Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) (M.Sc.)

Hochschule Fresenius, Campus Köln

Studienprofil Infos

Nachrückverfahren gestartet: Nutze deine Chance noch heute und bewirb dich jetzt für dein Studium an der Hochschule Fresenius im
Bereich Wirtschaft & Medien
.

© HS Fresenius
© HS Fresenius
© HS Fresenius
Kontakt zur Hochschule
Möchtest Du weitere Infos? Fülle dieses Formular aus und die Hochschule meldet sich bei Dir.
 
Name
E-Mail
Letzter Abschluss
Nationalität
 

Bachelor Wirtschaftspsychologie

Interessieren Sie sich für das Erleben und Verhalten von Menschen - insbesondere im wirtschaftlichen Kontext? Sie möchten in kleinen Studiengruppen Kompetenzen über psychologische und betriebswirtschaftliche Phänomene erlangen? Sie sehen Ihre berufliche Zukunft im Bereich Personal-, Marketing- oder Organisationsmanagement?

Die staatlich anerkannte Hochschule Fresenius erschließt Ihnen mit dem Studiengang Business Psychology (Wirtschaftspsychologie) eine fundierte Basis für Ihre individuellen Berufsziele.

multidisziplinär studieren

Das Wirtschaftspsychologie-Studium an der Hochschule Fresenius kombiniert praxisnah erfolgsrelevante Disziplinen der Psychologie und der Betriebswirtschaft. Als Studierende/r lernen Sie, wissenschaftliche Erkenntnisse der Psychologie in den unternehmerischen Alltag zu übertragen und mit fundierten Methoden betriebs- und marktspezifische Probleme zu lösen.

Der Lehrplan ist multidisziplinär aufgebaut und umfasst etwa 60% psychologische sowie 40% generelle wirtschaftswissenschaftliche und juristische Fächer. Zudem werden Ihnen anwendungsbezogene Schlüsselqualifikationen ("Soft Skills") wie Fremdsprachen sowie Rhetorik- und Teamfähigkeit vermittelt, so dass fachliche, methodische und soziale Kompetenzen den Grundstein für Ihre berufliche Karriere legen.

praxisorientiert studieren

Das sechssemestrige Studium zum staatlich anerkannten Bachelor of Arts (B.A.) in Business Psychology vermittelt Ihnen die Studieninhalte in kleinen Studiengruppen. Durch die Einbindung in Projektarbeiten und den intensiven Kontakt zu den Kooperationspartnern der Hochschule Fresenius knüpfen Sie als Studierende/r der Wirtschaftspsychologie bereits frühzeitig wichtige Kontakte. Die Professoren und Lehrbeauftragten stammen zu einem Großteil aus der Praxis. Sie sind z. B. als Personalentwickler, Marketingberater oder selbstständige Coaches tätig und verbinden dementsprechend ihr Know-how mit den theoretischen Inhalten des Wirtschaftspsychologie-Studiums. In den Vorlesungen und Seminaren werden dementsprechend wissenschaftlich fundierte, auf den Arbeitsmarkt ausgerichtete Lehrinhalte behandelt.

international studieren

Die Hochschule Fresenius ermöglicht Ihnen einen in den regulären Studienverlauf integrierbaren Auslandsaufenthalt, in dem das vierte Fachsemester einschließlich eines Studienschwerpunktes an einem unserer (kooperativen) Auslandsstandorte in englischer Sprache erfolgen kann. Geplant sind derzeit:

  • New York (Schwerpunkt Marketing Management oder Personalpsychologie)
  • Shanghai (Schwerpunkt Internationales Management)

Teilnahme sowie Durchführung des Auslandssemesters sind an weitere Voraussetzungen und Zulassungstests gebunden. Ferner sind die Kosten für einen Auslandsaufenthalt nicht in den regulären Studiengebühren enthalten.

zielorientiert studieren

Durch die Möglichkeit der individuellen Schwerpunktsetzung bereiten Sie sich als Studierende/r der Wirtschaftspsychologie zielgerichtet auf Ihre Karriere vor. Im vierten und fünften Semester können Sie Ihr Studium entsprechend Ihrer Interessen und Neigungen vertiefen. Hierzu wählen Sie aus zwei der zahlreichen Spezialisierungsmöglichkeiten in den Bereichen:

  • Personalmanagement
  • Markt-, Werbe- und Medienpsychologie
  • Organisationspsychologie und -beratung

Optional ist die Wahl eines Schwerpunktmoduls aus einem anderen Studiengang des Fachbereiches Wirtschaft & Medien möglich. So können Sie z.B. den Schwerpunkt "Personalmanagement" aus dem Studiengang Wirtschaftspsychologie mit dem Schwerpunkt "Personal und Personalrecht" aus dem Studiengang Wirtschaftsrecht kombinieren.

