StudiumFachbereicheNaturwissenschaften und MathematikInformatikDigitale TechnologienGraduate Campus Hochschule AalenProfil
Studienprofil

Digitale Technologien & Software Development

Graduate Campus Hochschule Aalen / Graduate Campus Hochschule Aalen
Master of Science / Master of Science
study profile image
study profile image
study profile image

Erwerbe das Rüstzeug für eine erfolgreiche Karriere in der digitalen Zukunft

Fachexpertinnen und -experten arbeiten heute zunehmend in Bereichen, in denen IT-Kenntnisse an Bedeutung gewinnen. Der Masterstudiengang Digitale Technologien & Software Development (berufsbegleitend) ist die Informatik-Weiterbildung für Nicht-Informatiker und wir geben Ihnen das Rüstzeug für eine erfolgreiche Karriere in der digitalen Zukunft.

Im Live-Fernstudium lernen Sie, wie Sie Informatik in Ihrem Fachbereich an digitalen Technologien anwenden und neue Lösungen etablieren. Sie erwerben ein vertieftes Verständnis von digitalen Technologien und deren Bausteinen, die Sie in Kombination mit Ihrem fachspezifischen Erststudium dazu befähigt technische und unternehmerische Problemstellungen durch die Nutzung aktueller Technologien zu gestalten und zu kommunizieren.

Durch die Qualifikation im Bereich Software Development lernen Sie gezielt Anwendungen zu programmieren und Big Data für sich zu nutzen. Sie können Ihre Daten in möglichen Anwendungsszenarien der Künstlichen Intelligenz und des maschinellen Lernens weiter verarbeiten, um z.B. ihre Prozesse und Systeme weiter zu optimieren. Durch das Online-Studium mit nur einer Woche Präsenz je Semester ist ortsungebundenes flexibles Studieren möglich.

Zudem werden zum „Software Development“ kurze Weiterbildungsformate mit einem Hochschulzertifikat angeboten. Zu den Zertifikatskursen >

Studienübersicht

Sprache: Deutsch, Englisch
Gruppengröße: Maximal 20 Studierende
Abschluss: Master of Science der Hochschule Aalen, 90 ECTS
Dauer: 4 Semester, 2 Jahre
Studiengebühren: 17.500€ Gesamtkosten. Zahlbar wahlweise pro Semester (4375€) oder monatlich (650€) und 1900€ Anmeldegebühr
Internationalität: Gemeinsame Projekte mit internationalen Partnerhochschulen sowie internationale Studienmodule möglich
Veranstaltungsort: Online. Mit Präsenz an der Hochschule Aalen
Bewerbungschluss: 15.07. jeden Jahres
Studienbeginn: September

Kontakt

Study Coach
Dr. Alexandra Jürgens
Tel.: 07361 576-1450
E-Mail: alexandra.juergens@hs-aalen.de

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Marcus Liebschner
Tel.: 07361 576-5561
E-Mail: marcus.liebschner@hs-aalen.de

Website >

 

Studieninhalte

Semester 1

  • Architekturen der Datenverarbeitung
  • Objektorientierte Programmierung
  • Algorithmen & Datenstrukturen
  • Software Engineering

Semester 2

  • Quantitative Methoden
  • Advanced Analytics
  • Methoden der KI
  • Big Data & Datenbanken

Semester 3

  • Web-Technologien
  • Mobile Software Development
  • Netze & Datenübertragung
  • Blockchain-Technologie
  • IT-Sicherheit
  • Embedded Systems

Semester 4

  • Transferprojekt
  • Masterthesis

Studienkonzept

Das Masterstudium ist ein Mix aus Online-Vorlesungen, Vor-Ort-Präsenz und hochwertigen geleiteten digitalen Lerneinheiten, die zu Hause im Selbststudium erarbeitet werden (Blended-Learning). Für das Studium müssen Sie im Durchschnitt mit zwei bis drei Vorlesungswochenenden pro Monat (online) und einer Blockwoche pro Semester in Präsenz rechnen, ergänzt durch Selbstlernmaterialien.

Kontakt

Study Coach
Dr. Alexandra Jürgens
Tel.: 07361 576-1450
E-Mail: alexandra.juergens@hs-aalen.de

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Marcus Liebschner
Tel.: 07361 576-5561
E-Mail: marcus.liebschner@hs-aalen.de

Website >

 

Berufsperspektiven

Das Studium qualifiziert Sie für eine Berufstätigkeit insbesondere in den folgenden Arbeitsfeldern.

  • Forschung & Entwicklung
  • Softwareentwicklung
  • Unternehmensentwicklung
  • Funktionsentwicklung
  • Prozessindustrie
  • Systemintegration
  • Produktion

Im Studium erworbene Kenntnisse können Sie in folgenden Branchen einsetzen:

  • Automotive
  • Logistik
  • Finanzbranche
  • Gesundheitswesen
  • Smart Living
  • App- & Web-Anwendungen

Kontakt

Study Coach
Dr. Alexandra Jürgens
Tel.: 07361 576-1450
E-Mail: alexandra.juergens@hs-aalen.de

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Marcus Liebschner
Tel.: 07361 576-5561
E-Mail: marcus.liebschner@hs-aalen.de

Website >

 

Zulassungsvoraussetzungen

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium. (Das Studium ist nicht geeignet für Bewerbende mit einem Erststudium Elektrotechnik, das einen starken Informatikschwerpunkt hat.)

  • Bewerbung möglich mit einem abgeschlossenen natur- oder betriebswirtschaftlichen Hochschulstudium und einem Nachweis von hochschuläquivalenten Vorkenntnissen im Bereich Informatik/Wirtschaftsinformatik im Umfang von mindestens 20 ECTS. Zur Prüfung Ihrer Vorkenntnisse senden Sie uns bitte eine Zeugniskopie Ihres Erststudiums zu. Wir unterstützen Sie, den Umfang von 20 ECTS zu finden, bitte kontaktieren Sie uns.

  • Bewerbende mit weniger als 210 ECTS müssen die Differenz bis zum Abschluss des Masterstudiums erbringen. Weitere Informationen zum Erwerb fehlender Credits finden Sie hier.

  • Berufserfahrung nach abgeschlossenem Erststudium von in der Regel mindestens einem Jahr. Weitere Informationen zur fehlenden Berufserfahrung und zum Kontaktstudium finden Sie hier.

Bewerbung

Für Ihre Bewerbung müssen folgende Unterlagen eingereicht werden:

  • Per Post im Original

    • Antrag auf Zulassung zur Externenprüfung (siehe "Formulare für die Bewerbung" unten)
    • Studienvertrag mit dem Graduate Campus (siehe "Formulare für die Bewerbung" unten)
    • beglaubigte Kopie des Zeugnisses des Erststudiums (durch die gradverleihende Institution oder ein Rathaus)
  • Per Mail an alexandra.juergens(at)hs-aalen.de

    • Kopie der Hochschulzugangsberechtigung (Abitur oder Fachhochschulreife)
    • Tabellarischer Lebenslauf
    • Passfoto für den Studierendenausweis
    • Kopie Personalausweis oder Reisepass
    • Nachweis über die Berufspraxis nach Abschluss des Erststudiums (z.B. Schreiben des Arbeitgebers)

Sie finden eine Checkliste für die Bewerbungsunterlagen im Antrag auf Zulassung zur Externenprüfung.

Studienstart ist jährlich im September. Bewerbungsschluss dafür: jeweils zum 15. Juli jeden Jahres.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse:

Graduate Campus Hochschule Aalen
Beethovenstraße 1
73430 Aalen

Kontakt

Study Coach
Dr. Alexandra Jürgens
Tel.: 07361 576-1450
E-Mail: alexandra.juergens@hs-aalen.de

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Marcus Liebschner
Tel.: 07361 576-5561
E-Mail: marcus.liebschner@hs-aalen.de

Website >

 

Graduate Campus Hochschule Aalen › Studienangebot

Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Artificial Intelligence
Die Künstliche Intelligenz – Artificial Intelligence – wird unsere Welt grundlegend verändern. Verbinden Sie Ihr fachliches Erststudium der Wirtschaftswissenschaften, Ingenieur- oder Naturwissenschaften mit AI und werden Sie mit unserer praxisbezogenen Weiterbildung zum Gestalter und digitalen Wegbereiter. Mit dem Master Artificial Intelligence (AI) vermitteln wir Ihnen aktuelles Wissen und praxisorientierte Methoden zur Umsetzung von künstlicher Intelligenz, um die Herausforderungen und die Gestaltung der Digitalisierung voranzubringen.
Info
profiles teaser
Master of Engineering / M.Eng.
Autonomes Fahren
Die Entwicklung autonomer Fahrzeuge stellt eine der größten Herausforderungen der Automobilindustrie dar und erfordert fundierte Kenntnisse aus verschiedensten Disziplinen. Das Konzept des Masterstudiengangs Autonomes Fahren (berufsbegleitend) ist speziell auf diese Fragestellungen ausgerichtet. Sie befassen sich mit Sensorik, mit maschinellem Lernen oder mit IT-Sicherheit, aber auch mit zukünftigen Fahrzeug- und Mobilitätskonzepten oder ethisch-rechtlichen Rahmenbedingungen.
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaftslehre
Master of Science / M.Sc.
Digital Business Management
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Digitale Technologien
Fachexpertinnen und -experten arbeiten heute zunehmend in Bereichen, in denen IT-Kenntnisse an Bedeutung gewinnen. Der berufsbegleitende Masterstudiengang Digitale Technologien & Software Development ist die Informatik-Weiterbildung für Nicht-Informatiker und wir geben Ihnen das Rüstzeug für eine erfolgreiche Karriere in der digitalen Zukunft.
Master of Engineering / M.Eng.
Elektromobilität
Master of Business Administration / MBA
General Management
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau
Master of Engineering / M.Eng.
Maschinenbau & Digitalisierung
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Mechatronik
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Ressourcenmanagement im Klimawandel
Die Energiewende und der nachhaltige Einsatz von Ressourcen ist aktuell eine der größten Herausforderungen für Gesellschaft und Wirtschaft. Im Masterstudiengang Ressourcenmanagement im Klimawandel (berufsbegleitend) lernen Sie, Möglichkeiten für die Erreichung von Klimazielen in Unternehmen und in Kommunen zu finden, nach den Kriterien der Wirtschaftlichkeit, der Nachhaltigkeit und der Ökologie auszuwählen, fachgerecht anzuwenden und in einem übergreifenden Projektkontext sowie auf Managementebene zu steuern.
Info
profiles teaser
Master of Engineering / M.Eng.
Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie
Der Masterstudiengang Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (berufsbegleitend) ist eine international anerkannte Zusatzqualifikation, die Sie umfassend darauf vorbereitet, alternative Energiekonzepte in der mobilen Anwendung zu entwickeln. Die Lehrinhalte werden in Vorlesungen, Laboren und Transferprojekten praxisnah vertieft.
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen
Master of Science / M.Sc.
Wirtschaftspsychologie & Business Transformation