Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

International Business with Focus on Asia, Western Europe or Central and Eastern Europe (MBA)

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Studienprofil Infos

zur MBA Website >
Bewerbungsfrist bis zum 30.08.2017

© Hochschule Würzburg-Schweinfurt
© Hochschule Würzburg-Schweinfurt
© Hochschule Würzburg-Schweinfurt
Kontakt zur Hochschule
Möchtest Du weitere Infos? Fülle dieses Formular aus und die Hochschule meldet sich bei Dir.
 
Name
E-Mail
Letzter Abschluss
Nationalität
 

Das MBA-Programm ist als Weiterbildungsstudiengang konzeptioniert, das sich auf das internationale Business in den Regionen Asien, Westeuropa, Zentral- und Osteuropa spezialisiert. Das Studium ist berufsbegleitend, d. h. die Vorlesungen werden an Freitagen und Samstagen von namhaften Professoren der Universität oder erfahrenen Praktikern renommierter Unternehmen und staatlichen Institutionen durchgeführt.

In drei Studiensemestern erhalten die Studierenden ein allgemeinbildendes Management-Training mit einer speziellen internationalen Ausrichtung und unter Berücksichtigung  interkultureller Aspekte, wobei der Fokus auf die o.g. Regionen gerichtet ist. Ergänzt wird dies durch die Bereitstellung von Spezialwissen sowie einem speziellen Training zur Förderung  der persönlichen Fähigkeiten und Führungskompetenzen. Ziel ist es, die Studierenden auf die weiteren Karriereschritte gezielt vorzubereiten.

Zulassungsvoraussetzung zum Studium

  • erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium
  • vollständige Bewerbungsunterlagen
  • Motivationsschreiben
  • mindestens ein Jahr Berufserfahrung (nach dem Bachelor Abschluss)
  • nachgewiesene gute Englischkenntnisse (TOEFL:)
    • mindestens 550 Punkte (papierhafte Form)
    • mindestens 213 Punkte (Computer Form)
    • mindestens 80 Punkte (Internet Form)
    • UNIcert-Zertifikat: Level III
    • Vergleichbare andere Tests werden auch akzeptiert (e.g. IELTS, GMAT, TOIC)

Studienziel

Ziel des Studiengangs ist es, jedem Teilnehmer ein umfassendes Verständnis der gegenwärtigen Aufgaben im internationalen und interkulturellen Management zu vermitteln. Der Entwicklung persönlicher Fähigkeien wird dabei erhebliche Aufmerksamkeit gewimet. Zudem bietet der Studiengang die Voraussetzungen um ein Netzwerk persönlicher Beziehungen aufzubauen und zu festigen, in dem Kollegen, Alumni, die Fakultät und Unternehmen die benötigten Anreize erhalten, um den Prozess des Wachsens und Teilens fortzusetzen. Der Lehrplan des Studiengangs sichert all diese Ziele.

Studienverlauf

  • 1. Semester
    • Modul 1: Language Competence (German, Russian, Mandarin)
    • Modul 2: Managing International Business
    • Modul 3: Strategic Competences
    • Modul 4: Intercultural Management
  • 2. Semester
    • Modul 5: Doing Business in Asia/Western Europe/Central and Eastern Europe
    • Modul 6: Managing International Markets
    • Modul 7: International Trade Competences
    • Modul 8: International Finance and Accounting
  • 3. Semester
    • Modul 9: Knowledge Transfer and Application
    • Modul 10: Masterarbeit

Berufliche Perspektiven

Das Programm ist darauf spezialisiert, Führungskräfte bzw. Management-Generalisten mit globalen Fähigkeiten und speziellem Know-how in den Wirtschaftsbeziehungen mit Asien, Westeuropa oder Mittel- und Osteuropa auszubilden. Das Weiterbildungs-Programm "International Business"  liefert den Studierenden die Qualifikationen für die berufliche Laufbahn in international tätigen Unternehmen oder Organisationen. Der Lehrplan konzentriert sich daher auf den Erwerb der notwendigen interkulturellen Kompetenzen, spezielle Soft und Hard Skills sowie ausreichende Sprachkenntnisse.

Auf einen Blick

Abschluss: Master of Business Administration (MBA)
Zulassungsvoraussetzung(en): Allgemeine Zulassungsvoraussetzungen; min. einjährige Berufserfahrung: nachgewiesene Englischkenntnisse (siehe oben)
Unterrichtssprache: englisch
Regelstudienzeit: 3 Semester (Studienbeginn: Wintersemester)
Studienort: Würzburg, ausländische Hochschulpartner (zusätzlich ein 6-wöchiger Auslandsaufenthalt in Koahsiung, Taiwan oder Moskau, Russland)
Diploma Supplement: ja
Kosten/Studiengebühren: 5.500 Euro pro Semester

Bewerbungsdokument >

Studien-Prüfungsordnung >

Modulhandbuch >

Kontakt

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt
Prof. Dr. Bruno Diez, Ann-Kathrin Folle
Raum R.1.04
Randersackererstraße 15
97072 Würzburg

Telefon +49 931 3511-6301
E-Mail ann-kathrin.folle@no-spamfhws.de

Sprechstunden:
Montag bis Freitag, 9:00 - 16:00 Uhr

Für Fragen zur Bewerbung kontaktieren Sie bitte:
 
Shamim A.Siddique
Master of Science M.Sc.
Dipl.Betriebswirt (FH)
Head of International Marketing
Middle East and Asia
 
Phone +49 931 26 02 78 92
Mobile +49 175 524 111 6
E-Mail shamim.siddique@no-spamfhws.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Website >

 

 

Studienprofil-219-41566

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.