Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Werbung und Marktkommunikation (B.A.)

Hochschule für Kommunikation und Gestaltung

Studienprofil Infos

Lernen Sie uns kennen!
Bei einem Besuch an der Hochschule:

11.07.16 Infoveranstaltung 18 h

www.hfk-bw.de/stuttgart

Um Werbung und Marktkommunikation erfolgreich managen zu können, benötigen Auftraggeber von Werbung, Werbeagenturen und Medienunternehmen qualifizierte Fach- und Führungskräfte.

Die Vielfalt der Werbeformen und Werbemöglichkeiten erfordert die Auswahl der richtigen Medien für die Verbreitung von Werbebotschaften und eine kreative Umsetzung der Werbemittel. Deshalb vermitteln wir neben soliden betriebswirtschaftlichen Kenntnissen ein umfassendes Know How in den klassischen und digitalen Medien. Darüber hinaus sind detaillierte Kenntnisse vom Markt der umworbenen Produkte sowie ein umfassendes Verständnis vom Verbraucher gefragt. Die Studienschwerpunkte liegen daher auf den Bereichen Medien, Marketing und Kommunikation.  Damit ist das Studienangebot konsequent auf die Anforderungen der Werbewirtschaft zugeschnitten.

Studieninhalte

Betriebswirtschaftliche Fächer bilden die Grundlage des theoretischen Studiums an der Hochschule, erweitert um umfangreiche Lehrinhalte zu allen medien- und kommunikationswissenschaftlichen Fragestellungen. Doch auch das breite Spektrum des Kommunikationsprozesses, der sich über Forschung und Analyse, Gestaltung und Herstellung sowie Konzeption und Strategie erstreckt, wird Sie im Studium begleiten.Und in den Praxisphasen können Sie Ihr Gelerntes gleich umsetzen.

Studienfächer:

  • Werbung
  • Marketing
  • Mediaplanung
  • Recht
  • Kommunikationsinstrumente
  • Grundlagen der Gestaltung und Medientechnik
  • Printgestaltung: Layout, Typografie, Fotografie
  • Textgestaltung
  • Erarbeitung von umfangreichen Konzeptionen

Berufsaussichten

Der Studiengang Werbung und Marktkommunikation eröffnet Ihnen eine breitgefächerte berufliche Zukunft, denn Sie können in verschiedensten Bereichen eingesetzt werden.  Als Spezialist für Absatz-Kommunikation arbeiten Sie beispielswiese in der Werbung, Öffentlichkeitsarbeit oder der Verkaufsförderung. Neben der herkömmlichen Werbung im Printbereich oder Event- und Messewesen, werden Sie auch in den neuen Medien (Social Media, Cross-Media, Dialogmarketing) zu Hause sein.

Mögliche Arbeitgeber sind:

  • Agenturen (Werbung, PR, Verkaufsförderung, Event, Messe usw.)
  • Werbe-, PR- oder Messeabteilungen in mittelständischen Firmen
  • Verlage und Medienhäuser
  • Produktionsfirmen (Druck, Foto, Film usw.)
  • Rundfunk- und TV-Anstalten
  • Verbände und Stiftungen

Studiendauer:

6 Semester

Abschluss:

Bachelor of Arts (B.A.)

Studienbeginn:

Wintersemester (Oktober)

Studiengebühren:  

Die Studiengebühren betragen 500,- €/Monat.
Studierende mit einem Berufskolleg-Abschluss können später alle Studienkosten mit der Einkommensteuer verrechnen (dazu ist eine spezielle Beratung notwendig).

Studierendenwerk:

Der Beitrag zum Studierendenwerk Stuttgart in Höhe von 98,25 €/Semester ist für alle Studierenden verpflichtend. Dies gilt auch dann, wenn man das Leistungsangebot (u.a. verbilligtes VVS-Ticket) nicht nutzen möchte.

Zulassungsvoraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung (Allgemeine oder Fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife) oder eine Berufsausbildung und dreijährige Praxis verbunden mit einer Eignungsprüfung.

Flyer zum Studiengang (PDF) >

Kontakt

Hochschule für Kommunikation und Gestaltung HfK+G
Jutta Brockschnieder
Kölner Str. 38
70376 Stuttgart
Tel.: (07 11) 520 89 86 - 0
Fax: (07 11) 520 89 86 - 59
stuttgart@no-spamhfk-bw.de
www.hfk-bw.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Arts
HS für Kommunikation und Gestaltung
Werbung und Marktkommunikation
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-8533-618

 

Themenpartner