Studium Fachbereiche Ingenieurwissenschaften Wirtschaftsingenieurwesen Wirtschaftsingenieurwesen - Elektro- und Informationstechnik HS Konstanz Profil
Studienprofil

Wirtschaftsingenieurwesen Elektro- und Informationstechnik

Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung / HS Konstanz
Bachelor of Engineering / Bachelor of Engineering

Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft

Individuell spezialisierte Expertise in Wirtschaft & Technik für wichtige Schlüsselpositionen in Unternehmen erwerben. Der Wirtschaftsingenieur im Bereich Elektro- und Informationstechnik besitzt ein hohes Erfolgspotenzial durch integrative Querschnittsfächer, die übergreifende Kompetenzen vermitteln.

Steckbrief

Regelstudienzeit: 7 Semester
Studienbeginn:

  • WS Wintersemester
  • SS Sommersemester

Studienplätze:

  • 25 im WS
  • 21 im SS

Bewerbungsfrist:

  • 15.7. für WS
  • 15.1. für SS

Abschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Teile dieses Studiums können Sie auch im Ausland absolvieren und anerkennen lassen. Der Studiengang ist durch die Akkreditierungsagentur ZEvA akkreditiert. Im Anschluss an Ihr Studium haben Sie die Möglichkeit, einen weiterführenden Masterstudiengang zu wählen, z. B. den Master »Wirtschaftsingenieurwesen« oder »International Project Engineering«.

Flyer >

Kontakt

Studienreferat der Fakultät
Elektro- und Informationstechnik

Telefon: +49 7531 206-243
E-Mail: elektrotechnik@htwg-konstanz.de

Studierendensekretariat
Kristin Sorg
Telefon: +49 7531 206-115
E-Mail: kristin.sorg@htwg-konstanz.de

Website >

 

Gute Gründe für den Studiengang

Interdisziplinär ausgebildet: In diesem Studiengang erhalten Sie sowohl fundierte elektrotechnische als auch wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse. Zusätzlich erwerben Sie Kompetenzen in sogenannten Integrationsbereichen (z.B. Projekt-oder Qualitätsmanagement). So sprechen Sie die Sprache von Ingenieuren und Ökonomen und sind ideal ausgebildet für eine Tätigkeit an der Schnittstelle von Technik und Wirtschaft.

Intensiv betreut: Wir lassen Sie im Studium nicht allein. Sie lernen in kleinen Gruppen mit durchschnittlich 35 Studierenden in Vorlesungen und Kleingruppen in Laboren und Übungen – gut betreut von Professorinnen und Professoren, die immer ein offenes Ohr haben, sowie unterstützt durch Tutorien und vielfältige Lern- und Beratungsangebote der HTWG.

International ausgerichtet: An zahlreichen Partnerhochschulen weltweit können Sie ein Auslandssemester verbringen. Ab dem zweiten Semester hören Sie mindestens eine Vorlesung auf Englisch. So bereiten wir Sie optimal auf ein internationales Arbeitsumfeld vor.

Individuell spezialisiert: Mit 5 verschiedenen Vertiefungsrichtungen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich im zweiten Teil des Hauptstudiums in Ihrer Lieblingsdisziplin zu vertiefen. Sie können dabei wählen zwischen den Technikschwerpunkten »Automatisierungstechnik«, »Digitalization Systems« »Kommunikationstechnik« oder »Sustainable Supply Chain Management« und »Regenerative Energiewirtschaft« im Integrationsbereich, also an der Schnittstelle zwischen Technik und Wirtschaft.

Zukunft gestaltend: Industrie 4.0, Autonomes Fahren, Smart Grids. Egal, was die Zukunft bringt: Mit diesem Studium sind Sie gut vorbereitet, denn Sie erhalten bei uns eine fundierte Grundlagenausbildung, die es Ihnen ermöglicht, im Laufe Ihres Berufslebens die Zukunft mitzugestalten.

Kontakt

Studienreferat der Fakultät
Elektro- und Informationstechnik

Telefon: +49 7531 206-243
E-Mail: elektrotechnik@htwg-konstanz.de

Studierendensekretariat
Kristin Sorg
Telefon: +49 7531 206-115
E-Mail: kristin.sorg@htwg-konstanz.de

Website >

 

Studienablauf

Der Studiengang umfasst 7 Semester. Über einen Mathematik-Vorkurs und einen Mix aus individuell für Sie zusammengestellten Unterstützungskursen (Konsolidierung der Grundlagen) erleichtern wir Ihnen den Einstieg ins Studium.

Es wird zwischen Grund- und Hauptstudium unterschieden.

Grundstudium

Im Grundstudium (Semester 1 und 2) erhalten Sie eine breite Grundlagenausbildung und lernen dabei alle elektrotechnischen und wirtschaftswissenschaftlichen Teilgebiete kennen.

Hauptstudium

In den Semestern 3 und 4 werden die Inhalte des Grundstudiums vertieft.

Das 5. Semester ist ein Praktisches Studiensemester, das Sie in einem Unternehmen verbringen. Durch Learning- on-the-Job erweitern Sie Ihre Kenntnisse, erhalten eine gute Vorstellung von Ihrem späteren Berufsfeld und können erste Kontakte zu Arbeitgebern knüpfen.

Im 6. und 7. Semester legen Sie Ihren individuellen Studienschwerpunkt mit der Wahl einer der Vertiefungsrichtungen 'Automatisierungstechnik', 'Digitalization Systems', 'Kommunikationstechnik' im Bereich Technik bzw. mit der Wahl von 'Sustainable Supply Chain Management' oder 'Nachhaltige Energiewirtschaft' im iIntegrationsbereich des Wirtschaftsingenieurwesens. Aus einem Wahlpfichtfachkatalog wählen Sie zusätzlich Veranstaltungen nach Ihrer persönlichen Neigung. Ihr Studium schließen Sie mit der Bachelorarbeit ab.

Kontakt

Studienreferat der Fakultät
Elektro- und Informationstechnik

Telefon: +49 7531 206-243
E-Mail: elektrotechnik@htwg-konstanz.de

Studierendensekretariat
Kristin Sorg
Telefon: +49 7531 206-115
E-Mail: kristin.sorg@htwg-konstanz.de

Website >

 

Berufsbild und -perspektiven

Wirtschaftsingenieurinnen und Wirtschaftsingenieure sind unter anderem mit der Planung und Abwicklung technischer Projekte befasst. Diese können im Bereich der Informationstechnologien, regenerativer Energiegewinnung oder im elektrotechnischen Umfeld, z.B. der Prozessautomatisierung liegen. Für Projektplanung und -abwicklung sind das Verständnis technischer Zusammenhänge, betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Management- und (interkulturelle) Sozialkompetenzen nötig. Dies alles erwerben Sie bei uns. Nach dem Studium sind Sie perfekt vorbereitet für eine berufliche Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Technik und Ökonomie. Ob in der Produktentwicklung, im Einkauf, im technischen Vertrieb oder Marketing – Ihre Berufsaussichten werden ausgezeichnet sein. Die Nachfrage nach Wirtschaftsingenieurinnen und -ingenieuren mit Schwerpunkt Elektro- und Informationstechnik ist zurzeit hoch und wird in den kommenden Jahren noch ansteigen. Das bedeutet für Sie einen sicheren Arbeitsplatz in einer zukunftsträchtigen Branche bei sehr guten Verdienst- und Karrieremöglichkeiten.

