StudiumFachbereicheRechtswissenschaften und WirtschaftswissenschaftenLogistik und TransportwesenSupply Chain ManagementSRH Campus RheinlandProfil
Studienprofil

Supply Chain Management

SRH Hochschule Campus Rheinland / SRH Campus Rheinland
Master of Science / Master of Science
study profile image
study profile image
study profile image

Supply Chain Management studieren an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen

Die private SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen ist staatlich anerkannt und institutionell akkreditiert. Der angestrebte Abschluss des Master of Science (M.Sc.) ist akkreditiert. Dieser Studiengang kann im Präsenzstudium sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch studiert werden. Zudem kann dieser Studiengang auf Deutsch auch als Fernstudium belegt werden.

Seit dem Wintersemester 2019 kann dieser Studiengang auch im Bachelor auf Englisch studiert werden.

Supply Chain Management

Das Supply Chain Management übernimmt die globale Planung und Steuerung von Wertschöpfungsnetzwerken. Supply Chain Manager analysieren, optimieren und entwickeln Geschäfts- und Materialflussprozesse. Der Erfolgsfaktor Logistik: Als zukünftige Supply Chain Manager lernen die Studenten Geschäfts- und IT-Prozesse zu analysieren und neue Prozesse zu planen, zu steuern und zu kontrollieren. Sie erwerben neben sozialen Kompetenzen auch die fachlichen Fähigkeiten, in globalen Wertschöpfungsketten prozessorientiert zu denken.

Der Master of Science Supply Chain Management richtet sich an Bachelorabsolventen, die Logistik, BWL oder Technik studiert haben.

Studienbeginn und Dauer

Das Studium beginnt sowohl zum Sommer- als auch zum Wintersemester (1.4./1.10.).

Studienstart: Wintersemester/Sommersemester
Studienform: Präsenzstudium/Fernstudium
Studiendauer: 4 Semester im Masterstudium / 6 Semester im Bachelorstudium und auch im Präsenz-Masterstudium möglich
Studienabschluss: Master of Science (M.Sc.) / Bachelor of Science (B.Sc.)

Kontakt

SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen
Marie-Curie-Straße 11
51377 Leverkusen

Studienberatung
Tel.: +49 (0) 2381 9291 121
E-Mail: studyinNRW@srh.de

Zur Webseite >

 

Studieninhalt & Studienablauf

Der konsekutive Masterstudiengang Supply Chain Management setzt Schwerpunkt im „Management“, „Logistikprozesse“ und „Logistische Informationssysteme“ in und für logistikrelevante Bereiche von Industrie-, Handels- und logistischen Dienstleistungsunternehmen.

Professionelles Supply Chain Management in Unternehmen reduziert Kosten, bringt optimierte Ergebnisse in kürzerer Zeit und verbessert die Kundenzufriedenheit. Daher sind Supply Chain Manager in der Wirtschaft stark gefragt. Die Hochschule vermittelt interdisziplinäres Know-how in den Bereichen Strategic Logistics Management, Supply Chain Operation, International Management, Prozess Design und Management und Big Data sowie soziale Kompetenzen. Im Bereich der Enterprise Ressource Planning Systeme (ERP) arbeiten wir vorzugweise mit SAP Systemen.

In diesem Studiengang lernen Sie:

Der Studiengang vermittelt ein ganzheitliches, logistisches Führungs- und Fachverständnis in anwendungsorientierter Ausrichtung und ist besonders geeignet für Interessierte mit der Karriereausrichtung „Generalist in logistischer Fach- und Führungsverantwortung“. Ziel des Studienganges ist die praxisbezogene Qualifizierung auf wissenschaftlicher Basis der Absolventen für Fach- und Führungsfunktionen im logistischen Aufgabenfeld in national und international agierenden Industrie-, Handels- und logistisch affinen Dienstleistungsunternehmen.

