Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Ihr Studiengang auf einen Blick:

  • Abschluss: Master of Science
  • Studienart: weiterbildendes, berufsbegleitendes Studium
  • Voraussetzungen: ein erster akademischer Abschluss sowie ein Jahr einschlägige Berufserfahrung
  • Studienbeginn: jeweils zum Wintersemester (01. September)
  • Studiendauer: 4 Semester
  • Unterrichtssprache: Deutsch
  • Kosten: 2.400, -- EUR pro Semester

Zukunftsorientiert kann Planen und Bauen nur auf der Basis von nachhaltigen Konzepten sein. In unserem Architektur-Fernstudiengang wird dieser wichtigen Erkenntnis ein hoher Stellenwert eingeräumt. Nicht ideologische Einseitigkeit, das Aufsatteln teurer Lösungen auf herkömmliche Konzepte oder die Beschränkung auf bestimmte Inhalte, wie Energie oder Naturbaustoffe, werden angestrebt. Vielmehr liegt der Fokus auf der Entwicklung von Gesamtkonzepten für die jeweilige Planungsaufgabe. Diesen Grundansatz verstehen, die Chancen erkennen und deren Möglichkeiten kreativ mit Vorteil nutzen, das sind die Grundlagen dieses Master Fernstudienganges. Er ist derzeit der einzige Fernstudiengang dieser Art in Deutschland. Im Studium beschäftigen Sie sich mit den Grundlagen der Architektur, mit Blick auf nachhaltiges Bauen, unter Einbezug umweltgerechter Faktoren wie: Natürliche Ökosysteme, technische sowie natürliche Kreisläufe, Natur in der Stadt, bzw. Stadtökologie und erarbeiten wichtige Lösungsansätze für die Planung und Gestaltung unserer Lebensräume. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen (DGNB) werden aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet des nachhaltigen Planens und Bauens in die Lehre integriert. Auf dieser Basis wird Planen und Bauen zukunftsgerecht vom Stadtraum bis hin zum Bauprodukt betrachtet und durch praxisgerechte Projektarbeiten bis ins Detail umgesetzt. Sie erschließen die Vorteile des ökologischen Bauens und lernen Konzepte in der Gesamtheit des Bauens systematisch zu entwickeln.

Studiengangsorganisation

Der Fernstudiengang Master Architektur und Umwelt ist ein berufsbegleitendes Studium in 4 Semestern. Es werden Selbstlernphasen (unter tutorieller Betreuung) mit Vor-Ort-Präsenzveranstaltungen und Telefonkonferenzen kombiniert. Aufgrund des hohen Selbststudienanteils entscheiden Sie, wann Sie sich mit den inhaltlichen Themen des Studiums beschäftigen.

Unser Studium zeichnet sich durch eine umfangreiche persönliche Betreuung aus. So stehen Ihnen die Dozenten sowie Ihre Studiengangskoordinatorin während des gesamten Studiums telefonisch und online für die persönliche Diskussion Ihrer Fragen zur Verfügung.

Um Ihnen eine optimale Vereinbarkeit von Studium und Beruf zu ermöglichen und Sie bestmöglich auf die Prüfungsleistungen vorzubereiten, kombiniert unser Fernstudienkonzept die folgenden Bausteine:

Selbststudium:
Zu Semesterbeginn erhalten Sie Ihr Semesterpaket mit allen relevanten Studienmaterialien per Post zugeschickt. Dieses beinhaltet neben Fach- und Lehrbüchern auch didaktisch optimal gestaltete Studienbriefe und –anweisungen sowie digitale Präsentationen Ihrer Dozenten. Hinzu kommen weitere Hilfsmittel/Tools, die Sie auch in Ihrer beruflichen Praxis einsetzen können. Durch die elektronische Verfügbarkeit der Materialien stellen wir die örtliche, zeitliche und technische Ungebundenheit Ihres Fernstudiums sicher.

Präsenzveranstaltungen:
An zwei bis drei Wochenenden im Semester haben Sie die Möglichkeit, eingehend sämtliche Sachverhalte mit dem Dozenten zu diskutieren und sich auch innerhalb Ihrer Studiengruppe ein persönliches Netzwerk aufzubauen. Die Präsenzveranstaltungen stellen die ergänzende seminaristische Aufarbeitung der in den Studienmaterialien vermittelten Inhalte dar.

Telefonkonferenzen:
Die Telefonkonferenzen dienen in der Regel der Vor- und Nachbereitung der Präsenzveranstaltungen sowie der Besprechung von Prüfungsleistungen. So können Sie offene Fragestellungen zusammen mit Ihrem Dozenten sowie Ihrer Studiengruppe diskutieren.

Studieninhalte

Studienaufbau >

Studiengangsflyer (pdf)

Zugangsvoraussetzungen

Der Fernstudiengang Master Architektur und Umwelt ist ein weiterbildender Studiengang. Um zugelassen zu werden, sind folgende Voraussetzungen zu erfüllen:

  1. Der Nachweis eines ersten berufsqualifizierenden Hochschulabschlusses mit mindestens 180 Credits in Architektur.

Für den Masterabschluss werden - unter Einbeziehung des vorangehenden Studiums bis zum zweiten berufsqualifizierenden Abschluss - 300 Credits benötigt.
Kann bei dem Zugang zum Masterstudium die Anzahl von 210 Credits aus dem ersten berufsqualifizierenden Abschluss noch nicht nachgewiesen werden,
müssen bis zur Zulassung zur Master-Thesis weitere 30 Credits über das im Studiengang angebotene Wahlpflichtangebot erworben werden.

2. Eine mindestens einjährige qualifizierte berufspraktische Erfahrung in studienrelevanten Aufgabenfeldern nach dem ersten akademischen Abschluss.

Bitte kontaktieren Sie uns, um die Zulassungsvoraussetzungen vor dem Hintergrund Ihrer persönlichen Situation detailliert zu diskutieren.

Kosten

Der Semesterbeitrag von 2.400,-- EUR umfasst alle Ihr Studium betreffenden Leistungen. Dazu gehören neben der persönlichen Betreuung, sämtliche Studienmaterialien (Studienbriefe und Fachliteratur), die Prüfungsleistungen sowie die Präsenzveranstaltungen inkl.Catering. Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, den Semesterbeitrag in Raten (425,-- EUR monatlich) zu zahlen. Gerne beraten wir Sie persönlich.

Beratung und Kontakt

WINGS - Wismar International Graduation Services GmbH
Ein Unternehmen der Hochschule Wismar
Postanschrift: PF 1252, 23952 Wismar
Hausanschrift: Philipp-Müller-Str. 12, 23966 Wismar

Falls Sie Fragen haben, erreichen Sie uns unter:
Tel.: +49 (0) 3841 / 7537-586
E-mail: studienberatung@no-spamwings.hswismar.de

Weitere Infos zum Studiengang finden Sie auf der Website der Hochschule
Zur Website >


Wings – Fernstudium
An der Hochschule Wismar

WINGS-Fernstudium, ein Tochterunternehmen der Hochschule Wismar bietet Fernstudiengänge und zertifizierte Weiterbildungen für Berufstätige an. In den Fakultäten Wirtschaft, Technik und Gestaltung werden die staatlichen Hochschulabschlüsse mit den Graduierungen Bachelor, Diplom (FH) und Master verliehen. Das Fernstudium an der Hochschule Wismar hat mit dem Fern- und Weiterbildungszentrum seine Wurzeln im Jahr 1952. Darauf basierend wurde am 01.04.2004 die WINGS gegründet.

Die Hochschule Wismar – University of Applied Sciences: Technology, Business and Design ist eine leistungsstarke und innovative Bildungs- und Forschungsstätte mit einer über 100-jährigen akademischen Tradition. Sie ist international, praxisorientiert und unternehmerisch ausgerichtet und definiert sich mit über 8000 Studierenden im Präsenz-, Fern- und Onlinestudium als Hochschule mittlerer Größe. Jeder Online-/Fernstudent wird regulär an der Hochschule Wismar eingeschrieben und durch die WINGS individuell betreut. Hierbei unterstützt Sie unser Konzept zur Optimierung des berufsbegleitenden Studierens – sprechen Sie uns bitte auf unsere spezifischen Angebote an. Auf Grund zahlreicher Kontakte in Europa, dem baltischen Raum, Amerika, Lateinamerika und Asien finden interkulturelle Aspekte einen deutlichen Niederschlag in Forschung und Lehre sowie in den Herkunftsländern unserer Studenten. So nehmen derzeit Studierende aus der Schweiz, Österreich, Spanien, Russland, China, Thailand, Ecuador und den USA neben dem Beruf an unseren Fernstudiengängen teil. Mit über 4000 Fern-/ Onlinestudierenden zählt die WINGS schon heute zu den führenden staatlichen Fernstudienanbietern in Deutschland.

 

 

Studienprofil-305-4427

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner