Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2018
studieren.de
© xStudy SE
© HS Rhein-Waal
© HS Rhein-Waal
© HS Rhein-Waal

Der STudiengang im Überblick

Wer kennt sie nicht, die alltäglichen Situationen in denen uns Geräte oder Softwareprogramme – eigentlich gemacht, um uns das Leben zu erleichtern – schier verzweifeln lassen, weil sie kaum benutzbar oder extrem kompliziert zu bedienen sind? Zum Glück gelten wir in solchen Fällen nicht mehr als die Dummen.

Die Industrie hat längst erkannt, wie sehr der Erfolg ihrer Produkte von deren einfacher Benutzbarkeit abhängt. Für dieses Phänomen gibt es sogar eine Bezeichnung: Gebrauchstauglichkeit – mit anderen Worten:

Unser englischsprachiger Masterstudiengang vermittelt Ihnen neben hohem strategischem und methodischem Wissen die notwendige praktische Kompetenz, um Ihre Ideen in unterschiedlichsten Anwendungsfeldern der Industrie und Forschung umzusetzen. Die Interdisziplinarität spielt hierbei eine besonders große Rolle.

Kurzinformationen

  • Studienort: Kamp-Lintfort
  • Start des Studiengangs: jeweils zum Winter- und Sommersemester
  • Studiendauer: drei Semester bei Vollzeitstudium
  • Abschluss: Master of Science, M.Sc.
  • Sprache des Studiums: Englisch
  • Masterarbeit: im dritten Semester

Mögliche Berufsfelder

Ihr Einsatz als Usability Engineer ist überall dort sinnvoll und notwendig, wo Produkte für die Anwendung durch den Menschen benötigt werden.

Aufbau des Studiums

Die ersten zwei Semester

  • Wissensvermittlung - in den Bereichen Mensch-Maschine-Wechselwirkung, Psychologie und interkulturellem Management sowie im Bereich der Analysemethoden, der Visualisierung und der erweiterten Mensch-Maschine-Interaktion

Drrittes Semester

  • Masterarbeit und Kolloquium

Bewerbung UND ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN

Die formalen Zulassungsbedingungen für den englischsprachigen Masterstudiengang „Usability Engineering“ sind:

  • ein berufsqualifizierender Hochschulabschluss (B.A., B.Sc., Diplom) in einem fachlich einschlägigen Studiengang
  • eine erreichte Gesamtnote des ersten Abschlusses von mindestens 2,5
  • mindestens 210 ECTS-Punkte oder idealerweise eine Gesamtstudienzeit von 7 Regel Vollzeitsemestern (für Bachelorabsolventen mit weniger als 210 ECTS-Punkten kann die Zugangsvoraussetzung durch das Nachholen definierter Module sichergestellt werden)
  • ein Nachweis über ausreichende Englisch kenntnisse der Niveaustufe C1 gemäß Common European Framework (CEF) oder vergleichbare Englischkenntnisse.

Bewerbungen werden online entgegengenommen >

Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester endet am 15. Juli des jeweiligen Jahres.

Flyer zum Studiengang (PDF) >

Kontakt

Zentrale Studienberatung
Telefon: +49 2821 80673-360
Email: studienberatung@no-spamhochschule-rhein-waal.de

Campus Kamp-Lintfort
Friedrich-Heinrich-Allee, 47475 Kamp-Lintfort, Deutschland
Telefon: +49 2842 90825-0
E-Mail: info@no-spamhochschule-rhein-waal.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-3175-33050