Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2019
studieren.de
© xStudy SE

Wir leben in einer Dienstleistungsgesellschaft, die sich durch einen wachsenden Beratungsbedarf auszeichnet. Beratung und Coaching gehören damit zu den zukunftsorientierten Berufsfeldern.

Es ist davon auszugehen, dass der Bedarf an Beratungs- und Coachingkompetenz in verschiedenen Berufsfeldern weiter steigen wird. Mit unserem Weiterbildungsmaster wird Ihnen auf einem wissenschaftlich fundierten Niveau passgenau das nötige Know-how vermittelt, das Sie für diese anspruchsvolle Tätigkeit benötigen. Der Masterstudiengang wendet sich an selbstständige oder angestellte Fachkräfte sowie (künftige) Führungskräfte und Entscheidungsträger(inn)en aus dem Sozial-, Gesundheits- und Bildungsbereich.

Es handelt sich hierbei um einen weiterbildenden bzw. berufsbegleitenden Masterstudiengang, der mit entsprechenden Gebühren verbunden ist. Weitere Informationen dazu >

Tätigkeitsfelder und Berufsbilder

    Gut qualifizierte Berater und Coaches werden am Arbeitsmarkt im Sozial-, Gesundheits- und Bildungsbereich sehr nachgefragt.

    Durch Ihr Masterstudium haben Sie im Beruf die Möglichkeit, zusätzliche Kompetenzbereiche mit erweiterter Entscheidungsbefugnis zu erhalten oder in Zukunft eine Leitungsfunktion einnehmen.

    Wenn Sie einen Stellenwechsel anstreben, können Sie sich passgenauer auf Stellen im Beratungsbereich bewerben.

    Im öffentlichen Dienst haben Sie sich mit dem Master die Einstellungsvoraussetzungen für den höheren Dienst erworben.

    Auch eine selbständige Tätigkeit als freiberuflicher Coach, sei es nebenberuflich oder hauptberuflich, lässt sich realisieren.

    Beruf & Karriere >

    Wie ist das Studium aufgebaut?

    Der Masterstudiengang Beratung und Coaching an der TH Nürnberg ist berufsbegleitend auf 5 Semester Regelstudienzeit angelegt.

    Module 1/2:
    Einführung: Begrifflichkeiten, gesellschaftlicher Hintergrund, Setting (1. Semester)
    Relevante Theorien und Befunde für Beratung und Coaching (1. Semester)

    Module 3/4:
    Persönliche Basiskompetenzen (1. Semester)
    Lehrsupervision I (1. und 2. Semester)

    Module 5/6/7/8:
    Prozess- und Ablaufsteuerung (2. Semester)
    Methoden und Interventionstechniken in der Beratung und im Coaching (Dyade) (2. Semester)
    Methoden und Interventionstechniken in der Beratung und im Coaching (Triade) (3. Semester)
    Beratungsmethoden und Inhaltssteuerung in Teams und Organisationen (3. Semester)

    Module 9:
    Lehrsupervision II (3. und 4. Semester)

    Module 10/11/12:
    Beratung und Coaching Online (4. Semester)
    Professionalität als Berater und Coach. Das eigene Profil  (4. Semester)
    Rechtliche und organisatorische Aspekte von Beratung und Coaching (4. Semester)

    Module 13/14:
    Masterseminar (4. Semester)
    Masterarbeit (5. Semester)

    Zusatzqualifikationen:
    Für Studierende des Studiengangs werden praxisorientierte Weiterqualifizierungen angeboten, die mit einem eigenen Hochschulzertifikat abschließen. Insbesondere die Qualifikation zum/zur Onlineberater/in ist hier von Bedeutung. Diese Qualifizierung entspricht den Richtlinien zur Ausbildung von Onlineberater/innen der Deutschsprachigen Gesellschaft für psychosoziale Onlineberatung (DGOB) und wird in Kooperation mit dem Institut für E-Beratung durchgeführt.

    Auch in den Bereichen Erlebnispädagogik, Medienberatung und Projektmanagement sind Zertifikatskurse möglich.

    Inhalt und Ablauf des Studiums >

    Kurzinfo

    Abschluss: Master of Arts
    Studienbeginn: Sommersemester
    Regelstudienzeit: 5 Semester

    Bewerbungszeitraum

    Mehr Informationen zu den Bewerbungszeiträumen erhalten Sie direkt auf der Webseite der TH Nürnberg >

    Wer berät Sie?

    Studierendenservice

    Der Studierendenservice ist Ihre Erstanlaufstelle für alle Fragen rund um Bewerbung, Zulassung und Immatrikulation an der Technischen Hochschule Nürnberg. Auch während Ihres Studiums bleiben wir Ihre zentrale Anlaufstelle für Fragen zur Studienorganisation.

    Telefonhotline: +49 9115880-4004
    E-Mail: studierendenservice@no-spamth-nuernberg.de
    Zur Webseite >

    Studienberatungsportal


    Hier können Sie sich mit Studierenden austauschen. Stellen Sie online Ihre Frage, qualifizierte Studierende oder ein/e Mitarbeiter/ in antworten Ihnen gerne.
    Zur Webseite >

    Studienfachberatung der Fakultät >

    Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
    Zur Webseite >

     
    Technische Hochschule Nürnberg

    Die Technische Hochschule Nürnberg – kurz TH Nürnberg – ist mit mehr als 13.000 Studierenden bundesweit eine der größten Hochschulen.

    Das breite Studienangebot mit einer großen Auswahl an Vertiefungsrichtungen ist sehr praxisorientiert. Zwölf Fakultäten bieten Bachelor- und Masterstudiengänge ebenso an wie Weiterbildungsstudiengänge und -angebote mit Zertifikatsabschluss sowie duale Studienvarianten.

    Als forschungsintensivste und drittmittelstärkste aller bayerischen Hochschulen ist die TH Nürnberg ein wichtiger Innovationsmotor für die Metropolregion Nürnberg und pflegt hervorragende Kontakte zur Wirtschaft.

    Auch als „global player“ ist die Hochschule aktiv und hat weltweit rund 150 Hochschulpartnerschaften aufgebaut. Dies erleichtert den internationalen Austausch, wovon auch unsere rund 1.100 internationalen Studierenden aus 96 Nationen profitieren.

     

     

    Studienprofil-230-40196