Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
Foto: Brüder-Grimm-Berufsakademie GmbH
Foto: Brüder-Grimm-Berufsakademie GmbH
Foto: Brüder-Grimm-Berufsakademie GmbH

Design rechnet sich. Viele Unternehmen wissen dies und setzen konsequent auf strategisch ausgerichtetes Design. Im dualen Studiengang Designmanagement lernen Sie kompakt alles Relevante über Design als Wettbewerbsvorteil.

  • Sie analysieren Design und Innovation als Erfolgsfaktoren in der Wirtschaft
  • Sie erlernen Methoden, um Design und Marketing so zu entwickeln, dass sie wirtschaftlich erfolgreich werden
  • Sie verfügen über Wissen, um kreative Prozesse in Unternehmen zu steuern

Dazu erhalten Sie eine handwerkliche Ausbildung in einem Gestaltungsberuf. Nach nur 7 Semestern sind Sie dann mit Bachelor-Abschluss und Gesellenprüfung doppelt qualifiziert.

Studium + Ausbildungsberuf = doppelte berufliche Chancen!

Wie funktioniert das?

Die Brüder-Grimm Berufsakademie Hanau bietet mit ihrem staatlich anerkannten, innovativen Konzept ein duales Studium an, das sich im Besonderen auf die Verbindung von Design und Wirtschaft konzentriert. Die systematische Ausbildung der kreativen Fähigkeiten und das Wissen, wie innovative Ideen erfolgreich umgesetzt werden, stehen hierbei im Mittelpunkt. Diese Fähigkeiten werden auf dem Arbeitsmarkt zunehmend gesucht und schaffen den Absolventen beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche berufliche Zukunft.

Aufbau des Studiums

Das Studium ist dabei so aufgebaut, dass sich die Komplexität im Verlauf steigert. Ein Semester (Halbjahr) besteht dabei immer aus einer Studienphase, in der Sie Ihr akademisches Wissen erweitern und einer Ausbildungsphase, in der Sie Ihr handwerkliches Können ausbauen.

Das duale Studium ermöglicht so in einem einzigen Studium mit sieben Semestern sowohl einen staatlich anerkannten Abschluss (Bachelor of Arts) als auch einen betrieblichen Ausbildungsabschluss (Gesellenprüfung). Die betriebliche Ausbildung kann wahlweise in einem externen Betrieb oder in der Zeichenakademie Hanau oder im Beruflichen Schulzentrum Odenwaldkreis, beides Berufsfachschulen, stattfinden.

Zu den Ausbildungsberufen gehören: Metallbildner/in, Goldschmied/in, Elfenbeinschnitzer/in, Holzbildhauer/in und artverwandte Ausbildungen.

Ihre Vorteile durch das duale Studium

Am Ende Ihres Studiums verfügen Sie über:

  • + umfangreiches Praxiswissen mit akademischem Hintergrund
  • + Fachübergreifendes Können mit theoretischem und praktischem Fundament
  • + Gestalterische und wirtschaftliche Kompetenz
  • = Kreatives Problemlösungswissen für komplexe Aufgaben der Praxis

Das Praxiswissen aus erster Hand sichert Ihnen gute Beschäftigungschancen in der Kreativwirtschaft. Folgende Tätigkeiten gehören zu ihrem Berufsbild:

  • Kreativmanagement, Produktentwicklung, Marketing in einem Unternehmen
  • Gestaltung, Planung und Kundenberatung in einem Designbüro
  • Entwicklung von Produkten oder Beratung der Produktentwicklung von der ersten Idee bis zur Markteinführung z.B. in selbständiger Tätigkeit
  • Marktrecherche, Kommunikation und Wissensvermittlung für Verbände, Bildungseinrichtungen oder Medienanbieter

Zulassungsvoraussetzung

  • Abitur/Fachhochschulreife oder eine anerkannte, gleichwertige Vorbildung
  • Erfolgreicher Eignungstest an der BGBA
  • Ausbildungsplatz in einem Unternehmen oder in der Staatlichen Zeichenakademie oder im Beruflichen Schulzentrum Odenwaldkreis

Die Brüder-Grimm Berufsakademie berät Sie gerne über weitere Details für Ihren Studieneinstieg und die Zusammenstellung einer Bewerbungsmappe. Zusätzliche Informationen finden Sie auf der Website der Berufsakademie.

Studienorganisation und Studiengebühren

Jedes Semester umfasst zwei Zeitblöcke von ungefähr gleicher Dauer: die betriebliche Ausbildungsphase und das anschließende akademische Semester. Die genauen Termine des akademischen Semesters und der betrieblichen Blockphasen werden frühzeitig auf der BGBA-Website für das jeweilige Folgesemester bekanntgegeben.

Das Studium findet in den Räumen der Staatlichen Zeichenakademie Hanau statt. Studierende, die sich für eine Berufsausbildung Goldschmied/in oder Metallbildner/in an der Zeichenakademie (als Berufsfachschule) entscheiden, verbringen hier auch die Praxisphasen. Die berufliche Ausbildung zum/zur Elfenbeinschnitzer/in und Holzbildhauer/in sowie der Unterricht für die Grundlagenfächer der Gestaltung im Studiengang Produktgestaltung finden im Beruflichen Schulzentrum Odenwaldkreis (als Berufsfachschule) statt. Die anderen Studierenden sind an ihren betrieblichen Ausbildungsorten und kommen zum akademischen Semester nach Hanau.

Die Studiengebühren betragen pro Monat 195,- Euro inkl. Semesterticket.
 
Flyer (PDF) >

Kontakt

Brüder-Grimm Berufsakademie

Akademiestraße 52
D-63450 Hanau
Fon +49 (0) 61 81 / 676 46 40
Fax +49 (0) 61 81 / 676 46 44
Mail: studierendensekretariat@no-spambg-ba.de

Ansprechpartner:

Elke Hohmann
Geschäftsführerin
Mail: elke.hohmann@no-spamhanau.de

Prof. Nicole Simon
Akademieleiterin
Mail: nicole.simon@no-spambg-ba.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Berufsakademie.
Zur Webseite >

 

Dein Studium, Deine Module, Deine App

Lade Dir jetzt Studienmodule und Studienverlauf auf Dein Handy

Bachelor of Arts
Brüder-Grimm-BA
Designmanagement (dual)
badge: apple app store badge: google play
 

 

Studienprofil-9976-40924

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner