Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2019
studieren.de
© xStudy SE

Studieren an der SRH Hochschule Hamm

Die private SRH Hochschule Hamm ist staatlich anerkannt und institutionell akkreditiert. Der angestrebte Abschluss des Bachelor of Arts (B.A.) ist akkreditiert.

Soziale Arbeit

Sie arbeiten im sozialen Bereich und streben eine hohe Position an oder möchten sich weiterbilden? Sie arbeiten nicht im sozialen Bereich, möchten aber in der Sozialen Arbeit tätig werden? Dann ist das berufsbegleitende Studium für Sie das Richtige!

Weitere Bachelorstudienmodelle: Präsenzstudium oder duales Studium

Berufsrechtliche Anerkennung inklusive: Die berufsrechtliche Anerkennung als Sozialarbeiter/in ist die Voraussetzung für bestimmte Funktionen in den Tätigkeitsfeldern der Sozialen Arbeit. Das ist im Rahmen des Studiums an der SRH automatisch mitabgedeckt. Grund dafür ist das Studienkonzept des Instituts für Sozialwissenschaft.

 

Studieninhalt & Studienablauf

Soziale Arbeit versucht wissenschaftlich fundiert soziale Probleme zu lösen und diese vorzubeugen. Das Studienfach beschäftigt sich demnach, Menschen in Problemsituationen zu befähigen, ihre Möglichkeiten zu entwickeln sowie das Zusammenleben mit anderen Mitmenschen befriedigend zu gestalten.

In diesem Studiengang lernen Sie:

Im berufsbegleitenden Studium "Soziale Arbeit" lernen Sie ...

... professionell zu beraten

... Menschen zur eigenständigen Problemlösung zu befähigen

... berufliches Handeln zu reflektieren.

Verzahnung von Theorie und Praxis durch praxisintegrierte Lerneinheiten: Die Studieninhalte eignen Sie sich mithilfe von Lerneinheiten (zehn pro Semester) an, die Sie zu Hause bearbeiten können. Eine Lerneinheit besteht aus einem Impulstext zu den Modulinhalten sowie zwei Fragen zur eigenständigen Vertiefung der Inhalte. Die Fragen beantworten Sie zum Teil durch eine systematische Beobachtung und Reflexion Ihrer beruflichen Praxis, auf die Sie ein professionelles Feedback erhalten. Daher ist es wichtig, dass Sie mindestens 12,5 Stunden in der Woche berufstätig sind.

Präsenzblöcke zur Vertiefung und Ergänzung der Inhalte: Pro Semester finden vier Präsenzblöcke an der SRH Hochschule in Hamm statt. Darin werden die Themen der Lerninhalte vertieft, ergänzt und diskutiert. Zudem gibt es eine Einführung in die Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens.

Individuelle Unterstützung durch Einzelcoachings und Webinare: In jedem Semester vereinbaren Sie zwei Coachinggespräche mit einer Professorin oder einem Professor. Im Gespräch klären Sie Fragen zur Studienorganisation, zur Vereinbarkeit von Studium, Familie und Beruf oder zu Ihrem Lernverhalten. Darüber hinaus bieten wir Webinare an, in denen die Lerninhalte vertieft und/ oder inhaltliche Fragen geklärt werden.

 

Studienbeginn und Dauer:

WIR HABEN KEINE FRISTEN FÜR BEWERBUNGEN. DIESE SIND IMMER MÖGLICH!

Studienstart: Wintersemester (16.09.)
Studienform: Berufsbegleitendes Studium
Studiendauer: 6 Semester
Studienabschluss: Bachelor of Arts (B.A.)

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden. Nutzen Sie das Online-Bewerbungsformular.
 

Ihre beruflichen Perspektiven


Der bereits bestehende Fachkräftemangel bei den Kommunen und Freien Trägern wird sich in den kommenden Jahren weiter verstärken. Akademisch ausgebildete Fachkräfte mit praktischer Erfahrung und der methodischen Kompetenz zur Problemlösung werden in diesem Themenbereich stetig gesucht, um sich den wachsenden Herausforderungen zu stellen. Der strukturierte Übergang in das Berufsleben bedeutet zusätzliche Planungssicherheit für alle. Soziale Probleme in unserer Gesellschaft werden immer komplexer und die Aufgaben der Sozialen Arbeit vielfältiger. Sozialarbeiter/innen sind deshalb in vielfältigen Berufsfeldern tätig wie z. B.:

  • Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien
  • Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Arbeit mit Menschen mit psychischen Problemen
  • Arbeit mit alten Menschen
  • Arbeit mit Menschen im Migrationskontext
  • Arbeit mit Menschen in besonderen sozialen Situationen

 

Zulassungsvoraussetzungen & Studiengebühren

Einer der folgenden Punkte ist für die Zulassung erforderlich:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • fachgebundene Hochschulreife (fachgebundenes Abitur) oder
  • Fachhochschulreife

Ein Studium ist ohne Abitur auch möglich. Mehr Infos dazu finden Sie unter "Studieren ohne Abitur"

Wichtig bevor Sie sich bewerben:

In unserem Studiengang verknüpfen wir theoretische Studieninhalte mit Ihrer beruflichen Praxis. Daher gibt es für das berufsbegleitende Studium zwei weitere Zulassungsvoraussetzungen:

  • Berufsausbildung
  • eine Tätigkeit im sozialen Bereich von mind. 12,5 Std./Woche während des Studiums


Studiengebühren – eine Investition, die sich lohnt
Die Studiengebühren betragen 440 Euro/Monat + einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von 480 Euro. Wir unterstützen Sie bei der Finanzierung: https://www.fh-hamm.de/de/studium/unsere-finanzierungsberatung/

 

Wichtige Termine und weitere Informationen

Weitere Informationen und genaue Termine erhalten Sie auf unserer Website.


Kontakt:
SRH Hochschule Hamm
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Tel.: +49 (0) 2381 9291 121
E-Mail: info.hshamm@srh.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der SRH Hochschule Hamm
Zur Webseite >

 

Die SRH Hochschulen – ein kompetentes Netzwerk

Die 8 SRH Hochschulen und 1 Universität in Berlin (3), Gera, Hamm, Heidelberg, Oestrich-Winkel und Wiesbaden (Uni), Riedlingen und Asunción (Paraguay) bieten ein breites Spektrum von mehr als 130 Studiengängen.

Sie unterscheiden sich in ihrem fachlichen Profil, haben aber als gemeinsame Merkmale hohe wissenschaftliche Kompetenz, didaktische Exzellenz, den Anspruch soziale Fähigkeiten und Werte zu vermitteln und das CORE-Prinzip.

Das FORUM Institut für Management ergänzt das Studienangebot durch ein qualifiziertes Weiterbildungsangebot für Fach- und Führungskräfte.

Die hier hinterlegten Informationen sind ohne Gewähr.

 

 

Studienprofil-388-2839