Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
Foto: HS Niederrhein
Foto: HS Niederrhein
Foto: HS Niederrhein

Als Kommunikationsdesigner bereiten Sie Botschaften und Informationen eines Auftraggebers so auf, dass sie wahrgenommen werden. Aufgrund der vielfältigen medialen Möglichkeiten ist Kommunikationsdesign der Sammelbegriff für eine ganze Reihe – zum Teil hochspezialisierter – Berufsfelder (zum Beispiel: Corporate Design, Grafikdesign, Editorialdesign, Interfacedesign, Fotografie, Illustration, Werbung), die auf einer gemeinsamen Ausbildungsgrundlage, unterschiedliche Aufgabenbereiche abdecken. Interessant macht die Arbeit in diesen Bereichen vor allem das Spannungsfeld zwischen traditionellen, analogen sowie neuen, digitalen Werkzeugen und Medien, bis hin zu Social Media. Als Kommunikationsdesigner können Sie später freiberuflich tätig werden. Sie haben die Möglichkeit, ein eigenes Unternehmen zu gründen oder Sie arbeiten angestellt in einer Design-, Internet-, Werbeagenturen,  in Marketingabteilungen von Unternehmen oder Verlagen.

Fakten zum Studiengang

  • Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
  • Studienform: Vollzeit
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Studienumfang: 210 ECTS
  • Studienort: Campus Krefeld West
  • Kosten pro Semester: 285,38 € inkl. NRW Ticket
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Akkreditierungsagentur: AQAS

Studienverlauf

Kenntnisse der Grundlagenfächer werden ab dem zweiten Studienjahr weiter vertieft. Theoretische Fächer ziehen sich flankierend durch den gesamten Studienverlauf. In den Vertiefungsfächern und vor allem in den Projekten ab dem 3. Semester haben die Studierenden die Möglichkeit, eigene Schwerpunkte in den folgenden Bereichen zu setzen:

  • Corporate Design
  • Werbung
  • Interactiondesign
  • Editorial Design
  • Illustration

Besondere Einschreibungsvoraussetzungen

  • Bestehen der künstlerisch-gestalterischen Eignungsprüfung

Bewerbung

Die Bewerbung zur künstlerisch-gestalterischen Eignungsprüfung muss bis zum 15. Januar eingehen. (Bewerbungsformular s. Link oben)
Die Bewerbung auf den Studiengang erfolgt nach bestandener Eignungsprüfung online.

  • Studienaufnahme: nur Wintersemester (WS)
  • Vorlesungsbeginn: Mitte September
  • Vorkurse: Informationen zur Einführungswoche
  • Bewerbungsbeginn: WS - 02. Mai
  • Bewerbungsende: WS - 15. Juli
  • Vergabeverfahren: zulassungsfrei

Die Bewerbung an der Hochschule Niederrhein erfolgt online >

Zugangsvoraussetzungen

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • Fachhochschulreife (schulischer und praktischer Teil)
  • allgemeine Hochschulreife (Abitur)
  • im Ausland erworbene Hochschulzugangsberechtigung
  • sonstige als gleichwertig anerkannte Vorbildung

Studienberatung Krefeld

Tel. 02151 822-2722
E-Mail: info@no-spamhs-niederrhein.de 
Gebäude A / Raum AE 7
Reinarzstr. 49
47805 Krefeld

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Hochschule.

Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-298-126