Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Ganzheitliche Zusammenhänge erkennen, bewerten, in praktische Maßnahmen umsetzen - Herausforderungen, die Sie sich wünschen!

Zum richtigen Zeitpunkt und an richtiger Stelle die richtige Entscheidung für ein Unternehmen treffen. Das muss gelernt sein. Ob Sie Organisationssysteme aufbauen und integrieren, oder technische Prozesse optimieren wollen, Managementtechniken sind gefragt wie nie zuvor. Unser akademisches Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen eröffnet Ihnen ein breites Einsatzgebiet in der Industrie, in Handels- und Dienstleistungsunternehmen.

Sie erarbeiten sich während des Studiums wichtige Schnittstellenkompetenzen zwischen betriebswirtschaftlichen und technischen Unternehmensbereichen. Diese interdisziplinären Qualifikationen ermöglichen Ihnen eine kompetente Einschätzung komplexer unternehmerischer Aufgaben.

Je nach der Auswahl Ihres Studienschwerpunktes können Wirtschaftsingenieure und Wirtschaftsingenieurinnen auch in ausschließlich betriebswirtschaftlichen oder technischen Unternehmensbereichen qualifiziert tätig sein. Ihre ingenieurwissenschaftlichen Kenntnisse erlauben Ihnen, die ökonomischen Auswirkungen technischer Entscheidungen beurteilen zu können.

Nutzen Sie unser fundiertes Ausbildungsangebot!

Studienverlauf

So läuft es: In vier Semestern zum Erfolg!

Das Studium Wirtschaftsingenieurwesen besteht aus drei Semestern und einem Thesis-Semester.

Selbststudium und Präsenzstudium - die beiden Säulen dieses Fernstudiums.

Sie lernen im Selbststudium mit praxisorientierten Lehrbriefen. Fachleute aus Fachhochschulen, Universitäten und Wirtschaft haben die Lehrbriefe verfasst und speziell auf Fernlernen abgestimmt. Die Inhalte sind anspruchsvoll und umfassend. Sie werden in gut verständlicher Form angeboten und von zahlreichen Grafiken, Diagrammen, Struktogrammen und Bildern unterstützt. Die Vorteile des Selbststudiums liegen auf der Hand: Sie lernen wo und wann immer Sie wollen - auch online unterstützt.

Präsenzveranstaltungen finden an bestimmten Terminen während eines Semesters statt, meist samstags. An den Präsenztagen nehmen die Studierenden an effizienten Trainingseinheiten und Vorlesungen in Friedberg teil. Ihr erlernter Stoff wird vertieft und in Übungen gefestigt, denn Sie wenden ihn direkt an. Fallbeispiele aus der Praxis sind an entscheidenden Stellen in die Präsenzveranstaltungen integriert. In diesem Rahmen finden vereinzelt Leistungsnachweise statt.

Möchten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch mit Kommilitonen oder den Dozenten eventuell offen gebliebene Fragen klären? Oder suchen Sie den direkten fachlichen Austausch zu bestimmten Themen? Nutzen Sie dazu die Gelegenheit - an unseren Präsenzterminen. Die Termine sind fakultativ und finden in der Regel nicht in den Semesterferien statt. Eine intensive Kommunikation mit Ihren Kommilitonen ist selbstverständlich jederzeit während des gesamten Semesters über unser Lernportal oder ganz konventionell über Telefon und E-Mail, möglich. Die Dozenten erreichen Sie ebenfalls über das Lernportal.

Der kommunikative Aspekt ist der Benefit der Präsenzveranstaltungen. Sie trainieren nicht nur Ihre fachlichen Fähigkeiten, sondern auch Ihre Soft Skills, wie beispielsweise Innovationsfähigkeit, analytisches und strukturiertes Denkvermögen, Konfliktlösungsfähigkeit oder Teamfähigkeit. Denn Ihre ganz persönlichen Eigenschaften, bestimmen den Erfolg jedes Ihrer Projekte entscheidend mit.

Studieninhalte

Das Fernstudium umfasst ein Basisstudium sowie einen Studienschwerpunkt nach Wahl.

Basisstudium:

  • Überfachliche Sachkompetenz
  • Management-Grundlagen
  • Betriebliche Funktionsbereiche
  • Soft Skills
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Management-Techniken

Unter folgenden Studienschwerpunkten können Sie wählen:

  • Controlling
  • Facility Management
  • Marketing
  • Supply Chain Management
  • Technikmanagement

Das Studium wird mit der Masterthesis und mündlichen Abschlussprüfung im 4. Semester beendet.

Zugangsvoraussetzungen

Die genauen Zugangsvoraussetzungen erhalten Sie direkt aus der Webseite
Zur Webseite >

Studiengebühren

Je Studiensemester (1. - 3. Semester)*
Studienangebot, Studienmaterial: 2.200 EUR

Thesis-Semester (4. Semester)*
Thesisbetreuung, Kolloquium: 2.200 EUR

Gesamtes Studium
Studium WI (Zertifikat) 3 Semester: ca. 6.900 EUR
Studium WI (Master-Abschluss) 4 Semester: ca. 9.200 EUR

* Für Studentenwerk, AStA und Verwaltungskostenbeitrag werden derzeit ca. 100,- EUR je Semester erhoben.

Kontakt

Postanschrift:

FernStudienZentrum
Technische Hochschule Mittelhessen
Wilhelm-Leuschner-Straße 13
D-61169 Friedberg

Besuchsadresse:

FernStudienZentrum
Technische Hochschule Mittelhessen
Wilhelm-Leuschner-Straße 10
Sekretariat - Raum: B2 U1.04
D-61169 Friedberg

Für allgemeine Fragen steht Ihnen unser Team gerne auch telefonisch, per E-Mail oder FAX zur Verfügung:

Telefon: +49-(0)-6031-604 56-20
Fax: +49-(0)-6031-604 56-30
E-Mail: fsz@no-spamfsz.thm.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie direkt auf der Webseite der Hochschule
Zur Webseite >

Studiengangsbroschüre (PDF) >

 

 

Studienprofil-163-34324

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.