Studium Fachbereiche Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Strategisches Innovationsmanagement (berufsbegleitend) TAE Esslingen Profil
Studienprofil

Strategisches Innovationsmanagement

Technische Akademie Esslingen e.V. in Kooperation mit der Hochschule Pforzheim / Technische Akademie Esslingen e.V. in Kooperation mit der Hochschule Pforzheim
Master of Arts / Master of Arts
study profile image
study profile image
study profile image

Vernetztes Denken und Innovationen vorantreiben

Der berufsbegleitenden Studiengang „Strategisches Innovationsmanagement (M.A.)" nahe der Landeshauptstadt Stuttgart (Ostfildern) kombiniert Inhalte aus den Bereichen Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht. Schwerpunkt ist die Ausbildung von Fach- und Führungskräften, welche vernetzt denken und Innovationen unabhängig von disziplinären Grenzen steuern und vorantreiben.

Innovationsfähigkeit spielt heute eine Schlüsselrolle für die Erhaltung und Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen. Die Erneuerung des Leistungsangebots und des zugehörigen Leistungserstellungsprozesses ist inzwischen zur beherrschenden Daueraufgabe der Unternehmensführung geworden. Dabei werden die angebotenen Produkte und Dienstleistungen komplexer. Sie müssen Ressourceneffizienz und Nachhaltigkeit gerecht werden und unterliegen im Zuge der Digitalisierung immer schnelleren Veränderungsprozessen. Daraus ergeben sich neue Anforderungen im Berufsfeld. Bei späterer Belegung des Masters können die einzeln belegten Module auf das Master-Studium angerechnet werden. Dies gilt natürlich nur, wenn der Studierende das entsprechende Modul innerhalb des Masters absolviert hat. Die Module des Master-Studiengangs können im Rahmen des Weiterbildungsprogramm "Innovationsmanagement" einzeln belegt werden.

Kurzinfo

Durchführungsort: Nagold
Teilnahmegebühren: pro Modul 1.200,-€
Studienbeginn: jederzeit möglich
Akkreditierung: AQAS 

Flyer (PFD) >

Kontakt 

Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Benjamin Lehmann
benjamin.lehmann@tae.de
+49 711 3 40 08-47

Infoveranstaltungen >
Zur Webseite >

 

 

Studieninhalte

Innovation von Produkten und Dienstleistungen ist der Schlüssel für den Unternehmenserfolg im Spannungsfeld von Kundenbedürfnissen, wirtschaftlicher Rentabilität und technologischer Machbarkeit. Auch von mittelständischen Unternehmen und dem öffentlichen Dienst werden hier heute Innovationsentwicklungen erwartet, die im globalen Kontext überzeugen können. Im Rahmen des Kurses wird adressiert, wie die digitale Revolution im unternehmerischen Umfeld gestaltet werden kann. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich berufsbegleitend im zukunftsträchtigen Gebiet der Innovation weiterzubilden. Der interdisziplinäre Weiterbildungsmaster „Strategisches Innovationsmanagement M.A.“ verbindet Präsenzphasen mit Online-Modulen, so dass Sie sich neben Ihrer Berufstätigkeit auf akademischem Niveau weiterbilden können. Das flexible und modular aufgebaute Programm lässt Ihnen die Wahl, beliebig viele Module einzeln, parallel oder nacheinander zu belegen – ganz nach Ihren individuellen Bedürfnissen. Die Module umfassen Themengebiete aus den Bereichen Gestaltung, Technik und Wirtschaft und Recht. Um eine ganzheitliche interdisziplinäre Ausbildung zu garantieren, ist es Pflicht – je nach akademischem Erstabschluss – Module aus den jeweils anderen Bereichen zu belegen. Kommen Sie zum Beispiel aus dem Bereich Wirtschaft, erhalten Sie Einblicke in den Bereich Technik. Kommen Sie aus einem anderen Bereich, so erlernen Sie zunächst betriebswirtschaftliche Grundlagen.

Module

1. Semester: Absolventen ohne wirtschaftswissenschaftlichen Erstabschluss (3 Module wählbar)

  • Grundlagen der BWL
  • Finance & Controlling    
  • Angewandte VWL    
  • Innovation Analytics    
  • Rechtsgrundlagen im Innovationsmanagement    

1. Semester: Absolventen mit wirtschaftswissenschaftlichen Erstabschluss (3 Module wählbar)

  • Digitale Transformation    
  • Technologiemanagement (Industrie 4.0)
  • Future Technology Basics    
  • Basic Engineering & IoT
  • Rechtsgrundlagen im Innovationsmanagement

2-3. Semester: Pflichtbereich (6 von 6 Modulen)

  • Innovationsmanagement    
  • Change Management    
  • Strategic Management (Englisch)
  • Leadership    
  • Brand Strategy & Marketing    
  • Strategisches Unternehmensplanspiel

4. Semester: Wahlpflichtbereich Individuelle Profilbildung (2 Module wählbar)    

  • Entrepreneurial Finance (Englisch)    
  • Lean Production 
  • Lean Management
  • Rechte schützen im Innovationsprozess
  • Industrial Ecology
  • KI – Data Analytics
  • Design Thinking    
  • Digitale Transformation    
  • Innovation Analytics    

5. Semester: Abschlussbereich Abschlussarbeit

  • Interdisziplinäre Projektarbeit    
  • Interdisziplinäres Thesisprojekt (Masterarbeit)

Kontakt 

Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Benjamin Lehmann
benjamin.lehmann@tae.de
+49 711 3 40 08-47

Infoveranstaltungen >
Zur Webseite >

 

 

Modulübersicht

Das Weiterbildungsprogramm "Innovationsmanagement" bietet Ihnen die Möglichkeit, sich in einem zukunftsträchtigen Bereich weiterzubilden. Es stehen Ihnen verschiedene Einzelzertifikate aus den Bereich der Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht zur Auswahl. Die Module können einzeln belegt werden. Jedes absolvierte Modul wird mit einer abgeschlossenen Zertifikatsprüfung beendet und umfasst 6 ECTS Punkte. Bei Abschluss von 5 Zertifikaten erhalten Sie ein Diploma of Advanced Studies (DAS), ein anerkanntes Weiterbildungsdiplom nach schweizer Vorbild, welches nur von Hochschulen vergeben werden kann.

Folgende "DAS" können abgelegt werden, hierbei ist keine zeitliche Reihenfolge vorgegeben:

  • DAS „Lean Expert“ – hierzu müssen die Module Lean Production, Lean Management, Change Management, sowie ein Wahlmodul (Design Thinking / Innovationsmanagement / Innovation Analytics) und die Projektarbeit „Lean Projekt“ absolviert werden.
  • DAS „Smart Systems Engineering“ – hierzu müssen die Module Smart Systems Engineering I, Smart Systems Engineering II, Technische Optimierung, sowie ein Wahlmodul (Sustainability / Innovationsmanagement / Technologiemanagement) und die Projektarbeit „IoT Projekt“ absolviert werden.
  • DAS „Digital Transformation Manager“ – hierzu müssen die Module Digitale Transformation, Change Management, Design Thinking, sowie ein Wahlmodul (Basic Engineering & IoT / KI – Data Analytics / Technologiemanagement / Innovation Analytics) und die Projektarbeit „Digitale Transformation Projekt Projekt“ absolviert werden.
  • DAS „Data Scientist“ – hierzu müssen die Module Fundamental Business Statistics, Innovation Analytics, KI – Data Anatics, sowie ein Wahlmodul (Digitale Transformation / Innovationsmanagement / Wirtschaftspolitik / Technische Optimierung) und die Projektarbeit „Data Scientist Projekt“ absolviert werden.

Alle Modulbeschreibungen im Detail finden Sie hier >

Kontakt 

Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Benjamin Lehmann
benjamin.lehmann@tae.de
+49 711 3 40 08-47

Infoveranstaltungen >
Zur Webseite >

 

 

Beste Aussichten für Karriere und Zukunft

Der Masterstudiengang richtet sich an Führungs- und Nachwuchsführungskräfte mit akademischem Erstabschluss, die mit Aufgaben des Veränderungs- und Innovationsmanagements betraut sind oder perspektivisch vor der Übernahme solcher Aufgaben stehen.

Berufsfelder/-bereiche liegen sowohl in klassischen Unternehmensfunktionen wie Forschung und Entwicklung, Einkauf, Logistik und Produktion, aber auch in typischen Querschnittsbereichen wie Technologie-, Veränderungs- und Qualitätsmanagement. Im Bereich Marketing und Vertrieb agieren Absolventen als Schnittstellenmanager zwischen technischer und gestalterischer Produktentwicklung und -vermarktung.

Kontakt 

Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Benjamin Lehmann
benjamin.lehmann@tae.de
+49 711 3 40 08-47

Infoveranstaltungen >
Zur Webseite >

 

 

Zulassungsvoraussetzungen

Zulassungsvoraussetzungen für den Master-Abschluss "Strategisches Innovationsmanagement"

  • Akademischer Erstabschluss mit 210 Credits (mindestens 180)
  • Einjährige Berufserfahrung
  • Entsprechende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Zulassungsvoraussetzungen für das Weiterbildungsprogramm "Innovationsmanagement"
(Diploma Advanced Studies "DAS" = Akademische Weiterbildung nach Schweizer Modell)

  • Akademischer Erstabschluss oder
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Techniker, Meister oder Fachwirt (Abschluss nach DQR Niveau 6)

Anmeldeunterlagen

Für die Anmeldung zum berufsbegleitenden Masterstudiengang "Strategisches Innovationsmanagement" benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen:

  • Zulassungsantrag der HS Pforzheim
  • amtlich beglaubigte Kopie der Hochschulzugangsberechtigung (z. B. Abitur)
  • amtlich beglaubigte Kopie Studienabschlusszeugnis (Bachelor oder Diplom)
  • Lebenslauf (in tabellarischer Form)
  • Passfoto

Bitte senden Sie uns diese postalisch an folgende Adresse zu:

Technische Akademie Esslingen e. V.
Bereich Studiengänge
An der Akademie 5
73760 Ostfildern

Kontakt 

Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Benjamin Lehmann
benjamin.lehmann@tae.de
+49 711 3 40 08-47

Infoveranstaltungen >
Zur Webseite >

 

 

TAE Esslingen › Studienangebot
Info
profiles teaser 3_Online_studieren_03.jpg
Master of Science / M.Sc.
Embedded Systems (berufsbegleitend)
Embedded Systems sind eigentlich überall - auch wenn wir sie nicht sehen. Der Studiengang "Embedded Systems (M.Sc.)" ist ein zukunftsweisender Master-Studiengang mit staatlich anerkannten Hochschulabschluss, der aus der Kombination Elektronik, Elektrotechnik, IT und Maschinenbau besteht. Embedded Systems sind Computersysteme, die abgesetzt und für den Benutzer unsichtbar in einem technischen System arbeiten. Sie sind beispielsweise in Waschmaschinen, Autos, Kühlschränken, Smartphones, Audio- und Videosystemen zu finden, werden aber auch in der Investitionsgüterindustrie in Maschinensteuerungen eingesetzt.
Info
profiles teaser 2_Studieren_Team_04.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Frühpädagogik (berufsbegleitend)
Der berufsbegleitende Onlinestudiengang "Frühpädagogik – Leitung und Management von Kindertageseinrichtungen (B.A.)" baut auf einem Ausbildungsabschluss für die folgenden Ausbildungsberufe auf:
Info
profiles teaser 1_TAE_Eingang_07.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Kindheitspädagogik (berufsbegleitend)
Der berufsbegleitende Onlinestudiengang "Kindheitspädagogik (B.A.)" bereitet Sie auf Aufgaben in Kitas, Ganztagesschulen, Familienzentren sowie in der Aus-, Fort- und Weiterbildung vor. Unser Online-Studium ist speziell für Berufstätige konzipiert. Nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie einen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss. Da unsere Online-Vorlesungen samstags stattfinden, können Sie weiterhin arbeiten und so Ihr berufsbegleitendes Fernstudium und Ihren Beruf perfekt kombinieren. Übrigens können Sie Kindheitspädagogik (B.A.) auch ohne Abitur studieren. Mehr zum Studium ohne Abitur finden Sie in unseren Zulassungsvoraussetzungen.
Info
profiles teaser 2_Studieren_Team_09.jpg
Master of Business Administration / MBA
Management and Production (berufsbegleitend)
Das berufsbegleitende MBA-Programm "Management and Production" nahe der Landeshauptstadt Stuttgart (Ostfildern) verknüpft Beruf, Studium und angewandte Forschung. Es öffnet den Blick für Innovationen und neue Ideen und bietet hochwertige Inhalte, ein internationales Umfeld und eine flexible Gestaltung. Unser MBA-Programm ist für Berufstätige konzipiert. Während dieser Zeit finden freitags Nachmittags und samstags jeweils Blockveranstaltungen an der TAE statt. Nach dem erfolgreichen Abschluss erhalten Sie den staatlich anerkannten Master-Abschluss.
Info
profiles teaser 2_Studieren_Team_08.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau (berufsbegleitend)
Im berufsbegleitenden Studiengang "Maschinenbau (B.Eng.)" lernen Sie, wie Sie wissenschaftliche Methoden selbstständig und praxisbezogen in Ihrem Berufsalltag anwenden können. Mit Ihrem staatlich anerkannten Hochschulabschluss sind Sie ein klassisch ausgebildeter Maschinenbau-Ingenieur und können komplexe technische Vorgänge analysieren, Lösungen erarbeiten und umsetzen. Der berufsbegleitende Bachelor-Studiengang ist speziell für Berufstätige konzipiert: Nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie den gleichen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss, den auch Vollzeitstudierende an unserer Partnerhochschule FH Südwestfalen erhalten.
Info
profiles teaser 2_Studieren_Team_16.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Mechatronik (berufsbegleitend)
Mit dem berufsbegleitenden Studiengang "Mechatronik (M.Eng.)" bei Stuttgart (Ostfildern) erhalten Sie einen staatlich anerkannten Hochschulabschluss. Mechatronik ist eine zukunftsweisende und wichtige Schlüsseltechnologie für viele Bereiche der Industrie und beispielsweise in der Automatisierungstechnik, der Robotik, der Sensortechnik und der Videotechnik zu finden. Sie kommt bei der Herstellung vieler Produkte der Investitionsgüterindustrie, der Medizintechnik und in der Automobiltechnik zum Einsatz.
Info
profiles teaser 2_Studieren_Team_07.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Mechatronik/Elektrotechnik (berufsbegleitend)
Im berufsbegleitenden Studiengang "Mechatronik / Elektrotechnik (B.Eng.)" kombinieren Sie Maschinenbau, Elektrotechnik und IT. Anschließend können Sie wissenschaftliche Methoden praxisbezogen und selbstständig in Ihrem beruflichen Alltag anwenden. Mit Ihrem staatlich anerkannten Hochschulabschluss können Sie komplexe technische Vorgänge analysieren, Lösungen erarbeiten und auch umsetzen. Unser Bachelor-Studiengang ist speziell für Berufstätige konzipiert. Da unsere Präsenzveranstaltungen samstags stattfinden, können Sie weiterhin arbeiten und so Ihr berufsbegleitendes Studium und Ihren Beruf perfekt kombinieren.
Info
profiles teaser 3_Online_studieren_06.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Medizinalfachberufe (berufsbegleitend)
Das Fernstudium ist interdisziplinär angelegt und vermittelt Ihnen Fachwissen aus den Bereichen Physio-/Ergotherapie, Logopädie, Alten- und Krankenpflege sowie weiteren Medizinalfachberufen wie zum Beispiel MTA oder PTA. Unser Online-Studium ist speziell für Berufstätige konzipiert. Nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie einen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss. Da unsere Online-Vorlesungen samstags stattfinden, können Sie weiterhin arbeiten und so Ihr berufsbegleitendes Fernstudium und Ihren Beruf perfekt kombinieren.
Info
profiles teaser 2_Studieren_Team_11.jpg
Master of Science / M.Sc.
Quality Engineering (berufsbegleitend)
Quality Engineering sichert den Erfolg von Produktion und Fertigung in Deutschland. Mit dem berufsbegleitenden Studiengang "Quality Engineering (M.Sc.)" erhalten Sie eine fundierte wissenschaftliche Ausbildung und einen staatlich anerkannten Hochschulabschluss. Sie sind umfassend vorbereitet auf anspruchsvolle Aufgaben im Hinblick auf die Planung, Umsetzung und Kontrolle von Qualitätsmanagement auch im internationalen Umfeld. In diesem Umfang ist unser berufsbegleitender Studiengang einzigartig in Deutschland. In Zusammenarbeit mit der DGQ lernen Sie alles Wichtige rund um Qualitätsmanagement inklusive der Normen und Standards aus der Industrie. Sie erhalten gebündeltes Zertifikatswissen und erwerben darüber hinaus mit Abschluss des Studiums neben Ihrem akademischen Titel "Master of Science" den Titel "DGQ-Manager Qualitätssicherung". Nach dem Studienabschluss sind sie zu den Prüfungen und Zertifizierungen des anerkannten Lehrgangsblocks Qualitätsmanagement zugelassen.
Info
profiles teaser 3_Online_studieren_12.jpg
Master of Arts / M.A.
Strategisches Innovationsmanagement (berufsbegleitend)
Der berufsbegleitenden Studiengang „Strategisches Innovationsmanagement (M.A.)" nahe der Landeshauptstadt Stuttgart (Ostfildern) kombiniert Inhalte aus den Bereichen Gestaltung, Technik, Wirtschaft und Recht. Schwerpunkt ist die Ausbildung von Fach- und Führungskräften, welche vernetzt denken und Innovationen unabhängig von disziplinären Grenzen steuern und vorantreiben.
Info
profiles teaser 2_Studieren_Team_13.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik (berufsbegleitend)
Der berufsbegleitende Studiengang "Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)" kombiniert 60 Prozent Wirtschaftswissenschaften mit 40 Prozent IT-Fachwissen. Sie erhalten mit Ihrem erfolgreichen Studienabschluss den gleichen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss, den auch Vollzeitstudierende an unserer Partnerhochschule FH Südwestfalen erhalten. "Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)" ist ein Studiengang ist speziell für Berufstätige, die ein berufsbegleitendes Studium mit Ihrem Beruf verbinden möchten. Die Vorlesungen finden samstags statt, so können Sie weiterhin arbeiten.
Info
profiles teaser 1_TAE_Eingang_08.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieur (berufsbegleitend)
Der berufsbegleitende Studiengang "Wirtschaftsingenieur (B.Eng.)" ist speziell für Berufstätige konzipiert. Unsere Präsenzveranstaltungen finden nur samstags statt. Dadurch können Sie weiterhin arbeiten und Ihr berufsbegleitendes Studium perfekt mit Ihrem Beruf kombinieren. Inhaltlich besteht der Studiengang zu 60 Prozent aus Maschinenbauinhalten und zu 40 Prozent aus Wirtschaftswissenschaften. Nach dem erfolgreichen Studienabschluss erhalten Sie den identischen staatlich anerkannten Bachelor-Abschluss, den auch Vollzeitstudierende an unserer Partnerhochschule FH Südwestfalen erhalten. Übrigens können Sie Wirtschaftsingenieur (B.Eng.) auch ohne Abitur studieren. Mehr zum Studium ohne Abitur finden Sie in unseren Zulassungsvoraussetzungen.
Info
profiles teaser 3_Online_studieren_14.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftspsychologie (berufsbegleitend)
Sie wollen anspruchsvolle Aufgaben im Personalwesen von Unternehmen ausüben? Sie wollen betriebswirtschaftliches Wissen mit Psychologie verknüpfen, um somit das Erleben und Verhalten von Menschen in Organisationen zu prognostizieren, zu erklären und zu verändern? Oder möchten Sie sogar helfen, Menschen zu entwickeln und auf Veränderungen vorzubereiten? In jedem Fall bietet Ihnen unser berufsbegleitender Bachelor-Abschluss Wirtschaftspsychologie beste Entwicklungschancen für Ihre Karriere in einer Vielzahl von Tätigkeitsbereichen.