Studium Fachbereiche Ingenieurwissenschaften Wirtschaftsingenieurwesen Infrastrukturmanagement – Wasser und Verkehr TH OWL Profil
Studienprofil

Infrastrukturmanagement – Wasser und Verkehr

Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (University of Applied Sciences) / TH OWL
Master of Engineering / Master of Engineering

Die Vernetzung von ingenieurmäßigem Wissen aus den Bereichen Wasser und Verkehr mit Kompetenzen aus dem Management verbinden

Der "Masterstudiengang Infrastrukturmanagement – Wasser und Verkehr" widmet sich neben der Vertiefung von Inhalten des Verkehrs- und Wasserwesens auch disziplinübergreifenden Themen zur Stärkung der Management-Kompetenz. Ab dem Sommersemester 2020 bietet der Fachbereich Bauingenieurwesen den neu entwickelten konsekutiven Masterstudiengang „Infrastrukturmanagement – Wasser und Verkehr“ an, der in drei Semestern zum Master of Engineering führt. Die für die kommenden Generationen mithin wichtigste Aufgabe wird die Bewältigung des Klimawandels sein. Die aktuellen Themenschwerpunkte im Verkehrswesen (Smart-Mobility, Sharing-Konzepte, Förderung des Umweltverbunds, umweltfreundliche Antriebstechniken, Solarthermie im Straßenbau, Auswirkungen des Klimawandels auf den Straßenbau, …) sowie im Wasserwesen (Wassermangel in den Wasserstraßen, Auswirkungen von Trockenheit und Dürre auf die Gewässergüte, Starkregen und Sturzfluten, Überflutungsvorsorge, Anpassung der Regen-, Schmutz- und Trinkwasserbewirtschaftung an ein sich veränderndes Wasserangebot, Digitalisierung in der Wasserwirtschaft, …) zeigen eine klare Tendenz der kommenden Aufgaben im Bauingenieurwesen. Dabei stellen der demographische Wandel und die allseitig stattfindende Digitalisierung fundamentale Umwälzungen dar. Gleichzeitig bieten sie aber auch riesige Chancen, die Herausforderungen der Zukunft zu meistern.

Faktencheck

Themen: Bauen und Planen, Management, Ingenieurwissenschaften, Aktuell: Neue Studiengänge ab 2020
Start: Sommersemester, Wintersemester
Dauer: 3 Semester
Auslandssemester: Optional
Creditpoints: 90 ECTS
Ort: Detmold
Fachbereich: Bauingenieurwesen
Studientyp: Vollzeit
Duales Studium: nicht möglich
Unterrichtssprache: Deutsch
Kammerfähigkeit: Ja

Kontakt

Studienberatung
+49 5261 702 2535
studienberatung@th-owl.de

Zur Webseite >

 

Studienverlauf

Innerhalb des dreisemestrigen Studiums werden im Sommersemester weiterführende Module aus dem Verkehrs- und dem Wasserwesen angeboten, ergänzt um ein fachspezifisches BIM-Modul, im Wintersemester stehen neben der Projektarbeit mehrere Module aus dem Managementkontext zur Auswahl. Module aus dem Bereich Recht sowie ein Englischmodul ergänzen das Angebot in den ersten beiden Semestern. Das dritte Semester ist der Masterarbeit vorbehalten.

Schwerpunkte/Vertiefungen

  • Verkehrswesen
  • Wasserwesen
  • Management
  • Recht

Dokumente

Studienverlausfplan >
Modulhandbuch >

Kontakt

Studienberatung
+49 5261 702 2535
studienberatung@th-owl.de

Zur Webseite >

 

Qualifikationsprofil

Die Absolventinnen und Absolventen qualifizieren sich für Forschungs-, Entwicklungs- und Führungsaufgaben im bauspezifischen Bereich Wasser und Verkehr verbunden mit Managementkompetenzen.

