Studium Fachbereiche Medizin und Gesundheitswesen Medizin Biomedical Sciences HS Albstadt-Sigmaringen Profil
Studienprofil

Biomedical Sciences

Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Campus Sigmaringen / HS Albstadt-Sigmaringen
Master of Science

Praxisnahes und vielseitiges Studium im Bereich Biomedizin

Möchten Sie die molekularen Ursachen von Krankheiten erforschen und wissen was Sie fit und gesund hält? Sie möchten vertiefte wissenschaftliche Kenntnisse im Bereich Life Sciences erwerben? Im Masterstudiengang Biomedical Sciences vertiefen Sie Ihr Wissen aus Ihrem naturwissenschaftlichen Bachelorstudium - aufbauend auf den neuesten Erkenntnissen aus Forschung und Entwicklung. Lehrveranstaltungen in Genetik, Immunologie oder Zellbiologie können Sie mit Veranstaltungen aus einem umfassenden Wahlpflichtbereich ergänzen. Eigene, anwendungsorientierte Forschungsprojekte an der Hochschule, in Unternehmen oder Forschungseinrichtungen bereiten Sie optimal auf den direkten Berufseinstieg oder die Promotion im Bereich Life Sciences vor.

Die Biomedizin zählt mit ihren steigenden Wachstumsraten zu den Schlüsseltechnologien Deutschlands. Der Grund: Die Lebenserwartung in Deutschland steigt, der Bedarf an individuellen Therapieverfahren nimmt zu und Erfolge in der Forschung ermöglichen zunehmend auch die Behandlung von früher schwer heilbaren oder unheilbaren Erkrankungen. Dies macht Eines unverzichtbar: Hochqualifizierte Mitarbeiter in der biomedizinischen Forschung und Industrie.

Daher steht die anwendungsorientierte Forschung und Lehre im Fokus des Masterstudiengangs Biomedical Sciences.

Sie beschäftigen sich im Studium mit den komplexen Vorgängen des Lebens sowie den zugrundeliegenden molekularen Mechanismen und Zusammenhängen. Sie erhalten vertiefte Einblicke in beispielsweise Genetik, Proteinanalytik oder Pharmazie und können die Verknüpfungen zwischen verschiedenen Bereichen herstellen. Ein umfassendes Modulangebot im Wahlpflichtbereich ermöglicht es Ihnen, Ihre persönlichen Schwerpunkte im Studium zu setzen. Sogar im Bereich Stammzellbiologie können Sie Module wählen. Die limitierte Studienplatzzahl garantiert Ihnen die Teilnahme an Ihren gewünschten Kursen und eine individuelle Betreuung.

Abschluss: Master of Science
Studienbeginn: Sommer- und Wintersemester
Studiendauer: 3 Semester
Bewerbungsfrist: 15. Januar / 15. Juli
Voraussetzungen: abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Life Sciences
Studieren im Ausland: Auslandssemester an (optional) über 30 Partner- und Gasthochschulen weltweit möglich
Fakultät: Life Sciences
Campus: Campus Sigmaringen
 

Kontakt

Prof. Dr. Jörg Bergemann
+49 (0) 7571 732 8273
bergemann@hs-albsig.de

Campus Sigmaringen
Büro Gebäude 900, Raum 971, 72488 Sigmaringen

Zur Website >

 

Studieninhalte

Unsere Studierenden erwerben ein breites Qualifikationsspektrum im Bereich Biomedizin. Die im Erststudium erworbenen Kenntnisse werden wissenschafts- und fachorientiert weiterentwickelt. Wir legen großen Wert darauf, neben der berufsnotwendigen Fachkompetenz auch Methodenkompetenz sowie Aspekte der personalen und der sozialen Kompetenz zu stärken, um die Studierenden bestens auf Ihr Berufsleben oder eine Promotion vorzubereiten.

  • 1. & 2. Semester
    In den ersten beiden Semesten belegen Sie neben den Pflichtfächern auch individuell wählbare Wahlfächer.
  • 3. Semester
    Im dritten Semester liegt der Schwerpunkt auf der Masterthesis, die Sie extern oder in den Laboren der Hochschule anfertigen können.

Hier einige Beispielmodule aus dem Biomedical Sciences-Studium: Biological Engineering, Laborautomation Biomedizin, Managementsysteme in der Biomedizin, Mikrobiologie und Virologie, Molekulare Genetik und nukleinsäurebasierte Assaysysteme, Stem Cell Technologies.

Mehr im Studiengangsflyer >

Kontakt

Prof. Dr. Jörg Bergemann
+49 (0) 7571 732 8273
bergemann@hs-albsig.de

Campus Sigmaringen
Büro Gebäude 900, Raum 971, 72488 Sigmaringen

Zur Website >

 

Masterprogramm Biomedical Sciences in Sigmaringen

Intensive wissenschaftliche Betreuung
Begrenzte Studierendenzahl, familiäre Atmosphäre, geringe Drop-out Quote

Individuelle Profilbildung am Life Sciences Campus
Vielfältiges Wahlpflichtangebot ohne Limitierung der Praktikumsplätze
State-of-the-art Laborausstattung und modernes Studienumfeld

Work-Life-Balance
Campusnahes Wohnen und zahlreiche Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten

Soft Skills
Hoher Anteil an Teamarbeiten, Dynamik von Gruppenprozessen, Zeitmanagement, gemeinsame Exkursionen

Optimale Vorbereitung auf die Promotion
Viele erfolgreich abgeschlossene Promotionen der Absolventen im In-und Ausland sowie eigenes Promotionsprogramm

Hervorragende Berufsaussichten
Starke Praxisorientierung und ausgeprägtes Netzwerk im Bereich Biomedizin
 

Kontakt

Prof. Dr. Jörg Bergemann
+49 (0) 7571 732 8273
bergemann@hs-albsig.de

Campus Sigmaringen
Büro Gebäude 900, Raum 971, 72488 Sigmaringen

Zur Website >

 

Erfolgreich studieren an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen

Aktuelle Infrastruktur
Unsere PC-Poole, Labore und Kursräume sind auf dem aktuellen Stand der Technik. Und auch innovative Technologien testen wir gerne mal aus. Tag und Nacht finden Sie hier einen Platz zum Lernen, Ausprobieren und Forschen.

Kleine Gruppen
Sie studieren bei der HS Albstadt-Sigmaringen in überschaubaren Gruppen. Dadurch lässt sich das Studium interaktiv gestalten, mit Raum für Fragen und Ideen. Sie können sich so jederzeit einbringen und erhalten eine individuelle und persönliche Betreuung.

Familienfreundlich
Haben Sie Kinder, dann unterstützen wir Sie mit Beratungsangeboten, mehr Flexibilität bei studienrelevanten Terminen und kostenlosem Mensa-Essen für Ihre Kinder. Auch wenn Sie sich um pflegebedürftige Familienmitglieder kümmern, treffen Sie bei uns auf Verständnis und Unterstützung.

Studium in individueller Teilzeit
Das Studium in individueller Teilzeit ermöglicht auch denen ein Studium, die noch anderweitig gefordert sind, ob bei der Kindererziehung, in der Pflege, aufgrund einer Behinderung oder chronischen Erkrankung sowie aufgrund einer Berufstätigkeit. Ihnen ermöglichen wir in vielen unserer Studiengänge die zeitliche Abstimmung Ihres Studiums auf ihre besonderen Erfordernisse.


 

Kontakt

Prof. Dr. Jörg Bergemann
+49 (0) 7571 732 8273
bergemann@hs-albsig.de

Campus Sigmaringen
Büro Gebäude 900, Raum 971, 72488 Sigmaringen

Zur Website >

 

HS Albstadt-Sigmaringen › Studienangebot
Bachelor of Science / B.Sc.
Betriebswirtschaft
Master of Science / M.Sc.
Betriebswirtschaft und Management
Info
profiles teaser Bioanalytik_-_Analyse_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Bioanalytik
Der Studiengang Bioanalytik in Kombination mit dem Schwerpunkt Laborautomation am Campus Sigmaringen ist ein deutschlandweit einmaliges Angebot. Der Studiengang greift den hohen Bedarf der Industrie nach Spezialisten auf, die sowohl fundiertes biologisches, physikalisch-chemisches und analytisches Fachwissen vorweisen können, als auch ein tiefes Verständnis für automatisierte, zukunftsorientierte Laborlösungen mitbringen. Damit eröffnen sich Absolventinnen und Absolventen neue, attraktive und vielfältige berufliche Wege im Zukunftsfeld der Bioanalytik.
Info
profiles teaser BMS_1_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Biomedical Sciences
Möchten Sie die molekularen Ursachen von Krankheiten erforschen und wissen was Sie fit und gesund hält? Sie möchten vertiefte wissenschaftliche Kenntnisse im Bereich Life Sciences erwerben? Im Masterstudiengang Biomedical Sciences vertiefen Sie Ihr Wissen aus Ihrem naturwissenschaftlichen Bachelorstudium - aufbauend auf den neuesten Erkenntnissen aus Forschung und Entwicklung.
Master of Science / M.Sc.
Data Science (berufsbegleitend)
Master of Science / M.Sc.
Digital Business & Management
Master of Science / M.Sc.
Digital Energy and Business
Master of Science / M.Sc.
Digitale Forensik (berufsbegleitend)
Bachelor of Science / B.Sc.
Energiewirtschaft und Management
Info
profiles teaser FPD_1_klein.jpg
Master of Science / M.Sc.
Facility and Process Design
Wer nach einem einzigartigen Masterstudiengang mit Zukunftsperspektive sucht, ist an der Hochschule Albstadt-Sigmaringen genau richtig. Der Masterstudiengang Facility and Process Design ermöglicht Studierenden eine europaweit einmalige Profilbildung im Bereich der Planung und des Managements von Industrieanlagen sowie der innovativen Produkt- und Prozessentwicklung. Der Schwerpunkt liegt hierbei in der Life Science-Industrie, d.h. in der Lebensmittelverarbeitung, in der Pharma- und
Master of Science / M.Sc.
IT-Governance, Risk and Compliance Management (berufsbegleitend)
Info
profiles teaser LEH-Labor_-_Hochschule_Albstadt-Sigmaringen.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Lebensmittel, Ernährung, Hygiene
Der Bachelor-Studiengang Lebensmittel, Ernährung, Hygiene ist äußerst vielseitig und dabei immer praxisorientiert. Er ist die ideale Hochschulausbildung für eine erfolgreiche Karriere als Fach- oder Führungskraft in attraktiven und sehr krisenfesten Branchen. Dazu zählen die gesamte, überwiegend mittelständische, Ernährungswirtschaft, Anbieter von Versorgungsdienstleistungen, Hersteller von Geräten zur Lebensmittelverarbeitung und -lagerung, Anbieter von Reinigungstechnologie sowie Kosmetik-, Pharma- und Medizintechnikbetriebe.
Info
profiles teaser Pharmatechnik_-_Kapsel_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Pharmatechnik
m Jahr 1987 wurde der Studiengang Pharmatechnik als erster dieser Art in Deutschland, in Kooperation mit der Pharmaindustrie, entwickelt und ist bis heute renommiert und erfolgreich. Der Studiengang ist sehr praxisorientiert angelegt und beschäftigt sich mit allen Prozessschritten der Herstellung von Arzneimitteln, der Qualitätssicherung sowie den gesetzlichen Rahmenbedingungen.
Info
profiles teaser SBM_Menschen_klein.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Smart Building Engineering and Management
Wer vielseitige Interessen hat, sich im Studium nicht nur auf ein Spezialgebiet beschränken will und eine anspruchsvolle Position anstrebt, ist im Bachelorstudiengang Smart Building Engineering and Management (SBM) genau richtig. Der Studiengang bietet an der Schnittstelle von Technik und Management eine breite wissenschaftliche Ausbildung mit Modulen aus den Bereichen Natur-, Ingenieur-, Informations-, Wirtschafts- und Rechtswissenschaft sowie aus der Architektur.