Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2018
studieren.de
© xStudy SE

Medical Controlling and Management, B.Sc.

MSB Medical School Berlin • Hochschule für Gesundheit und Medizin

Studienprofil Infos

Studienbeginn
Wintersemester

Studienmodelle/-dauer
Vollzeit: 6 Semester
Teilzeit: 9 Semester

Studiengebühren
590 Euro/Monat (Vollzeit)
450 Euro/Monat (Teilzeit)

Abschluss
Bachelor of Science

Weitere Infos zum Studiengang finden Sie auf der Website der MSB.

© MSB Medical School
© MSB Medical School
© MSB Medical School

Studium

Modernes Krankenhausmanagement erfordert nicht nur Kenntnisse der Betriebswirtschaft und Ökonomie, sondern zunehmend auch medizinisches Fachwissen. Die Dokumentation und Abrechnungen medizinischer Leistungen sind ein hochkomplexer Prozess, der fundiertes medizinisches Wissen und hoch spezialisierte Kenntnisse der Abrechnungssysteme, der rechtlichen Grundlagen, der EDV, aber auch der Organisationsstrukturen und Prozessorganisation im Krankenhaus und im Gesundheitswesen erfordert.

Im Bachelorstudiengang Medical Controlling and Management erwerben Sie umfangreiche Kenntnisse über betriebswirtschaftliche Grundlagen. Zugleich eignen Sie sich in praxisnaher und fundierter Ausbildung wesentliche Inhalte der Gesundheitsökonomie sowie Grundlagen der Medizin an. Ziel ist es, Ihnen fundierte Kenntnisse zu wesentlichen Dokumentations-, Kodier- und Abrechnungsprozessen zu vermitteln, die zentraler Bestandteil der Erlössicherung und damit entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg von Einrichtungen des Gesundheitswesens sind. Zudem erlangen Sie umfangreiche Kompetenzen in den Bereichen Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Organisation medizinischer Einrichtungen, Geschäftsprozessmanagement sowie Personal und Führung.

Modulübersicht >

Berufsaussichten

Ihre Berufs- und Karrierechancen nach dem Studium sind vielfältig. Der Studiengang Medical Controlling and Management kombiniert konsequent die Disziplinen Betriebswirtschaft, Medizin und Management. Somit erwerben Sie Fähigkeiten, um in Tätigkeitsfeldern des operativen und strategischen Medizincontrollings, der Unternehmensentwicklung, des Projektmanagements, dem Qualitätsmanagement oder als Assistenz der Geschäftsführung erfolgreich tätig zu sein.

Aufgrund der umfangreichen und vielfältigen Qualifizierung in den Bereichen BWL, VWL, Medizincontrolling, Management, Gesundheitsökonomie und den Grundlagen der Medizin eröffnet sich Ihnen nach dem Studium ein breites Feld an beruflichen Einsatzgebieten und Aufgabenfeldern.

Ziel ist es, Ihnen fundierte Kenntnisse zu wesentlichen Dokumentations-, Kodier- und Abrechnungsprozessen zu vermitteln, die zentraler Bestandteil der Erlössicherung und damit entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg von Einrichtungen des Gesundheitswesens sind. Zudem erlangen Sie umfangreiche Kompetenzen in den Bereichen Volks- und Betriebswirtschaftslehre, Organisation medizinischer Einrichtungen, Geschäftsprozessmanagement sowie Personal und Führung.

Das Besondere des Bachelorstudienganges Medical Controlling and Management ist die medizinische und betriebswirtschaftliche Doppelqualifikation und die parallele Managementausbildung. Hierbei erwerben Sie neben den klassischen Managementeigenschaften wie Durchsetzungsvermögen, Fähigkeit zum analytischen Denken, Verhandlungsgeschick und kompetentes Auftreten zusätzlich Fachkompetenzen des klassischen Projekt- und Prozessmanagements sowie des Qualitätsmanagements.

Mit der Verbindung der Fachkompetenzen Medizincontrolling und Management wird ein innovatives Berufsbild mit wachsender Bedeutung für die Gesundheitsbranche der Zukunft geschaffen. Der Medizincontroller und Medizinmanager ist der Brückenbauer und wichtiges Bindeglied zwischen Medizin und Ökonomie.

Durch den Bachelorabschluss erhalten Sie darüber hinaus die Voraussetzungen für ein weiterführendes Studium zum Master of Science. Dieser qualifiziert Sie für eine leitende Position bis hin zur Geschäftsführung.

Zugangsvoraussetzungen:
Folgende Voraussetzungen müssen Sie für das Vollzeitstudium Medical Controlling and Management an der MSB mitbringen:

  • Berechtigung zum Studium gemäß § 10 BerlHG (Allgemeine Hochschulreife,
  • fachgebundene Hochschulreife, Fachhochschulreife oder vergleichbarer Abschluss) oder
  • Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte gemäß § 11 BerlHG
  • Möglichkeit des Weiterstudiums gemäß § 11 BerlHG

Studiengebühren:
Die Studiengebühren belaufen sich im Vollzeitmodell auf 590 Euro im Monat und im Teilzeitmodell auf 450€ im Monat. Zusätzlich kommt eine einmalige Immatrikulationsgebühr in Höhe von 100 Euro hinzu.

Kontakt

MSB Medical School Berlin
Hochschule für Gesundheit und Medizin
Calandrellistraße 1-9
12247 Berlin

Ansprechpartner

Bewerbermanagement
Frau Franziska Salge

Fon: +49 30 76 68 375-641
Fax: +49 30 76 68 375-619
Mail: franziska.salge@no-spammedicalschool-berlin.de

 

 

Studienprofil-5766-39238