Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2018
studieren.de
© xStudy SE
© HS Rhein-Waal
© HS Rhein-Waal
© HS Rhein-Waal

Der STudiengang im Überblick

Informationen dienen als wichtige Entscheidungsgrundlage im Alltagsleben, in der Politik und der Wirtschaft. Entscheidungen beruhen dabei nicht auf einzelnen Messwerten, vielmehr entsteht auf Basis einer Vielzahl von Informationen ein Gesamtbild, das als Entscheidungsgrundlage dient. Um ein solches Gesamtbild zu erhalten, benutzt man kleine verteilte Komponenten, die unterschiedlichste Daten mit Sensoren aufnehmen und an leistungsstarke Server zur komplexen Verarbeitung weiterleiten.

Die Einsatzmöglichkeiten dieser innovativen Systeme sind so vielfältig wie die Technik selbst: vom Mobiltelefon über moderne Wohnumgebungen, in denen sie den Energieverbrauch steuern oder Gefahrensituationen erkennen und vermeiden können, bis hin zum Straßenverkehr, wo sie Staus verhindern oder den Verkehr leiten.

Durch die unzähligen neuen Einsatzmöglichkeiten ergeben sich ständig neue Anforderungen an Sensoren, Anwendungen, Netzwerke und Softwaresysteme. Unser Studiengang Communication and Information Engineering mit Schwerpunkt Kommunikation und Information vermittelt Ihnen das nötige Know-how, um als Ingenieure von morgen an allen Gliedern dieser Kette arbeiten zu können: von der Aufnahme der Sensordaten über die Informationsvorverarbeitung, Übertragung, Verteilung und Datensammlung bis hin zur automatischen Auswertung und Aufbereitung.

Sie erwerben das nötige Fachwissen in den Bereichen Elektrotechnik, Signalverarbeitung und Informatik sowie fundierte betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse.

Mit dieser Ausbildung können Sie sich sowohl gegenwärtigen als auch kommenden Herausforderungen stellen, Chancen ergreifen und die Zukunft mitgestalten. Die praxisorientierte, interdisziplinäre, und internationale Ausrichtung des Studienganges mit englischer Unterrichtssprache ist hierfür eine hervorragende Grundlage.

Kurzinformationen

  • Studienort: Kamp-Lintfort
  • Start des Studiengangs: zum Wintersemester
  • Studiendauer: sieben Semester bei Vollzeitstudium
  • Abschluss: Bachelor of Science, B.Sc.
  • Sprache des Studiums: Englisch
  • Vorpraktikum: acht Wochen bis zur Rückmeldung zum vierten Fachsemester
  • Praxissemester: 20 Wochen in einem Unternehmen im In- oder Ausland im sechsten Semester
  • oder Auslandsstudiensemester: 20 Wochen an einer ausländischen Hochschule im
    sechsten Semester
  • Bachelorarbeit: im siebten Semester

Mögliche Berufsfelder

  • Gebäudetechnik
  • Verkehrsmanagement
  • Produktionsbetriebe (smart factory)
  • Sicherheitsumfeld
  • Entwicklung
  • Projektmanagements
  • Automatisierung
  • Innovationsmanagements
  • Beratung 
  • Technisches Produktmanagement 

Aufbau des Studiums

In den ersten vier Semestern

  • Aufbau eines intensives Grundlagenwissens in Elektrotechnik, Informatik und Betriebswirtschaft 
  • Vertiefung von Mathematikkenntnissen 
  • Einführung in wissenschaftliches Arbeiten

Ab dem fünften Semester

  • Vertiefung Ihrer Kenntnisse.
  • Wahlkurse u.a. aus dem Bereich der betriebswirtschaftlichen Planung, der Qualitätssicherung, der intelligenten Umgebungen, der fortgeschrittenen Sensortechnik, der mobilen Systeme oder der Computersicherheit
  • Interdisziplinären Projektes 
  • Im sechsten Semester: entweder ein Auslands-studium oder ein Praxissemester

Bewerbung UND ZULASSUNGSVORAUSSETZUNGEN

Die folgenden Zugangsvoraussetzungen berechtigen Sie dazu, ein Bachelorstudium bei uns zu beginnen:

  • allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife,
  • eine als gleichwertig anerkannte Vorbildung, oder
  • eine Qualifikation über berufliche Bildung (Meister, Fachschulbildung etc.).

Für den StudiengangCommunication and Information Engineering, im Besonderen:

  • Englischkenntnisse (Zertifikat der Niveaustufe B2 gemäß Common European Framework (CEF)),
  • Nachweis eines achtwöchigen Vorpraktikums bis zur Rückmeldung zum vierten Fachsemester,
  • Interesse an technischen Aufgabenstellungen und innovativen Technologien.

Bewerbungen werden online entgegengenommen >

Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester endet am 15. Juli des jeweiligen Jahres.

Flyer zum Studiengang (PDF)(Stand: Juli 2013) >

Kontakt

Zentrale Studienberatung
Telefon: +49 2821 80673-360
Email: studienberatung@no-spamhochschule-rhein-waal.de

Campus Kamp-Lintfort
Friedrich-Heinrich-Allee, 47475 Kamp-Lintfort, Deutschland
Telefon: +49 2842 90825-0
E-Mail: info@no-spamhochschule-rhein-waal.de  

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Science (Stand 06/16)
HS Rhein-Waal
Communication and Information Engineering
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-3175-41053