Wirtschaftspsychologen sind durch ihre psychologischen und betriebswirtschaftlichen Kenntnisse als hoch qualifizierte Mitarbeiter oder als selbstständiger Berater sehr geschätzt, wie z. B. in

  • Unternehmens-, Personal- und Managementberatungen
  • Marktforschungsinstituten
  • Medienunternehmen
  • Weiterbildungsinstituten
  • Marketing- und Personalabteilungen

Kosten:

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund müssen wir für das Studium Gebühren erheben.

Studiengang: Business Psychology (Wirtschaftspsychologie)
Abschluss: Bachelor of Science

Kosten: 750 EUR pro Monat (Änderungen vorbehalten)
Regelstudienzeit: 6 Semester

Bewerbungsfristen

Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie unserer Website.

Das Studienangebot im Überblick (PDF) >

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >


Master Wirtschaftspsychologie

Sie interessieren sich für das Erleben und Verhalten von Menschen im wirtschaftlichen Kontext und möchten Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten um wichtige intra-/ und interdisziplinäre Kompetenzen erweitern? Sie haben erfolgreich Ihren Bachelor-, Magister- oder Diplom-Abschluss in Wirtschaftspsychologie, Psychologie oder einer wirtschaftswissenschaftlichen Disziplin erworben und möchten Ihre Karrierechancen weiter verbessern? Sie wünschen sich eine fundierte Vorbereitung auf die berufliche Praxis in einer verantwortungsvollen Position?

Dann sind Sie an der staatlich anerkannten Hochschule Fresenius genau richtig. Denn unser konsekutiver Masterstudiengang Business Psychology, der insgesamt 120 ECTS Punkte umfasst, orientiert sich nicht nur an den neuesten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Forschung, sondern bietet Ihnen vor allem eine konsequente Anwendungsorientierung und geprüfte Praxistauglichkeit. Denn unsere namhaften Kooperations- und Praxispartner unterstützen nicht nur die Lehre und Forschung, sondern waren zudem an der Konzeption des Masterstudiengangs Business Psychology beteiligt.

interdisziplinär studieren

Der Masterstudiengang Business Psychology vermittelt Ihnen fächerübergreifende Kompetenzen und bereitet Sie so umfassend auf die Anforderungen des Arbeitsmarktes vor. Sie erlangen vertieftes Wissen aus den Fachbereichen der (Wirtschafts-)Psychologie, der Betriebswirtschaftslehre und der Rechtswissenschaften. Sie werden außerdem umfangreich in verschiedenen Schlüsselqualifikationen geschult, was Ihr berufliches Profil schärft und Ihre Karrierechancen optimiert.

praxisorientiert studieren

Das Studium zum Master of Arts in Business Psychology ist anwendungs- und praxisorientiert konzipiert. Die Vermittlung von Fachwissen erfolgt durch die direkte Einbindung in konkrete Aufgabenstellungen. Die Professoren und Lehrbeauftragten stammen zu einem Großteil aus der Praxis. Sie sind z. B. als Personalentwickler, Marketingberater oder selbstständige Coaches tätig und verbinden dementsprechend ihr Know-how mit den theoretischen Inhalten des Master-Studiums. Zudem stellt der hohe Anteil an Case Studies und Projektarbeiten sicher, dass die erworbenen Kenntnisse auch in Handlungskompetenzen transformiert werden. Die Studierenden werden in die Lage versetzt, unbekannte Problemstellungen zu strukturieren, zu analysieren und eigenständig zu lösen.

berufsorientiert studieren

Die Lehrinhalte des Masterstudiengangs Business Psychology sind an den Anforderungen des Arbeitsmarktes ausgerichtet und ermöglichen Ihnen einen erfolgreichen Einstieg in das Berufsleben. Wirtschaftspsychologen werden in Anwendungsfeldern benötigt, in denen sie ihr interdisziplinäres und psychologischesWissen einbringen, dieses in Konzepte einarbeiten oder direkt einsetzen. Hierfür ist eine fundierte psychologische Handlungskompetenz und eine gute Methodenkenntnis in den für die Wirtschaft relevanten Bereichen erforderlich. Die Vorlesungen verteilen sich auf insgesamt vier Semester mit jeweils 16 Wochen Vollzeitunterricht und einer Woche Prüfungszeitraum. Insgesamt werden Ihnen vertiefte Kenntnisse und Fähigkeiten aus fünf Fachgebieten vermittelt:

  • Business Psychology
  • Business Management
  • Research Methods
  • Skills
  • Wahlfachgebiet

Neben dieser interdisziplinären - und somit breit gefächerten Ausbildung - haben Sie durch das Wahlfachgebiet zudem die Möglichkeit der fachlichen Spezialisierung. Ihnen stehen hierzu zwei im Hinblick auf den Arbeitsmarkt besonders attraktive Fachgebiete zur Auswahl:

Consumer Psychology and Marketing Management

oder

Organizational Psychology and Human Resources.

Mit dem Studienschwerpunkt Consumer Psychology and Marketing Management (Markt-, Werbe- und Medienpsychologie) entscheiden Sie sich für ein modernes und stark nachgefragtes Themenfeld der Angewandten Psychologie. Sie erhalten dabei berufsrelevantes Anwendungswissen, das Sie für Ihre spätere Tätigkeit in Werbeagenturen, Unternehmensberatungen, Markt- und Meinungsforschungsinstituten, Medienunternehmen oder generell im Marketing benötigen.

Mit dem Studienschwerpunkt Organizational Psychology and Human Resources (Personal- und Organisationspsychologie) entscheiden Sie sich für ein etabliertes Berufsfeld mit attraktiven Arbeitsmarktchancen. Sie erlangen fundiertes Wissen über die psychologische Personalarbeit und Organisationsberatung, das Sie für Ihre zukünftige Tätigkeit in der Unternehmens-, Personal- und Managementberatung, als Coach, in Weiterbildungsinstituten oder in Personabteilungen in Industrie, Verwaltung und Wirtschaft optimal vorbereitet.

bedürfnisorientiert studieren

An der Hochschule Fresenius werden insbesondere aktivierende Methoden der Erwachsenenbildung angewendet, um den Studierenden ein interessantes und qualitativ hochwertiges Lehrangebot zu bieten. Das Studium erfolgt prinzipiell in Kleingruppen. Hierdurch ist es möglich, individuell auf die Bedürfnisse der Studierenden einzugehen und so einen nachhaltigen Lernerfolg zu sichern. Durch die intensive Betreuung der Studierenden sowie die moderne Ausstattung des gesamten Hochschulgeländes erfolgt das Lernen in einer angenehmen Lernatmosphäre auf höchstem Niveau.

Zukunftsperspektiven

Angesichts zunehmend komplexer werdender wirtschaftlicher Verhältnisse kann eine weiterhin starke Nachfrage bezüglich hoch qualifizierter Fach- und Führungskräfte im Bereich der Wirtschaftspsychologie prognostiziert werden. Durch das umfangreiche Kompetenzprofil, bestehend aus fachlichen, methodischen und sozialen Kompetenzen, sind Wirtschaftspsychologen in den Bereichen der Markt-, Werbe- und Medienpsychologie ebenso gefragt wie im Personal- und Organisationsmanagement. Durch diese vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten stellt der Masterstudiengang Business Psychology eine Ausbildung mit hervorragenden Zukunftsperspektiven dar.

Zugangsvoraussetzungen

Die Zugangsvorraussetzungen für den Masterstudiengang Business Psychology finden Sie bei unserem Bewerbungsleitfaden.

Bewerbungsfristen

Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie unserer Website.

Studiengebühren

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt sind. Um Ihnen dieses hochwertige interdisziplinäre und praxisorientierte Studienangebot bieten zu können, werden Studiengebühren i.H.v. 750 EUR monatlich erhoben. (Änderungen vorbehalten)

Im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten ist die Hochschule Fresenius bemüht sicherzustellen, dass jede/r Studierende das Studium aufnehmen und erfolgreich abschließen kann. Die Hochschule Fresenius stellt dazu aus eigenen Mitteln Stipendien zur Verfügung, über deren Art, Dauer und Gewährung eine hochschuleigene Kommission zur Vergabe von Stipendien entscheidet. Für Fragen zu der Stipendienvergabe wenden Sie sich bitte an unsere Studienberatung unter 0221 - 97 31 99 55.

Hochschulstandorte

Das konsekutive Masterprogramm Business Psychology kann derzeit am Kölner, Hamburger oder Münchner Hochschulstandort der Hochschule Fresenius studiert werden.

Kontakt

Fachbereich Wirtschaft & Medien
Hochschule Fresenius, Standort Köln

Im MediaPark 4c
D-50670 Köln
Tel. +49 (0)800 3 400 400 (kostenfrei)
Fax +49 (0)2 21 97 31 99-86
E-Mail bewerbermanagement@no-spamhs-fresenius.de

Das Studienangebot im Überblick >

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-71-394

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.