Studium Fachbereiche Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Wirtschaftsinformatik Wirtschaftsinformatik und digitale Medien HS der Medien
Studienprofil

Wirtschaftsinformatik und digitale Medien

Hochschule der Medien / HS der Medien
Bachelor of Science

Digitalisierung in Wirtschaft, Verwaltung und Gesellschaft

Wie können Unternehmen erfolgreich wirtschaften und neue Geschäftsideen verwirklichen? Welche Prozesse spielen dabei eine Rolle? Wie können Wirtschaft und Technologie zusammengeführt werden? Das sind die Aufgabenfelder in der Wirtschaftsinformatik. Der Studiengang verknüpft diese mit den Geschäftsfeldern im digitalen Medienbereich. 

Regelstudienzeit: 7 Semester
Abschluss: Bachelor of Science
Studienart: Vollzeitstudium
Zulassung: zum Winter- und Sommersemester

Perspektiven

Als WirtschaftsinformatikerInnen stehen nach dem Studium viele Türen offen. Die Berufsfelder der AbsolventInnen reichen von klassischen Anwendungsfeldern der Wirtschaftsinformatik bis hin zum Produkt- und Projektmanagement im Medienbereich. Die Schnittstellenkompetenz der Studierenden qualifiziert sie vor allem für die Tätigkeit in bereichsübergreifenden Projekten, wo sie das gesamte Unternehmen im Blick haben müssen. Durch ihre Medien- und SAP-Kompetenz sind unsere AbsolventInnen in vielen Branchen gefragte MitarbeiterInnen u.a. im Projekt- und Prozessmanagement, Dienstleistungsmanagement und Marketing. Branchenübergreifend haben AbsolventInnen mit dem Bachelorzeugnis quasi eine Jobgarantie mit bester Bezahlung.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit in einem nachfolgenden Master die Kompetenzen weiter zu vertiefen. Hier wird hervorragend auf die Aufgaben und Herausforderungen auf Managementebene vorbereitet.

Kontakt

Hochschule der Medien
Nobelstraße 10
70569 Stuttgart
Telefon: + 49 (0)711 8923 10
Telefax: + 49 (0)711 8923 11
www.hdm-stuttgart.de

Ansprechpartner
Prof. Dr. Martin Engstler
Telefon: 0711 8923-3172
engstler@hdm-stuttgart.de

Zur Webseite >

 

Inhalte und Aufbau

Im Grundstudium bilden die Einführungsveranstaltungen der betriebswirtschaftlichen und informationstechnischen Grundlagen das Fundament für die Kernthemen der medienorientierten Wirtschaftsinformatik, wie z.B. betriebliche Prozesse und Informationssysteme (z.B. Management Support Systeme, Business Intelligence und Planungssysteme), Informations- und IT-Management, Business Analytics und Big Data sowie Dienstleistungs- und Innovationsmanagement.

Die Studierenden wachsen in Ihre späteren Aufgaben mit Schnittstellenfunktionen hinein und befassen sich intensiv mit der informationstechnischen Umsetzung der Anforderungen des Managements und der Fachabteilungen insbesondere im Kontext digitaler Medien. Im Hauptstudium vertiefen sie die Entwicklung innovativer Geschäftsmodelle und -prozesse sowie deren Umsetzung. Im Wahlbereich können in betreuten Projekten praxisbezogene Schwerpunkte gesetzt werden. Eine starke Anwendungsorientierung in Kooperation mit namenhaften Unternehmen ist im Studiengang fest verankert. Ein Praxissemester ist für das 5. Semester vorgesehen. Durch das sogenannte „Mobilitätsfenster“ bietet der Studiengang den Studierenden die Möglichkeit, ein Auslandssemester ohne Verlängerung der Studiendauer einzuplanen. Attraktive Alleinstellungsmerkmale, die der Studiengang mit einer Ausrichtung auf Anwendungssysteme der SAP und mit einer Konzentration auf die verschiedenen Medien-Segmente in allen Branchen bietet sind ebenfalls selbstverständlich. Die Studierenden schließen mit einem Bachelor of Science das Studium ab.

Kontakt

Hochschule der Medien
Nobelstraße 10
70569 Stuttgart
Telefon: + 49 (0)711 8923 10
Telefax: + 49 (0)711 8923 11
www.hdm-stuttgart.de

Ansprechpartner
Prof. Dr. Martin Engstler
Telefon: 0711 8923-3172
engstler@hdm-stuttgart.de

Zur Webseite >

 

Bachelor of Science (ID 122650)

1. Semester

  • Datenbanken Grundlagen (5 CP)
  • Grundlagen Wirtschaftsinformatik (5 CP)
  • Marketing & Organisation (5 CP)
  • Orientierung (5 CP)
  • Programmieren (5 CP)
  • Wissenschaftliche Grundlagen (10 CP)

2. Semester

  • Algorithmen & Datenstrukturen (5 CP)
  • Dienstleistungsmanagement (5 CP)
  • Externes und Internes Rechnungswesen (5 CP)
  • Geschäftsprozesse (5 CP)
  • Schlüsselkompetenz: (5 CP)

3. Semester

  • Betriebliche Anwendungssysteme (5 CP)
  • Digitale Ökonomie und Geschäftsmodelle (5 CP)
  • Führungsorientiertes Rechnungswesen (5 CP)
  • Software-Engineering (5 CP)
  • Tools for Working (5 CP)
  • Web Technologie (5 CP)

4. Semester

  • Business Intelligence (5 CP)
  • Data Science (5 CP)
  • Design und Usability (5 CP)
  • Software-Praktikum (5 CP)
  • Strategien digitaler Medien (5 CP)
  • Working in a Media World (5 CP)

5. Semester

  • Praktisches Studiensemester (30 CP)

7. Semester

  • Bachelorarbeit (12 CP)
  • Bachelorkolloquium (3 CP)

weitere Module

  • Betriebliche Anwendungssysteme in Medienunternehmen (5 CP, W)
  • Business Applications (5 CP, W)
  • Business Skills (5 CP, W)
  • eNovation: Business Model Generation (6 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Informationstechnologie 1 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Informationstechnologie 2 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Informationstechnologie 3 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Informationstechnologie 4 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Informationstechnologie 5 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Management 1 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Management 2 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Management 3 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Management 4 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Management 5 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Medien/Kultur 1 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Medien/Kultur 2 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Medien/Kultur 3 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Medien/Kultur 4 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Medien/Kultur 5 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Medienproduktion 1 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Medienproduktion 2 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Medienproduktion 3 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Medienproduktion 4 (5 CP, W)
  • Fachspezifisches Projekt: Medienproduktion 5 (5 CP, W)
  • Führungskompetenztraining (5 CP, W)
  • Innovationsmanagement (5 CP, W)
  • Interdisziplinäres Projekt: Informationstechnologie und Medien/Kultur 1 (10 CP, W)
  • Interdisziplinäres Projekt: Informationstechnologie und Medien/Kultur 2 (10 CP, W)
  • Interdisziplinäres Projekt: Informationstechnologie und Medien/Kultur 3 (10 CP, W)
  • Interdisziplinäres Projekt: Management und Informationstechnologie 1 (10 CP, W)
  • Interdisziplinäres Projekt: Management und Informationstechnologie 2 (10 CP, W)
  • Interdisziplinäres Projekt: Management und Informationstechnologie 3 (10 CP, W)
  • Interdisziplinäres Projekt: Management und Medienproduktion 1 (10 CP, W)
  • Interdisziplinäres Projekt: Management und Medienproduktion 2 (10 CP, W)
  • Interdisziplinäres Projekt: Management und Medienproduktion 3 (10 CP, W)
  • Interdisziplinäres Projekt: Medienproduktion und Medien/Kultur 1 (10 CP, W)
  • Interdisziplinäres Projekt: Medienproduktion und Medien/Kultur 2 (10 CP, W)
  • Interdisziplinäres Projekt: Medienproduktion und Medien/Kultur 3 (10 CP, W)
  • International Media Research (5 CP, W)
  • Internationales Medienmanagement (5 CP, W)
  • IT Management Case Studies (5 CP, W)
  • IT und Information Security Management (5 CP, W)
  • Kooperationstechnologie (5 CP, W)
  • Leadership and Management (5 CP, W)
  • Medien- und Netzpolitik (5 CP, W)
  • Mobile Anwendungen (5 CP, W)
  • Performance Management (5 CP, W)
  • Service Learning/Community Service (5 CP, W)
  • Social Media Business (5 CP, W)
  • Software-Visualisierung (5 CP, W)
  • Transdisziplinäres Projekt 1 (20 CP, W)
  • Transdisziplinäres Projekt 2 (20 CP, W)
  • Trends in Data Science (5 CP, W)
  • Trends in der Medienwirtschaft (5 CP, W)
 