Der Studiengang bietet Absolventen eine Perspektive durch eine praxisorientierte Weiterqualifizierung auf Masterniveau und baut auf der vorhandenen Qualifikation auf. Er befähigt den Studierenden, durch das Angebot fachrelevanter, aktueller Ausbildungsinhalte in der definierten Schwerpunktausrichtung des Masterstudienganges eine berufliche und persönliche Weiterentwicklung und –qualifizierung zu erlangen. Durch das Masterstudium treibt der Studierende seine persönliche Karriereentwicklung mit dem Ziel voran, eine international anerkannte Qualifikation im Supply Chain Management zu erreichen. Durch das Erststudium und der Bildung von vier spezifischen Themenschwerpunkten im Masterstudium:

  • Wirtschaft und Management
  • Supply Chain Management
  • Informationssysteme (insbesondere ERP und SCM) und
  • Persönliche Kompetenzen / Soft Skills,

definiert der Absolvent sein individuelles berufliches Qualifizierungsprofil, welches der Absolvent für die Bewältigung unterschiedlichster Aufgaben in Unternehmen verschiedener Branchen benötigt. Die Studierenden erwerben wissenschaftlich fundiertes Fachwissen in Bezug auf die gesamte Gestaltung und den Betrieb von lokalen bis globalen Wertschöpfungsketten auf der Basis aller logistischen Einflussfaktoren, sowohl innerhalb als auch über die Unternehmensgrenzen hinaus.

Ein weiteres Ziel des Masterstudiengangs Supply Chain Management ist es, Studierenden das Können zu einer selbstständigen, praxisorientierten Berufstätigkeit in Bezug auf Team- und Personalführung, operativen und strategischen Supply Chain Management sowie der partizipativen bzw. leitenden Funktion in DV-Implementierungsprojekten, zu vermitteln.

Kontakt

SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen
Marie-Curie-Straße 11
51377 Leverkusen

Studienberatung
Tel.: +49 (0) 2381 9291 121
E-Mail: studyinNRW@srh.de

Zur Webseite >

 

Supply Chain Management M.Sc. - Reverse SCM

Wie gelangen gebrauchte Produkte wieder zurück in den Wirtschaftskreislauf? Wenn auch du Retouren nicht als etwas siehst, das vermieden werden sollte, sondern als Chance für ganz neue Geschäftsfelder, dann bist du im Studiengang Reverse SCM richtig.

Das lernst du

Du lernst, Logistik "anders herum" zu denken und Lieferketten auf den Kopf zu stellen. Dazu nutzt du alle Mittel, die dir als Supply Chain Manager zur Verfügung stehen: Von strategischer Planung und operativem Geschäftsprozessmanagement bis hin zum Einsatz hochmoderner IT-Technik setzt du alle Hebel in Bewegung, um Produkte nachaltig und zuverlässig vom Endverbraucher wieder zurück in den Wirtschaftskreislauf zu bringen. Du lernst, Prozesse mit ERP-Systemen zu steuern und mit Big Data und Business Analytics zu optimieren. Dabei kommt auch der Faktor Mensch nicht zu kurz: Du lernst nicht nur die technischen Grundlagen moderner Logistik kennen, sondern kannst deine Logistikprojekte auch mit zielgerichteter Kommunikation zum Erfolg führen. Eine Besonderheit deines Studiums ist die Beschäftigung mit dem "Rückweg" von Produkten. Dabei lernst du, wie Verpackungsmüll bei Retouren vermieden werden kann, wie effiziente Recyclingstrategien ausgearbeitet werden und wie nachhaltige Produktlebenszyklen aussehen müssen.

Supply Chain Management M.Sc. - Sustainable SCM

Besonders für die Hersteller von Waren und Dienstleister im Logistiksektor sind nachhaltige Wertschöpfungsnetzwerke angesichts der ständig zunehmenden globalen Lieferketten strategisch wichtige Geschäftskomponenten im Bereich der Supply Chain.

Das lernst du

Neben Grundlagen der allgemeinen SCM Prozesse wie z.B. globale Beschaffung, Transformation von Materialien in Produkten, Lagerung und Distribution der Waren an Kunden sowie Rückholung und Entsorgung, lernst du diese Geschäfts- und IT-Prozesse im Sinne der Sustainability/Nachhaltigkeit zu planen, zu steuern und zu kontrollieren. Sustainable Supply Chain Management in Unternehmen reduziert Kosten, bringt optimierte Ergebnisse in kürzerer Zeit und verbessert die Kundenzufriedenheit. Daher werden Kompetenzen der Sustainable Supply Chain Management in der Wirtschaft stark gefragt. SSCM vermittelt dir interdisziplinäres Wissen und Kenntnisse über Strategic Logistics Management, Supply Chain Operation, International Management, Prozess Design und Management und Big Data sowie soziale Kompetenzen. Im Bereich der Enterprise Ressource Planning Systeme (ERP) arbeitest du in deinem Studium vorzugweise mit SAP-Systemen.

Supply Chain Management M.Sc. - Digital SCM

Morgens online bestellt - abends geliefert? Wie geht das? Moderne Logistik ist ohne IT-Technik inzwischen undenkbar geworden. Im Studiengang Digital SCM lernst du, Lieferketten mit digitalen Hilfsmitteln zu überwachen, zu steuern und zu optimieren.

Das lernst du

Du lernst zunächst die Grundlagen moderner Logistik kennen. Neben strategischem Logistikmanagement und der Planung von komplexen Lieferketten gehören dazu auch das Optimieren von Prozessen mithilfe von Business Intelligence und Big Data. Du erfährst, wie Datenbanken funktionieren, welche Teile der Lieferkette am besten automatisiert werden können und wie du logistische Abläufe in betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen denkst. Den Schwerpunkt deines Studiums legst du auf das Beherrschen der IT-Technik, die Quantensprünge in der Logistik möglich gemacht hat und noch möglich macht. Du kannst komplexe Lieferketten von Einkauf bis zur Auslieferung mit Warenwirtschaftssystemen wie SAP S/4HANA steuern. Du weißt, wie automatische Lagerlogistik mit Lagerverwaltungssoftware gesteuert wird. Du verstehtst, wie neue Software eingeführt, angepasst und getestet wird, um den größtmöglichen Nutzen zu erzielen. Mit deinem reichhaltigen interdisziplinären Werkzeugkasten bist du optimal darauf vorbereitet, die Lieferketten der Zukunft zu gestalten und zu steuern.

Supply Chain Management M.Sc. - Lean SCM

Lean Supply Chain Manager sorgen für die konsequente Eliminierung nicht wertschöpfender Arbeit und für die nachhaltige Reduzierung von Durchlaufzeiten in der Lieferkette - von der Herstellung bis zur Auslieferung der fertigen Ware an Endverbraucher.

Das lernst du

Zunehmend komplexere Produkte, ein steigender Innovationswettbewerb und die Globalisierung der Märkte erfordern auch Veränderungen in den Lieferketten, damit  verbundene Unternehmen dauerhaft im Wettbewerb bestehen können.

Du lernst den umfassenden Ansatz der Lean Management Philosophie kennen und kannst die Methoden und analytischen Werkzeuge zielgerichtet zur Verbesserung von Material- und Informationsflüssen einer Lieferkette anwenden. Dabei erwirbst Du Fähigkeiten, um Abläufe aufzunehmen, zu analysieren, zu bewerten und langfristig zu optimieren. Durch den Einsatz von Fallstudien, Praxisberichten und Planspielen lernst Du das theoretische Wissen praxisorientiert anzuwenden.

Neben den Methoden und Werkzeugen des Lean Management vermittelt dir unser Studium interdisziplinäres Know-How in den Bereichen Strategic Logistics Management, Supply Chain Operation, International Management, Prozess Design und Management und Big Data sowie soziale Kompetenzen. Im Bereich der Enterprise Ressource Planning Systeme (ERP) arbeitest du in deinem Studium vorzugweise mit SAP-Systemen.  

Kontakt

SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen
Marie-Curie-Straße 11
51377 Leverkusen

Studienberatung
Tel.: +49 (0) 2381 9291 121
E-Mail: studyinNRW@srh.de

Zur Webseite >

 

Ihre beruflichen Perspektiven

Eine Analyse des Arbeitsmarktes hat ergeben, dass Industrie-, Handels-, logistische Dienstleister, Beratungs- und Softwareunternehmen einen hohen Bedarf an Supply Chain Managern haben.

Heute stehen nicht mehr Produkte oder Unternehmen im Wettbewerb, sondern Wertschöpfungsketten bzw. Wertschöpfungsnetzwerke im Vordergrund. Entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit eines einzelnen Unternehmens bzw. ganzer Wertschöpfungssysteme ist die Integration der fraktalen Bestandteile. Das Supply (Value) Chain Management soll dieses leisten. Integration findet insbesondere durch Gestaltung ganzheitlicher Prozesse sowie deren Umsetzung in Informationssystemen statt. Neben der rein technischen Betrachtung ist immer auch die Komponente „Mensch“ und der damit verbundene zwischenmenschliche Ansatz in Wertschöpfungssystemen von großer Bedeutung. Diese Betrachtungsweise spiegelt sich im curricularen Aufbau des Studienganges wieder.

Gerade im Hinblick auf die Globalisierung, welche eine erhebliche Steigerung der Effizienz von den Unternehmen verlangt, werden die Konzepte des Supply Chain Managements immer bedeutender. Aus diesem Grund sind Unternehmen immer auf der Suche nach hervorragend ausgebildeten Fachkräften, welche Chancen und Risiken in den Wertschöpfungsketten erkennen und nutzen bzw. minimieren können.

Kontakt

SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen
Marie-Curie-Straße 11
51377 Leverkusen

Studienberatung
Tel.: +49 (0) 2381 9291 121
E-Mail: studyinNRW@srh.de

Zur Webseite >

 

Zulassungsvoraussetzungen & Studiengebühren

Master: Nachweis von mindestens 180 Credits (ECTS) über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Bachelor) vorwiegend in den Bereichen Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften, Informationstechnologie bzw. in entsprechenden Studiengängen und Fachrichtungen.

Für den englischsprachigen Studiengang ist zudem der Sprachnachweis eines TOEFL-Level von 600 (pbT) / 80 (ibT), einem IELTS-Level von 6,5 oder einem gleichwertigen Level erforderlich.

Bachelor: Einer der folgenden Punkte ist für die Zulassung erforderlich:

  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder
  • fachgebundene Hochschulreife (fachgebundenes Abitur) oder
  • Fachhochschulreife (ggfs. mit praktischem Teil) oder
  • Meisterprüfung oder
  • fachtreue Berufsausbildung und anschließender mindestens dreijähriger beruflicher Tätigkeit oder
  • fachfremde Berufsausbildung und anschließender mindestens dreijähriger beruflicher Tätigkeit und einer erfolgreich bestandenen Eignungsprüfung an unserer Hochschule und

Für den englischsprachigen Studiengang ist zudem der Sprachnachweis eines TOEFL-Level von 600 (pbT) / 80 (ibT), einem IELTS-Level von 6,5 oder einem gleichwertigen Level erforderlich.

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden. Nutzen Sie das Online-Bewerbungsformular.

Studiengebühren – eine Investition, die sich lohnt

Die Studiengebühren für die Präsenzstudiengänge betragen 680 Euro/Monat + einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von 480 Euro (für Non-EU-Studierende 750€). Wir unterstützen Sie bei der Finanzierung.

Studierende aus Nicht-EU-Ländern müssen die gesamten Studiengebühren im Voraus begleichen.

Die Studiengebühren für den Fernstudiengang betragen 420 Euro/Monat + einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von 320 Euro.

Infoevents

Weitere Informationen und genaue Termine erhalten Sie auf unserer Website.

Kontakt

SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen
Marie-Curie-Straße 11
51377 Leverkusen

Studienberatung
Tel.: +49 (0) 2381 9291 121
E-Mail: studyinNRW@srh.de

Zur Webseite >

 

SRH Campus Rheinland › Studienangebot

Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Angewandte Nachhaltigkeitswissenschaften
In unserem Masterstudiengang Angewandte Nachhaltigkeitswissenschaften lernst du Aspekte der Nachhaltigkeit zu beurteilen, zu erarbeiten und umzusetzen. Du wirst befähigt, vorausschauend zu Denken und zu Handeln. Neben den theoretischen Aspekten stehen Erkenntnisse und Entwicklungsprozesse zum Projektmanagement, Kommunikation und internationaler Zusammenarbeit sowie Transformationsprozesse im Vordergrund deiner Lehre.
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts / B.A.
Arbeits- und Organisationspsychologie
Der innovative Studiengang „Arbeits- und Organisationspsychologie B.A.“ verbindet hochaktuelle arbeits- und organisationspsychologische Fragestellungen mit betriebswirtschaftlichem, juristischem und ingenieurwissenschaftlichem Know-how. Aufgrund des stetig wachsenden Bedarfs der Wirtschaft an Arbeits- und Organisationspsychologen sind Ihre Berufsaussichten ausgezeichnet.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Betriebswirtschaftslehre
Der Studiengang Betriebswirtschaftslehre vermittelt den Studierenden weitreichende Kenntnisse in den Bereichen Marketing, Recht, Finanzen, Controlling und setzt besondere Schwerpunkte in den Bereichen Projektmanagement und Unternehmensführung.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Betriebswirtschaftslehre (dual)
Wir bereiten dich mit unserem Studium in Betriebswirtschaftslehre im dualen Modell optimal auf deine späteren Aufgaben im Management vor. Du lernst wichtige Theorien, Prinzipien sowie Methoden und kannst diese auf berufspraktische Fragen anwenden.
Bachelor of Science / B.Sc.
Dental Hygienist
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Ernährungstherapie und Ernährungsberatung
Low -Carb Rezepte, gesunde Fette und ausreichend Vitamine: Das Thema gesunde Ernährung erfährt mehr denn je ein breites öffentliches Interesse. Allein in Deutschland sind über vier Millionen Menschen von einer Fehl-, Mangel-, Unter- oder Überernährung betroffen. Dabei tragen gesundheitsförderndes Essen und Trinken maßgeblich dazu bei, das Wachstum, die Entwicklung und Leistungsfähigkeit sowie die allgemeine Gesundheit nachhaltig zu fördern und zu erhalten.
Info
profiles teaser
Master of Arts / M.A.
Gesundheits- und Sozialmanagement
Durch die Novellierung der Berufsgesetze der Gesundheitsberufe, wie z. B. das Notfallsanitätergesetz (NotSanG) 2013, steigen die Anforderungen an die akademische Qualifikation von Lehrkräften. Im Masterstudiengang Medizinpädagogik an der SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera erwartet Sie ab dem 1. Oktober 2015 ein
Bachelor of Science / B.Sc.
International Business Administration
Bachelor of Arts / B.A.
International Business Administration – Focus on Supply Chain Management
Info
profiles teaser
Master of Engineering / M.Eng.
International Business and Engineering
Regenerative energy systems are part of our future. Topics range from building plants and systems to business consulting services and sales. Sustainability and energy efficiency are not limited to the energy sector. The use of green technology in other sectors offers possibilities, but requires a holistic perspective.
Info
profiles teaser
Master of Arts / M.A.
Management und Leadership
Der Master Management und Leadership hat es sich zum Ziel gesetzt, dich als Studierenden bestens auf ein Leben als zukünftige Führungskraft vorzubereiten – ganz gleich, in welcher Branche. Ob du eine Karriere im Bereich HR oder Marketing anstrebst, die Leitung einer sozialen Einrichtung übernehmen möchtest oder davon träumst, dein eigenes Unternehmen zum Erfolg zu führen: Nach dem Studium bei uns stehen dir alle Wege offen.
Info
profiles teaser
Master of Arts / M.A.
Medizin- und Gesundheitspädagogik (berufsbegleitend)
Durch die Novellierung der Berufsgesetze der Gesundheitsberufe, wie z. B. das Notfallsanitätergesetz (NotSanG) 2013, steigen die Anforderungen an die akademische Qualifikation von Lehrkräften.
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts / B.A.
Medizinpädagogik
Der Studiengang Medizinpädagogik vermittelt fundiertes medizinisches Fachwissen und modernes pädagogisches Know-how. Grundlagen der allgemeinen Psychologie, Soziologie und des Pädagogischen Handelns gehören ebenso dazu wie Anatomie, Physiologie oder Innere Medizin. Module wie „Unternehmerisches Handeln“ oder „Projekt- und Prozessmanagement“ qualifizieren Sie für Führungspositionen.
Info
profiles teaser
Master of Arts / M.A.
New Work: Beraten.Coachen.Supervidieren
