Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Fakten zum Studium

  • Abschluss Bachelor of Arts
  • Dauer 6 Semester
  • Beginn SS/WS
  • Organisation Grundständiges Studium
  • Studienort Remagen
  • Praxisphase 13 Wochen
  • Abschlussarbeit Bachelor Thesis
  • Zugangsvoraussetzungen:
    • Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung
    • 12 Wochen Praktikum im kaufmännischen Bereich (bis spätestens Ende des 2. Semesters)

Studieninhalte

Im Verlauf des Studiums vermitteln wir Ihnen berufsfeldbezogene Basisqualifikationen (Fachkompetenz) und Schlüsselqualifikationen (Methoden- und Sozialkompetenz). Dabei legen wir einen deutlichen Fokus auf eine entsprechende Praxisorientierung.

  • Innerhalb des wirtschaftswissenschaftlichen Teils (70%) vermitteln wir Ihnen grundlegende und weiterführende betriebswirtschaftliche Kenntnisse.
  • Mit dem anwendungsorientierten Teil (20%) „Logistik und E-Business“ erhalten Sie eine zunehmende Spezialisierung.
  • Die Lehrveranstaltungen in überfachlichen Qualifikationen (10%) geben Ihnen die Möglichkeit, die oftmals von den Unternehmen geforderten Zusatzqualifikationen zu erwerben (z. B. Präsentationstechniken, Führungs- und interkulturelle Kompetenzen, Vernetztes Denken und Fremdsprachenkenntnisse).

Basismodule

  • Angewandte Mathematik
  • Informatik
  • Einführung in Ökonomie und Recht
  • Überfachliche Qualifikation
  • Externe Rechnungslegung
  • Investition und Finanzierung
  • Steuern
  • Statistik / Empirie
  • Recht II Teil A
  • Überfachliche und internationale Kompetenzen
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Marketing und Unternehmensführung
  • Recht II Teil B
  • Personalwirtschaft
  • Controlling
  • Volkswirtschaftslehre
  • Vertiefende BWL
  • Studium Generale
  • Praxisphase
  • Bachelor Thesis

Aufbaumodule

  • Grundlagen des E-Business
  • Grundlagen Logistik
  • Vertiefung Logistik und E-Business
  • Projektarbeit

Schwerpunkte

Jeden Tag sind wir von Logistik und E-Business umgeben. Egal, ob in der Schule, auf der Arbeit oder in unserer Freizeit, ob bewusst oder unbewusst, Logistik und E-Business ist unser alltäglicher Begleiter.

Denn das "Wirtschaften" ist ohne eine funktionierende Logistik heute undenkbar. Darüber hinaus gewinnt der virtuelle Marktplatz im Internet zunehmend an Bedeutung. So finden sich Aufgabenstellungen aus Logistik und E-Business heutzutage in jedem Unternehmen.

Wie kommt die Ware in die Geschäfte und wie gelangt sie zu Ihnen? Wie organisiert man den elektronischen Bestellprozess? Wie werden Informationen übermittelt? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir Ihnen im Verlauf des Studiums. Einen ersten Eindruck von Logistik und E-Business erhalten Sie hier.

Der Bereich „Logistik und E-Business“ (LEB) gilt als eine der Zukunftsbranchen, in der verstärkt betriebswirtschaftlich ausgebildete Fachkräfte gesucht werden. Wir möchten Sie daher für diesen Bereich fit machen. Fit machen für die Zukunft.

Dauer

Der Bachelor erstreckt sich auf 3 Jahre bzw. besteht aus 6 Semestern. Innerhalb Ihres Studiums absolvieren Sie eine Praxisphase im Umfang von mindestens 13 Wochen. Das Studium schließt mit einer Abschlussarbeit (Final Thesis) ab, die Sie in der Regel innerhalb von drei Monaten im 3. Studienjahr erstellen.

Das Studienjahr besteht aus dem Sommersemester (2 Halbsemester) und dem Wintersemester (2 Halbsemester).

Studienziel und Berufsfelder

Innerhalb des Bachelor-Programms vermitteln wir Ihnen vor allem anwendungsbezogene Inhalte der Vertiefungsrichtung "Logistik und E-Business". Dabei basieren unsere Inhalte stets auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und praktischen Erfahrungen. Gleichzeitig fördert das engagierte Team von Sprachen/Internationales Ihre internationale Mobilität während des Studiums.

Sie werden dazu befähigt, Vorgänge und Probleme der Wirtschaftspraxis zu analysieren, praxisgerechte Problemlösungen zu erarbeiten und dabei auch internationale sowie außerfachliche Bezüge zu beachten.

Besonderes Augenmerk legen wir neben dem fachlichem Wissen insbesondere auch auf die Vermittlung von Methodenwissen und sozialen Kompetenzen.

Berufsfelder

Industrie und Handel

  • Einkauf und Beschaffung
  • Disposition und Umschlag von Material und Waren
  • Produktionsplanung und Steuerung
  • Steuerung von Materialfluss und innerbetrieblichem Transport
  • Distributionsplanung
  • Logistikcontrolling

Verkehrswirtschaft und Logistikdienstleistung

  • Planung und Abwicklung von logistischen Dienstleistungen
  • Steuerung des Einsatzes von IT-Instrumenten
  • Qualitätsmanagement
  • Logistikcontrolling
  • Distributionsplanung

Recycling und Entsorgung

  • Planung und Abwicklung von entsorgungslogistischen Dienstleistungen
  • Personaleinsatzplanung
  • Qualitätsmanagement

Dienstleistungsunternehmen mit informationstechnischen Aufgabenbereichen

  • Planung und Abwicklung von IT- Dienstleistungen
  • Planung von IT-Systemen für Logistikdienstleister
  • Beratung und Verkauf insbesondere für Kunden aus Logistik und Verkehr

Zulassungsvoraussetzung

Als Zulassungsvoraussetzung zum Studium "Logistik und E-Business" mit dem Abschluss „Bachelor of Arts (B.A.)“ gilt

  • die Hochschulzugangsberechtigung (allgemeine Hochschulreife/Abitur oder Fachhochschulreife)
  • oder eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung (z. B. beruflich qualifizierte Personen)

Bevor Sie das Studium aufnehmen, sollten Sie eine einschlägige praktische Vorbildung im Umfang von 12 Wochen nachweisen. Diese können Sie auch nach Beginn des Studiums ableisten, spätestens jedoch bis zum Ende des 2. Semesters.

Es handelt sich um einen zulassungsbeschränkten Studiengang (Numerus Clausus). Maßgeblich ist somit die Abschlussnote auf Ihrem Zeugnis.

Vorpraktikum/ Praktische Vorbildung


Voraussetzung zur Zulassung zum Studium ist eine einschlägige praktische Vorbildung.
Das kaufmännische Praktikum gilt als erfüllt, wenn eine kaufmännische Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen wurde (Kaufmannsgehilfenbrief). Die Anerkennung erfolgt unabhängig vom Zeitpunkt des Erwerbs der Fachhochschulreife.
Mehr Informationen >

Bewerbungsfrist

Der Studiengang "Logistik und E-Business" wird im Sommer- wie auch im Wintersemester angeboten.

Für das Sommersemester, welches Ende März/Anfang April startet, können Sie sich bis zum 15.01. des jeweiligen Jahres bewerben.

Für das Wintersemester, welches Ende September/Anfang Oktober startet, können Sie sich bis zum 15.07. des jeweiligen Jahres bewerben.

Kontakt

Hochschule Koblenz
RheinAhrCampus - RAC - Remagen

Joseph-Rovan-Allee 2
53424 Remagen
Tel.: 02642 / 932-0

Studiengangsleitung
Prof. Dr. Michael Sommer
Raum: A213
Tel.: 02642 932 283
E-Mail: sommer@no-spamhs-koblenz.de

Studienberatung
Tel.: 02642 932 298
E-Mail: studienberatung-leb@rheinahrcampus.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >


Studiengangsflyer (PDF) >

 

 

Studienprofil-1758-37872