Studium Universitäten und Hochschulen HTW Dresden Bachelor
Hochschule

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden (University of Applied Sciences)

Dresden

Kurzinfo

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden ist mit über 5.000 Studierenden die zweitgrößte Hochschule der Landeshauptstadt. Im Jahr 1992 gegründet, reiht sie sich heute ein in die Spitzengruppe der deutschen Hochschulen für angewandte Wissenschaften. Die 38 Studiengänge in den Bereichen Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Maschinenbau, Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Geoinformation, Landbau, Umwelt, Chemie und Design führen zu den Abschlüssen Bachelor, Master und Diplom.

Kontakt

Bundesland
Sachsen
Stadt
01069 Dresden
Sekretariat
Friedrich-List-Platz 1
Öffnungszeiten
Mo 12.30-15, Di 8.30-11, 12.30-17, Do 12.30-15
Trägerschaft
staatlich
Gründungsjahr
1992
Studierende
5189

Akademisches Profil

Einteilung der Studiengänge nach Wissenschaften

  Agrarwissenschaften und Forstwissenschaften 9,5%   Ingenieurwissenschaften 35,7%   Naturwissenschaften und Mathematik 26,2%   Medizin und Gesundheitswesen 0,0%   Gesellschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften 0,0%   Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften 16,7%   Beamtenstudiengänge 0,0%   Sprachwissenschaften und Kulturwissenschaften 4,8%   Kunst, Gestaltung und Musik 7,1%   Lehramtsstudiengänge 0,0%
 
Übersicht Hochschule