Studium Fachbereiche Naturwissenschaften und Mathematik Informatik Angewandte Informatik TH Ostwestfalen-Lippe
Studienprofil

Angewandte Informatik

Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe (University of Applied Sciences) / TH Ostwestfalen-Lippe
Bachelor of Science
study profile image

Faktencheck

Themen: Informatik, Wirtschaft, Aktuell: Freie Studienplätze
Start: Wintersemester
Dauer: 6 Semester
Auslandssemester: Optional
Creditpoints: 180 ECTS
Ort: Höxter
Fachbereich: Umweltingenieurwesen und Angewandte Infomatik
Studientyp: Vollzeit
Duales Studium: möglich
Unterrichtssprache: deutsch
Kammerfähigkeit: Nein

Angewandte Informatik

Zwei Studienrichtungen stehen hier zur Wahl: Wirtschaftsinformatik sowie Umwelt- und Geoinformatik. Bei beiden ist das Studium anwendungsorientiert, die Abschlussarbeit wird nach Möglichkeit in einem Unternehmen bzw. in einer Behörde durchgeführt.

Die Studienrichtung Wirtschaftsinformatik / Betriebliche IT-Systeme adressiert den Personalbedarf der IT-Abteilungen klein- und mittelständischer Unternehmen. Der Grund-Kanon der Informatik-Kernfächer wird um die Bereiche Basis-Infrastruktur (z. B. Netzwerk, Server, Support), Informationssysteme, Softwareentwicklung, Sicherheit sowie IT-Verwaltung und -Recht erweitert.

Die Studienrichtung Umwelt- und Geoinformatikbietet eine praxisorientierte interdisziplinäre Ausbildung, bei welcher der Umweltaspekt , von Beginn an durchgängig in das Studium integriert ist. Dazu ergänzen Themenbereiche aus der Landschaftsarchitektur und dem Umweltingenieurwesen die informatikspezifischen Lehrinhalte . Um einen erfolgreichen Berufseinstieg zu ermöglichen, werden zudem Kenntnisse der Betriebswirtschaft und des Projektmanagements vermittelt.
 

Kontakt

Fachbereichssekretariat
Ute Jäger
T: +49 (0) 5271 687-3802
ute.jaeger@th-owl.de

Studienspezifische Fragen
Prof. Dr. Stefan Wolf
T: +49 (0) 5271 687-7952
stefan.wolf@th-owl.de

Zur Website >

 

Qualifikationsprofil

Absolventinnen und Absolventen der Studienrichtung Wirtschaftsinformatik bieten sich Berufsperspektiven in IT-Abteilungen von klein- und mittelständischen Unternehmen, in der Entwicklung und Modifikation von Softwarelösungen im betrieblichen Umfeld sowie in der Beratung von Unternehmen in Bezug auf die Gestaltung einer informationstechnischen Infrastruktur.

Absolventinnen und Absolventen der Studienrichtung Umwelt- und Geoinformatik eröffnen sich berufliche Chancen in den typischen Bereichen der Informatik und zusätzlich in der Entwicklung und Modifikation von Softwarelösungen für den technischen und planerischen Umweltschutz, im Aufbau und in der Administration von Umwelt- und Geoinformationssystemen und in der Modellentwicklung für Prozesse, Anlagen- und Umweltsimulationen.

Kontakt

Fachbereichssekretariat
Ute Jäger
T: +49 (0) 5271 687-3802
ute.jaeger@th-owl.de

Studienspezifische Fragen
Prof. Dr. Stefan Wolf
T: +49 (0) 5271 687-7952
stefan.wolf@th-owl.de

Zur Website >

 

Schwerpunkte/Vertiefungen

Wirtschaftsinformatik

Die Studienrichtung Wirtschaftsinformatik widmet sich der Konzeption, Entwicklung und dem Aufbau einer Informationssystemlandschaft im Unternehmen.

Sie lernen betriebliche Aufgaben zu identifizieren und durch entsprechende Informationssysteme adäquat zu unterstützen. Innerhalb des Studiums kann durch die Auswahl von Wahlpflicht-angeboten eine Spezialisierung auf die Schwerpunkte Planung von IT-Infrastrukturen und Entwicklung betrieblicher Anwendungssys-teme erfolgen.

Neben der Informatik, den Natur- und Ingenieurwissenschaften werden auch Grundkenntnisse in verschiedenen Management-bereichen sowie der Betriebswirtschaftslehre vermittelt.

Berufsfelder
Absolventen/-innen der Studienrichtung Wirtschaftsinformatik finden Arbeitsmöglichkeiten in den typischen Bereichen der Informatik sowie:

  • in IT-Abteilungen von klein- und mittelständischen Unternehmen,
  • in der Entwicklung und Modifikation von Softwarelösungen im betrieblichen Umfeld
  • und in der Beratung von Unternehmen in Bezug auf die Gestaltung einer informationstechnischen Infrastruktur.

Studienaufbau im Flyer >

Umwelt- und Geoinformatik

Die Studienrichtung Umwelt- und Geoinformatik im Studiengang Angewandte Informatik vermittelt dem Studierenden vertiefte Kenntnisse aus den Bereichen Informationstechnologie sowie Umwelt- und Geoinformationssysteme. Bereits zu Beginn des Studiums werden informatikspezifische Inhalte durch Themenblö-cke aus dem Umweltingenieurwesen ergänzt.

Sie erlernen die Planung, Bewertung, Umsetzung und den Betrieb von IT-Systemen im Bereich der angewandten Umweltwissen-schaften. Besondere Aufmerksamkeit wird der Anwendung von Informatikmethoden bei der Erfassung und Verarbeitung von Umweltdaten gewidmet.

Neben der Informatik, den Natur- und Ingenieurwissenschaften werden  auch Grundkenntnisse im Projektmanagement und der Betriebswirtschaftslehre vermittelt.Durch Zusammenarbeit mit akademischen Institutionen in Süd-afrika, der Mongolei und anderen rohstoffreichen Schwellenlän-dern ergeben sich für Studierende zahlreiche Möglichkeiten Erfah-rungen in internationalen Projekten zu sammeln.

Berufsfelder
Absolventen/Absolventinnen des Studienganges Angewandte Informatik mit der Studienrichtung Umwelt- und Geoinformatik eröffnen sich berufliche Chancen in den typischen Bereichen der Informatik und zusätzlich:

  • in der Entwicklung und Modifikation von Softwarelösungen für den technischen und planerischen Umweltschutz
  • im Aufbau und in der Administration von Umwelt- und Geoinformationssystemen
  • in der Modellentwicklung für Prozess-, Anlagen- und Umweltsimulationen

Studienaufbau im Flyer >

 

Auslandsaufenthalt

Durch Kooperationen mit Partnerhochschulen kann die inter-nationale Komponente der Ausbildung gestärkt werden. Im 6. Semester besteht für die Studierenden die Möglichkeit eines Praxis- oder Auslandsstudiensemesters. Grundsätzlich kann im Anschluss an das Auslandsemester auch die Bachelor-Arbeit angefertigt werden.

Kontakt

Fachbereichssekretariat
Ute Jäger
T: +49 (0) 5271 687-3802
ute.jaeger@th-owl.de

Studienspezifische Fragen
Prof. Dr. Stefan Wolf
T: +49 (0) 5271 687-7952
stefan.wolf@th-owl.de

Zur Website >

 

Zulassung zum Studium

Für die Aufnahme des Studiums „Angewandte Informatik“ mit der Studienrichtung Umwelt- und Geoinformatik sind erforderlich:

  • Zeugnis der Fachhochschulreife oder
  • Nachweis einer als gleichwertig anerkannten Vorbildung

Die Bewerbung um einen Studienplatz muss bis zum 15. Juli erfolgen. Die Bewerbung richten Sie bitte online an das Studierendensekretariat.

www.th-owl.de/studium/bewerbung-und-einschreibung

Bei allen Fragen zur Zulassung stehen Ihnen die Studien beratung, das Studierendensekretariat und Ansprechpartner des Studiengangs telefonisch oder per E-Mail gern zur Verfügung.

Kontakt

Fachbereichssekretariat
Ute Jäger
T: +49 (0) 5271 687-3802
ute.jaeger@th-owl.de

Studienspezifische Fragen
Prof. Dr. Stefan Wolf
T: +49 (0) 5271 687-7952
stefan.wolf@th-owl.de

Zur Website >

 

Studieren in Höxter

Höxter ist eine Kreisstadt mit 35.000 Einwohnern und liegt im Zentrum des Weserberglandes. Mit seinen historischen Fachwerkbauten in idyllischer Landschaft und den vielfältigen Sportangeboten ist Höxter ein beliebtes Ausflugsziel der Region.

Der Studienort Höxter bietet Studierenden neben einer hervorragenden technischen Ausstattung auch die Mög-lichkeit,  in kleinen Lerngruppen und mit individueller Betreuung durch die Dozenten zu arbeiten und Ihren Studienfortschritt gezielt zu steuern.

Externe Evaluierungen bestätigen dem Standort Höxter:

  • hervorragende Infrastruktur
  • kurze Kommunikationswege
  • intensive Betreuung der Studierenden
  • umfangreiche Forschungsaktivitäten

Als Student erhalten Sie hier ideale Voraussetzungen, um ein Studium zügig, praxisorientiert und mit der Möglichkeit einer individuellen Schwerpunktsetzung zu absolvieren.

Kontakt

Fachbereichssekretariat
Ute Jäger
T: +49 (0) 5271 687-3802
ute.jaeger@th-owl.de

Studienspezifische Fragen
Prof. Dr. Stefan Wolf
T: +49 (0) 5271 687-7952
stefan.wolf@th-owl.de

Zur Website >

 

TH Ostwestfalen-Lippe › Studienangebot
Info
profiles teaser csm_angewandte-informatik_bachelor_610268c114.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Angewandte Informatik
Absolventinnen und Absolventen der Studienrichtung Wirtschaftsinformatik bieten sich Berufsperspektiven in IT-Abteilungen von klein- und mittelständischen Unternehmen, in der Entwicklung und Modifikation von Softwarelösungen im betrieblichen Umfeld sowie in der Beratung von Unternehmen in Bezug auf die Gestaltung einer informationstechnischen Infrastruktur.
Info
profiles teaser csm_chemie-fernstudium_bachelor_899dee05c0.jpg
Bachelor of Science / B.Sc.
Chemie Fernstudium
Das Fernstudium Bachelor Chemie wendet sich an Laborant/-innen und Technische Assistent/-innen, die im chemischen Bereich tätig sind und wird seit Herbst 2015 in Kooperation mit der Hochschule Ostwestfalen-Lippe angeboten. Der Fernstudiengang ist von der Akkreditierungsagentur AQAS e.V. akkreditiert und von der staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) zugelassen.
Info
profiles teaser freiraummanagement_03.jpg
Bachelor / Bachelor
Freiraummanagement
Der Studiengang Freiraummanagement vermittelt Kenntnisse zur Bearbeitung von konzeptionellen freiraumplanerischen Fragestellungen in den Bereichen Projektentwicklung, Planung, Ausführung und Unterhaltung bis hin zur Projekt-Evaluation
Info
profiles teaser hoexter_022_b.jpg
Bachelor of Science, Master of Science / B.Sc., M.Sc.
Landschaftsarchitektur
Der Bachelorstudiengang Landschaftsarchitektur ist einmalig in Nordrhein-Westfalen und hat damit einen besonderen Stellenwert innerhalb der Hochschullandschaft. Er umfasst 8 Semester und beinhaltet ein integriertes Praxissemester mit direktem Kontakt zur Berufswelt.
Info
profiles teaser landschaftsbau-gruenflaechenmanagement.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Landschaftsbau und Grünflächenmanagement
Der Garten- und Landschaftsbau ist ein Wirtschaftszweig mit vielfältigen Aufgaben und Anforderungen. Von handfester Praxis über Kreativität, ökologisches Bewusstsein bis hin zu unternehmerischem Denken ist hier alles gefordert. Der Bachelor-Studiengang Landschaftsbau und Grünflächenmangement qualifiziert für dieses vielfältige Berufsfeld durch die Vermittlung ökonomischer, technischer, pflanzenkundlicher und planerischer Grundlagen bis zur Realisierung aller Arten von Freiflächen.
Info
profiles teaser landschaftsbau-gruenflaechenmanagement_dual.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Landschaftsbau und Grünflächenmanagement (dual)
Der Garten- und Landschaftsbau ist ein Wirtschaftszweig mit vielfältigen Aufgaben und Anforderungen. Von handfester Praxis über Kreativität, ökologisches Bewusstsein bis hin zu unternehmerischem Denken ist hier alles gefordert
Info
profiles teaser precision-farming.jpg
Bachelor / Bachelor
Precision Farming
In dem Studiengang Precision Farming werden innovative fachliche Inhalte und Kompetenzziele aus den Bereichen Agrarwissenschaften, Informatik, Mechatronik und Gesellschaftswissenschaften vermittelt.
Info
profiles teaser umweltingenieurwesen_02.jpg
Bachelor of Engineering / B.Eng.
Umweltingenieurwesen
Der Studiengang Umweltingenieurwesen bietet die beiden Studienrichtungen Wasser und Abfall sowie Klima und Energie an.
Info
profiles teaser csm_umweltingenieurwesen-und-modellierung_master_70a0501102.jpg
Master of Engineering / M.Eng.
Umweltingenieurwesen und Modellierung
Der Masterstudiengang Umweltingenieurwesen und Modellierung der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe am Standort Höxter richtet sich insbesondere an Absolventinnen und Absolventen von umweltwissenschaftlichen Studiengängen. Mit den beiden Studienrichtungen Wasser- und Kreislaufwirtschaft sowie Gebäude und Energie wird vertieftes Wissen in hochaktuellen Bereichen des Umweltschutzes vermittelt.