Studium Fachbereiche Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften International Business Administration HS Kaiserslautern Profil
Studienprofil

International Business Administration

Hochschule Kaiserslautern (University of Applied Sciences), Campus Zweibrücken / HS Kaiserslautern
Bachelor of Arts / Bachelor of Arts

International Business Administration mit Doppelabschluss! 

Ziel des Studiengangs "International Business Administration" ist es, die Studierenden auf den anspruchsvollen internationalen Arbeitsmarkt vorzubereiten. Der Fokus liegt dabei auf der Vermittlung klassischer betriebswirtschaftlicher Wissensgebieten wie BWL, VWL, Recht, Informatik und Soft Skills, aber auch auf der Erlangung interkultureller Kompetenz. Die Ausbildung in zwei Fremdsprachen ist Pflicht, eine dritte Fremdsprache ist in dem Studiengang ebenfalls vorgesehen. Das 5. Semester ist als verpflichtendes Mobilitätssemester vorgesehen, welches im nicht-deutschsprachigen Ausland verbracht werden muss. Sofern die Studierenden nicht am Doppel-Bachelor-Programm mit Argentinien teilnehmen, sind sie verpflichtet, das Mobilitätsmodul zu belegen und die Leistungen an der ausländischen Hochschule zu erbringen.
Das 6. Semester ist komplett für ein Praxisprojekt im Unternehmen vorgesehen. Die Regelstudienzeit beträgt 8 Semester, wodurch es sich anbietet, ein komplettes Semester im Unternehmen zu verbringen. Das Praxisprojekt soll möglichst im Ausland, kann aber auch in Deutschland absolviert werden.

Fakten 

Abschluss: Bachelor of Arts (in Cooperation with Universidad Nacional del Litoral (UNL))
Studiengangsart: Grundständiger Studiengang, Präsenzstudium
Campus: Zweibrücken
Regelstudienzeit: 8 Semester
Studienbeginn: Wintersemester
Lehrsprache: Deutsch

Studiengangsflyer >

 

Ansprechpartner

Prof. Dr. Markus Groß
Studiengangsleiter
markus.gross@hs-kl.de

Für Fragen und Rückrufanfragen:
iba@hs-kl.de 

Zur Website >

Weitere Informationen finden Sie hier. >
 

 

Studienaufbau und -inhalte

Der Bachelor-Studiengang „International Business Administration“ kombiniert Module u. a. aus den Studiengängen „Mittelstandsökonomie“ und  „Finanzdienstleistungen“.

1. - 4. Semester (Hochschule Kaiserslautern):

  • Grundlagenfächer,  u. a.:  BWL, VWL und Recht
  • Sprachmodule imUmfangvon ca. 30 ECTS (Englisch, Spanisch, Französisch)

5. - 7.- Semester (Universidad Nacional del Litoral): 

  •  8 Module in Argentinien, u. a.:
  •  Investigaciónde Mercados
  • Comercialización Internacional
  • Finanzas Corporativas y Mercado de Capitales
  • Dirección Estratégica
  • Seminario de Integración
  • Ein Praxissemester im Gastland 

8. Semester (Hochschule Kaiserslautern): 

Ansprechpartner

Prof. Dr. Markus Groß
Studiengangsleiter
markus.gross@hs-kl.de

Für Fragen und Rückrufanfragen:
iba@hs-kl.de 

Zur Website >

Weitere Informationen finden Sie hier. >
 

 

Zwei Alternativen für Auslandsaufenthalt 

1. Argentinien 

  • Semester 5 –7 Auslandsaufenthalt in Argentinien mit 2 Lehrplansemester und einem Praxissemester im Unternehmen.
  • Ein weiterer Hochschulabschluss (BA) der argentinischen Partneruniversität Universidad Nacional del Litoral – UNL, Santa Fe(Double-Degree)

2. Anderes Ausland

  •  Semester 5: verpflichtender Auslandsaufenthalt an einer Partnerhochschule oder als Freemover.
  •  Semester 6: Projekt im Unternehmen mit Praxisbericht / möglich auch im Ausland.
  •  Semester 7: Module in Englisch: Company Analysis, International Business Strategy, International academicresearchandwriting.

Kosten

  • Gebühren Sozialbeitrag HS: € 103 (pro Semester)
  • Fördermöglichkeit für den Austausch mit Argentinien 1075€/Monat; + Flugkosten 1500 € bei Zustimmung vom DAAD möglich.
  • Die Förderzusage seitens des DAAD und der argentinischen Seite für ein bestimmtes Kontingent an Austauschstudenten gilt seit 11. Juni 2019.
  • Ohne Fördermöglichkeit DAAD können sich Studierende auch über die Verwendung bspw. von BAFÖG-Mitteln (Auslandsbafög) zusätzliche Quellen erschließen.
  • Auch können sich Studierende in den ersten Semestern um andere Stipendien bemühen.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Markus Groß
Studiengangsleiter
markus.gross@hs-kl.de

Für Fragen und Rückrufanfragen:
iba@hs-kl.de 

Zur Website >

Weitere Informationen finden Sie hier. >
 

 

Zulassung

Für die Aufnahme des Studiums ist eine deutsche Hochschulzugangsberechtigung (Abitur, Fachhochschulreife oder Vergleichbares) erforderlich. Erste Spanischkenntnisse sind Grundvoraussetzung.

Weitere Voraussetzungen für den Auslandsaufenthalt(zu erwerben während der ersten 4 Semester)

  • Zum Zeitpunkt der Entsendung nach Santa Fe(zum 5. Semester) sind Spanischkenntnisse auf Niveau B2 erforderlich. Ab dem ersten Semester sind daher Spanischkurse an der Hochschule Kaiserslautern verpflichtend und sind Bestandteil des Curriculums.
  • Für die Entsendung nach Santa Fe ist weitere Voraussetzung, dass mindestens 90 ECTS vor dem Antritt des Auslandsaufenthalt erfolgreich absolviert wurden.

Ansprechpartner

Prof. Dr. Markus Groß
Studiengangsleiter
markus.gross@hs-kl.de

Für Fragen und Rückrufanfragen:
iba@hs-kl.de 

Zur Website >

Weitere Informationen finden Sie hier. >
 

 

HS Kaiserslautern › Studienangebot
Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Informatik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Applied Life Sciences
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaft
Master of Arts / M.A.
Betriebswirtschaft (berufsbegleitend)
Bachelor of Science / B.Sc.
Digital Media Marketing
Master of Arts / M.A.
Financial Planning (berufsbegleitend)
Master of Science / M.Sc.
Financial Sales Management (berufsbegleitend)
Master of Arts / M.A.
Financial Services Management
Bachelor of Arts / B.A.
Finanzberatung für Unternehmen und Privatkunden (berufsbegleitend)
Bachelor of Arts / B.A.
Finanzdienstleistungen
Bachelor of Science / B.Sc.
Industrial and Digital Management
Master of Science / M.Sc.
Informatik
Master of Science / M.Sc.
Information Management
Master of Business Administration / MBA
Innovation Management
Master of Business Administration / MBA
Innovationsmanagement (berufsbegleitend)
Info
profiles teaser grafik_01.png
Bachelor of Arts / B.A.
International Business Administration
Ziel des Studiengangs "International Business Administration" ist es, die Studierenden auf den anspruchsvollen internationalen Arbeitsmarkt vorzubereiten. Der Fokus liegt dabei auf der Vermittlung klassischer betriebswirtschaftlicher Wissensgebieten wie BWL, VWL, Recht, Informatik und Soft Skills, aber auch auf der Erlangung interkultureller Kompetenz. Die Ausbildung in zwei Fremdsprachen ist Pflicht, eine dritte Fremdsprache ist in dem Studiengang ebenfalls vorgesehen. Das 5. Semester ist als verpflichtendes Mobilitätssemester vorgesehen, welches im nicht-deutschsprachigen Ausland verbracht werden muss. Sofern die Studierenden nicht am Doppel-Bachelor-Programm mit Argentinien teilnehmen, sind sie verpflichtet, das Mobilitätsmodul zu belegen und die Leistungen an der ausländischen Hochschule zu erbringen. Das 6. Semester ist komplett für ein Praxisprojekt im Unternehmen vorgesehen. Die Regelstudienzeit beträgt 8 Semester, wodurch es sich anbietet, ein komplettes Semester im Unternehmen zu verbringen. Das Praxisprojekt soll möglichst im Ausland, kann aber auch in Deutschland absolviert werden.
Info
profiles teaser 2_54.JPG
Master of Arts / M.A.
International Management and Finance
Der deutsch/argentinische postgraduierte Master-Studiengang mit der Bezeichnung "International Management and Finance" / "Maestría Internacional en Administración y Finanzas", in gemeinsamer akademischer Zuständigkeit der Hochschule Kaiserslautern (HS-KL) und der argentinischen Universidad del Litoral (UNL) ist ein Präsenzstudiengang.
Bachelor of Science / B.Sc.
IT-Analyst (berufsbegleitend)
Master of Business Administration / MBA
Marketing-Management (berufsbegleitend)
Bachelor of Science / B.Sc.
Medieninformatik
Bachelor of Science / B.Sc.
Medizin- und Biowissenschaften (berufsbegleitend)
Bachelor of Science / B.Sc.
Medizininformatik
Master of Engineering / M.Eng.
Micro Systems and Nano Technologies
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Mikrosystem- und Nanotechnologie
Master of Arts / M.A.
Mittelstandsmanagement
Bachelor of Arts / B.A.
Mittelstandsökonomie
Master of Business Administration / MBA
Motorsport-Management (berufsbegleitend)
Master of Business Administration / MBA
Sport-Management (berufsbegleitend)
Bachelor of Science / B.Sc.
Technische Betriebswirtschaft
Master of Business Administration / MBA
Vertriebsingenieur (berufsbegleitend)
Bachelor of Arts / B.A.
Wirtschaft und Recht
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik