Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

M.A. Wirtschaftspsychologie

HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft

Studienprofil Infos

Informationen zu Veranstaltungen, Neuigkeiten und Allem rund um die HMKW auf hmkw.de 

 

Das HMKW-Medienstipendium
Hier finden Sie Informationen zum HMKW-Medienstipendium

© HMKW HS
© HMKW HS
© HMKW HS
Kontakt zur Hochschule
Möchtest Du weitere Infos? Fülle dieses Formular aus und die Hochschule meldet sich bei Dir.
 
Name
E-Mail
Letzter Abschluss
Nationalität
 

Wer einen grundständigen Abschluss in einer psychologischen oder sozialwissenschaftlichen Disziplin besitzt, kann sich in dem Studienangebot "Wirtschaftspsychologie" auf die Analyse und Gestaltung v. a. personal-, arbeits- und organisa­tionspsychologischer Prozesse spezialisieren. Neben dem Ausbau von methodischen Kompetenzen (qualitative und quantitative Verfahren) stehen hierzu Themen wie Verhaltensökonomik, HR-Management, User Experience Forschung oder Innovationspsychologie sowie Entrepreneurship auf der Agenda.

Start: Wintersemester (Vollzeit), Sommersemester (berufsbegleitend)
Standorte: Berlin und Köln
Sprache: Deutsch oder Englisch
Gebühren: € 670,– monatlich (Vollzeit) oder € 550,- monatlich (berufsbegleitend)
Typ: Konsekutives Vollzeitstudium oder konsekutives berufsbegleitendes Studium
Dauer: M.A. in 4 Semestern (Vollzeit) oder M.A. in 5 Semestern (berufsbegleitend)
(Wer bereits 210 ECTS besitzt, kann ggf. auf 3 Semester verkürzen.)

Der Studiengang

Besonderheit

Arbeitsmarktrelevante Spezialisierung auf wirtschaftspsychologische Theorie und Praxis in nicht-klinischer, analytisch-beratender Perspektive, forschungs- und anwendungsbezogen

Sprache

Deutsch oder Englisch (abhängig von den Sprachkenntnissen der Studiengruppen)

Kompetenzziel

Befähigung zu professioneller psychologischer Analyse und Gestaltung von personal-, arbeits-, organisations- und anderen wirtschaftsbezogenen Prozessen, in wissenschaftlich-forschender und praktisch-beratender Funktion

Allgemeinbildende Module

Wahlmodule u. a. zu:

  • Medienrecht, Media Asset Management, Medienpsychologie, Interkulturelle Führungskompetenzen

Fachspezifische Module

Zum Beispiel

  • Aktuelle Trends in der Organisationspsychologie
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Marketing-Psychologie und Marktforschung
  • User Experience und Psychologie der Neuen Medien
  • HR- & Organisations-Management

Hier kommen Sie zum Flyer des Studiengangs (PDF) >

Zielgruppe

Bewerber/innen

Absolventen eines grundständigen allgemeinen oder speziellen Studiums in Psychologie oder in anderen wirtschafts- oder sozialwissenschaftlichen Disziplinen.

Zielberufe

Wirtschaftspsychologe/-psychologin, Wirtschaftspsychologische/r Berater/in

Zulassungsvoraussetzung

  • Sehr guter Abschluss eines allgemeinen oder speziellen Psychologiestudiums (Universität oder Fachhochschule) oder
  • Sehr guter Abschluss eines anderen wirtschafts- oder sozialwissenschaftlichen Studiums (Universität oder Fachhochschule), Nachweis des Erwerbs von mindestens 20 Credit-Points in psychologischen Fächern und mindestens 10 Credit-Points in statistisch/methodischen Fächern
  • Plus hochschulinternes Auswahlverfahren

Bewerbung

Hier kommen Sie direkt zur Onlinebewerbung >

Kontakt

Köln

Studienberatung, R. 1-14
John Boerop, Stefan Ostler
E-Mail: studienberatung-koeln@no-spamhmkw.de
Tel.: +49 (0)221-22 21 39 33

Berlin

Studienberatung, R 3.01
Jon Gerdes, Lidija Mihaljevic, Franziska Beier
E-Mail: studienberatung-berlin@no-spamhmkw.de
Tel.: +49 (0)30/46 77 693-30           
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-2948-394

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner