarepakete zur Verfügung. Nachfolgend ein Auszug aus unseren Themen:

  • Umgang mit modernen technischen Anlagen
  • Industrie 4.0
  • Data Science, Machine Learning, Big Data - Anwendungen
  • Programmierung wahlweise mit Python, R
  • Produktionsmanagement
  • Lean Six Sigma
  • Virtual Reality / Augmented Reality
  • Produktionssimulation

Kontakt

Studiendekan
Prof. Dr. Lutz Sommer
E-Mail: sommer@hs-albsig.de
Telefon: +49 (0) 7571 732 9531

Zulassungsamt
Frau Roth
E-Mail: roth@he-albsig.de
Telefon: +49 (0) 7571 732 9233

Zur Webseite >

 

Ihre Vorteile

  • anwendungsorientiertes Studium: Produktionssimulation und Automatisierung, Data Engineering, Python Programming
  • starker Praxisbezug durch Projekte mit Unternehmen und Dozenten aus der Wirtschaft
  • umfangreiche Wahloptionen zur individuellen Vertiefung
  • optionaler Doppelabschluss mit der University of South Wales

Unsere Absolventen stellen sich den Herausforderungen der Digitalisierung in der Produktion und gestalten digitale Prozesse aktiv mit. Dabei ist es Ihr Ziel, Ihren Unternehmen Geld zu sparen und deren Effizienz zu steigern, ohne die Menschen im Unternehmen aus dem Blick zu verlieren. Ein charakteristisches Merkmal ist Ihre interdisziplinäre Lösungskompetenz.

Praxisnah – Interdisziplinär - International

Unsere praxisnahe und forschungsbezogene Lehre vermittelt Ihnen eine ganzheitliche Sicht auf Wirtschaftsprozesse durch:

  • Projektarbeiten in Kooperation mit Unternehmen
  • Exkursionen und Fallstudien
  • Dozenten aus Wirtschaft, Wissenschaft und aus dem Ausland

Hierbei vertiefen Sie:

  • Fachkompetenz zur Vertiefung Ihrer Kenntnisse insbesondere auf dem Gebiet der Produktion und Produktionsmanagement durch fachspezifische Vorlesungen
  • Methodenkompetenz in Praktika, Wahlpflichtfächern und Forschungsprojekten
  • Selbst- und Sozialkompetenz durch Fremdsprachen, Gruppenarbeit, Moderation, Präsentation etc.

Interaktive Lehr-Lernmethoden und kleine Studiengruppen ermöglichen Ihnen konstruktives und teamorientiertes Lernen und fördern Ihre persönliche Entwicklung optimal.

So werden Sie bestens auf interdisziplinäre Fach- und Führungsausgaben in einem global agierenden Berufsfeld vorbereitet.

Kontakt

Studiendekan
Prof. Dr. Lutz Sommer
E-Mail: sommer@hs-albsig.de
Telefon: +49 (0) 7571 732 9531

Zulassungsamt
Frau Roth
E-Mail: roth@he-albsig.de
Telefon: +49 (0) 7571 732 9233

Zur Webseite >

 

Vielseitig und attraktiv

Unsere Absolventen entwerfen, bauen, bedienen und verbessern Produktionssysteme und vertreiben Güter und Dienstleistungen an Kunden aus der ganzen Welt.

  • Sie stellen sich den Herausforderungen der Digitalisierung in der Produktion und gestalten digitale Prozesse aktiv mit.
  • Sie sorgen für effektive Lösungen in Entwicklung, Fertigung, Vertrieb oder auch Logistik mit dem Ziel, die Effizienz zu steigern und Ressourcen zu schonen, ohne die Menschen im Unternehmen aus dem Blick zu verlieren.
  • Vertieftes Technik- und IT-Wissen sowie interkulturelle Kompetenz und gute Englischkenntnisse verbunden  mit einem zweiten Mastertitel von der renommierten University of South Wales runden Ihr Profil ab und ebnen Ihnen auch den Weg in den Höheren Dienst oder eine wissenschaftliche Karriere bis hin zur Promotion.

