Merkzettel 00 Studiengänge 00 Studienorte Zettel ansehen
1997 - 2017
studieren.de
© xStudy SE

Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)

Fachhochschule Lübeck

Sie haben einen Bachelorabschluss in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen oder auch in einem anderen ingenieurwissenschaftlichen Studiengang erreicht und Ihr Schwerpunkt, im dem Sie Ihre Ausbildung weiter vertiefen wollen, liegt im Bereich Logistik bzw. Supply Chain Management? Dann bieten wir Ihnen genau den richtigen Studiengang.

Studienabschluss: Master of Science, M.Sc.
Regelstudienzeit: 3 Semester
Studienbeginn: Jeweils zum Winter- und Sommersemester
Studienform: Präsenz
Zulassungsvoraussetzungen: Zugelassen werden kann nur, wer ein Bachelorstudium in Wirtschaftsingenieurwesen mit einem logistischen oder entrepreneurship-orientierten Schwerpunkt; oder in einem betriebswirtschaftlich orientierten Studiengang mit einem logistischen Schwerpunkt, mit mindestens 210 ECTS abgeschlossen hat.
Die Durchschnittsnote des Bachelorstudiums muss 2,5 oder besser sein.
Zulassungsbeschränkung: Ja.

Ziele und Lehrinhalte

Unser WiIng Master-Studiengang im Fachbereich Maschinenbau und Wirtschaft (MW) schließt mit dem akademischen Grad Master of Science, M.Sc. ab. Studierende werden zielgerichtet auf die später folgenden Herausforderungen der Berufswelt vorbereitet.

Unternehmen benötigen heute flexible und dynamische Prozessabläufe, um die Herausforderungen der Märkte bewältigen zu können. Supply Chain Management steht für die Steuerung dynamischer Prozesse und betrieblicher Produktionsabläufe bezogen auf die gesamte Lieferkette, d. h. von der Beschaffung über die Produktion bis hin zum Kunden. Im Rahmen unseres Master-Studiengangs werden alle Prozesse zum Management dieser Lieferkette (suppy chain) qualifiziert vertieft.

Wir bieten Ihnen eine Vertiefung Ihrer Kenntnisse sowohl auf dem Gebiet der innerbetrieblichen als auch der zwischenbetrieblichen Logistik. Abgerundet wird das Programm durch wichtige wirtschaftswissenschaftliche Vertiefungsfächer und den Ausbau von Schlüsselqualifikationen durch Kurse wie z.B. Change Management. So werden Sie gründlich für Ihren nächsten Karriereschritt im Umfeld der Logistik, z.B. als Projektleiter oder einer Stelle mit erster Führungsverantwortung, vorbereitet.

Vor diesem Hintergrund ist der Master-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit der Vertiefungsrichtung Supply Chain Management eng mit dem Kompetenzzentrum Logistik und Produktion der Fachhochschule Lübeck verzahnt.

Studienverlauf

1. Semester

  • Technische Investitionsplanung
  • IT-Management und E-Business
  • Produktionsmanagement und Fabrikplanung
  • Advanced Planning Systems
  • Strategisches Produktionscontrolling und Fallstudien
  • Entrepreneurial Behavior
  • Verhandlungsführung
  • Businessplan

2. Semester

  • Organisationspsychologie und Changemanagement
  • Simulation technischer Systeme
  • Operations Research
  • Supply Chain Management
  • Telematik Anwendungen
  • Verkehrsbetriebslehre
  • Innovationsmethoden am Fuzzy Front End
  • Entrepreneurship in der digitalen Wirtschaft
  • Supply Chain Management

3. Semester

  • Forschungssenester
  • Masterarbeit und Kooloquium

Modulhandbuch >

Kontakt

Fachhochschule Lübeck
Mönkhofer Weg 239
23562 Lübeck
Telefon: +49 (0) 451-300 6
Fax: +49 (0) 451-300 5100
E-Mail: kontakt@no-spamfh-luebeck.de

Studiengangsleitung
Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Ing. Rüdiger Lohmann
Telefon: +49 451 300 5024
Fax: +49 451 300 5302
E-Mail: ruediger.lohmann@no-spamfh-luebeck.de

Prof. Dr. rer. nat. André Köhler
Telefon: +49 451 300 5640
E-Mail: andre.koehler@no-spamfh-luebeck.de

Sie haben Fragen zur Bewerbung oder Einschreibung? Bitte wenden Sie sich an die Zulassungsstelle, E-Mail: studieninfo@no-spamfh-luebeck.de

Weitere Informationen zum Studiengang erhalten Sie auf der Webseite der Hochschule.
Zur Webseite >

 

 

Studienprofil-180-239-112115

 

Abitur, Studium, Beruf?


Ideenfächer® 2017
Wertvolle Impulse zur
Berufs- und Studienwahl
als bunter Ideengeber.

Themenpartner