Studium Fachbereiche Ingenieurwissenschaften Druckereitechnik

Ingenieurwissenschaften Druckereitechnik

Technik der Kommunikation - von Herstellungsverfahren bis hin zu digitalen Medien

Über die reine Drucktechnik hinaus umfasst dieser Fachbereich das gesamte Gebiet der angewandten Kommunikationstechnik. Generell im Fokus stehen die Technik, das Ingenieurhafte, daneben auch wirtschaftliche Aspekte, weniger das Gestalterische (Design). Die Teilbereiche konkret: Die Drucktechnik befasst sich mit Reproduktions- und Satztechnik, der Herstellung von Druckformen und Verpackungen. Medientechnik behandelt neben der klassischen Fernsehtechnik (Satelliten- und Kabelfernsehen) alle Medien, die akustische und optische Signale kombinieren - auch digitale Medien (Teletext, Videos, Internet). Die Medieninformatik befasst sich software- und computerorientiert mit der Konzeption, Gestaltung, Produktion und Distribution von digitalen Medien (digitales Fernsehen und Radio, Internet, Mobilfunk). Neben technisch-naturwissenschaftlichem Know-how spielen Kenntnisse in Betriebswirtschaft, Projektmanagement und Englisch eine wichtige Rolle.