Studium Fachbereiche Ingenieurwissenschaften Maschinenbau Industrial Engineering und Management Beuth HS für Technik
Studienprofil

Industrial Engineering und Management, Fernstudium

Beuth Hochschule für Technik Berlin / Beuth HS für Technik
Master of Engineering
study profile image
study profile image
study profile image

Unternehmensprozesse besser verstehen

Vermittelte Kompetenzen: Das interdisziplinäre Masterstudium vermittelt Ihnen Schlüsselkompetenzen für das ganzheitliche Verstehen, Gestalten und Weiterentwickeln von Unternehmensprozessen. Damit werden Sie auf die komplexen Handlungszusammenhänge vorbereitet, in denen Unternehmen heute agieren müssen. Das Programm ist explizit praxisorientiert und erstreckt sich über die Breite aller Unternehmensprozesse.

Im Schwerpunktthema: Führung werden Führungskompetenz, Personalentwicklung, Kommunikation und strategische Unternehmensentwicklung vermittelt.
Im neu geschaffenen Studienbereich Industrial Management werden die Unternehmenslogistik und die Daten- und Informationsflüsse im Betrieb analysiert und Optimierungen aufgezeigt.
Das Semester Technisches Management widmet sich der Verbesserung und dem Management eines ganzheitlichen Systems von Projekten, Qualitätswesen und Finanzen unter Berücksichtigung von Rahmenbedingungen.

Im Schwerpunktthema Produktion wird der Aufbau von Produktionsprozessen im Kontext von Industrie 4.0 vermittelt. Dazu gehören unterschiedliche Fertigungskonzepte ebenso wie eine ganzheitliche Prozess-Sicht, die benötigt wird, um Innovationen und Veränderungsprozesse in Unternehmen unter Beachtung von Ressourcen und Risiken anzustoßen.

Das Studium schließt ab mit dem internationalen, akkreditierten „Master of Engineering“ (M.Eng.).

Während Ihres berufsbegleitenden Studiums profitieren Sie von unserem bewährten Blended Learning Format. Sie erhalten das Material in einer abwechslungsreichen Mischung Online und gedruckt und immer auch als PDF mit zeitlich parallellaufender Online-Betreuung in einem eigenen Lern-Kursraum. Sie schließen das Semester mit praxisnahem Unterricht in einer Präsenzphase ab. Während der gesamten Zeit erfolgt eine kontinuierliche Betreuung durch das Service-Team des Fernstudieninstituts.

Abschluss: Master of Engineering
Studienbeginn: Wintersemester + Sommersemester
Fachsemester: 5
Studienform: Berufsbegleitend mit "Blended Learning" Methode
Präsenzphasen: 3-6 Tage pro Semester als Block am Semesterende
Akkreditiert: ja
NC: nein
Sprache: Deutsch
Aktuelles: Reakkreditiert bis Sept. 2027 (ohne jegliche Auflage oder Empfehlung)

Flyer >

Beratung und Anmeldung:
Katrin Schwandt
+49(0)30 4504-6003
fsi@beuth-hochschule.de

Zur Website >

 

Studienverlauf

Der Fernstudiengang „Industrial Engineering und Management“ gliedert sich in vier Studienbereiche. Pro Semester wird ein Studienbereich belegt. Die Reihenfolge der Studienbereiche ist frei wählbar. Am Studienende steht ein Semester für die Erarbeitung der Abschlussarbeit, der Master-Thesis.

Die Studienbereiche heißen: Führung, Industrial Management, Technisches Management und Produktion.

Die Materialien werden zum Beginn des jeweiligen Semesters zugesandt bzw. online zur Verfügung gestellt. Die Studierenden bearbeiten Einsendeaufgaben, deren erfolgreiches Bestehen die Voraussetzung zur Teilnahme an der Präsenzphase ist.

Die Termine für die Präsenzphasen an der Beuth Hochschule für Technik in Berlin liegen von Mitte bis Ende März und Mitte bis Ende September und betragen 3-6 Tage pro Semester. Durch das parallele Angebot aller Semester und Module haben Sie die maximale Flexibilität.

Das Semester beginnt jeweils am 1. April und 1. Oktober.

Beratung und Anmeldung:
Katrin Schwandt
+49(0)30 4504-6003
fsi@beuth-hochschule.de

Zur Website >

 

Perspektiven

Industrial Engineering ist ein Synonym für Systemintegration, für das Denken in komplexen Systemen, für das ganzheitliche Verstehen, Gestalten und Weiterentwickeln von Unternehmensprozessen. Ein/e Industrial Engineer befasst sich mit der Analyse, der Verbesserung und dem Management eines integrierten Systems von Personal, Material, Finanzen, Betriebs­anlagen und Information unter Berücksichtigung gesellschaftlicher und rechtlicher Rahmenbedingungen. Das Wort 'Industrial' ist dabei insofern irreführend, als es keineswegs nur Produktion meint, sondern ebenso auch Services einbezieht.

Der Master Industrial Engineering und Management vermittelt Kompetenzen zur Integration personeller, sozialer, technolo­gischer, ökonomischer und ökologischer Ressourcen zur Optimierung der Produktionsprozesse, Produkte und Dienstleistungen.

Ein Industrial Engineering und Management Master eröffnet durch die integrierte Managementausrichtung sowohl eine fachtechnische als auch eine Management Karriere.

Berufliche Einsatzfelder im In- und Ausland liegen neben dem Industrial Engineering ebenso im klassischen Bereich der Produktions­planung und -steuerung in der Prozessoptimierung, der Projektierung und Projektabwicklung, im Produktmanagement, Support und Qualitätsmanagement sowie der Instandhaltung von Produktionsstätten. Die Tätigkeit ist stark geprägt von der Kommunikation im Unternehmen.

Beratung und Anmeldung:
Katrin Schwandt
+49(0)30 4504-6003
fsi@beuth-hochschule.de

Zur Website >

 

Zulassungsbedingungen:

Voraussetzung für die Teilnahme am Studiengang „Industrial Engineering und Management“ ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium (vorzugsweise ein ingenieurwissenschaftliches oder technisch-naturwissenschaftliches Hochschulstudium).

Der Studiengang ist so konzipiert, dass zusätzlich eine daran anschließende qualifizierte berufspraktische Erfahrung von in der Regel nicht unter einem Jahr vorausgesetzt wird.

Bewerber*innen aus Studiengängen mit weniger als 210 Credits können während des Studiums ihre fehlenden Credits durch Zusatzbelegungen auffüllen.

Die Studienbereiche können auch als zertifizierte Kurse belegt werden. (Informationen dazu bei „Weiterbildung“).

For foreign students: A high proficiency level of German (proven by German language test 'DSH') is required.

Kosten:

Für die Teilnahme am Lehrbetrieb wird pro Semester (4 Fachsemester plus das Mastersemester) ein Nutzungsentgelt von 2.250,00 Euro erhoben. Das Gesamtentgelt für das 5-semestrige Studium beträgt damit 11.250,00 Euro. Sie zahlen nur die Semester, die Sie belegen, es besteht keine Gesamtverpflichtung. In Urlaubssemestern oder Semestern ohne Belegung zahlen Sie nur die Rückmeldegebühr von ca. 60,- Euro.

Sie können jedes Modul kostenfrei zum nächsten Termin wiederholen. (Alle weiteren Wiederholungen und solche, die nicht unmittelbar angetreten werden, sind kostenpflichtig mit einer Gebühr von 200,- € / Modul.)

Zuzüglich zum Nutzungsentgelt sind die jeweils für Immatrikulation bzw. Rückmeldung fälligen Gebühren und Beiträge (derzeit ca. 60,- Euro/Semester) zu entrichten.

Alle Module können auch als Weiterbildungskurs mit Zertifikat belegt werden. Das Nutzungsentgelt hierfür beträgt 850,00 Euro.  Bitte wenden Sie sich hierfür an Frau Schwandt.

Nächster Studienbeginn ist 1. April 2020. Melden Sie sich möglichst bald für die rechtzeitige Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen! Die Bewerbungsfrist endet im März. Reservieren Sie sich rechtzeitig einen Studienplatz kostenlos und unverbindlich für Sie.

Beratung und Anmeldung:
Katrin Schwandt
+49(0)30 4504-6003
fsi@beuth-hochschule.de

Zur Website >

 

Beuth HS für Technik › Studienangebot
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Architektur
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Augenoptik / Optometrie
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Bauingenieurwesen
Bachelor of Science / B.Sc.
Betriebswirtschaftslehre – Digitale Wirtschaft
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaftslehre (dual)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Biotechnologie
Master of Science / M.Sc.
Clinical Trial Management
Master of Engineering / M.Eng.
Computational Engineering
Master of Science / M.Sc.
Data Science
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Druck- und Medientechnik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektromobilität
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektrotechnik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektrotechnik – ausbildungsintegrierende Studienform (dual)
Master of Engineering / M.Eng.
Energie- und Automatisierungssysteme
Master of Engineering / M.Eng.
Energie- und Ressourceneffizienz (berufsbegleitend)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Facility Management
Bachelor of Science / B.Sc.
Gartenbauliche Phytotechnologie
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Gebäude- und Energietechnik
Master of Engineering / M.Eng.
Gebäudetechnik und Energiemanagement
Bachelor of Engineering, Master of Science / B.Eng., M.Sc.
Geoinformation
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Green Engineering
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Humanoide Robotik
Info
profiles teaser 103404283_l_gespiegelt.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Industrial Engineering und Management
Während Ihres berufsbegleitenden Studiums profitieren Sie von unserem bewährten Blended Learning Format. Sie erhalten das Material in einer abwechslungsreichen Mischung Online und gedruckt und immer auch als PDF mit zeitlich parallellaufender Online-Betreuung in einem eigenen Lern-Kursraum. Sie schließen das Semester mit praxisnahem Unterricht in einer Präsenzphase ab. Während der gesamten Zeit erfolgt eine kontinuierliche Betreuung durch das Service-Team des Fernstudieninstituts.
Master of Engineering / M.Eng.
Information and Communications Engineering
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Kartographie und Geomedien
Master of Engineering / M.Eng.
Konstruktiver Hoch- und Ingenieurbau
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Landschaftsarchitektur
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Landschaftsbau und Grünflächenmanagement (dual)
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Lebensmitteltechnologie
Master of Arts / M.A.
Management und Consulting
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau
Master of Engineering / M.Eng.
Maschinenbau - Erneuerbare Energien
Master of Engineering / M.Eng.
Maschinenbau - Konstruktionstechnik
Master of Engineering / M.Eng.
Maschinenbau - Produktionssysteme
Bachelor of Science / B.Sc.
Mathematik
Master of Science / M.Sc.
Mathematik - Computational Engineering
Master of Business Administration / MBA
MBA Renewables
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Mechatronik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Medieninformatik
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Medieninformatik (online)
Master of Science / M.Sc.
Medizinische Informatik
Bachelor of Engineering, Master of Science / B.Eng., M.Sc.
Pharma- und Chemietechnik
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Physikalische Technik - Medizinphysik
Master of Science / M.Sc.
Planung nachhaltiger Gebäude
Bachelor of Arts / B.A.
Screen Based Media
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Technische Informatik - Embedded Systems
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Theater- und Veranstaltungstechnik
Master of Science / M.Sc.
Umweltinformation – GIS
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Umweltingenieurwesen Bau
Master of Engineering / M.Eng.
Urbane Infrastrukturplanung - Verkehr und Wasser
Master of Engineering / M.Eng.
Urbanes Pflanzen- und Freiraum-Management
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Veranstaltungstechnik und -management
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Verfahrens- und Umwelttechnik
Master of Engineering / M.Eng.
Verfahrenstechnik
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Vermessungswesen und Geomatik
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Verpackungstechnik
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik (online)
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieur/in - Umwelt und Nachhaltigkeit
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen - Bau
Master of Science / M.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen - Energie und Umweltressourcen
Bachelor of Engineering, Master of Science / B.Eng., M.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau
Master of Arts / M.A.
Wirtschaftsingenieurwesen - Projektmanagement
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen (online)
Master of Science / M.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen/ Bautechnik und –management