 

HS der Medien › Studienangebot
Bachelor of Engineering, Master of Engineering / B.Eng., M.Eng.
Audiovisuelle Medien
Master of Arts / M.A.
Bibliotheks- und Informationsmanagement (berufsbegleitend)
Master of Science / M.Sc.
Computer Science and Media
Master of Arts / M.A.
Crossmedia Publishing & Management
Bachelor of Arts / B.A.
Crossmedia-Redaktion / Public Relations
Master of Science / M.Sc.
Data Science and Business Analytics (berufsbegleitend)
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Deutsch-Chinesischer Studiengang Medien und Technologie
Bachelor of Arts / B.A.
Informationsdesign
Bachelor of Arts / B.A.
Informationswissenschaften
Bachelor / Bachelor
Integriertes Produktdesign
Master of Business Administration / MBA
International Business (berufsbegleitend)
Master / Master
Intra- und Entrepreneurship (berufsbegleitend)
Master of Arts / M.A.
Master of Media Research
Bachelor of Arts / B.A.
Mediapublishing
Bachelor of Science / B.Sc.
Medieninformatik
Master of Arts / M.A.
Medienmanagement
Bachelor of Arts / B.A.
Medienwirtschaft
Info
profiles teaser 9863-t2.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Mobile Medien
Anwendungen wie das Internet, Mobile TV, Visual Radio, das mobile Büro, Navigation oder Computerspiele und deren Plattformen sowie Endgeräte, wie Handys, Notebooks, portable Spielekonsolen oder Infotainment- und Navigationssysteme, stehen im Mittelpunkt des Studiengangs Mobile Medien.
Bachelor of Arts / B.A.
Online-Medien-Management
Master of Science / M.Sc.
Packaging Development Management
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Print Media Technologies
Bachelor of Arts / B.A.
Public Relations
Master of Arts / M.A.
Unternehmenskommunikation
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Verpackungstechnik
Bachelor of Arts / B.A.
Werbung und Marktkommunikation
Master of Science / M.Sc.
Wirtschaftsinformatik
Info
profiles teaser 20170808_HdM-242_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsinformatik und digitale Medien
Wie können Unternehmen erfolgreich wirtschaften und neue Geschäftsideen verwirklichen? Welche Prozesse spielen dabei eine Rolle? Wie können Wirtschaft und Technologie zusammengeführt werden? Das sind die Aufgabenfelder in der Wirtschaftsinformatik. Der Studiengang verknüpft diese mit den Geschäftsfeldern im digitalen Medienbereich.
Info
profiles teaser bild_1_15.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen Medien
Eine Kombination aus Management, IT-Themen, Printtechnik und Design mit internationaler Zukunftsperspektive! Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Medien vermittelt diese Disziplinen im Rahmen einer anerkannten wirtschaftsingenieurwissenschaftlichen Medienausbildung als einziger Hochschul-Studiengang in Deutschland.