Studium Universitäten und Hochschulen HS der Sächsischen Polizei
Hochschule

Hochschule der Sächsischen Polizei (FH)

Rothenburg

Kurzinfo

Die Hochschule der Sächsischen Polizei (FH) befindet sich in der Kleinstadt Rothenburg in der Oberlausitz und in unmittelbarer Nähe zur polnischen Grenze. Sie ist seit 1994 die Ausbildungsstätte für die Laufbahngruppe 2.1 und seit 1995 auch für das erste Studienjahr der Ausbildung in der Laufbahngruppe 2.2 der Landespolizei des Freistaates Sachsen. Seit 2007 absolvieren im Rahmen einer Studiengemeinschaft Sachsen-Thüringen auch thüringische Kollegen hier ihr erstes Studienjahr in der Laufbahngruppe 2.2. Weiterhin bietet die Hochschule verschiedene Fortbildungen für die Polizeibediensteten des Freistaates Sachsen an.

Kontakt

Bundesland
Sachsen
Stadt
02929 Rothenburg
Sekretariat
Friedensstraße 134
Trägerschaft
staatlich
Gründungsjahr
1994
Studierende
353

Akademisches Profil

Einteilung der Studiengänge nach Wissenschaften

  Agrarwissenschaften und Forstwissenschaften 0,0%   Ingenieurwissenschaften 0,0%   Naturwissenschaften und Mathematik 0,0%   Medizin und Gesundheitswesen 0,0%   Gesellschaftswissenschaften und Sozialwissenschaften 0,0%   Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften 0,0%   Beamtenstudiengänge 100,0%   Sprachwissenschaften und Kulturwissenschaften 0,0%   Kunst, Gestaltung und Musik 0,0%   Lehramtsstudiengänge 0,0%
 
Auch interessant

HS der Sächsischen Polizei › Studienangebot