Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Kulturmanagement (B.A.)

SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw

Studienprofil Infos

Lernen Sie uns kennen!
Am 18. November 2015 von 14:00 bis 16:00 Uhr findet an unserer Hochschule ein Studiumsinformationstag statt.

Sie interessieren sich für Kunst und Kultur?

Das Berufsfeld Kunst und Kultur übt eine große Faszination aus. Gerade Kulturmanagern bieten sich viele Gestaltungsmöglichkeiten. Voraussetzung für die professionelle Konzeption, Planung und Organisation kultureller Aktivitäten sind fundierte Kenntnisse der Kunst- und Kulturbranche sowie wirtschaftliche Kompetenzen. Denn der Erfolg kultureller Angebote bemisst sich sowohl am Publikumsinteresse als auch an der finanziellen Tragfähigkeit. Hinzu kommt: Die Kunst- und Kulturbranche ist in Bewegung; Publikumsinteressen verändern sich, neue Kulturformen und -betriebe entstehen. Dieser Wandel stellt Kulturmanager vor neue Herausforderungen. Unser Studiengang ist genau auf diese abgestimmt.

Sie wünschen sich Praxisnähe?

Der Studiengang verbindet Kultur und Wirtschaft, Theorie und Praxis, regionale Bezüge und internationale Aspekte. Dieser weite Blick bietet eine fundierte Basis für Ihre Karriere in der Kunst- und Kulturbranche; zum Beispiel als Mitarbeiter im Messe- und Eventbereich, als Fachkraft im Stadtmarketing und als Kulturmanager in Museen oder in Unternehmen.

Erfolgreiche Zukunft im Blick?

Mit einem ausgeprägten Kunst- und Kulturschwerpunkt bereitet Sie das Fachstudium auf die anspruchsvollen Aufgaben im Kunst- und Kulturbereich vor. Im Fokus steht beispielsweise das Kulturmanagement im Kontext der Stadt- und Regionalentwicklung.


Studieninhalt & Studienablauf

Das Studium verbindet betriebswirtschaftliches Fachwissen mit fundierten Kenntnissen zu Kunst und Kultur. Es trägt darüber hinaus der zunehmenden Internationalisierung des Kultursektors Rechnung. Mit zwei Vertiefungsfächern aus den Modulen Tourismus/Kulturtourismus, Internationale Kulturarbeit, Medien und Marketing können Sie außerdem persönliche Schwerpunkte setzen.

Modulübersicht:

  • Betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundlagen
  • Internationale Kompetenzen
  • Fachmodule I (u.a. Einführung in das Kulturmanagement/wissenschaftliches Arbeiten/Kulturfinanzierung/Kunst- und Kulturgeschichte/Veranstaltungsmanagement/Konzepte)
  • Fachmodule II (u.a. Kunst und Kultur in der Region/Kulturmarketing/Rechtsfragen im Kulturmanagement/Kulturvermittlung/Stadtmarketing und Kultur/Kultur- und Stadtentwicklung)
  • Praktischer Studienabschnitt
  • Vertiefungsfach I (Tourismus /Kulturtourismus oder Internationale Kulturarbeit)
  • Vertiefungsfach II (Marketing oder Medien)
  • Bachelor-Thesis
  • Kunst- und Medienpraxis (fakultativ)

Studienbeginn: Unsere Bachelor- und Masterstudiengänge starten i.d.R. im Januar, Mai und September eines Jahres.
Studiendauer: In der Regel 3 Jahre (9 Trimester im Vollzeitstudium, davon eine Praxisphase im In- oder Ausland)
Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)


Fristen und Bewerbung:

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden. Nutzen Sie das Online-Bewerbungsformular >


Berufsbild & Karrierechancen

Karriere mit Kultur

In unserem Studiengang erwerben Sie fachliche, wirtschaftliche und internationale Kompetenzen. Mit einer betriebswirtschaftlichen Grundausbildung und dem Schwerpunkt Kunst und Kultur im Fachstudium bereiten wir Sie umfassend auf die vielfältigen und anspruchsvollen Aufgaben im Bereich Kulturmanagement vor.

Das Studium Kulturmanagement qualifiziert Sie zum Beispiel für:

  • Tätigkeiten in Museen, Theater und Veranstaltungszentren, in Stiftungen und Verbänden
  • eine Mitarbeit in Kulturabteilungen von öffentlichen Einrichtungen oder von Unternehmen
  • Tätigkeiten im Messe-, Kongress- und Eventbereich
  • Tätigkeiten im Stadtmarketing
  • eine Existenzgründung


Zulassungsvoraussetzungen & Studiengebühren

  • Die Voraussetzungen für eine Zulassung sind entweder die allgemeine Hochschulreife, die fachgebundene Hochschulreife oder die Fachhochschulreife.
  • Nach einem Auswahlverfahren vergeben wir unter den Bewerbern die zur Verfügung stehenden freien Studienplätze.
  • Die Höhe der Studiengebühren können Sie auf unserer Internetseite einsehen. Bei Interesse erhalten Sie dort auch Informationen über Studienkredite und Stipendienprogramme.

Weitere Informationen finden Sie in der Zulassungsordnung für Bachelorstudiengänge. 


Wichtige Termine und weitere Informationen

Weitere Informationen und genaue Termine finden Sie auf unserer Website oder auf unserer offiziellen Facebook Seite.

Kontakt

SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw
Studierendenservice
Lederstraße 1
75365  Calw
Tel.: +49 (0) 70 51 92 03 -0
Fax: +49 (0) 70 51 92 03 -59
e-mail: studierendenservice@no-spamhs-calw.de

Web: hochschule-calw.de
Facebook: facebook.com/HochschuleCalw

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw.
Zur Webseite >


Studieren an der SRH Hochschule für Wirtschaft und Medien Calw

Unser Konzept überzeugt durch Erfolg

Sicher im Wissen: Unsere Studierenden werden in die Lage versetzt, die Anforderungen in ihren Berufsfeldern professionell und erfolgreich zu bearbeiten.

Schnell in der Praxis: Unsere Absolventen streben Führungspositionen an. Wir arbeiten mit renommierten, praxiserfahrenen Professoren und Dozenten, um die aktuelle Berufsrealität in unseren Studieninhalten abzubilden. Selbständiges, zielorientiertes Arbeiten, Selbstorganisation und Zeitmanagement lernen unsere Studierenden in den Projektarbeiten.

Stark im Wir-Gefühl: Unsere Vorlesungen finden in kleinen Lerngruppen statt. Die individuelle Betreuung durch Professoren und Dozenten, die ihre Studierenden persönlich kennen, ermöglicht ein erfolgreiches Coaching jedes Einzelnen.

Die SRH Hochschulen – ein kompetentes Netzwerk

Unsere sechs Hochschulen in Heidelberg, Riedlingen, Hamm, Calw, Gera und Berlin bieten ein breites Spektrum von mehr als 70 Studiengängen. Im Jahr 2011 waren 6.100 Studierende an den sechs SRH Hochschulen immatrikuliert. Der Unternehmensverbund gehört zur SRH Holding, einer unabhängigen gemeinnützigen Stiftung mit Sitz in Heidelberg.

 

 

 

Studienprofil-390-1680

 

Themenpartner