Beraterische und diagnostische Kenntnisse, spezialisierte Methodenkompetenz und therapeutische Qualitäten vermitteln Du möchtest gerne Erkenntnis- und Entwicklungsprozesse von Menschen begleiten? Unser neuer Masterstudiengang vermittelt dir Anreize und Lösungsstrategien, sodass du Menschen dahin gehend coachst, dass sie Konflikte und Probleme sowohl innerhalb eines Teams oder einer Abteilung in Betrieben, Organisationen und auch im privaten Bereich zukünftig nachhaltig selbst lösen können. In Einrichtungen der Psychiatrie, des Gesundheitswesens und der Sucht-, Kinder-, Jugend- und Familienhilfe werden Fachkräfte dringend gebraucht. Du verfügst nach deinem erfolgreichen Abschluss über umfangreiche beraterische und diagnostische Kenntnisse, über spezialisierte Methodenkompetenz und therapeutische Qualitäten. Zudem ist es unser großes Ziel, dass du dich auch persönlich entwickelst, hin zu einer modernen Führungspersönlichkeit.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Physician Assistant
Sowohl in den USA, den Niederlanden als auch in weiteren europäischen Ländern hat sich das Berufsbild des Physician Assistant und das dazugehörige Studium seit einigen Jahrzehnten etabliert. Insbesondere aufgrund der demografischen Entwicklung, veränderter Krankheitsbilder und des Fachkräftemangels wird das Tätigkeitsfeld des medizinischen Assistenten zunehmend relevanter. In Deutschland ist dieses akademische Berufsbild im Gesundheitswesen noch relativ neu und entwickelt sich dynamisch – du kannst es mitgestalten und dich aufgrund deines praxisorientierten Studiums aktiv in die Behandlung deiner zukünftigen Patientinnen und Patienten einbringen.
Info
profiles teaser
Master of Engineering / M.Eng.
Projektmanagement (Bau)
Der interdisziplinäre Masterstudiengang qualifiziert dich zur Übernahme von anspruchsvollen Managementaufgaben und Führungspositionen in der Bau- und Immobilienwirtschaft. Dieser Studiengang kannst du in Heidelberg und am Campus Rheinland studieren.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Psychologie
Seit jeher interessieren sich die Menschen für Begründungen und Ursachen dieser Art von Fragen. Die Psychologie möchte menschliches Erleben und Verhalten beschreiben, erklären, vorhersagen und manchmal – im Falle einer Erkrankung zum Beispiel – auch verändern.
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts / B.A.
Soziale Arbeit
Das Studium vertieft die Schwerpunkte Inklusion und Behindertenhilfe, Armut und Migration sowie Betriebliche Sozialarbeit.
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts / B.A.
Soziale Arbeit (berufsbegleitend)
Soziale Arbeit beschäftigt sich damit, Menschen in Problemsituationen zu befähigen, ihre Möglichkeiten zu entwickeln sowie das Zusammenleben mit anderen Mitmenschen befriedigend zu gestalten.
Info
profiles teaser
Bachelor of Arts / B.A.
Soziale Arbeit (dual)
Im Studium „Soziale Arbeit“ werden Fähigkeiten vermittelt, die zu einer fachlich fundierten Beratungskompetenz führen. Gegenstand ist dabei die Entwicklung, Förderung und Vertiefung persönlicher Kompetenzen auf Basis sozialwissenschaftlicher, rechtlicher und methodischer Prinzipien und einer praxisorientierte Struktur des Studiums. Im dualen Studiengang sind Sie während des gesamten Studiums bei einem Praxispartner angestellt. Zwischen den Vorlesungszeiten arbeiten Sie in Ihrer Einrichtung und sammeln abgestimmt auf die Theoriemodule Praxiserfahrungen.
Info
profiles teaser
Master of Science / M.Sc.
Supply Chain Management
Diese fraktalen Wertschöpfungselemente sind heute global verstreut und müssen daher einheitlich gemanagt werden. Das Supply Chain Management leistet dieses. Integration findet insbesondere durch Gestaltung ganzheitlicher Prozesse sowie deren Umsetzung in Informationssystemen statt. Neben der rein technischen Betrachtung ist immer auch die Komponente „Mensch“ und der damit verbundene kollaborative zwischenmenschlichen Ansatz in Wertschöpfungssystemen verbunden. Diese Betrachtungsweise spiegelt sich im curricularen Aufbau des Studienganges wieder.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen Logistik
Der Studiengang „Wirtschaftsingenieurwesen Logistik“ kann an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen sowohl im Präsenzstudium als auch als duales Studium studiert werden. Für das duale Studium benötigt der Studierende einen Praxispartner für die Praxisphasen im Unternehmen. Das Präsenzstudium ist ein Vollzeitstudium an der Hochschule. Inhaltlich sind beide Studienformen gleich.
Info
profiles teaser
Bachelor of Science / B.Sc.
Wirtschaftsingenieurwesen Logistik (dual)
Vor Ort studieren und gleichzeitig wertvolle Praxiserfahrung sammeln? Unser Bachelor-Studium Wirtschaftsingenieurwesen Logistik im dualen Modell (Logistik B.Sc. dual) vermittelt dir fundierte Kenntnisse über Transportwege, Lieferanten und Budgets.