Kontakt

Studienreferat der Fakultät
Elektro- und Informationstechnik

Telefon: +49 7531 206-243
E-Mail: elektrotechnik@htwg-konstanz.de

Studierendensekretariat
Kristin Sorg
Telefon: +49 7531 206-115
E-Mail: kristin.sorg@htwg-konstanz.de

Website >

 

Bewerbung

Sie können das Studium zum Wintersemester und zum Sommersemester beginnen. Dazu müssen Sie einen Antrag auf Zulassung beim Studierendensekretariat stellen.
Hinweise zum Bewerbungsprozess finden Sie hier >

Zulassungen erfolgen über ein Auswahlverfahren.

Bewerbungsschluss für das Wintersemester ist der 15. Juli des jeweiligen Jahres, für das Sommersemester ist es der 15. Januar.

Ein Vorpraktikum ist nicht erforderlich.

Voraussetzungen

Voraussetzungen für die Zulassung zum Studium sind Abitur bzw. Fachhochschulreife oder ein äquivalenter Abschluss.

Auch nach Abschluss der Technikerschule oder mit einem relevanten Meistertitel können Sie sich bewerben.

Kontakt

Studienreferat der Fakultät
Elektro- und Informationstechnik

Telefon: +49 7531 206-243
E-Mail: elektrotechnik@htwg-konstanz.de

Studierendensekretariat
Kristin Sorg
Telefon: +49 7531 206-115
E-Mail: kristin.sorg@htwg-konstanz.de

Website >

 

Hochschule Konstanz 

Die HTWG Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung liegt direkt am Seerhein im Konstanzer Stadtteil Paradies. Als Campushochschule mit moderner Infrastruktur wie der mehrfach ausgezeichneten Bibliothek, gut ausgestatteten Laboren und kurzen Wegen bietet sie auch paradiesische Möglichkeiten für das Studium.

Lernen in Kleingruppen und anhand praxisorientierter Projekte sind im Studium an der HTWG selbstverständlich. Neben Interdisziplinarität und Innovationsförderung hat auch Internationalität einen hohen Stellenwert: Partnerschaften mit weltweit mehr als 70 Hochschulen laden zum internationalen Austausch ein.

Die 19 Bachelor- und 14 Masterstudiengänge zählen knapp 5.000 Studierende an den Fakultäten Architektur und Gestaltung, Bauingenieurwesen, Elektrotechnik und Informationstechnik, Informatik, Maschinenbau sowie Wirtschafts-, Kultur- und Rechtswissenschaften.

Neben dem Studium bieten die Stadt Konstanz und die Bodenseeregion Studierenden ein attraktives Sport- und Freizeitangebot. Studentenwohnheime gibt es direkt am Campus, der nicht nur am Wasser, sondern auch in unmittelbarer Nähe zur Altstadt liegt.

Kontakt

Studienreferat der Fakultät
Elektro- und Informationstechnik

Telefon: +49 7531 206-243
E-Mail: elektrotechnik@htwg-konstanz.de

Studierendensekretariat
Kristin Sorg
Telefon: +49 7531 206-115
E-Mail: kristin.sorg@htwg-konstanz.de

Website >

 

