Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
Kontakt zur Hochschule
Möchtest Du weitere Infos? Fülle dieses Formular aus und die Hochschule meldet sich bei Dir.
 
Name
E-Mail
Letzter Abschluss
Nationalität
 

Das gesellschaftliche Leben ist geprägt von zwischenmenschlichen Beziehungen in unterschiedlichen sozialen Systemen, die einem ständigen Wandel unterliegen. Ein solcher Wandel vollzieht sich dabei selten für alle Menschen auf dieselbe Weise. Abhängig von der eigenen Lebenssituation geraten Menschen in soziale, ökonomische oder kulturelle Notstände, aus denen sie sich oftmals nicht mehr selbstständig befreien können. Der Bachelor-Studiengang Soziale Arbeit bereitet Sie darauf vor, Menschen zu unterstützen, das eigene Leben wieder selbstbestimmt zu gestalten.

In sechs Semestern erwerben Sie wissenschaftlich-methodische Kompetenzen um praktische soziale Probleme erkennen, analysieren, verstehen und schließlich gemeinsam mit dem Klienten lösen zu können. Die Themenbereiche sind dabei so vielseitig wie das Leben selbst: Integration, Inklusion, demografischer Wandel, Familienförderung, soziale Ungleichheit, Resozialisierung und vieles mehr. Sozialarbeiter leisten Beziehungsarbeit mit ihren Klienten, das heißt sie bewältigen gemeinsam mit ihnen schwierige Lebenssituationen, befähigen zur sozialen Teilhabe und klären über soziale Rechte auf. Das Ziel: Hilfe zur Selbsthilfe

Studiengangsinhalte

Wichtige Unterrichtsinhalte sind unter anderem Geschichte, Theorien und Arbeitsfelder der Sozialen Arbeit, die Integration und Interkulturalität, Verfahren und Techniken der Sozialen Arbeit, Jugendarbeit, psychische Störungen und deren Entwicklung, soziale Arbeit mit alten und behinderten Menschen. Essentiell ist auch der Erwerb rechtlicher Kenntnisse, vor allem der Inhalte der Sozialgesetzbücher, um den Klienten über seine sozialen Rechte zu informieren und ihm administrativ-organisatorische Tätigkeiten näher zu bringen.

Überblick über den Aufbau des Studiums (Schwerpunkte):

  • 1.-2. Semester: Grundlagen, Theorien, gesellschaftliche Zusammenhänge
  • 3.-4. Semester: Anwendungsgebiete der Sozialen Arbeit
  • 5.-6. Semester: Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis, Bachelorthesis

Eine Besonderheit des Studiums liegt in der engen Verzahnung zwischen Theorie und Praxis. An der Hochschule Fresenius unterrichten erfahrene Praktiker. Frühzeitig werden sehr konkrete Arbeitsschwerpunkte gesetzt, Fallbeispiele haben immer die Realität im Blick und greifen Beispiele aus dem wahren Leben auf.“

Berufliche Perspektiven

Eine Gesellschaft ist ohne Wandel nicht denkbar. Sozialarbeiter sind daher ein wesentlicher Bestandteil und die beruflichen Perspektiven sehr gut. Es gibt in Deutschland einen hohen und gleichzeitig auch langfristig stabilen Bedarf an entsprechend qualifiziertem Personal.

Das Tätigkeitsfeld des Sozialarbeiters ist interdisziplinär angelegt und erstreckt sich über Bewältigungsaufgaben und Entwicklungshilfen jedes Alters bis hin zur Unterstützung und Beratung innerhalb der unterschiedlichen sozialen Strukturen. Mögliche Arbeitsfelder sind:

  • Familienberatung
  • Sozialpädagogische Familienhilfe/Altenarbeit
  • Vorschulerziehung, Schulsozialarbeit, Medienpädagogik
  • Erwachsenenbildung, Hilfen zu Erziehung
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Suchtberatung
  • Streetwork
  • Hilfe für Migranten und Flüchtlinge
  • Bewährungshilfe

Zugangsvoraussetzungen

  • Unsere Bachelor-Studiengänge setzen in der Regel Fachhochschulreife oder die allgemeine Hochschulreife voraus
  • Außerdem wird ein Aufnahmeverfahren durchgeführt

Gebühren und Finanzierungsmöglichkeiten

Für eine detaillierte Kostenübersicht besuchen Sie bitte die Website.

Kontakt:

Bewerbungsadresse:

Bundesland: Hessen
Stadt: 65510 Idstein
Sekretariat: Limburger Str. 2
Telefon: 0800 9 291 966
E-Mail: beratung@hs-fresenius.de
Trägerschaft: privat
Gründung: 1848

Standortadressen:

Standort: Frankfurt
Bundesland: Hessen
Stadt: 60528 Frankfurt am Main
Sekretariat: Marienburgstr. 6
Telefon: 069 247514252
E-Mail: gesundheit-frankfurt@hs-fresenius.de
Trägerschaft: privat

Das Studienangebot im Überblick (PDF) >

Weitere Informationen erhalten Sie direkt auf der Webseite zum Studiengang.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-5729-978