Studium Fachbereiche Agrar- und Forstwissenschaften Gartenbauwissenschaften

Agrar- und Forstwissenschaften Gartenbauwissenschaften

Grüner Daumen 2.0 - Obst, Gemüse und Zierpflanzen anbauen und züchten

Auf Basis naturwissenschaftlicher und technischer Erkenntnisse geht es darum, dass Pflanzen möglichst umweltschonend und wirtschaftlich produziert und gezüchtet werden - als Nahrungsmittel oder zur Verschönerung der Umwelt. Neben breitem Wissen über Gemüse- und Obstbau, Zierpflanzenanbau, Intensivkultur, Ressourcenschonung und Samenbau werden auch wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Kenntnisse vermittelt. Auch Pflanzenschutz, Düngemittelherstellung und Gewächshaustechnik sind Themen in diesem Fachbereich. Wer gute Vorkenntnisse in naturwissenschaftlichen Fächern wie Mathematik, Biologie, Physik und Chemie mitbringt und sich für Umweltthemen interessiert, verfügt über die richtigen Voraussetzungen für ein Gartenbaustudium. Durch die große Vielfalt des Studiums bieten sich den AbsolventInnen sehr breit gefächerte Berufsperspektiven im Landschafts- und Gartenbau, in der öffentlich-rechtlichen Verwaltung, bei Gärtnereien und Zulieferern sowie in Vermarktung und Vertrieb.