HS Konstanz › Studienangebot
Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Informatik
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Architektur
Info
profiles teaser klein_010240_EI_AIT.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Automobilinformationstechnik
Die Zukunft der Automobilität ist »EASCY«. Das Akronym steht für Electrified, Autonomous, Shared, Connected und Yearly updated. Diese fünf Trends dominieren die Entwicklungen der Automobilindustrie. Innovationen liegen überwiegend im Bereich der Elektronik und Informatik. Moderne Fahrzeuge sind Rechenzentren auf Rädern. Der Studiengang Automobilinformationstechnik (AIT) ist eine Zusammenarbeit der Fakultät Elektro- und Informationstechnik und der Fakultät Informatik. Sie studieren Elektrotechnik und Informatik interdisziplinär mit Schwerpunktsetzung auf den Themen vernetzte Fahrzeuge und autonome Mobilität. Als Absolventin oder Absolvent des AIT-Studiengangs sind Sie exzellent vorbereitet für die Zukunftsthemen der Automobilindustrie.
Master / Master
Automotive Systems Engineering
Info
profiles teaser BIB_Exkursion.jpg
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Bauingenieurwesen
Bauingenieure leisten einen wesentlichen Beitrag bei der Planung und Ausführung von Bauwerken, Infrastrukturmaßnahmen und für den Erhalt unserer Umwelt. In unserem Studiengang Bauingenieurwesen Bachelor (BIB) werden Studierende auf ingenieurwissenschaftlicher Grundlage anwendungsorientiert und berufsqualifizierend für anspruchsvolle Aufgaben in der Praxis ausgebildet.
Bachelor of Arts / B.A.
Betriebswirtschaftslehre
Master of Science / M.Sc.
Business Information Technology
Master of Business Administration / MBA
Compliance and Corporate Governance (berufsbegleitend)
Info
profiles teaser DigitalX.jpg
Master of Business Administration / MBA
Digital Execution
Das modular aufgebaute Masterstudium Digital Execution vereinigt technologische, betriebswirtschaftliche, juristische und gesellschaftliche Gestaltungsfelder und umfasst insgesamt drei Themenschwerpunkte:
Master / Master
Elektrische Systeme
Info
profiles teaser klein_DSC_0309_01.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Elektrotechnik und Informationstechnik
Mix aus Software und klassischer Elektrotechnik Arbeiten im hochmodernen Umfeld mit besten Zukunftsaussichten? Faszinierende & coole Projekte im internationalen Umfeld als Ingenieur entwickeln? Dann sind Sie hier richtig!
Info
profiles teaser GM_Modulgrafik-Studienverlauf_SPO-2012_neu-23-03-2016_small.jpg
Master of Business Administration / MBA
General Management (berufsbegleitend)
Den Abschluss bildet ein Unternehmensplanspiel, das Ihnen die Möglichkeit gibt, die in den Veranstaltungen erworbene Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz in einer simulierten Unternehmensrealität einzusetzen und auszuprobieren ohne die Risiken einzugehen, die echte Entscheidungssituationen mit sich bringen. Dabei werden Sie Planung und Entscheidungsvorbereitung mit anschließender Analyse der Wirkungen Ihrer Entscheidung und den Konsequenzen für die weitere Planung im Team erarbeiten.
Info
profiles teaser Gesundheitsinformatik-1_HTWG-Konstanz.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Gesundheitsinformatik
Gesundheitsinformatik ist ein auf die Gesundheitsbranche spezialisiertes und anwendungsorientiertes Informatikstudium. Es geht also darum, kreativ informationstechnische Lösungen für das Gesundheitssystem aber auch für die Menschen selbst (wie z.B. Gesundheitsmonitoring über Smartphones) zu entwickeln. Neben der Informatik beinhaltet das Studium Themen aus der Medizin / dem Gesundheitswesen sowie aus der Betriebswirtschaftslehre. Das heißt, dass sich die Absolvent*innen inhaltlich mit den beteiligten Berufsgruppen, wie z.B. Ärzt*innen und Pfleger*innen, austauschen können und wissen, wie die Gesundheitssysteme, wie z.B. eine Klinik oder eine Krankenversicherung, funktionieren. Darüber hinaus werden sie lernen, welche Kostenkalkulationen, z.B. für ein Krankenhaus, notwendig sind. Ebenfalls werden sie die regulatorischen Besonderheiten, z.B. bei dem rechtlichen Umgang mit Patientendaten, berücksichtigen können.
Master of Business Administration / MBA
Human Capital Management (berufsbegleitend)
Master of Science / M.Sc.
Informatik
Info
profiles teaser csm_Bewerbung_iStock-1150572152_b5cb5e2791.jpg
Master of Arts / M.A.
International Management Asia-Europe
In unserem dreisemestrigen Vollzeitprogramm des Studiengangs "International Management Asia-Europe" - viersemestrig mit Doppelabschluss-Option - erwerben Sie spezifisches Know-how für Führungskräfte im Asienmanagement. Die Konstanzer Besonderheit ist die konsequente Fokussierung auf den Komplexitäts- und Risikoaspekt, der aus unterschiedlichen wissenschaftlichen und fachbezogenen Perspektiven vermittelt wird.
Master of Engineering / M.Eng.
International Project Engineering - IPE
Info
profiles teaser iStock-1061723074_Zentrales_Foto_490x490px.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Internationales Wirtschaftsingenieurwesen
Der Konstanzer Studiengang internationales Wirtschaftsingenieurwesen bereitet ideal auf eine Karriere im internationalen Business an der Schnittstelle zwischen Management und Technik mit Schwerpunkt in der Elektro- und Informationstechnik vor. Die spannenden Zukunftsthemen Nachhaltigkeit, Internationalität und Digitalisierung bilden die DNA des gesamten Studiums. Mit diesen Kompetenzen gerüstet eröffnen sich vielfältige und erfolgreiche Berufswege mit internationalem Touch.
Bachelor of Arts, Master of Arts / B.A., M.A.
Kommunikationsdesign
Master of Laws / LL.M.
Legal Management
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Maschinenbau
Master of Engineering / M.Eng.
Mechanical Engineering and International Sales Management
Master of Science / M.Sc.
Mechatronik
Info
profiles teaser villa_studieren.JPG
Master of Science / M.Sc.
Systems Engineering (berufsbegleitend)
Der Begriff Systems Engineering steht in den Industrieunternehmen stellvertretend für eine interdisziplinäre und strukturierte Vorgehensweise beim Entwurf und der Realisierung von komplexen technischen Systemen
Master of Engineering / M.Eng.
Umwelt- und Verfahrenstechnik
Info
profiles teaser Exkursion_URB.JPG
Bachelor of Science / B.Sc.
Umwelttechnik und Ressourcen Management
Der Bachelorstudiengang Umwelttechnik und Ressourcenmanagement umfasst 7 Studiensemester. Die Fakultät Bauingenieurwesen unterstützt den Einstieg ins Studium durch einen 2-wöchigen Mathematik-Vorkurs. Im Grundstudium (1. und 2. Semester) werden die ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen sowie die Grundlagen von Nachhaltigkeit und Ökologie vermittelt. Dass erste Semester ist ein Assessmentsemester, das die Möglichkeit bietet, die Studienwahl zu überprüfen.
Master of Arts / M.A.
Unternehmensführung
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Verfahrens- und Umwelttechnik
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Master / Master
Wirtschaftsingenieurwesen
Info
profiles teaser Bild_WIB.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen - Bau
Das Wirtschaftsingenieurstudium Bau an der HTWG Konstanz zeichnet sich durch eine interdisziplinäre Ausrichtung und durch die enge Verzahnung der Studieninhalte aus. Durch die praxisorientierte Vermittlung von Inhalten der Ingenieur- und der Wirtschaftswissenschaften wird eine fundierte Basis in den Grund- und Spezialfächern geschaffen.
Info
profiles teaser klein_010267_EI_EIW-Verhand.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen - Elektro- und Informationstechnik
Individuell spezialisierte Expertise in Wirtschaft & Technik für wichtige Schlüsselpositionen in Unternehmen erwerben. Der Wirtschaftsingenieur im Bereich Elektro- und Informationstechnik besitzt ein hohes Erfolgspotenzial durch integrative Querschnittsfächer, die übergreifende Kompetenzen vermitteln.
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau
Bachelor of Laws / LL.B.
Wirtschaftsrecht
Bachelor / Bachelor
Wirtschaftssprache Deutsch und Tourismusmanagement
Bachelor of Arts / B.A.
Wirtschaftssprachen Asien und Management: China / Südostasien und Südasien