Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE
© HS Fresenius, Berlin
© HS Fresenius, Berlin
© HS Fresenius, Berlin

Im Fokus des berufsbegleitenden Studiengangs Wirtschaftspsychologie stehen der Mensch und das Ziel, die Studierenden dazu zu befähigen, wissenschaftliche Erkenntnisse der Psychologie in den unternehmerischen Alltag zu übertragen. Die Studienprogramme richten sich an alle, die sich durch ein vertieftes Verständnis des menschliche Verhaltes im Wirtschaftskontext neue oder breitere Karrieremöglichkeiten eröffnen oder nach ersten beruflichen Erfahrungen ihren persönlichen Horizont erweitern möchten.

Das Studium auf einen Blick

Regelstudienzeit: 7 Semester
Studienbeginn: Zum Sommer- und Wintersemester
Abschluss: Bachelor of Science
Sprache: Deutsch
Credits: 180 ECTS-Punkte

Studiengangsinhalte

Investieren Sie in Ihre Zukunft und erlernen Sie wertvolle Kenntnisse, Methoden und Zusammenhänge in den Bereichen:

  • Wirtschaftspsychologie
  • Allgemeine Psychologie
  • Sozialpsychologie
  • Entwicklungspsychologie
  • Differenzielle Psychologie
  • Klinische Psychologie im Arbeitsleben
  • Forschungsmethoden
  • Psychologische Diagnostik
  • Wirtschaftsrecht für Psychologen
  • Wirtschaftswissenschaftliche Grundlagen
  • English and Intercultural Skills

Der Studiengang Wirtschaftspsychologie (B.Sc.) ist vom Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) aufgrund seines eindeutig psychologischen Profils als grundständiges Psychologiestudium anerkannt. Bei der Beurteilung orientiert sich der BDP an den Kriterien des European Certificate in Psychology (EuroPsy), die von der Europäischen Vereinigung der Psychologenverbände getragen werden. Somit besteht die Möglichkeit einer späteren Anerkennung als Euro-Psychologe.

Die Vorlesungszeiten finden in der Regel an zwei Abenden in der Woche (von 18:00 bis 21:15 Uhr) sowie samstags ganztägig (von 08:00 bis 16:00 Uhr) statt.
Schwerpunkte

Die Hochschule Fresenius bietet Ihnen im berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang Wirtschaftspsychologie folgende Schwerpunkte an:

  • Personalpsychologie
  • Markt-, Werbe- und Medienpsychologie
  • Organisationspsychologie und -beratung

Sie haben die Möglichkeit, sich gemäß Ihrer beruflichen und persönlichen Interessen zu spezialisieren und weiterzubilden. Von insgesamt zwei zu belegenden Schwerpunkten stehen Ihnen zum einen die Schwerpunktmodule des eigenen Studiengangs zur Verfügung, zum anderen können Sie aber auch ein weiteres Schwerpunktmodul aus einem anderen berufsbegleitenden Studiengang belegen. Somit ist es Ihnen möglich, Ihr Studium ganz individuell und gemäß Ihrer bisherigen und zukünftigen beruflichen Qualifikation zu gestalten:

  • Bewegtbild Management
  • Controlling
  • Internationales Management
  • Kommunikations- und Agenturmanagement
  • Live Kommunikation
  • Marketing Management
  • Online Management
  • Vertriebsmanagement

Karrieremöglichkeiten

Durch die wirtschaftswissenschaftliche Ausbildung und die umfassenden Fach- und Methodenkenntnisse in den relevanten Berufsfeldern stehen Ihnen unterschiedliche Optionen für den weiteren Berufsweg zur Auswahl. Sie erwerben nicht nur ein zeitgemäßes und praxisrelevantes Branchenwissen, sondern können durch den weiten Ausbildungsfokus auch in benachbarten Berufsfeldern tätig werden.

  • Personal- und Managementberatungen
  • Unternehmensberatungen
  • Personalauswahl & Rekrutierung
  • Personalentwicklung
  • Marketing-, Event- und Kommunikationsabteilungen
  • MarktforschungVertrieb
  • Lehr- und Forschungseinrichtungen
  • Selbstständigkeit

Bewerbungsfristen

Die Bewerbungsfristen entnehmen Sie unserer Website.

Allgemeine Zulassungsbestimmungen >

Kontakt

Hochschule Fresenius, Standort Berlin
Jägerstraße 32
D-10117 Berlin

Tel 030 - 700 15 79 - 10
E-Mail bewerbermanagement@no-spamhs-fresenius.de

Das Studienangebot im Überblick >

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-6753-34890-268255

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner