Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
© HS für Wirtschaft und Recht
© HS für Wirtschaft und Recht
© HS für Wirtschaft und Recht

Der demografische Wandel bewirkt einen stetig wachsenden Bedarf an Fachkräften in den Bereichen der rechtlichen Betreuung, der Vormundschaft und der Pflegschaft. Mit dem weiterbildenden Fernstudiengang „Betreuung - Vormundschaft - Pflegschaft“ (BVP) wird ein interdisziplinäres, nicht konsekutives Weiterbildungsstudium angeboten, in dem rechtliche Kenntnisse aus den Bereichen Betreuung, Vormundschaft und Pflegschaft vermittelt, wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen geschaffen und sozialwissenschaftliche Schlüsselkompetenzen vertieft werden.

Der Master Betreuung/Vormundschaft/Pflegschaft richtet sich insbesondere an Absolventinnen und Absolventen eines rechts-, sozial- oder wirtschaftswissenschaftlichen Studiums, die bereits als gesetzlich bestellte Vertreter arbeiten oder sich in diesem Bereich künftig betätigen wollen. Der Studiengang steht aber auch Absolventinnen und Absolventen anderer Studienrichtungen offen.

Es werden interdisziplinäre Kenntnisse und Fähigkeiten sowie Kompetenzen zur Lösung von Rechtsfragen u. wirtschaftswissenschaftlichen Fragestellungen durch eine fächerübergreifende wissenschaftliche Ausbildung vermittelt. Daneben werden medizinische und psychologische Grundlagen gelehrt, mit deren Kenntnis die Studierenden zu einer qualifizierten Arbeit mit unterstützungsbedürftigen Menschen befähigt werden. Die Vermittlung von Kompetenzen im Bereich (Büro-) Organisation u. Strukturierung des Arbeitsablaufs runden das auf die Praxis zugeschnittene Studium ab. 

Der Studiengang ist als Fernstudiengang konzipiert und schließt mit dem Grad „Master of Laws“ (LL.M.) ab. Von den zu erwerbenden 120 CP werden 40 durch die berufspraktische Phase erbracht. Es besteht die Möglichkeit der Anrechnung von Praxiserfahrungen auf die Praxismodule.

Eckdaten

Fachbereich: Rechtspflege der HWR Berlin
Studienform: Fernstudium
Studiendauer: 4 Semester
Studienbeginn: Sommersemester
Studienaufbau
: 15 Module
Unterrichtssprache: Deutsch
Studienabschluss: Nach erfolgreichem Abschluss wird der akademische Grad „Master of Laws (LL.M.)“ verliehen
Gebühren: Die Gebühren für den Studiengang setzen sich wie folgt zusammen:

  • Grundentgelt: pro Semester 290 € (ohne Praxissemester)
  • Modulentgelt: in Höhe von 60 € für jeden zu erwerbenden Credit
  • Abschlussentgelt: (Masterarbeit und Kolloquium) in Höhe von 810 € 

Zulassungsvoraussetzungen: abgeschlossenes sechssemestriges Hochschulstudium vorzugsweise aus den Bereichen Rechtswissenschaften, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften.

Giederung des Studiengangs

  1. Semester (5 Module / 30 Credits)

    Modul 1 Grundlagen des bürgerlichen Rechts, Zivilprozessrechts und Staats- und Verfassungsrechts 
    Modul 2 Familienrecht 
    Modul 3 Erbrecht 
    Modul 4 Sozialleistungsrecht und einzelne Leistungsbereiche 
    Modul 5 Praxis
     
  2. Semester (4 Module / 30 Credits)

    Modul 6 Betreuungs- und Unterbringungsrecht einschließlich typischer Krankheitsbilder und Behinderungsformen, betreuungsgerichtliche Zuweisungssachen 
    Modul 7 Ausgewählte Vertretungssituationen I: Nachlassrecht, Sozialrecht, Heim-, Miet und Pachtrecht
    Modul 8 Psychologische und soziologische Grundlagen der Arbeit mit unterstützungsbedürftigen Menschen 
    Modul 9 Praxis
     
  3. Semester (4 Module / 30 Credits)

    Modul 10 Grundlagen des Arbeits-, Vollstreckungs- und Immobiliarsachenrechts
    Modul 11 Wirschaftswissenschaftliche Spzeialisierung
    Modul 12 Rechtswissenschaftliche Spezialisierung
    Modul 13 Praxis
     
  4. Semester (2 Module / 30 Credits)

    Modul 14 Masterthesis 
    Modul 15 Praxis

Bewerbungszeitraum

Bewerbungen werden laufend bis jeweils zum 1. April eines jeden Jahres entgegengenommen.

Kontakt

Studiengangsleitung

Dipl.-Rpfl'in Dagmar Zorn
bvp@no-spamhwr-berlin.de
dagmar.zorn@no-spamhwr-berlin.de

Prof. Dr. Jutta Müller-Lukoschek
bvp@no-spamhwr-berlin.de

Studiengangskoordination

Steffen Sambill
E-Mail: bvp@no-spamhwr-berlin.de
Telefonnr.: 030/30877-2714, -2716

Weitere Informationen zum Studiengang finden sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

Besuchen Sie uns auf Facebook

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Master of Laws
HS für Wirtschaft und Recht
Betreuung-Vormundschaft-Pflegschaft
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-159-34698

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner