Studium Fachbereiche Rechtswissenschaften und Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftswissenschaften Digitales Marketing und E-Commerce HMKW Frankfurt Profil
Studienprofil

Digitales Marketing und E-Commerce

HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft, Campus Frankfurt / HMKW Frankfurt
Bachelor of Arts
study profile image
study profile image

Die Bedeutung des digitalen Marketings nimmt immer weiter zu

Mit der Digitalisierung hat der Online-Handel, neudeutsch E-Commerce, rasant an Popularität gewonnen. Ganze Online-Kaufhäuser, aber auch Nischenshops bieten eine ungekannte Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten, die sich täglich weiter vergrößert.

Die Online Shops konkurrieren somit auch untereinander um die Aufmerksamkeit der User und potenziellen Kundschaft. Dies macht professionelles Online Marketing erforderlich. Mit den sozialen Netzwerken sind außerdem neue Kanäle für Marketing, Vertrieb, Service und Kundenbindung entstanden.

Mit der boomenden E-Commerce-Branche und dem wachsenden Aufgabenfeld im Bereich Digitales Marketing sind neue Berufszweige entstanden, auf die die HMKW mit dem neuen Studiengang B.A. Digitales Marketing und E-Commerce reagiert. Der erstmalige Einstieg ist zum Wintersemester 2019/20 möglich – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung ab sofort.

In Kürze

Start: jeweils im Sommer- und Wintersemester
Standorte: Berlin, Köln, Frankfurt a. M.
Kosten: 595,- Euro monatlich
Dauer: Vollzeit, 6 Semester (klassisch), 7 Semester (klassisch-plus)
Abschluss: Bachelor of Arts (B.A.)
Starttermin: April

Studienprofil Infos

Informationen zu Veranstaltungen, Neuigkeiten und Allem rund um die HMKW auf hmkw.de 

Das HMKW-Deutschlandstipendium
Hier finden Sie Informationen zum HMKW-Deutschlandstipendium

Kontakt

Studienberatung Campus Frankfurt a. M.
Ellen Walliser
+49 (0)69 / 50 50 253 - 93
studienberatung-frankfurt@hmkw.de

Zur Webseite >

 

Inhalte und Lehre

Der Studiengang B.A. Digitales Marketing und E-Commerce im Fachbereich Wirtschaft der HMKW vermittelt zum einen essenzielles Grundlagenwissen, etwa zu Data Analytics, Entrepreneurship sowie Wirtschaftsethik und digitaler Ethik.

Charakteristisch für die Bachelor-Programme der HMKW ist außerdem die Doppelqualifikation, die eine breite fachliche Ausbildung in zwei einander ergänzenden Bereichen des Online-Arbeitsmarktes bietet.

Zu den auf das Digitale Marketing spezialisierten Modulthemen gehören unter anderem Konsumentenverhalten, Online Advertising und Media Planning sowie Social Media und Community Management.

Im Bereich E-Commerce werden unter anderem die Themen Shopsysteme, Handels- und Dienstleistungsmanagement, Customer Relationship Management sowie User Experience und Web Analytics behandelt.

Praktikum

Alle Bachelor-Studiengänge der HMKW beinhalten eine mindestens einsemestrige Praxisphase.

Studienprofil Infos

Informationen zu Veranstaltungen, Neuigkeiten und Allem rund um die HMKW auf hmkw.de 

Das HMKW-Deutschlandstipendium
Hier finden Sie Informationen zum HMKW-Deutschlandstipendium

Kontakt

Studienberatung Campus Frankfurt a. M.
Ellen Walliser
+49 (0)69 / 50 50 253 - 93
studienberatung-frankfurt@hmkw.de

Zur Webseite >

 

Berufsperspektiven

Aufgrund der breiten fachlichen Qualifikation sind die Berufseinstiegsoptionen vielfältig. Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs B.A. Digitales Marketing und E-Commerce können z. B. als (Online/Digital) Marketing Manager/in, Mediaplaner/in, Social Media Consultant, Community Manager, Business Analyst/in oder Data Analyst/in arbeiten.

Studienprofil Infos

Informationen zu Veranstaltungen, Neuigkeiten und Allem rund um die HMKW auf hmkw.de 

Das HMKW-Deutschlandstipendium
Hier finden Sie Informationen zum HMKW-Deutschlandstipendium

Kontakt

Studienberatung Campus Frankfurt a. M.
Ellen Walliser
+49 (0)69 / 50 50 253 - 93
studienberatung-frankfurt@hmkw.de

Zur Webseite >

 

HMKW Frankfurt › Studienangebot
Info
profiles teaser HMKW_BA_E-Commerce_Digitales_Marketing_Foto_Julian_Kolb_1_.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Digitales Marketing und E-Commerce
Die Online Shops konkurrieren somit auch untereinander um die Aufmerksamkeit der User und potenziellen Kundschaft. Dies macht professionelles Online Marketing erforderlich. Mit den sozialen Netzwerken sind außerdem neue Kanäle für Marketing, Vertrieb, Service und Kundenbindung entstanden.
Info
profiles teaser HMKW_GDVK_Teaser_MA_01_1-4.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Grafikdesign und visuelle Kommunikation
Der Studiengang B.A. Grafikdesign und Visuelle Kommunikation im Fachbereich Design an der HMKW bietet eine breitgefächerte und interdisziplinäre Ausbildung. Studierende werden mit allen wichtigen Aspekten der visuellen Kommunikation vertraut gemacht und durch die Praxisnähe des Studiums ideal auf ihre kreative Karriere vorbereitet.
Bachelor of Arts / B.A.
Grafikdesign und Visuelle Kommunikation (dual)
Master of Arts / M.A.
Internationales Marketing & Medienmanagement
Info
profiles teaser csm_HMKWelle_Radio_20160714_IMG_1778_df9fc2d286.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Journalismus & Unternehmenskommunikation
Journalisten sind aufgeschlossen, neugierig und interessieren sich für die Menschen hinter den Ereignissen. Am Puls der Zeit berichten sie über große und kleine Ereignisse der Welt und präsentieren in den Medien die wichtigsten Neuigkeiten und Hintergrundinformationen.
Master of Arts / M.A.
Kommunikationsdesign und Kreative Strategien
Info
profiles teaser HMKW_Berlin_Semesterausstellung_20160715_IMGP8054.jpg
Bachelor of Arts / B.A.
Medien und Eventmanagement
Der Studiengang vermittelt die Kernkompetenzen, die für das erfolgreiche Management moderner Medienformate benötigt werden. Neben den allgemeinen Grundlagen von Medienökonomie und Betriebswirtschaft werden hier genau die branchenspezifischen Theorien und Techniken vermittelt, die unternehmerisches Entscheiden und innovatives Handeln in der Medien- und Eventindustrie ermöglichen.
Bachelor of Arts / B.A.
Medien und Eventmanagement (dual)
Info
profiles teaser HMKW_MWP_Teaser_Ausstattung_01.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Medien- und Wirtschaftspsychologie
Das Studium der Psychologie erfährt große Beliebtheit. Studienplätze an den Universitäten sind rar, obwohl der Bedarf an professionell ausgebildeten Wirtschaftspsychologen/innen zunimmt. In Wirtschaftsunternehmen und im speziellen in der Medienindustrie wird dieser Bedarf besonders deutlich. Zunehmend werden psychologisch geschulte und professionalisierte Arbeitskräfte gesucht.
Bachelor of Science / B.Sc.
Medien- und Wirtschaftspsychologie (dual)
Master of Arts / M.A.
Public Relations und Digitales Marketing
Master of Science / M.Sc.
Wirtschaftspsychologie