Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
© Bauhaus-Uni Weimar
© Bauhaus-Uni Weimar
© Bauhaus-Uni Weimar

Im Rahmen der Geistes-, Kultur- und Humanwissenschaften wächst die Medienwissenschaft und mit ihr auch die medienkulturelle Forschung in die Funktion einer Grundlagendisziplin hinein. Konsequent wird deshalb in Weimar dem breiten Forschungs-, Anwendungs- und Tätigkeitsbereich von Medien(akteuren) in ihren vielfältigen Kontexten Rechnung getragen. Dabei wird eine Verbindung auch praktischer Bezüge zur Medienökonomie, zur Medienkunst/Mediengestaltung und zur Medieninformatik hergestellt – eine innerhalb der deutschen Hochschullandschaft besondere und nachhaltig interdisziplinäre Studiensituation an der Fakultät Medien der Bauhaus-Universität Weimar.

Was bietet das Studium?

Ziel des grundständigen Studiums "Medienkultur" ist der Erwerb wissenschaftlicher Kenntnisse im Umgang mit Medien und Kultur, ihren Strukturen und Produkten. Die wissenschaftlichen Kenntnisse umfassen in Sonderheit diskursive, analytisch-kritische, historische, theoretische, organisatorische und praktische Kompetenzen, die für die Ausübung konzept- und wissensorientierter Berufe in den Medienbranchen und der Kulturarbeit erforderlich sind. Dies schließt die Befähigung zu einer angemessenen Medienbeherrschung mit ein. Selbständiges, kooperatives, verantwortliches und innovatives Handeln wird dabei besonders gefördert.

Tätigkeitsfelder

Berufssparten mit Reflexions- und Kreationsansprüchen in den Bereichen von Bildung und Wissensvermittlung, Kunst- und Kulturproduktion und -administration, Forschung und Entwicklung, Redaktion, Öffentlichkeitsarbeit und Beratung.

Studienaufbau


Die Regelstudienzeit für den Bachelor-Studiengang beträgt sechs Semester. Das Studium gliedert sich in zwei Studienabschnitte - das Grund- und das Fachstudium. Das Grundstudium umfasst die ersten beiden Semester und im Anschluss folgt das viersemestrige Fachstudium. Nach Anfertigung und Präsentation der Bachelorarbeit im sechsten Semester verleiht die Fakultät Medien den akademischen Grad "Bachelor of Arts".

Das Studium orientiert sich an der Form des Projektstudiums. Dabei werden semesterweise Projektmodule (bestehend aus Plenum, Seminar und Vorlesung) aus den Fächern der Medienwissenschaft, der Kulturwissenschaft und der Medienökonomie und ein Praxismodul aus dem Studiengang Medienkunst/Mediengestaltung angeboten. Weitere Studienformen sind das Studienmodul (bestehend aus Vorlesung und Seminar bzw. aus zwei Seminaren), Kolloquium, Praktikum, Übung, Fachkurs.

Bewerbung

Ausführliche Informationen zur Bewerbung erhalten Sie hier >

Kontakt

Allgemeine Studienberatung
Christian Eckert
Studienberater
Geschwister-Scholl-Straße 15, Raum 005
Tel.: +49 (0) 36 43/58 23 58
E-Mail: studium@no-spamuni-weimar.de

Sprechzeiten:
Montag 12.30 Uhr - 15 Uhr
Dienstag und Donnerstag  
10 - 11.30 Uhr, 12.30 - 16 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Fachstudienberatung
Siehe Webseite >

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Universität
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-15-720