Studium Fachbereiche Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Logistik und Transportwesen Supply Chain Management SRH Hamm
Studienprofil

Supply Chain Management

SRH Hochschule Hamm / SRH Hamm
Master of Science
study profile image
study profile image
study profile image

Supply Chain Management studieren an der SRH Hochschule Hamm

Die private SRH Hochschule Hamm ist staatlich anerkannt und institutionell akkreditiert. Der angestrebte Abschluss des Master of Science (M.Sc.) ist akkreditiert. Dieser Studiengang kann im Präsenzstudium sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch studiert werden. Zudem kann dieser Studiengang auf Deutsch auch als Fernstudium belegt werden.

Seit dem Wintersemester 2019 kann dieser Studiengang auch im Bachelor auf Englisch studiert werden.

Die SRH Hochschule Hamm bietet diesen Studiengang zudem ab dem Wintersemester 2020/21 auch an einem neuen Studienort in NRW an – dem SRH Campus Rheinland in Leverkusen. Informiere dich auf unserer Homepage über die vielen Vorteile, die dir dieser neue Studienort bietet: www.srh-campus-rheinland.de

Supply Chain Management

Das Supply Chain Management übernimmt die globale Planung und Steuerung von Wertschöpfungsnetzwerken. Supply Chain Manager analysieren, optimieren und entwickeln Geschäfts- und Materialflussprozesse. Der Erfolgsfaktor Logistik: Als zukünftige Supply Chain Manager lernen die Studenten Geschäfts- und IT-Prozesse zu analysieren und neue Prozesse zu planen, zu steuern und zu kontrollieren. Sie erwerben neben sozialen Kompetenzen auch die fachlichen Fähigkeiten, in globalen Wertschöpfungsketten prozessorientiert zu denken.

Der Master of Science Supply Chain Management richtet sich an Bachelorabsolventen, die Logistik, BWL oder Technik studiert haben.

Studienbeginn und Dauer:

Das Studium beginnt sowohl zum Sommer- als auch zum Wintersemester (1.4./1.10.).

Studienstart: Wintersemester/Sommersemester
Studienform: Präsenzstudium/Fernstudium
Studiendauer: 4 Semester im Masterstudium / 6 Semester im Bachelorstudium und auch im Präsenz-Masterstudium möglich
Studienabschluss: Master of Science (M.Sc.) / Bachelor of Science (B.Sc.)

Kontakt:

SRH Hochschule Hamm
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Tel.: +49 (0) 2381 9291 121
E-Mail: info.hshamm@srh.de

Zur Webseite >
Zur Website >

 

Studieninhalt & Studienablauf

Der konsekutive Masterstudiengang Supply Chain Management setzt Schwerpunkt im „Management“, „Logistikprozesse“ und „Logistische Informationssysteme“ in und für logistikrelevante Bereiche von Industrie-, Handels- und logistischen Dienstleistungsunternehmen.

Professionelles Supply Chain Management in Unternehmen reduziert Kosten, bringt optimierte Ergebnisse in kürzerer Zeit und verbessert die Kundenzufriedenheit. Daher sind Supply Chain Manager in der Wirtschaft stark gefragt. Die Hochschule vermittelt interdisziplinäres Know-how in den Bereichen Strategic Logistics Management, Supply Chain Operation, International Management, Prozess Design und Management und Big Data sowie soziale Kompetenzen. Im Bereich der Enterprise Ressource Planning Systeme (ERP) arbeiten wir vorzugweise mit SAP Systemen.

In diesem Studiengang lernen Sie:

Der Studiengang vermittelt ein ganzheitliches, logistisches Führungs- und Fachverständnis in anwendungsorientierter Ausrichtung und ist besonders geeignet für Interessierte mit der Karriereausrichtung „Generalist in logistischer Fach- und Führungsverantwortung“. Ziel des Studienganges ist die praxisbezogene Qualifizierung auf wissenschaftlicher Basis der Absolventen für Fach- und Führungsfunktionen im logistischen Aufgabenfeld in national und international agierenden Industrie-, Handels- und logistisch affinen Dienstleistungsunternehmen.

