Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2018
studieren.de
© xStudy SE

Für die internationale Karriere qualifizieren: Die IUBH Campus Studies bieten ein englischsprachiges Campusstudium, dessen internationale Ausrichtung großgeschrieben wird: Das Studium ist durchgängig englischsprachig, die Studieninhalte sind auf die Zukunft in einem internationalen Umfeld abgestimmt. Auf dem Campus lernen und lehren Studierende und Professoren aus über 110 Nationen.
Das Studienangebot an den Standorten Bad Honnef, Berlin und Bad Reichenhall in Deutschland und Dublin und Killarney in Irland umfasst Bachelor-, Master- und MBA-Programme in den Bereichen Hospitaliy, Tourism & Event, Health Care, Transport & Logistics, IT & Engineering, Business & Management und Human Resources. Alle laufenden Studiengänge sind staatlich akkreditiert, zertifiziert und haben zahlreiche Auszeichnungen erhalten, z.B. durch das CHE Hochschulranking oder die Premiumsiegel der FIBAA. Die IUBH ist außerdem die einzige deutsche Hochschule im Verband „Hotel Schools of Distinction“ und die erste Hochschule, deren Tourismusstudiengänge mit Doppelabschluss von der Tourismusorganisation der Vereinten Nationen (UNWTO) zertifiziert wurden.

Neben dem Campusstudium bietet die IUBH auch praxisnahe duale Studienprogramme an der IUBH Duales Studium an 13 Standorten in Deutschland und Österreich ein praxisorientiertes duales Bachelor- oder Masterstudium an. Durch den regelmäßigen Wechsel zwischen Theorie und Praxis sammeln die Studierenden während des Studiums Berufserfahrung in einem Unternehmen.

Die IUBH Duales Studium setzt auf maximale Praxisnähe. Über 2.000 Unternehmen haben bereits erfolgreich mit der Hochschule kooperiert: Von diesem Netzwerk profitieren die Studierenden, z.B. bei der Suche nach einem Praxispartner oder bei zahlreichen Fallstudien und Exkursionen, die die theoretischen Studieninhalte in die Praxis übertragen. Vorlesungen halten hochqualifizierte nationale und internationale Professoren und Dozenten mit umfassender Praxiserfahrung.

Abschluss:

Bachelor of Arts (B.A.)

Sorgen Sie bei Ihren Kunden für die schönste Zeit im Jahr, verhandeln Sie mit Hotels, Werbeagenturen, Fluggesellschaften und vielem mehr. Als Manager in der vielseitigen Tourismusbranche stellen Sie sich vielen Verantwortlichkeiten.

Starten Sie Ihre Karriere mit einem Bachelor-Studium an der IUBH, der einzigen Hochschule in Deutschland, die mit dem Qualitätssiegel der Vereinten Nationen ausgezeichnet wurde.

Studienverlauf:

  • Semester
    Tourism Stakeholders & Markets
  • Semester
    Marketing
    Human Resources
  • Semester
    Operations & Organisation
  • Semester
    Academic Research I
    Foreign Language I
  • Semester
    Statistics
  • Semester
    Financial Accounting

Studienorte:

Bad Honnef

Studienschwerpunkte:

Während des Studiums können Sie eine der folgenden Vertiefungen wählen:

  • Destination Management
  • Sales & Distribution
  • Marketing
  • Spa & Wellness
  • Sustainable Tourism, Hospitality & Events

Einsatzgebiete in und nach dem Studium:

Nach Ihrem erfolgreich abgeschlossenen Bachelor of Arts (B.A.) im Tourismusmanagement steht Ihnen die vielseitige Welt der Tourismusbranche offen.

Für jedes Unternehmen, dass die Bedürfnisse und Wünsche von Reisenden erfüllen möchte, sind Sie als Tourismusmanager der richtige Ansprechpartner. Als Tourismus-Manager führen Sie zum Beispiel Markt- und Konkurrenzanalysen durch, kalkulieren und realisieren ein Reiseprodukt und überwachen, dass alles so läuft wie geplant.

Mehr über Ihre Karrieremöglichkeiten erfahren Sie hier >

Zugangsvoraussetzungen / Studiengebühren:

  • Abitur, Fachhochschulreife oder gleichwertiger Abschluss*
  • Erfolgreich absolvierter Assessment Day an der IUBH Campus Studies
  • Nachweis der Englischkenntnisse durch TOEFL (min. 80 von 120 Punkten) oder IELTS (min. 6.0 von 9.0 Punkten) oder Cambridge-Zertifikat (min. B grade overall)

Die Studiengebühren:

finden Sie hier >

Die IUBH bietet eine Vielzahl von Stipendien an, u.a. das Deutschlandstipendium.
Weiterführende Informationen finden Sie hier >

Kontakt

Lydia Heinen
Telefon:  +49(2224) 9605-138
E-Mail: l.heinen@no-spamiubh.de 

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-316-32953