Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Clinical Research and Translational Medicine (M.Sc.)(berufsbegleitend)

Universität Leipzig

Studienprofil Infos

nächster Start: Oktober 2017
Bewerbungen ab Mai möglich

 

Foto: ZKS Leipzig / Anja Jungnickel
Foto: ZKS Leipzig / Anja Jungnickel

Klinische Studien werden immer komplexer, die Anforderungen an das Studienpersonal steigen und sowohl Ethikkommissionen als auch Förderer (z.B. DFG) erwarten speziell qualifizierte Studienteams. Zugleich sollen Forschungsergebnisse möglichst zeitnah in die klinische Praxis transferiert werden.

Unser Weiterbildungsstudiengang M.Sc. Clinical Research and Translational Medicine ist eine direkte Reaktion auf diese Entwicklungen. Ein in Module gegliedertes Curriculum bietet eine systematische Ausbildung im Bereich der klinischen Forschung und richtet den Fokus auf die Verknüpfung von Forschung und Anwendung.

Die Absolventen sind nach Abschluss der zweijährigen Ausbildung in der Lage, Forschungsprojekte in den Bereichen der klinischen Forschung und translationalen Medizin zu konzeptionieren, zu koordinieren und durchzuführen. Dafür bieten nicht nur das akademische Umfeld, sondern auch die pharmazeutischen Industrie, der Bereich Biotechnologie, Zulassungs- und Überwachungsbehörden oder CROs spannende Einsatzfelder.

Die Zielgruppe

  • Absolventen der Studiengänge Medizin und Veterinärmedizin sowie natur- oder lebenswissenschaftlicher Fächer mit Berufserfahrung
  • Absolventen fachfremder Studienfächer, die in der klinischen Forschung tätig sind

Die Inhalte

Die inhaltlichen Schwerpunkte liegen auf den Bereichen:

  • Biometrie/Statistik
  • Design klinischer Studien
  • Vorbereitung und Durchführung klinischer Studien
  • Biowissenschaften, Medizin und Spezialgebiete
  • Management und Ökonomie.

Weitere Informationen zu den Studieninhalten >

Das Studium neben dem Beruf

  • Regelstudienzeit: 2 Jahre - nächster Start: Oktober 2016, Bewerbungen ab sofort möglich
  • Selbststudium: hoher Anteil an flexibel gestaltbarer Selbststudienzeit, unterstützt durch E-Learning-Plattform
  • Präsenzzeiten: umfasst Vorlesungen, Übungen und Seminare, die in dreitägigen Blockveranstaltungen an einem Wochenende im Monat (Fr - So) gebündelt angeboten werden;
  • Modularität: Module können auch einzeln belegt und zur spezifischen Weiterbildung genutzt werden

Das Ziel

Mit dem modular aufgebauten Master-Studiengang erhalten Mediziner und Naturwissenschaftler zum einen eine systematische Ausbildung im Bereich der klinischen Forschung. Zum anderen wird durch die Fokussierung auf die translationale Medizin eine Brücke zwischen biowissenschaftlichen Grundlagen – wie den Wirkmechanismen von Therapeutika und Diagnostika – über die präklinische Untersuchung bis hin zur klinischen Erprobung von Arzneimitteln im Rahmen von klinischen Studien geschlagen.

  • Abschluss: Master of Science in Clinical Research and Translational Medicine der Universität Leipzig

Gebühren und Fördermöglichkeiten
 
Als postgraduales Studienangebot ist der Master of Science in Clinical Research and Translational Medicine gebührenpflichtig. Über eventuelle Fördermöglichkeiten informiert die Webseite des Studiengangs.

Durch die Inanspruchnahme des Lehrprogramms entsteht den Teilnehmern eine Kursgebühr von 18.500 €  für die gesamte zweijährige Ausbildung. Darin sind enthalten:

  • Präsenz- und Fernstudienunterlagen
  • Prüfungen
  • Begutachtung der Masterarbeit
  • Zugang zu den elektronischen E-Learning-Modulen des Studiengangs, die auf der Moodle-Plattform der Universität Leipzig bereitgestellt werden und die für das Internet aufbereiteten Lerninhalte und Lerntests beinhalten.

Eine Zahlung in Raten ist möglich. In den Kursgebühren sind keine Semesterbeiträge der Universität Leipzig enthalten (ca. 100€ pro Semester).

Broschüre zum Studiengang (PDF) >

Kontakt

Akademischer Direktor des M.Sc.
Dr. Wolf Oehrl

Tel.:+49 341 97 16310
Fax: +49 341 97 16 119

Email: wolf.oehrl@no-spamzks.uni-leipzig.de

Assistentin M.Sc.
Grit Ebert

Telefon: +49 341 97 16301
Fax: +49 341 97 16 189

Email: grit.ebert@no-spamzks.uni-leipzig.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Universität.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-445-35933

 

Themenpartner