Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2019
studieren.de
© xStudy SE

Studieren an der SRH Hochschule Hamm

Die private SRH Hochschule Hamm ist staatlich anerkannt und akkreditiert. Der angestrebte Abschluss des Master of Science (M.Sc.) ist ebenfalls akkreditiert und international anerkannt.

Erfolgsfaktor Master

Sie haben die Möglichkeit bei unserem Masterstudiengang Betriebswirtschaftslehre zwischen den folgenden zwei Schwerpunkten zu wählen:

  • (Allgemeine) Betriebswirtschaftslehre oder
  • Human Resources

Die wesentlichen Aspekte des Studiengangs sind die Befähigung, eine qualifizierte Erwerbstätigkeit aufzunehmen, eine wissenschaftliche Befähigung zu erlangen und gesellschaftliches Engagement und Persönlichkeitsentwicklung zu fördern. Dabei hat der Masterstudiengang "Betriebswirtschaftslehre" eine generalistische Ausrichtung, was nach der sorgfältigen Evaluation des Arbeitsmarktes sowie den Entwicklungen der Branche zudem den Empfehlungen aus Gesprächen mit Stakeholdern entspricht. Das Studium schließt mit dem akademischen Titel Master of Science (M.Sc.) ab. Sie sind damit formal und methodisch zur Promotion befähigt.

Studieninhalt, Studienablauf und die wichtigsten Studienziele

'Allgemeine Betriebswirtschaftslehre' und 'Human Resources Management'.

In beiden Vertiefungsrichtungen wird ein breites Spektrum von übergreifenden Kompetenzen vermittelt, damit Sie als zukünftige Führungskraft oder Personalexperte erfolgreich, zielorientiert und kreativ Unternehmen gestalten und auch leiten können. Die beiden Vertiefungsrichtungen haben daher alle Management-Kompetenzen und die wissenschaftlichen Kompetenzen gemeinsam.

Management-Kompetenzen

Themen wie General Management, Strategisches Management, Führung und Geschäftsentwicklung dienen der Entwicklung von Managementkompetenz. Unterschiedliche Grundhaltungen und spezifische Vorgehensweisen werden in interaktiven Settings erprobt und eingeübt. Sie lernen dabei Hauptaufgaben und Hauptfunktionen von Unternehmen anhand von Beispielen und Fallstudien kennen. So stellt die akademische Reflexion von "Case Studies" auf hohem Niveau die Grundlage für spätere zielgerichtete und nachhaltige Problemlösungen dar.

Wissenschaftliche Kompetenzen

In diesem Teil des Studiums beschäftigen Sie sich mit statischen und ökonometrischen Verfahren. Sie wenden die erworbenen Kenntnisse im Modul "Angewandte Methoden der quantitativen und qualitativen Methoden der Wirtschaftsforschung und Ertscheidungstheorie" an. Sie werden dabei zu systematischer Reflexion angeregt und lernen, wissenschaftlich fundierte Forschung zu betreiben.

Fachliche Kompetenzen

Die fachlichen Schwerpunkte wurden ausgehend von den am Arbeitsmarkt geforderten Kompetenzen ausgewählt.

  • Governance und Recht
  • Marketing und Produktion / Leistungserstellung und Vermarktung
  • Rechnungswesen (insb. IFRS)Prozessmanagement
  • Controlling
  • IT-Governance und Planung
  • Internationale Wirtschaft
  • Corporate Finance

Studienstart: Wintersemester
Studienform: Präsenzstudium
Studiendauer: 4 Semester
Studienabschluss: Master of Science (M. Sc.)

Fristen und Bewerbung:

Bewerbungen können jederzeit eingereicht werden. Nutzen Sie das Online-Bewerbungsformular.

Berufsbild & Karrierechancen

Ihre Erfolgsaussichten sind hervorragend, denn Betriebswirte werden überall gebraucht, unabhängig von der Branche. Das liegt vor allem daran, dass die Fähigkeitsprofile der Betriebswirte so weitreichend ausgeprägt sind.

Seit 2009 steigt nach Veröffentlichung der Agentur für Arbeit die Zahl gemeldeter Stellen für wirtschaftswissenschaftliche Experten mit einer mindestens vierjährigen Hochschulausbildung stark an. Im Jahresdurchschnitt wurden mit 1.400 Angeboten die meisten Stellen im Feld Unternehmensorganisation und -strategie sowie im Bereich des Personalwesens mit 800 Angeboten ausgeschrieben.

Sie können sich branchenübergreifend um vielfältige Positionen in der Wirtschaft bewerben, u.a. können Sie, neben fachbezogenen Trainee-Stellen, auch übergreifende Aufgaben, beispielsweise als Vorstandsassistent bzw. Assistent der Geschäftsführung übernehmen.

Im Falle einer Spezialisierung auf Human Resources Themen, steht Ihnen darüber hinaus ein Direkteinstieg in wesentliche Felder der Personalarbeit als Human Resources Experte offen. 

In jedem Fall stehen Ihnen nach dem Studium alle Türen in den unterschiedlichsten Branchen offen, gleichgültig, ob bei kleinen und mittelständischen oder bei den großen DAX-Unternehmen. Jedes Unternehmen benötigt gut ausgebildete Arbeitskräfte, um sich auf den globalen und regionalen Märkten behaupten und wachsen zu können. Dabei sind nicht nur einzelne Unternehmen als Arbeitgeber attraktiv. Beratungsunternehmen bieten zusätzlich eine attraktive Karriereoptionen.

Zulassungsvoraussetzungen & Studiengebühren

  • Zulassungsvoraussetzung zu den Masterstudiengängen ist der Nachweis von mindestens 180 Credit Points (ECTS) durch ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) oder ein mindestens gleichwertiges Diplom in einer der im Folgenden dargestellten Fachrichtungen.
  • Die spezifischen Voraussetzungen sind wie folgt:
    Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftswissenschaften, Management oder Ökonomie bzw. der Nachweis eines vergleichbaren Abschlusses in entsprechenden Studiengängen und Fachrichtungen an einer in- oder ausländischen Hochschule.
  • Die Hochschule kann eine Mindestbachelornote als zusätzliche Zulassungsvoraussetzung einzuführen. Für Studierende, die einen zuvor festgelegten Wert nicht erfüllen können, besteht die Möglichkeit über ein persönliches Auswahlgespräch, in dem die Hochschule die individuelle Eignung in Bezug auf das beabsichtigte Studium prüft, zugelassen zu werden.

Studiengebühren – eine Investition, die sich lohnt

Die Studiengebühren betragen 680 Euro/Monat + einer einmaligen Immatrikulationsgebühr von 480 Euro. Wir unterstützen Sie bei der Finanzierung: https://www.fh-hamm.de/de/studium/unsere-finanzierungsberatung/

Wichtige Termine und weitere Informationen

Weitere Informationen und genaue Termine erhalten Sie auf unserer Website.

Kontakt:
SRH Hochschule Hamm
Platz der Deutschen Einheit 1
59065 Hamm
Tel.: +49 (0) 2381 9291-121
E-Mail: info.hsha@srh.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der SRH Hochschule Hamm
Zur Webseite >

Die SRH Hochschulen – ein kompetentes Netzwerk

Die 8 SRH Hochschulen und 1 Universität in Berlin (3), Gera, Hamm, Heidelberg, Oestrich-Winkel und Wiesbaden (Uni), Riedlingen und Asunción (Paraguay) bieten ein breites Spektrum von mehr als 130 Studiengängen.

Sie unterscheiden sich in ihrem fachlichen Profil, haben aber als gemeinsame Merkmale hohe wissenschaftliche Kompetenz, didaktische Exzellenz, den Anspruch soziale Fähigkeiten und Werte zu vermitteln und das CORE-Prinzip.

Das FORUM Institut für Management ergänzt das Studienangebot durch ein qualifiziertes Weiterbildungsangebot für Fach- und Führungskräfte.

 

 

Studienprofil-388-43562