Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2019
studieren.de
© xStudy SE

Nachhaltiges Management in der Kreativwirtschaft (B.A.) (in Akkreditierung)

AMD Akademie Mode & Design, Wiesbaden

Studienprofil Infos

Besuche unsere Infoabende und erhalte einen Einblick in das Studium an der AMD!

BETRIEBS- UND VOLKSSWIRTSCHAFTSLEHRE — RESSOURCENÖKONOMIE — NACHHALTIGKEITSMANAGEMENT — ETHIK — INNOVATIONSTHEORIE — DIGITAL TRANSFORMATION AND CHANGEMANAGEMENT — BIG DATA — SOCIAL DESIGN — DESIGNTHEORIE — CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY

Im zukunftsweisenden Bachelorstudiengang Nachhaltiges Management in der Kreativwirtschaft (B.A.) werden Ethik sowie Sozial- und Umweltmanagement in der Kreativwirtschaft behandelt. Denn nachhaltige Konzepte sind hier noch unzureichend implementiert und stellen ein großes Innovationspotential dar.

Beschäftigen Sie sich mit ethischen und wirtschaftlichen Fragestellungen und finden Sie zukunftsfähige Lösungen für die kreativen wirtschaftlichen Berufsfelder Design, Interior, Werbung oder Kultur.

Erlernen Sie konzeptionelle Kompetenzen des sozial-ökologischen Managements, Kernkompetenzen zum Aufbau und Implementierung eines Umweltmanagementsystems sowie Kompetenzen mit nachhaltigem Labeling und entsprechenden Zertifizierungen, im Controlling von Nachhaltigkeitsdienstleistungen und zur Einschätzung und theoretischen Begründung von Corporate Social Responsibility-Strategien.

Was verbirgt sich hinter der Circular Economy (Kreislaufwirtschaft), welche Möglichkeiten schafft das Recyclingkonzept Cradle-to-Cradle, wie funktioniert effizientes Ressourcenmanagement – setzen Sie sich mit innovativen Lösungsansätzen auseinander.

Vertiefen Sie Ihr Fachwissen in spezifischen Modulen zu Nachhaltigkeitsmanagement, Ressourcenökonomie, nachhaltiger Unternehmensführung und zur Interaktion zwischen Management und Umwelt.

Lernen Sie in Praxisprojekten, Workshops und Vorträgen die Herausforderungen und Aufgaben des nachhaltigen Wirtschaftens kennen und spezialisieren Sie sich in diesem innovativen, verantwortungsvollen und bedeutenden Berufsfeld.

Berufsperspektiven

Arbeiten Sie in Bereichen des nachhaltigen Managements in Unternehmen und Institutionen in der Kreativwirtschaft oder in NGO`s.

Sie können ebenso als Berater von Nachhaltigkeit tätig sein, indem Sie u.a. Nachhaltigkeitsberichte verfassen, nachhaltige Konzepte aufsetzen, nachhaltiges Controlling implementieren und ein nachhaltiges Marketing entwickeln.

Schließlich können Sie auch als Experte in den Bereichen Kommunikation und Public Affairs oder als Gutachter in der Politik arbeiten.

Zugangsvoraussetzungen

Folgende Zugangsvoraussetzungen müssen für ein Bachelor-Studium im Fachbereich Design der Hochschule Fresenius erfüllt werden:

  • Allgemeine Hochschulreife, oder
  • Fachhochschulreife, oder
  • Fachgebundene Hochschulreife, oder
  • Meisterprüfung
  • AMD Auswahlverfahren

Eine der allgemeinen Hochschulreife entsprechende Qualifikation hat auch, wer ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder einen akkreditierten Bachelorstudiengang an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Berufsakademie erfolgreich abgeschlossen hat, ohne die allgemeine Hochschulreife zu besitzen.

Eine der fachgebundenen Hochschulreife entsprechende Qualifikation hat auch, wer das Grundstudium in einem Fachhochschulstudiengang, einem gestuften Studiengang an einer Universität oder einen vergleichbaren Studienabschnitt abgeschlossen hat.

Studienort

AMD-Standort Wiesbaden

Studienbeginn

Wintersemester

Kontakt

AMD Akademie Mode & Design
Studienberatung
T: 0800 864 8648
studienberatung@no-spamamdnet.de
www.amd.me/portal_studieren_nachhaltiges_management/

 Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie auf der Website der Hochschule.
Zur Website >

 

 

Studienprofil-10288-43580