  • Möglichkeit zur Promotion und Zugang zum höheren Dienst über das zweite Staatsexamen
  • Leitende Positionen in der Baubranche im öffentlichen und privaten Sektor
  • Einstieg in Forschung und Entwicklung

Ziele

Das Masterstudium „Infrastrukturmanagement – Wasser und Verkehr“ vermittelt den Studierenden neben den erforderlichen Fachkenntnissen und methodischen Fähigkeiten insbesondere ergänzende Fähigkeiten aus anderen Fachdisziplinen. Berücksichtigt werden dabei die Anforderungen und Veränderungen in der Berufswelt, wie z.B.  erhöhte Managementkompetenz. So werden originäre Kenntnisse aus den Bereichen Wasser und Verkehr mit den Anforderungen aus der zunehmend vernetzten und komplexen Berufswelt verknüpft. Dem vermehrten Informationsbedarf der in der Praxis Tätigen wird mit Inhalten aus Wirtschaft, Recht und Fremdsprachen (Englisch) Rechnung getragen. In diesem Rahmen qualifizieren sich die Absolventinnen und Absolventen für Forschungs-, Entwicklungs- und Führungsaufgaben im Bereich des Bauwesens. In diesem Zusammenhang wird das Verantwortungsbewusstsein der Studierenden im Sinne des demographischen Gemeinsinns gefördert. Durch diese angeführten Ansätze soll die politische und kulturelle Rolle der Absolventinnen und Absolventen im Berufsleben und der damit zusammenhängenden Verantwortung gegenüber der Gesellschaft gefestigt werden. Eine umfangreiche Projektarbeit zu den aktuellen Herausforderungen für Verkehrsräume und Verkehrs- sowie siedlungswasserwirtschaftliche Systeme im Hinblick auf den demographischen Wandel, den Klimawandel und die Energiewende ist Bestandteil des Masterstudiums. Sie ist insbeson­dere durch selbst­ständiges Bearbeiten einer Themenstellung in studentischen Kleingruppen gekennzeichnet und vermittelt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern neben inhaltlichen Kompetenzen auch weitere Schlüsselqualifikationen.

Kontakt

Studienberatung
+49 5261 702 2535
studienberatung@th-owl.de

Zur Webseite >

 

Zugangsvoraussetzungen

Bachelor- bzw. Diplomabschluss.

Jetzt bewerben >

Kontakt

Studienberatung
+49 5261 702 2535
studienberatung@th-owl.de

Zur Webseite >

 

TH OWL › Studienangebot
Info
profiles teaser csm_architektur_bachelor_5a46f35a50.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Architektur
Architektinnen und Architekten planen, entwerfen und gestalten Gebäude und Bauwerke. Dabei arbeiten sie in unterschiedlichsten Maßstäben vom städtebaulichen Kontext bis zum konstruktiven Detail. Unser sechssemestriger Bachelorstudiengang vermittelt berufsbefähigende Kompetenzen und die Grundlage für ein weiterführendes Masterstudium.
Bachelor of Arts / B.A.
Architektur Teilzeit
Info
profiles teaser csm_data-science-audiovisual-arts-computing_master_813f3ec194.jpg
Master of Science / M.Sc.
Audiovisual Arts Computing
Der Masterstudiengang Audiovisual Arts Computing greift aktuelle Entwicklungen im Bereich von audiovisuellen Künste sowie der Informatik auf.
Info
profiles teaser csm_bauingenieurwesen_bachelor_2a1df0a67d.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Bauingenieurwesen
Knowhow aus verschiedensten Bereichen, wie Mathematik, Natur- oder Wirtschaftswissenschaften, fundierte IT-Kenntnisse und Management-Fähigkeiten bilden die Basis für die Studienrichtungen Baubetrieb, Konstruktiver Ingenieurbau, Verkehrswesen und Wasserwesen. Durch den zunehmenden Mangel an Fachkräften im Bauingenieurwesen und den Trend zu gemischten Teams eröffnen sich hochqualifizierten Frauen und Männern attraktive und familienfreundliche Karriereaussichten: Moderne und innovative Unternehmen bieten verstärkt flexible Arbeitszeitmodelle an.
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Bauingenieurwesen (dual)
Info
profiles teaser csm_Infrastrukturmanagement_Wasser_und_Verkehr_Master_5133035b4b.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Infrastrukturmanagement – Wasser und Verkehr
Der "Masterstudiengang Infrastrukturmanagement – Wasser und Verkehr" widmet sich neben der Vertiefung von Inhalten des Verkehrs- und Wasserwesens auch disziplinübergreifenden Themen zur Stärkung der Management-Kompetenz. Ab dem Sommersemester 2020 bietet der Fachbereich Bauingenieurwesen den neu entwickelten konsekutiven Masterstudiengang „Infrastrukturmanagement – Wasser und Verkehr“ an, der in drei Semestern zum Master of Engineering führt.
Info
profiles teaser csm_innenarchitektur_bachelor_a5e4a754c2.jpg
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Innenarchitektur
In der Innenarchitektur werden Lebensräume für Menschen gestaltet. Ob im Bereich des privaten Wohnens, des Möbel- und Produktdesigns, der Messegestaltung oder der Gestaltung von Shops, Showrooms oder Events. Der achtsemestrige Bachelorstudiengang vermittelt die dafür notwendigen Kompetenzen.
Bachelor of Arts / B.A.
Innenarchitektur Teilzeit
Info
profiles teaser csm_innenarchitektur-raumkunst_master_92fcf1e915.jpg
Master of Arts / M.A.
Innenarchitektur-Raumkunst
Der konsekutive zweisemestrige Masterstudiengang Innenarchitektur-Raumkunst bietet die Möglichkeit, künstlerisch-gestalterische, konstruktiv-technische, planerisch-organisatorische und wissenschaftlich-methodische Kompetenzen zu vertiefen.
Info
profiles teaser csm_integrated-architectual-design_master_2c1b7c9c07.jpg
Master / Master
Integrated Architectural Design
Planerisches Handeln wird mehr denn je gemessen an den Prinzipien der Nachhaltigkeit. Dazu gehört die Schonung vorhandener Ressourcen durch Erhalt und Weiterentwicklung von Gebäudestrukturen gleichermaßen wie die Entwicklungen energieeffizienter und ressourcensparender Neubauten.
Info
profiles teaser csm_integrated-design_master_7c184514c1.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Integrated Design
Die Globalisierung und Internationalisierung der Wirtschaft im Allgemeinen und der Bauwirtschaft im Speziellen einerseits sowie die stärkeren lokalen Anforderungen anderseits beeinflussen die Anforderungsprofile an Gebäude und Baumaßnahmen und dementsprechend an deren Planung. Zudem verändern Entwicklungen digitaler Technologien die Bauwirtschaft vom Entwurf über die Planung und Fertigung bis hin zur Ausführung nachhaltig und erweitern die klassischen Berufsbilder.
Info
profiles teaser csm_Konstruktiver_Ingenieurbau_Master_444b051410.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Konstruktiver Ingenieurbau und digitale Bauprozesse
Der Masterstudiengang „Konstruktiver Ingenieurbau und digitale Bauprozesse“ widmet sich neben der Vertiefung des Konstruktiven den Herausforderungen des Digitalen Bauens im Sinne ganzheitlicher Modelle von der Konzeption zur Produktion. Ab dem Sommersemester 2020 bietet der Fachbereich Bauingenieurwesen den neu entwickelten konsekutiven Masterstudiengang „Konstruktiver Ingenieurbau und digitale Bauprozesse“ an,
Master of Science / M.Sc.
Lighting Design
Master of Engineering / M.Eng.
Nachhaltiges Bauen und Bewirtschaften
Info
profiles teaser csm_smart-health-sciences_master_7b1a69991f_01.jpg
Master of Science / M.Sc.
Smart Health Sciences
Wer sich für Fachthemen im Bereich Medizin- und Gesundheitstechnologie oder auch Medizininformatik, Bioinformatik, Biotechnologie und Pharmatechnik interessiert und später in diesem Bereich in der Forschung und Entwicklung arbeiten möchte, wird sich für diesen Forschungsstudiengang begeistern können.
Master of Science / M.Sc.
Städtebau NRW
Info
profiles teaser csm_stadtplanung_bachelor_d609ac1cd1.jpg
Bachelor / Bachelor
Stadtplanung
Stadtplanerinnen und Stadtplaner gestalten Stadträume, Prozesse und Entwicklungsstrategien. Die dazu benötigten Werkzeuge und Methoden können Studierende hier in einer praxisorientierten und theoretisch fundierten Ausbildung erlernen. Im Mittelpunkt jedes Semesters steht ein Projekt als städtebaulicher Entwurf in verschiedenen Maßstäben und mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten. Dabei entwickeln die Studierenden auch zielgerichtete Lösungsstrategien und trainieren ihre Kommunikations- und Teamfähigkeit. Die Beschäftigung mit Elementen der räumlichen Umwelt und theoretische Grundlagen von Entwurfs- und Planungsmethoden ergänzen die Arbeit am Projekt.
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen - Bau