Der Studiengang bietet Absolventen eine Perspektive durch eine praxisorientierte Weiterqualifizierung auf Masterniveau und baut auf der vorhandenen Qualifikation auf. Er befähigt den Studierenden, durch das Angebot fachrelevanter, aktueller Ausbildungsinhalte in der definierten Schwerpunktausrichtung des Masterstudienganges eine berufliche und persönliche Weiterentwicklung und –qualifizierung zu erlangen. Durch das Masterstudium treibt der Studierende seine persönliche Karriereentwicklung mit dem Ziel voran, eine international anerkannte Qualifikation im Supply Chain Management zu erreichen. Durch das Erststudium und der Bildung von vier spezifischen Themenschwerpunkten im Masterstudium:

  • Wirtschaft und Management
  • Supply Chain Management
  • Informationssysteme (insbesondere ERP und SCM) und
  • Persönliche Kompetenzen / Soft Skills,

definiert der Absolvent sein individuelles berufliches Qualifizierungsprofil, welches der Absolvent für die Bewältigung unterschiedlichster Aufgaben in Unternehmen verschiedener Branchen benötigt. Die Studierenden erwerben wissenschaftlich fundiertes Fachwissen in Bezug auf die gesamte Gestaltung und den Betrieb von lokalen bis globalen Wertschöpfungsketten auf der Basis aller logistischen Einflussfaktoren, sowohl innerhalb als auch über die Unternehmensgrenzen hinaus.

Ein weiteres Ziel des Masterstudiengangs Supply Chain Management ist es, Studierenden das Können zu einer selbstständigen, praxisorientierten Berufstätigkeit in Bezug auf Team- und Personalführung, operativen und strategischen Supply Chain Management sowie der partizipativen bzw. leitenden Funktion in DV-Implementierungsprojekten, zu vermitteln.

Kontakt:

SRH Hochschule Hamm
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Tel.: +49 (0) 2381 9291 121
E-Mail: info.hshamm@srh.de

Zur Webseite >
Zur Website >

 

Ihre beruflichen Perspektiven

Eine Analyse des Arbeitsmarktes hat ergeben, dass Industrie-, Handels-, logistische Dienstleister, Beratungs- und Softwareunternehmen einen hohen Bedarf an Supply Chain Managern haben.

Heute stehen nicht mehr Produkte oder Unternehmen im Wettbewerb, sondern Wertschöpfungsketten bzw. Wertschöpfungsnetzwerke im Vordergrund. Entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit eines einzelnen Unternehmens bzw. ganzer Wertschöpfungssysteme ist die Integration der fraktalen Bestandteile. Das Supply (Value) Chain Management soll dieses leisten. Integration findet insbesondere durch Gestaltung ganzheitlicher Prozesse sowie deren Umsetzung in Informationssystemen statt. Neben der rein technischen Betrachtung ist immer auch die Komponente „Mensch“ und der damit verbundene zwischenmenschliche Ansatz in Wertschöpfungssystemen von großer Bedeutung. Diese Betrachtungsweise spiegelt sich im curricularen Aufbau des Studienganges wieder.

Gerade im Hinblick auf die Globalisierung, welche eine erhebliche Steigerung der Effizienz von den Unternehmen verlangt, werden die Konzepte des Supply Chain Managements immer bedeutender. Aus diesem Grund sind Unternehmen immer auf der Suche nach hervorragend ausgebildeten Fachkräften, welche Chancen und Risiken in den Wertschöpfungsketten erkennen und nutzen bzw. minimieren können.

Die SRH Hochschulen – ein kompetentes Netzwerk

Die 8 SRH Hochschulen und 1 Universität in Berlin (3), Gera, Hamm, Heidelberg, Oestrich-Winkel und Wiesbaden (Uni), Riedlingen und Asunción (Paraguay) bieten ein breites Spektrum von mehr als 130 Studiengängen.

Sie unterscheiden sich in ihrem fachlichen Profil, haben aber als gemeinsame Merkmale hohe wissenschaftliche Kompetenz, didaktische Exzellenz, den Anspruch soziale Fähigkeiten und Werte zu vermitteln und das CORE-Prinzip.

Das FORUM Institut für Management ergänzt das Studienangebot durch ein qualifiziertes Weiterbildungsangebot für Fach- und Führungskräfte.

Die hier hinterlegten Informationen sind ohne Gewähr.

Kontakt:

SRH Hochschule Hamm
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Tel.: +49 (0) 2381 9291 121
E-Mail: info.hshamm@srh.de

Zur Webseite >
Zur Website >

 

Zulassungsvoraussetzungen & Studiengebühren

Master: Nachweis von mindestens 180 Credits (ECTS) über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Bachelor) vorwiegend in den Bereichen Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Informationstechnologie bzw. in entsprechenden Studiengängen und Fachrichtungen.

Für den englischsprachigen Studiengang ist zudem der Sprachnachweis eines TOEFL-Level von 600 (pbT) / 80 (ibT), einem IELTS-Level von 6,5 oder einem gleichwertigen Level erforderlich.

Bachelor: Einer der folgenden Punkte ist für die Zulassung erforderlich:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • fachgebundene Hochschulreife (fachgebundenes Abitur) oder
  • Fachhochschulreife (ggfs. mit praktischem Teil) oder
  • Meisterprüfung oder
  • fachtreue Berufsausbildung und anschließender mindestens dreijähriger beruflicher Tätigkeit oder
  • fachfremde Berufsausbildung und anschließender mindestens dreijähriger beruflicher Tätigkeit und einer erfolgreich bestandenen Eignungsprüfung an unserer Hochschule und

Für den englischsprachigen Studiengang ist zudem der Sprachnachweis eines TOEFL-Level von 600 (pbT) / 80 (ibT), einem IELTS-Level von 6,5 oder einem gleichwertigen Level erforderlich.

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden. Nutzen Sie das Online-Bewerbungsformular.

Studiengebühren – eine Investition, die sich lohnt

Die Studiengebühren für die Präsenzstudiengänge betragen 680 Euro/Monat + einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von 480 Euro (für Non-EU-Studierende 750€). Wir unterstützen Sie bei der Finanzierung: https://www.fh-hamm.de/de/studium/unsere-finanzierungsberatung/

Studierende aus Nicht-EU-Ländern müssen die gesamten Studiengebühren im Voraus begleichen.

Die Studiengebühren für den Fernstudiengang betragen 420 Euro/Monat + einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von 320 Euro.

Kontakt:

SRH Hochschule Hamm
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Tel.: +49 (0) 2381 9291 121
E-Mail: info.hshamm@srh.de

Zur Webseite >
Zur Website >

 

SRH Hamm › Studienangebot
Info
profiles teaser Heinrich-von-Kleist_-Forum__40__small.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Arbeits- und Organisationspsychologie
Der innovative Studiengang „Arbeits- und Organisationspsychologie B.A.“ der SRH Hochschule Hamm verbindet hochaktuelle arbeits- und organisationspsychologische Fragestellungen mit betriebswirtschaftlichem, juristischem und ingenieurwissenschaftlichem Know-how. Aufgrund des stetig wachsenden Bedarfs der Wirtschaft an Arbeits- und Organisationspsychologen sind Ihre Berufsaussichten ausgezeichnet.
Info
profiles teaser _M6E3986_01.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Betriebswirtschaftslehre
Der Studiengang Betriebswirtschaftslehre vermittelt den Studierenden weitreichende Kenntnisse in den Bereichen Marketing, Recht, Finanzen, Controlling und setzt besondere Schwerpunkte in den Bereichen Projektmanagement und Unternehmensführung.
Info
profiles teaser _M6E4529_01.jpg
Master of Science / M.Sc.
Betriebswirtschaftslehre - Human Resources
Nachdem 2011 der Bachelor-Studiengang "Betriebswirtschaftslehre B.Sc." gestartet ist, hat der Fachbereich "Management" 2015 den konsekutiven - also aufbauenden - Masterstudiengang "Betriebswirtschaftslehre M.Sc." in das Programmportfolio der Hochschule implementiert.
Info
profiles teaser wir-fm1.JPG
Bachelor of Science / B.Sc.
Business Analytics
Der Studiengang „Business Analytics“ kann an der SRH Hochschule Hamm sowohl im Präsenzstudium als auch als duales Studium studiert werden. Für das duale Studium benötigt der Studierende einen Praxispartner für die Praxisphasen im Unternehmen. Das Präsenzstudium ist ein Vollzeitstudium an der Hochschule. Inhaltlich sind beide Studienformen gleich.
Info
profiles teaser wir-fm1.klein_02.JPG
Bachelor of Science / B.Sc.
Business Management
The general career preparation courses of the bachelor degree program 'Business Management' (B.Sc.) at SRH University Hamm help students to get ready for the workplace. We prepare our students to solve complex problems based on their professional knowledge.
Info
profiles teaser Heinrich-von-Kleist_-Forum__40__small_01.jpg
Master of Arts / M.A.
Innovations- und Organisationsentwicklung in der Sozialen Arbeit
Gesellschaftliche Veränderungsprozesse stellen vielfältige Herausforderungen an die Soziale Arbeit. Der hier vorgestellte Masterstudiengang bereitet unsere Absolvierenden auf diese Herausforderungen vor und qualifiziert Sie für Tätigkeiten auf Leitungsebene sowie für eine Laufbahn in der Wissenschaft.
Info
profiles teaser wir-fm1.klein_01.JPG
Master of Engineering / M.Eng.
International Business and Engineering
Regenerative energy systems are part of our future. Topics range from building plants and systems to business consulting services and sales. Sustainability and energy efficiency are not limited to the energy sector. The use of green technology in other sectors offers possibilities, but requires a holistic perspective.
Info
profiles teaser Containerschiff_1_76.jpg
Master of Science / M.Sc.
Logistics Management
Kaum ein anderes Berufsfeld ist heutzutage so interdisziplinär und anspruchsvoll wie die Logistik. Das Spektrum logistischer Aufgaben ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Der Logistiker muss verschiedenste Prozesse und Schnittstellen beherrschen – vom Einkauf über Produktion und Vertrieb bis zum Service.
Info
profiles teaser SRH_Studienfu__hrer_Soziale_Arbeit_2016_.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Psychologie
Seit jeher interessieren sich die Menschen für Begründungen und Ursachen dieser Art von Fragen. Die Psychologie möchte menschliches Erleben und Verhalten beschreiben, erklären, vorhersagen und manchmal – im Falle einer Erkrankung zum Beispiel – auch verändern. Die Psychologie hat aber weitaus mehr zu bieten als die Auseinandersetzung mit Erkrankungen. Psychologen werden mittlerweile auch im Human Resource Management großer Unternehmen oder im Sport eingesetzt. Dieser breit gefächerte Bachelorstudiengang befähigt dich, in den unterschiedlichsten psychologischen Anwendungsfeldern zu arbeiten und sowohl in Bereichen der klinischen Psychologie, als auch in der Prävention, Rehabilitation und psychologischen Diagnostik tätig zu werden.
Info
profiles teaser SRH_Studienfu__hrer_Soziale_Arbeit_2016_01.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Soziale Arbeit
Das Studium vertieft die Schwerpunkte Inklusion und Behindertenhilfe, Armut und Migration sowie Betriebliche Sozialarbeit.
Info
profiles teaser _M6E4063_01.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Soziale Arbeit (berufsbegleitend)
Soziale Arbeit beschäftigt sich damit, Menschen in Problemsituationen zu befähigen, ihre Möglichkeiten zu entwickeln sowie das Zusammenleben mit anderen Mitmenschen befriedigend zu gestalten.
Info
profiles teaser SRH_Studienfu__hrer_Soziale_Arbeit_2016.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Soziale Arbeit (dual)
Das duale Studium mit dem Schwerpunkt Kinder- und Jugendhilfe zielt auf Studierende ab, die während des Studiums in festen Praxisphasen praktische Erfahrung bei einer Einrichtung im Bereich der Sozialen Arbeit sammeln möchten.
Info
profiles teaser Aircargo_3_2_5MB_KLEIN.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Supply Chain Management
Diese fraktalen Wertschöpfungselemente sind heute global verstreut und müssen daher einheitlich gemanagt werden. Das Supply Chain Management leistet dieses. Integration findet insbesondere durch Gestaltung ganzheitlicher Prozesse sowie deren Umsetzung in Informationssystemen statt. Neben der rein technischen Betrachtung ist immer auch die Komponente „Mensch“ und der damit verbundene kollaborative zwischenmenschlichen Ansatz in Wertschöpfungssystemen verbunden. Diese Betrachtungsweise spiegelt sich im curricularen Aufbau des Studienganges wieder.
Info
profiles teaser logistik2_05.JPG
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen Logistik
Wollen Sie die Welt bewegen, dafür sorgen, dass die richtige Menge einer Ware zur richtigen Zeit am richtigen Ort und bei den richtigen Person ankommt? Möchten Sie Transportwege, Lieferanten und Budgets steuern, und den gesamten Logistikprozess abbilden? Dann ist dieser Studiengang perfekt für Sie.