Studium Fachbereiche Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

Gesellschafts- und Sozialwissenschaften

Menschen und Gesellschaft beschreiben und verstehen

Der Mensch ist ein soziales Wesen, das in Gesellschaften zusammenlebt. Was treibt Menschen an und warum verhalten sie sich auf eine bestimmte Weise? Wie sind Gesellschaften strukturiert und welche sozialen Phänomene können beobachtet werden? Das sind die Themenbereiche, welche die Gesellschafts- und Sozialwissenschaften zu ihrem Forschungsgegenstand gemacht haben. Es geht darum, zu beobachten und zu beschreiben; und wenn nötig, Änderungen in Angriff zu nehmen. Letzteres übernimmt vor allem die Sozialpädagogik oder Soziale Arbeit. Dabei handelt es sich um das Fach mit Anwendungsbezug aus dieser Gruppe. Aus diesem Grund wird es auch an Fachhochschulen unterrichtet – im Gegensatz zu Fächern wie Politikwissenschaft, Soziologie, Pädagogik und Theologie, welche an Universitäten zu finden sind.