 

Kontakt

Studiendekan
Prof. Dr. Lutz Sommer
E-Mail: sommer@hs-albsig.de
Telefon: +49 (0) 7571 732 9531

Zulassungsamt
Frau Roth
E-Mail: roth@he-albsig.de
Telefon: +49 (0) 7571 732 9233

Zur Webseite >

 

HS Albstadt-Sigmaringen, Campus Albstadt › Studienangebot
Info
profiles teaser csm_SLD-advanced-it-security-studieren-master-albstadt-sigmaringen_e21a5ef757_01.jpg
Master of Science / M.Sc.
Advanced IT Security
Möchten Sie zukünftig ein führender IT-Sicherheitsexperte in einem Unternehmen sein oder die Verantwortung für die IT-Sicherheit einer Behörde übernehmen bzw. sehen Sie Ihre Zukunft in der Bekämpfung digitaler Kriminalität? Dann sind Sie im Masterstudiengang Advanced IT Security genau richtig.
Info
profiles teaser INF-Download-shutterstock_6_01.jpg
Master of Science / M.Sc.
Business and Security Analytics
Der Studiengang beinhaltet einerseits eine starke Technologieausbildung in den Themengebieten Data Science und Analytics, die für den Business Analytics Bereich naturgemäß sehr wichtig sind. Andererseits ist die Anwendung der analytischen Technologien eng mit den Unternehmens- und Managementbelangen verbunden.
Info
profiles teaser Data_Engineering___Consulting_slide3.png
Master of Science / M.Sc.
Data Engineering and Consulting
Wenn Sie sich für Big Data, Machine Learning und IoT begeistern und den Digitalen Wandel aktiv mitgestalten wollen, finden Sie in dem Masterstudiengang Data Engineering and Consulting die perfekte Vorbereitung auf Ihre beruflichen Ziele.
Info
profiles teaser csm_praxis_dtc_36df0040bf_01.png
Bachelor of Science / B.Sc.
Digital Technology and Consulting
Der Studiengang Digital Technology and Consulting vermittelt Ihnen die Fähigkeiten, digitale Zukunftstechnologien mit wirtschaftliche Herausforderungen zu kombinieren. Mit anderen Worten, Sie werden zu einem wichtigen Bestandteil der digitale Transformation von Unternehmen.
Info
profiles teaser 42-80701968_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
IT Security
Nicht nur die Medien haben das Thema IT Security aufgrund vieler aktueller Vorfälle für sich entdeckt. Durch ihre große und in unserer Kommunikationsgesellschaft stets wachsende Bedeutung steht die IT Security daher im Zentrum aller moderner IT Konzepte. In diesem Studiengang werden sowohl die wichtigen Kernthemen der Informatik gelehrt als auch die spannenden und anspruchsvollen Konzepte, Methoden und Werkzeuge der IT Security vermittelt.
Info
profiles teaser MB1.PNG
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau
Möchten Sie technische Produkte entwickeln, konzipieren, herstellen, betreuen oder betreiben? Im Bachelor-Studium Maschinenbau an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen erwerben Sie breites Wissen und aktuelle Kompetenzen in den Bereichen
Info
profiles teaser MBP1.PNG
Master of Engineering / M.Eng.
Maschinenbau - Rechnerunterstützte Produkterstellung
Sie möchten Ihre Kenntnisse aus dem Bachelor-Studium Maschinenbau weiter gezielt vertiefen? Interessiert Sie dabei besonders die Digitalisierung oder der Einsatz von Rechneranwendungen bei der Erstellung von Produkten und in Produktionsprozessen?
Info
profiles teaser 1_STE_we_need_a_change.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Sustainable Engineering – Nachhaltige Produkte und Prozesse
Sie interessieren sich für die Themen Umwelt und Nachhaltigkeit? Sie wollen aktiv zu einer nachhaltigen Gestaltung unserer Zukunft beitragen und das mit einer beruflichen Perspektive verbinden?
Info
profiles teaser Farbe_Informatik-Download-s.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Systems Engineering
Der Master-Studiengang Systems Engineering führt methodisch das Basis- und Spezialwissen aus den klassischen Ingenieurdisziplinen zusammen mit dem Ziel der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von intelligenten technischen Systemen. Systemmerkmale sind die Erfassung, Wandlung, Übertragung und Verarbeitung von Signalen und Informationen sowie deren Umsetzung auf Subsysteme und deren Umgebung.
Info
profiles teaser Retusche-TI-Technische-Info.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Technische Informatik
Der Bachelor-Studiengang Technische Informatik vermittelt Wissen aus den unterschiedlichsten Technikbereichen. Die Schwerpunkte liegen dabei in der Informations-, Kommunikations- und Softwaretechnik. Damit sind Technische Informatiker unentbehrliche Spezialisten in aufstrebenden Gebieten wie z. B. Internet-of-Things, Industrie 4.0 und intelligenten Geräten. Sie sind branchenübergreifend und in einem weitgespannten Tätigkeitsfeld einsetzbar. Ein Technischer Informatiker könnte z. B. bei der Entwicklung von Steuerungen eines E-Mobils oder einer Zutrittskontrolle mit Gesichtserkennung mitwirken, eine App für Smart Home entwerfen ...
Info
profiles teaser DSC_0520_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Textil- und Bekleidungsmanagement
Die Textil- und Bekleidungsbranche ist einer der traditionsreichsten und gleichzeitig hochinnovativen Wirtschaftszweige. Die erfolgreichen Unternehmen dieser traditionsreichen Branche haben auf die massiven Herausforderungen der Globalisierung reagiert indem sie sich stark spezialisieren, interdisziplinär zusammenarbeiten und neue Märkte erschließen.
Info
profiles teaser TEX-Bilder-Flyer-_04.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Textil- und Bekleidungstechnologie
Sie interessieren sich für Textilien, Mode oder nachhaltige Produkte? Sie sind neugierig und wollen Hintergrundwissen zu Produktionsbedingungen? Sie wollen textile Produkte selbst gestalten? Sie wollen wissen, wie die Technik zur Herstellung von Smart Textiles funktioniert? Sie wollen die globalisierte Produktion von innovativen Produkten managen? Oder textile Entwicklungen in neue Branchen, wie die Medizintechnik, einbringen? Dann sind Sie bei uns richtig! Im Studium Textil- und Bekleidungstechnologie – kurz TEX – an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen lernen Sie die Zusammenhänge von Textil und Innovation kennen.
Info
profiles teaser 21_02.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Werkstoff- und Prozesstechnik
Sie wollten schon immer wissen, was hinter Produkten steckt? Sie sind offen für Neues und gehen Dingen gerne auf den Grund? Lernen Sie im Werkstoff- und Prozesstechnik-Studium (WPT), wie Sie innovative Werkstoffe, Technologien und Verfahren entwickeln und setzen Sie als Absolvent eines gefragten Ingenieurstudiums Ihre Kenntnisse in den verschiedensten Branchen ein. Die Welt steht Ihnen offen!
Info
profiles teaser _MG_5547_WIN_klein_01.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftsinformatiker arbeiten interdisziplinär an der Schnittstelle zwischen Betriebswirtschaftslehre, Informatik und einem Anwendungsgebiet, zum Beispiel Industrie, Handel, Banken und Versicherungen, Bildung, öffentliche Verwaltung oder Gesundheitswesen.
Info
profiles teaser e-mobility.png
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen
Wirtschaftsingenieure arbeiten an den Schnittstellen zwischen Wirtschaft, Technik und Informationstechnologie. Ihre hohe Flexibilität, breites Wissen und universelle Einsetzbarkeit in Unternehmen sind der Grund für eine bereits seit Jahrzehnten anhaltende Erfolgsgeschichte.
Info
profiles teaser Bild1M.png
Master of Science / M.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen - Digital Production Management
Sie wollen den nächsten Ausbildungsschritt gehen? Dann bietet Ihnen das Albstädter Studienmodell die besten Möglichkeiten. In unserem Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen vertiefen Sie Ihre Kenntnisse je nach Themenschwerpunkt auf dem Gebiet der Technik, der IT und des Managements. Hier setzen Sie sich mit innovativen Trends und Zukunftstechnologien rund um die Digitalisierung von Unternehmen, Produktionstechnologie, Industrie 4.0 und Big Data auseinander.