Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2019
studieren.de
© xStudy SE

Data Science, Digitalisierung und Software-Entwicklung – diese Themen finden Sie spannend. Sie suchen aber keinen üblichen Informatikstudiengang, sondern ein Studium, bei dem Sie Ihre theoretischen Kenntnisse auch direkt anwenden und um Kompetenzen aus der Betriebswirtschaft ergänzen können? Dann entscheiden Sie sich für unseren Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik (B.Sc.) in Wiesbaden und lernen Sie mehr als graue Theorie!

multidisziplinär studieren

Im Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik behandeln Sie umfassend und interdisziplinär ganz unterschiedliche Inhalte.

Im ersten bis dritten Semester behandeln Sie folgende Inhalte:

  • Grundlagen der Informatik
  • Grundlagen der BWL

Im vierten bis sechsten Semester wird ein besonderer Fokus auf die Praxis gelegt:

  • Bearbeitung von Praxisprojekten
  • Vertiefende Module, z. B: Simulationen; Modellierung, komplexe Systeme
  • Anfertigung der Bachelorarbeit in einem Unternehmen Ihrer Wahl

praxisorientiert studieren

Wir möchten, dass Sie Ihre Kenntnisse aus dem Studium auch direkt anwenden. Deshalb wird auf Praxisbezug während des gesamten Studiums besonderer Wert gelegt.

Sie arbeiten mit erfahrenen Dozenten zusammen, die den beruflichen Alltag selbst erlebt haben, und erproben Ihre Fähigkeiten an Aufgaben aus der Praxis.  Im vierten Semester absolvieren Sie ein Praktikum.

zielorientiert studieren

Mit Abschluss des Bachelorstudiengangs Wirtschaftsinformatik verfügen Sie über einen der aktuell begehrtesten Abschlüsse auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Damit sind Sie in den unterschiedlichsten Bereichen gefragt. Kaum eine Branche kommt heute noch ohne Informatiker aus. Ein besonderer Pluspunkt: Sie verbinden wirtschafswissenschaftliche Kompetenzen mit technischem Know-how. Ihre Berufsaussichten sind deshalb sehr gut! Mit Ihren betriebswirtschaftlichen Kenntnissen ist u. a. ein Einstieg in folgende Bereiche möglich:

  • Beratung
  • Banken- und Finanzsektor
  • Verkehrswesen
  • Automobilbranche
  • Industrie und Handel

Kosten

Die Hochschule Fresenius ist eine Hochschule in freier Trägerschaft, deren Studiengänge staatlich anerkannt, aber nicht staatlich refinanziert werden. Aus diesem Grund werden für das Studium Gebühren erhoben. Für die Finanzierung Ihres Studiums stehen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten zur Verfügung.

Finanzierungsmöglichkeiten  >

Studiengang: Wirtschaftsinformatik
Abschluss:
Bachelor of Science (B.Sc.)
Kosten: 750,00 € monatlich
Regelstudienzeit: 6 Semester

Bewerbungsfristen

Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie unserer Website.

Kontakt

Hochschule Fresenius, Standort Wiesbaden
Telefon: 0800 7245 834
E-Mail: beratung@no-spamhs-fresenius.de

Ansprechpartnerin
Anna Bram
Telefon: 0800 7245 834
E-Mail: beratung@no-spamhs-fresenius.de

Das Studienangebot im Überblick >

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Website der Hochschule.
Zur Website >

 

 

 

Studienprofil-10275-238

 

Themenpartner