Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)

Europäische Fachhochschule Rhein/Erft, Studienort Köln

Studienprofil Infos

© Europäische FH Rhein/Erft
© Europäische FH Rhein/Erft
© Europäische FH Rhein/Erft

Steckbrief:

Studienorte: Köln, Neuss
Abschluss: Master of Science
Studienbeginn: April (Sommersemester)
Studiendauer: 4 Semester + Master Thesis (120 ECTS)
Besonderheiten: Berufsbegleitendes Studium.

Karrierechancen verbessern mit dem Master

Nach Deinem ersten akademischen Abschluss stehst Du jetzt mitten im Berufsleben. Einerseits möchtest Du diese Tätigkeit fortsetzen und Dich in Deinem Unternehmen stetig weiterentwickeln. Andererseits möchtest Du Dein Wissen erweitern und Dich noch höher qualifizieren, um Deine Karrierechancen zu verbessern. Das berufsbegleitende Masterstudium an der Europäischen Fachhochschule bietet Dir dazu alle Möglichkeiten. Für unsere praxisorientierten Masterprogramme musst Du Dein berufliches Engagement nicht unterbrechen und wappnest Dich zugleich für die Herausforderungen der Zukunft. Mit dem Master of Science in Wirtschaftsinformatik bist Du optimal auf Deine Tätigkeit im gehobenen Management vorbereitet.

Studieren an der EUFH

Informationssysteme besitzen eine hohe Bedeutung für die Effizienz und Effektivität von Unternehmen. Daher sind IT-Experten sehr gefragte Mitarbeiter mit einem breiten Kompetenz- und Aufgabenspektrum. Diese IT-Spezialisten verfügen im besten Falle sowohl über tiefgehende Kenntnisse aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften, als auch über ein fundiertes Informatik-Knowhow. So verstehen sie die an sie herangetragenen Anforderungen und können diese effektiv zur Gestaltung von leistungsfähigen und dennoch benutzerfreundlichen Informationssystemen einsetzen. Möchtest Du als Wirtschaftsinformatiker zum Projektleiter werden, erfordert diese Position zusätzlich Managementqualitäten. Nur so kann eine termin- und budgetgerechte Umsetzung des IT-Projekts gewährleistet werden.

Das berufsbegleitende Masterstudium Wirtschaftsinformatik der EUFH adressiert genau diese Schwerpunkte. Dabei legt es Wert auf eine breit angelegte, interdisziplinäre Kompetenzbasis. So werden Absolventen zu zentralen Persönlichkeiten in Unternehmen und tragen wesentlich zum Geschäftserfolg bei.

Software-Architekten, Designer und Entwickler: Sie alle meistern den Sprung zum Entwickeln marktfähiger Anwendungen mit hoher Benutzerfreundlichkeit. Systeme müssen heute besonders benutzerfreundlich, mobil und sicher sein. Das Masterprogramm Wirtschaftsinformatik legt daher Wert auf die produktive und qualitativ hochwertige Entwicklung solcher Systeme.

Organisation, Planung und Steuerung nehmen in der IT-Praxis stark an Bedeutung zu. Daher sind auch wichtige Managementaufgaben im Bereich der Informationssysteme inklusive geeigneter Methoden Inhalte des Studiums. Strategische Entscheidungen für oder gegen die Cloud, das Outsourcing oder das Planen im Großen in einer Architektur sind Gegenstand des Masterprogramms.

Das Master-Studium bieten wir in unserem Studienzentrum in Köln und Neuss an. Die Lehrveranstaltungen finden unter der Woche abends und am Wochenende statt, so dass Studium und Beruf ideal miteinander vereinbar sind. Nach nur 4 Semestern + Masterthesis erlangst Du den international anerkannten Abschluss Master of Science in Wirtschaftsinformatik (120 Credits).

Studieninhalte

Im berufsbegleitenden Masterstudium Wirtschaftsinformatik sind folgende Punkte Inhalt des Studiums:

Betriebliche Anwendungssysteme

  • Operative Anwendungssysteme im Supply-Chain-Management
  • Dispositive Anwendungssysteme
  • Transferprojekt

Entwicklung marktfähiger Anwendungssysteme

  • Anwendungssysteme mit besonderen Anforderungen
  • Realisierungsaspekte von Datenbanksystemen
  • Realisierungsaspekte komplexer Anwendungssysteme
  • Management der Softwareentwicklung
  • Transferprojekt

Management der Informationsinfrastruktur

  • Entwicklung und Betrieb von Infrastrukturkomponenten
  • Steuerung und Überwachung der Infrastruktur
  • Strategische Aufgaben und Entscheidungen

Aspekte der Unternehmensführung

  • Allgemeines Management
  • Ethik und Recht

Wahlpflichtbereich

Transferseminare

Masterthesis

Vorteile der EUFH

Individuelle Betreuung
Studium und Job zu vereinbaren ist eine Herausforderung. Die individuelle Betreuung durch unsere Dozenten und das Hochschulteam erleichtert Dir die organisatorischen Details und spart Dir wertvolle Zeit.

Netzwerk
Durch die Teilnahme an einem unserer Masterprogramme profitierst Du auch von unserem direkten Draht in die Wirtschaft zu derzeit über 600 Unternehmenspartnern in der Region und in ganz Deutschland.

Praxisorientiertes Wissen
Durch das Zusammenwachsen neuer Märkte und die immer ausgefeiltere internationale Arbeitsteilung zeichnet sich ein wachsender Bedarf an leistungsstarken und hervorragend qualifizierten Nachwuchskräften in der Handels-, Industrie- und Logistikbranche ab. Unsere Masterprogramme bietet Dir das praxisorientierte Fachwissen, das Du für Deine Karriere brauchst.

Moderner Campus
Kleine Lerngruppen, modern ausgestattete Schulungsräume und ein campusweites Wireless LAN lädt Dich zum Studieren ein, erleichtern das Recherchieren und ermöglichen das professionelle Präsentieren Deiner Arbeitsergebnisse.

Managementkompetenz
Fachwissen allein reicht für eine erfolgreiche Karriere längst nicht aus. Deshalb bieten wir Dir durch maßgeschneiderte Veranstaltungen die Gelegenheit, Deine persönlichen Managementkompetenzen weiter auszubauen.

Qualität
Du studierst an einer privaten, staatlich anerkannten Hochschule. Im Jahr 2008 hat die EUFH als bisher einzige deutsche Hochschule mit dualem Studienangebot vom Wissenschaftsrat das Top-Gütesiegel der selten vergebenen zehnjährigen Akkreditierung erhalten.

Bewerbung

Das Masterstudium an der EUFH richtet sich an leistungsbereite junge Menschen, die nach ihrem Erststudium im Berufsleben stehen und ihre Karrierechancen durch ein berufsbegleitendes Studium optimieren wollen.

Zulassungsvoraussetzungen

Für das Masterstudium am EUFH-Studienzentrum in Köln sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  • Erster akademischer Abschluss, mind. 180 Credits
  • Wirtschaftswissenschaftliche Vorkenntnisse in Form eines entsprechenden Studiums oder nach individueller Prüfung in Ausnahmefällen durch entsprechende Berufserfahrung
  • Der Master-Studiengang steht allen Interessenten mit einem Bachelor-Abschluss in Wirtschaftsinformatik offen. Er ist darüber hinaus aber auch interessant für BWL- und Informatikabsolventen, die im Rahmen einer Ausbildung oder ihrer Berufstätigkeit schon mit der jeweils anderen Disziplin in Berührung gekommen sind.
  • Englischkenntnisse

Bewerbungsunterlagen

Bitte reiche folgende Bewerbungsunterlagen ein:

  • Zeugnis der (Allgemeinen) Hochschulreife in Form einer beglaubigten Kopie
  • Zeugnis des Erststudiums in Form einer beglaubigten Kopie (Falls dieses noch nicht vorliegt, benötigen wir eine aktuelle Leistungsübersicht und ein Studienverlaufsplan bzw. die Studien- und Prüfungsordnung des jeweiligen Studiengangs)
  • Ausgefüllter Bewerbungsbogen
  • Lebenslauf mit Lichtbild
  • Motivationsschreiben

Finanzierung

Viele Studierende nutzen die Möglichkeit, das Masterstudium durch ihr Unternehmen vollständig oder anteilig finanzieren zu lassen. Darüber hinaus gibt es viele Finanzierungsmöglichkeiten (Deutschlandstipendium, Weiterbildungsstipendium sowie Bildungsprämien und Bildungschecks) – individuelle Beratung bietet Dir die EUFH Studienberatung gerne an. Eine Übersicht zu den Studiengebühren findest Du hier.

Studiengebühren: 495 EUR pro Monat
Studiendauer: 24 Monate
Prüfungsgebühr für Masterarbeit: 1.500 EUR

Kontakt

Katharina Steinbüchel
+49 (0)2232/5673-158
studienberatung@no-spameufh.de

EUFH-Office am Studienzentrum Köln
Hardefuststraße 1
50677 Köln
Tel.: +49 (0) 221 / 931809 - 775

EUFH Brühl
Kaiserstraße 6
50321 Brühl
Tel.: 02232 / 5673 – 0

EUFH Neuss
Hammer Landstraße 89
41460 Neuss
Tel.: 02131 / 40306 – 0

EUFH Aachen
Kapuzinergraben 19
52062 Aachen
Tel.: 0241 / 475771-0

Weitere Informationen zum berufsbegleitenden Master-Studiengang Wirtschaftsinformatik erhältst Du auf der Webseite der Hochschule. 
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-3721-22528

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner