Studium Fachbereiche Naturwissenschaften und Mathematik Informatik Smart Automation / Elektrotechnik HS Harz Profil Master
Studienprofil

Smart Automation / Elektrotechnik, auch dual möglich

Hochschule Harz, Hochschule für angewandte Wissenschaften / HS Harz
Bachelor of Engineering / Bachelor of Engineering
study profile image
study profile image
study profile image

IT und Technik der Automatisierung

Im Studiengang Smart Automation / Elektrotechnik der Hochschule Harz qualifizieren sich Studierende auf den Gebieten der angewandten Elektrotechnik und Informatik. In zwei Studienrichtungen fokussieren sie sich entweder auf die Automatisierungstechnik, also auf die Entwicklung von automatisierten Produktionsabläufen mit Hilfe elektrischer Antriebssysteme. Oder sie vertiefen ihre Fähigkeiten in der Informatik. Hierbei entwickeln sie Software, um automatisierte Produktionsabläufe zu visualisieren, zu steuern und zu überwachen.

Dauer

Vollzeit-Variante: 7 Semester
duale Studienvariante: 7 oder 9 Semester

Studium mit Praxisbezug

Das Ingenieur-Studium an der Hochschule Harz zeichnet sich durch starken Anwendungsbezug aus. In modern ausgestatteten Laboren wenden die Studierenden ihr theoretisch erlerntes Wissen in praktischen Übungen an. Zum Beispiel am Virtuellen Kraftwerk, an Industrierobotern, am Leitstand mit Großbild-Projekten oder an mobilen Systemen. Im Teamprojekt erarbeiten sie gemeinsame Lösungen und lernen, Ergebnisse selbstbewusst und verständlich zu präsentieren.

Das siebte Semester umfasst ein Praktikum in einem Unternehmen der eigenen Wahl sowie den Abschluss der Bachelor-Arbeit, wobei sich die Aufgabenstellung und deren Lösung aus der Zusammenarbeit mit dem Unternehmen ergibt.

Smart Automation / Elektrotechnik mit zwei Studienrichtungen

Ab dem dritten Semester stehen zwei Studienrichtungen zur Auswahl. Zahlreiche Berufsfeldorientierungen bieten dabei Einblicke in verschiedene Arbeitsbereiche.

  • Studienrichtung Automatisierung
  • Studienrichtung Ingenieur-Informatik

Kontakt

Für inhaltliche Fragen zum Studiengang
Studiengangskoordinator
Prof. Dr.-Ing. Rudolf Mecke
Tel.: +49 3943-659-831
E-Mail: rmecke@hs-harz.de

Beratung zum dualen Studium
Christiane Friedrich
Tel.: +49 3943-659-825
E-Mail: cfriedrich@hs-harz.de

Allgemeine Fragen zum Studium
Studienberatung
Margret Wachsmuth
Tel.: +49 3943-659-127
E-Mail: studienberatung@hs-harz.de

zur Website Vollzeit >
zur Website duale Studienvariante >

 

Vollzeitvariante

Inhalte der Studienrichtung Automatisierung:

Grundlagen

  • mathematische und ingenieurtechnische Grundlagen
  • Digital- und Mikrocomputertechnik
  • Informatikgrundlagen, Programmieren (Java, C, C++)
  • Betriebswirtschaftslehre, Technisches Englisch   

Anwendungsfächer

  • Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Industrieroboter, Antriebstechnik
  • Leittechnik, Kommunikationssysteme

Berufsfeldorientierung (5. + 6. Semester)

  • Mechatronik: elektrische Antriebe und Bewegungsvorgänge konzipieren
  • Smart Home/Smart City: Gebäude dezentral automatisieren und internetbasierte Infrastrukturen realisieren
  • Internet of Things: mobile Applikationen für Android programmieren
  • Erneuerbare Energien: mit dem virtuellen Kraftwerk erneuerbare Energiequellen und moderne Speichertechnologien nutzen
  • Smart Factory: Aufgaben der Prozessleittechnik lösen und die Fabrik der Zukunft projektieren
  • Smart Devices: elektronische Baugruppen und Schaltungen verknüpfen und integrieren

Bachelorpraktikum und Bachelorarbeit im Unternehmen (7. Semester)

Inhalte der Studienrichtung Ingenieur-Informatik:

Grundlagen

  • mathematische und ingenieurtechnische Grundlagen
  • Digital- und Mikrocomputertechnik, Kommunikationssysteme
  • Einführung in Smart Automation
  • Informatikgrundlagen, Programmieren (Java, C, C++)
  • Betriebswirtschaftslehre, Technisches Englisch

Anwendungsfächer

  • Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
  • Leittechnik, Rechnerkommunikation
  • Datenbank-Systeme, Software-Engineering

Berufsfeldorientierung (5. + 6. Semester)

  • Smart Factory (Software-Entwicklung für die Fabrik der Zukunft, Industrie 4.0)
  • Smart Home / Smart City (Software für intelligente Haustechnik und moderne Infrastrukturen entwickeln)
  • Internet of Things (mobile Computer, Smartphones und autonome Roboter programmieren)
  • Module aus dem Studiengang Informatik

Bachelorarbeit und Bachelorpraktikum im Unternehmen (7. Semester)

duale Studienvariante

Die theoretische Ausbildung in der dualen Studienvariante Smart Automation ist inhaltlich mit dem Vollzeitstudiengang identisch. Beim Studienablauf können Dual-Studierende jedoch zwischen verschiedenen Modellen wählen.

Kontakt

Für inhaltliche Fragen zum Studiengang
Studiengangskoordinator
Prof. Dr.-Ing. Rudolf Mecke
Tel.: +49 3943-659-831
E-Mail: rmecke@hs-harz.de

Beratung zum dualen Studium
Christiane Friedrich
Tel.: +49 3943-659-825
E-Mail: cfriedrich@hs-harz.de

Allgemeine Fragen zum Studium
Studienberatung
Margret Wachsmuth
Tel.: +49 3943-659-127
E-Mail: studienberatung@hs-harz.de

zur Website Vollzeit >
zur Website duale Studienvariante >

 

Ziele

  • Vermittlung grundlegender Kompetenzen und Fähigkeiten im Bereich der angewandten Automatisierungstechnik zur Einführung und Verwendung moderner Computer-Technologien
  • Qualifizierung der Absolventen für eine Berufstätigkeit in Entwicklungs- und Projektierungsunternehmen
  • Erlernen wesentlicher Schlüsselqualifikationen und englischer Sprachkenntnisse
  • Sammlung praktischer Erfahrungen bei der Präsentation eigener Arbeiten und im Projektmanagement

 

 

Kontakt

Für inhaltliche Fragen zum Studiengang
Studiengangskoordinator
Prof. Dr.-Ing. Rudolf Mecke
Tel.: +49 3943-659-831
E-Mail: rmecke@hs-harz.de

Beratung zum dualen Studium
Christiane Friedrich
Tel.: +49 3943-659-825
E-Mail: cfriedrich@hs-harz.de

Allgemeine Fragen zum Studium
Studienberatung
Margret Wachsmuth
Tel.: +49 3943-659-127
E-Mail: studienberatung@hs-harz.de

zur Website Vollzeit >
zur Website duale Studienvariante >

 

Perspektiven

Die Tätigkeiten unserer Absolvent*innen verdeutlichen die Bandbreite Ihrer beruflichen Möglichkeiten.

Unsere Automatisierungstechnik-Absolvent*innen:

  • machen Abgase aus Hochöfen und Wasserkraft zur Erzeugung von Energie nutzbar
  • entwickeln energieeffiziente Schiffsantriebe
  • optimieren Motorsteuerungen bei Siemens und Audi
  • automatisieren Kalkwerke im In- und Ausland mit geringen Emissionen
  • projektieren Automatisierungssysteme für ressourcenschonende Produktionsverfahren
  • entwickeln Hardware und Software für den Health Care Bereich
  • entwerfen und programmieren neue Messsysteme
  • entwickeln neue Kommunikationssysteme für Produktionsanlagen
  • sind Inhaber*in von Ingenieurbüros und Geschäftsführer*in von Unternehmen

Unsere Ingenieursinformatik-Absolvent*innen:

  • Software für Mikrocomputer oder Signalprozessoren zu entwickeln,
  • modernste Software- und Datenbank-Technologien für Automatisierungssysteme anzuwenden,
  • Software für verteilte Prozess- und Betriebsleitsysteme zu entwickeln und anzupassen und
  • Internet-Technologien für Automatisierungsaufgaben einsetzen.
  • in Entwicklungsunternehmen für Automatisierungssysteme Labortechnik und Prüfsysteme,
  • in Software-Unternehmen und Ingenieurbüros,
  • in Service-Abteilungen moderner Produktionsunternehmen,
  • in Schulungs- und Weiterbildungsunternehmen,
  • als Geschäftsführer ihres eigenen Ingenieurbüros  

Warum ein Ingenieursstudium?

Berufsbezeichnung "Ingenieur": Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Smart Automation können die Berufsbezeichnung "Ingenieur" führen.

Kontakt

Für inhaltliche Fragen zum Studiengang
Studiengangskoordinator
Prof. Dr.-Ing. Rudolf Mecke
Tel.: +49 3943-659-831
E-Mail: rmecke@hs-harz.de

Beratung zum dualen Studium
Christiane Friedrich
Tel.: +49 3943-659-825
E-Mail: cfriedrich@hs-harz.de

Allgemeine Fragen zum Studium
Studienberatung
Margret Wachsmuth
Tel.: +49 3943-659-127
E-Mail: studienberatung@hs-harz.de

zur Website Vollzeit >
zur Website duale Studienvariante >

 

Formale Vorausstezung / Zulassung

für beide Studienvarianten: Hochschulzugangsberechtigung
für duale Studienvariante: zusätzlich Ausbildungs- bzw. Studienvertrag

Bewerbungsfristen

Vollzeit-Variante: 31. August des jeweiligen Jahres
duale Studienvariante: 31. August des jeweiligen Jahres - damit der Ausbildungs- bzw. Praxiszeitenbeginn in den Unternehmen gewährleistet ist, sollte die Bewerbung frühestmöglich vollständig eingehen für das Wintersemester idealerweise bis zum 15. Juli des jeweiligen Jahres

Kosten / Semesterbeitrag

102,65 € pro Semester

 

Kontakt

Für inhaltliche Fragen zum Studiengang
Studiengangskoordinator
Prof. Dr.-Ing. Rudolf Mecke
Tel.: +49 3943-659-831
E-Mail: rmecke@hs-harz.de

Beratung zum dualen Studium
Christiane Friedrich
Tel.: +49 3943-659-825
E-Mail: cfriedrich@hs-harz.de

Allgemeine Fragen zum Studium
Studienberatung
Margret Wachsmuth
Tel.: +49 3943-659-127
E-Mail: studienberatung@hs-harz.de

zur Website Vollzeit >
zur Website duale Studienvariante >

 

Bachelor of Engineering

1. Semester

  • Mathematik 1
  • Physik 1
  • Digitaltechnik und BWL
  • Einführung Informatik
  • Technisches Englisch
  • Einführung in Smart Automation
  • Programmierung 1

2. Semester

  • Programmierung 2
  • Mathematik 2 für Ingenieurwissenschaften
  • Statistische Methoden
  • Physik 2
  • Elektrotechnik 1

3. Semester

  • Elektrotechnik 2
  • Eingebettete Systeme
  • Mathematik 3 für Ingenieurwissenschaften
  • Industrielle Kommunikationssysteme
  • Motion Control
  • Anwendungsprogrammierung
  • Grafische Nutzerschnittstellen
  • Softwaretechnik
  • Betriebssysteme und verteilte Anwendungen

4. Semester

  • Messtechnik, Sensorik und Aktorik
  • Steuerungstechnik
  • Regelungstechnik
  • Projekt
  • Computer Aided Engineering
  • Elektronische Energiewandlung
  • Datenbanksysteme 1

5. Semester

  • Prozessleittechnik
  • Wahlpflichtfach

6. Semester

  • Teamprojekt

Berufsfeldorientierung Automatisierung

  • BFO Smart Factory
  • BFO Erneuerbare Energien
  • BFO Mechatronik
  • BFO Smart Home / Smart City
  • BFO Internet of Things

Spezialisierung Informatik

  • Future Internet / Internet of Things
  • Ambient Assisted Living/ Mobile System
  • Sicherheit, Vertrauenswürdigkeit, E-Administration, E-Business
  • Virtuelle Welten
  • Anwendungspraktikum zu den Vertiefungen

7. Semester

  • Bachelorpraktikum
  • Bachelorarbeit
  • Bachelorkolloquium

Kontakt

Für inhaltliche Fragen zum Studiengang
Studiengangskoordinator
Prof. Dr.-Ing. Rudolf Mecke
Tel.: +49 3943-659-831
E-Mail: rmecke@hs-harz.de

Beratung zum dualen Studium
Christiane Friedrich
Tel.: +49 3943-659-825
E-Mail: cfriedrich@hs-harz.de

Allgemeine Fragen zum Studium
Studienberatung
Margret Wachsmuth
Tel.: +49 3943-659-127
E-Mail: studienberatung@hs-harz.de

zur Website Vollzeit >
zur Website duale Studienvariante >

 

Übersicht Hochschule
HS Harz › Master › Studienangebot
Info
profiles teaser HS_Harz_NEU.jpg
Master of Business Administration / MBA
Betriebswirtschaftslehre (berufsbegleitend)
Die Module und Units sind den Spezialisierungsrichtungen Führung, Management von Finanzdienstleistungen, Konsumgütermarketing und Value Chain Management zugeordnet, von denen jeder Studierende zwei auszuwählen hat. In der Regel wird Führung mit einer der drei anderen Spezialisierungsrichtungen kombiniert.
Info
profiles teaser Campus_6_02.jpg
Master of Arts / M.A.
Business Consulting
Der Berufszweig Unternehmensberater verzeichnet steigende Umsätze und kontinuierlich zunehmende Beschäftigungszahlen. Der konsekutive und anwendungsorientierte Master-Studiengang Business Consulting nimmt genau diese Entwicklung auf und ist entsprechend konzipiert. Er vermittelt innerhalb einer regulären Studienzeit von vier Semestern die notwendige Beratungskompetenz und -praxis, um erfolgreich in den Wachstumsmarkt der Consultingbranche einsteigen zu können. Im Studiengang wird relevantes Wissen sowohl aus den Wirtschaftswissenschaften als auch aus der Wirtschaftspsychologie in einem abgestimmten Lehrplan angeboten.
Info
profiles teaser fbai1_KLEIN_01.jpg
Master of Science / M.Sc.
Data Science
Aus den Erkenntnissen lassen sich Handlungsempfehlungen ableiten und schließlich Entscheidungen treffen. Dazu greift Data Science immer mehr auf die angrenzenden Themenfelder der Künstlichen Intelligenz, des Maschinellen Lernens und des Deep Learnings zurück.
Info
profiles teaser Campus_8-min.JPG
Master of Arts / M.A.
FACT – Finance, Accounting, Controlling, Taxation & Law
Der Studiengang bereitet die Absolventen auf Tätigkeiten im gesamten Spektrum des Finanz- und Rechnungswesens aller Branchen vor.
Info
profiles teaser Campus_9_01.jpg
Master of Science / M.Sc.
Konsumentenpsychologie und Marktforschung
Der Masterstudiengang Konsumentenpsychologie und Marktforschung an der Hochschule Harz ergänzt und vertieft einen Bachelorabschluss mit Ausrichtung auf Marketing und Marktforschung. Der konsekutive Studiengang ist verhaltenswissenschaftlich orientiert und untersucht u.a. das Verhalten der Menschen in der Rolle als (potentieller) Kunde und Konsument. Der Studiengang fokussiert Anwendungen im Dienstleistungssektor sowie der sensorischen Produktforschung. Diese ist in den letzten Jahren im Konsumg
Info
profiles teaser Campus_1_11.jpg
Master of Arts / M.A.
Medien- und Spielekonzeption
Im Masterstudiengang Medien- und Spielekonzeption (M.A.) vertiefen die Studierenden ihre Kenntnisse und Fähigkeiten in Team- und Projektarbeit mit individuell auf sie zugeschnittenen Spezialisierungsmodulen wie Game & Interaction, Web & Crossmedia, Film & Audio sowie Software & Data.
Info
profiles teaser Campus_1-min.jpg
Master of Arts / M.A.
Public Management
Der viersemestrige, berufsbegleitend angelegte und anwendungsorientierte Master-Studiengang "Public Management" soll für Führungspositionen im öffentlichen Sektor, speziell für Führungspositionen in der staatlichen und kommunalen Verwaltung, qualifizieren und entsprechende Kompetenzen herstellen. Der Studiengang befähigt zur wissenschaftlichen Arbeit und Methodik, qualifiziert zu theoretisch-analytischem Denken und Handeln und fördert die Herausbildung intellektueller und sozialer Kompetenzen.
Info
profiles teaser Campus_6.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Technisches Innovationsmanagement
Im Masterstudiengang Technisches Innovationsmanagement (M.Eng.) werden die betriebswirtschaftlichen, ingenieurwissenschaftlichen und IT-Management-Kompetenzen der Studierenden zielgerichtet auf neue technische Innovationen ausgebaut.
Info
profiles teaser Campus_5_01.jpg
Master of Arts / M.A.
Tourism and Destination Management
Der Studiengang Tourism and Destination Development ist ein anwendungsorientierter Studiengang. Er vermittelt eine neue Sichtweise auf zunehmend komplexere Tourismusund Destinationsentwicklungen durch einen integrativen, die gesamte touristische Wertschöpfungskette umfassenden Ansatz. Wegen der vielfach international ausgerichteten Strukturen im Tourismus ergeben sich neue Herausforderungen für die ökonomischen und ökologischen Strategien von Tourismusakteuren, dennoch werden touristische Kernprozesse im Studium ebenso berücksichtigt wie Neuausrichtungen (Re-Branding) von touristischen Destinationen und Leistungsträgern.